23 things they don t tell you about capitalism 2010 korea edition

Download Book 23 Things They Don T Tell You About Capitalism 2010 Korea Edition in PDF format. You can Read Online 23 Things They Don T Tell You About Capitalism 2010 Korea Edition here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

23 L Gen Die Sie Uns Ber Den Kapitalismus Erz Hlen

Author : Ha-Joon Chang
ISBN : 9783641041403
Genre : Business & Economics
File Size : 51. 78 MB
Format : PDF, ePub
Download : 816
Read : 954

Get This Book


Provokantes Debattenbuch über den Kapitalismus vor dem Hintergrund der aktuellen Weltwirtschaftskrise Mit seiner provokanten Streitschrift macht Ha-Joon Chang Front gegen die heiligen Kühe des Kapitalismus. In dreiundzwanzig Thesen und Gegenthesen analysiert er die Grundzüge der Marktwirtschaft des 21. Jahrhunderts, sagt, was sie ist und was sie nicht ist, was sie kann und was sie nicht kann. Dabei verbindet er ökonomischen Sachverstand mit gesellschaftlichem Scharfblick und Menschenkenntnis. Knapp, präzise und streitbar bietet Ha-Joon Chang dem Leser das Rüstzeug, die herrschenden Illusionen einer kapitalistischen Ökonomie zu durchschauen, ihre Möglichkeiten realistisch einzuschätzen und zum Wohle aller zu nutzen. Stellt elementare Lehrmeinungen der freien Marktwirtschaft in Frage.

23 Things They Don T Tell You About Capitalism

Author : Ha-Joon Chang
ISBN : 9780141957869
Genre : Business & Economics
File Size : 85. 21 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 801
Read : 203

Get This Book


Ha-Joon Chang dispels the myths and prejudices that have come to dominate our understanding of how the world works. He succeeds in both setting the historical record straight ('the washing machine has changed the world more than the internet'; 'the US does not have the highest living standard in the world'; 'people in poor countries are more entrepreneurial than people in rich countries') and persuading us of the consequences of his analysis ('making rich people richer doesn't make the rest of us richer'; 'companies should not be run in the interest of their owners'; 'financial markets need to become less, not more, efficient'). As Chang shows above all else, all economic choices are political ones, and it is time we started to be honest about them.

Was Man F R Geld Nicht Kaufen Kann

Author : Michael J. Sandel
ISBN : 9783843705097
Genre : Philosophy
File Size : 54. 21 MB
Format : PDF, ePub
Download : 513
Read : 969

Get This Book


Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 43. 72 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 570
Read : 896

Get This Book


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Design Of Everyday Things

Author : Norman Don
ISBN : 9783800648108
Genre : Business & Economics
File Size : 65. 90 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 237
Read : 1080

Get This Book


Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

South Korea S Changing Foreign Policy

Author : Wonjae Hwang
ISBN : 9781498531856
Genre : Political Science
File Size : 24. 83 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 774
Read : 273

Get This Book


This book theoretically and empirically explores recent internal and external challenges to South Korea’s foreign policy. It analyzes how democratization and economic globalization have changed domestic politics in South Korea and reshaped its foreign policies.

Das Kapital Im 21 Jahrhundert

Author : Thomas Piketty
ISBN : 9783406671326
Genre : Business & Economics
File Size : 44. 53 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 941
Read : 379

Get This Book


Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.

Buying America Back

Author : Alan Uke
ISBN : 9781590792469
Genre : Business & Economics
File Size : 77. 26 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 151
Read : 507

Get This Book


The trade gap between the United States and China is a perennial news staple. Our commonplace goods are manufactured in such far-flung places as Honduras, Mexico, and Korea. Why has the distinction “Made in America” become such a rarity? The cynics always talk about the “hard economic realities” of our times. They suggest that American manufacturing has reached the end of its road; this is the price we pay for “globalization”. Alan Uke sees it differently. Buying America Back outlines his plan to turn back the tide with a grass-roots movement to promote American industry by helping American consumers have a better understanding of where their goods (and services) come from. Buying America Back emphasizes the importance of grooming a culture of informed consumers in the U.S.A., while reinforcing this with initiatives from the federal government. Surprising and enlightening, Buying America Back encourages us to take action to do our part as responsible consumers and conscientious citizens. American prosperity is not a thing of the past, and this book shows us the way back!

Kritik Des Neoliberalismus

Author : Christoph Butterwegge
ISBN : 9783531200064
Genre : Social Science
File Size : 62. 33 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 704
Read : 837

Get This Book


Keine andere Wirtschafts- und Gesellschaftstheorie beherrscht die Tagespolitik, aber auch die Medienöffentlichkeit und das Alltagsbewusstsein von Millionen Menschen fast auf der ganzen Welt so stark wie die neoliberale. Die vorliegende Publikation versteht sich als kritische Einführung in den Neoliberalismus, skizziert seine ökonomische Grundlagen und stellt verschiedene Denkschulen vor. Anschließend werden die Folgen neoliberaler Politik für Sozialstaat und Demokratie behandelt, etwa im Hinblick auf Maßnahmen zur Privatisierung öffentlicher Unternehmen, staatlicher Aufgaben und persönlicher Lebensrisiken. In einem aktuellen Schlussbeitrag werden die Folgen der globalen Finanzkrise für den Neoliberalismus bzw. seine künftige Entwicklung beleuchtet und die Frage gestellt, was nach ihm kommt.

Die Unbarmherzige Revolution

Author : Joyce Appleby
ISBN : 9783867741606
Genre : Political Science
File Size : 39. 42 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 443
Read : 1191

Get This Book


In ihrer großen Geschichte des Kapitalismus erzählt Joyce Appleby die Geschichte unseres Wirtschaftssystems: von den großen Entdeckungen der Portugiesen, vom Sklavenhandel über die industrielle Revolution bis zur Globalisierung der Gegenwart, und beschreibt schließlich unsere ökonomische und auch kulturelle Identität, die so sehr vom Kapitalismus geprägt ist. Messerscharf seziert sie die guten und die schlechten Seiten des Kapitalismus und beschreibt, was der Kapitalismus mit den Menschen macht. Eine mitreißende Lektüre für alle, die von der "unbarmherzigen Revolution" profitieren oder an ihr verzweifeln.

Top Download:

Best Books