1924 the year that made hitler

Download Book 1924 The Year That Made Hitler in PDF format. You can Read Online 1924 The Year That Made Hitler here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

1924

Author : Peter Ross Range
ISBN : 9780316383998
Genre : History
File Size : 45. 34 MB
Format : PDF
Download : 232
Read : 233

Download Now


The dark story of Adolf Hitler's life in 1924--the year that made a monster Before Adolf Hitler's rise to power in Germany, there was 1924. This was the year of Hitler's final transformation into the self-proclaimed savior and infallible leader who would interpret and distort Germany's historical traditions to support his vision for the Third Reich. Everything that would come--the rallies and riots, the single-minded deployment of a catastrophically evil idea--all of it crystallized in one defining year. 1924 was the year that Hitler spent locked away from society, in prison and surrounded by co-conspirators of the failed Beer Hall Putsch. It was a year of deep reading and intensive writing, a year of courtroom speeches and a treason trial, a year of slowly walking gravel paths and spouting ideology while working feverishly on the book that became his manifesto: Mein Kampf. Until now, no one has fully examined this single and pivotal period of Hitler's life. In 1924, Peter Ross Range richly depicts the stories and scenes of a year vital to understanding the man and the brutality he wrought in a war that changed the world forever.

Adolf Hitler

Author : Volker Ullrich
ISBN : 9783104028125
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 21. 11 MB
Format : PDF, ePub
Download : 251
Read : 192

Download Now


Die neue große Hitler-Biographie für unsere Zeit Wer war Hitler wirklich? Eindrucksvoll zeichnet der Historiker und Publizist Volker Ullrich ein neues, überraschendes Porträt des Menschen hinter der öffentlichen Figur des »Führers«. Sichtbar werden dabei alle Facetten Hitlers: seine gewinnenden und ab-stoßenden Züge, seine Freundschaften und seine Beziehungen zu Frauen, seine Bega-bungen und Talente, seine Komplexe und seine mörderischen Antriebskräfte. Der erste Band schildert den Weg des Diktators von seinen frühen Jahren in Wien und München bis zum scheinbaren Höhepunkt seiner Macht im Frühjahr 1939. Eine glän-zend erzählte Biographie, die Hitler nicht als Monster zeigt, sondern als Meister der Verführung und Verstellung - und gerade dadurch nicht nur die Abgründe seiner Persönlichkeit, sondern auch das Geheimnis seines Aufstiegs greifbar macht.

Glorreiche Zeiten

Author : Kate Atkinson
ISBN : 9783426429891
Genre : Fiction
File Size : 73. 25 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 405
Read : 200

Download Now


Kate Atkinsons großer Roman über das Drama des 20. Jahrhunderts – Platz 1 der Times-Bestsellerliste. Was bleibt von einem Menschen und seinen Möglichkeiten? Zwischen den Weltkriegen erlebt Teddy Todd, geboren 1914, eine idyllische ländliche Jugend auf dem Anwesen seiner Familie nahe London. Mag sein, dass er, der charmante Naturfreund und Möchtegern-Poet, mit seiner Sandkastenliebe Nancy einst eine Tochter haben wird (die er nicht versteht und die ihn nicht versteht). Und vielleicht wird die Tochter ihm eine Enkelin schenken, die alle Enttäuschungen wettmacht. Zuvor aber kommt der Krieg ins Spiel, und Teddy Todd hat als todesmutiger Kampfpilot fast tagtäglich die Städte Hitler-Deutschlands zu bombardieren ... Ein Roman über den heroischen Alltag eines wunderbar normalen Mannes; ein Buch voll hintergründigem Witz, das sich anfühlt wie vier Generationen gelebtes Leben. „Für mich ist diese feinsinnige, dramatische und bewegende Familiensaga aus England eines der besten Bücher des Jahres.“ Brigitte

Mein Kampf

Author : Adolf Hitler
ISBN : 1911417681
Genre :
File Size : 88. 35 MB
Format : PDF
Download : 427
Read : 775

Download Now


Als glUckliche Bestimmung gilt es mir heute, da das Schicksal mir zum Geburtsort gerade Braunau am Inn zuwies. Liegt doch dieses StAdtchen an der Grenze jener zwei deutschen Staaten, deren Wiedervereinigung mindestens uns JUngeren als eine mit allen Mitteln durchzufUhrende Lebensaufgabe erscheint! DeutschOsterreich mu wieder zurUck zum groen deutschen Mutterlande, und zwar nicht aus GrUnden irgendwelcher wirtschaftlichen ErwAgungen heraus. Nein, nein: Auch wenn diese Vereinigung, wirtschaftlich gedacht, gleichgUltig, ja selbst wenn sie schAdlich wAre, sie mUte dennoch stattfinden. Gleiches Blut gehOrt in ein gemeinsames Reich. Das deutsche Volk besitzt solange kein moralisches Recht zu kolonialpolitischer TAtigkeit, solange es nicht einmal seine eigenen SOhne in einem gemeinsamen Staat zu fassen vermag. Erst wenn des Reiches Grenze auch den letzten Deutschen umschliet, ohne mehr die Sicherheit seiner ErnAhrung bieten zu kOnnen, ersteht aus der Not des eigenen Volkes das moralische Recht zur Erwerbung fremden Grund und Bodens. Der Pflug ist dann das Schwert, und aus den TrAnen des Krieges erwAchst fUr die Nach welt das tAgliche Brot. So scheint mir dieses kleine GrenzstAdtchen das Symbol einer groen Aufgabe zu sein.

1944

Author : Jay Winik
ISBN : 3806234744
Genre :
File Size : 75. 71 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 113
Read : 507

Download Now



Betrayer S Waltz

Author : Jennifer Bowers Bahney
ISBN : 9781476630441
Genre : History
File Size : 34. 9 MB
Format : PDF
Download : 185
Read : 1022

Download Now


Born into one of 19th century Europe's more powerful families, Archduchess Marie Valerie was the favorite daughter of her father, Austria's Emperor Franz Joseph, and her mother, Empress Elisabeth. A sensitive young woman, she was determined to marry for love and in 1890 wed her cousin, Franz Salvator of Tuscany, and bore him 10 children. The dashing Archduke was not faithful to his devoted wife. His affair with Stephanie Richter, a young, middle-class Jewish woman with a knack for flattering powerful men, lead to an illegitimate child, a royal title of her own and a career as a double-agent in the prelude to World War II. Princess Stephanie von Hohenlohe became vital to Adolf Hitler, betrayed the German Jews, the British government, and her home country of Austria--until Hitler betrayed her, leaving her without allies or protectors.

Hitlers Geheimnis

Author : Lothar Machtan
ISBN : STANFORD:36105029649188
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 51. 44 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 753
Read : 1323

Download Now



Das Wunder Von Berlin

Author : Daniel James Brown
ISBN : 9783641093303
Genre : History
File Size : 53. 26 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 795
Read : 633

Download Now


Der Millionenseller aus den USA Von Beginn an ist es eine Reise mit unwahrscheinlichem Ausgang: Neun junge Männer aus der amerikanischen Provinz machen sich 1936 auf den Weg nach Berlin, um die Goldmedaille im Rudern zu gewinnen. Daniel James Brown schildert das Schicksal von Joe Rantz, einem Jungen ohne Perspektive, der rudert, um den Dämonen seiner Vergangenheit zu entkommen und seinen Platz in der Welt zu finden. Wie er und seine Freunde vor den laufenden Kameras Leni Riefenstahls den Nazis ihre Propagandashow stehlen, ist ein atemberaubendes Abenteuer und zugleich das eindringliche Porträt einer Ära. Eine unvergessliche wahre Geschichte von Entschlossenheit, Überleben und Mut.

Das Buch Hitler

Author : Henrik Eberle
ISBN : 9783732513734
Genre : History
File Size : 52. 98 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 811
Read : 379

Download Now


Knapp sechzig Jahre nach Kriegsende wird in russischen Archiven ein Dokument von höchster historischer Brisanz entdeckt: Das Buch Hitler. Verfasst exklusiv für Josef W. Stalin, enthält es die persönlichen Erinnerungen von Otto Günsche und Heinz Linge, die diese in sowjetischer Gefangenschaft unter NKWD-Aufsicht zu Papier brachten. Beide Männer bewegten sich als SS-Offiziere über viele Jahre in nächster Nähe Adolf Hitlers. Ihre sehr dichten Schilderungen enthalten nicht nur viele, bislang unbekannte Details zu Hitlers Politik und Kriegführung, sondern vermitteln auch ein ungeschminktes Bild davon, wie es in Hitlers Umgebung wirklich zuging. Eine der eindrucksvollsten historischen Quellen über das Dritte Reich!

Der Totale Rausch

Author : Norman Ohler
ISBN : 9783462315172
Genre : Social Science
File Size : 35. 53 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 496
Read : 236

Download Now


Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«

Top Download:

Best Books