a history of the arab peoples with a new afterword

Download Book A History Of The Arab Peoples With A New Afterword in PDF format. You can Read Online A History Of The Arab Peoples With A New Afterword here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Die Geschichte Der Arabischen V Lker

Author : Albert Habib Hourani
ISBN : 359615085X
Genre : Araber - Geschichte
File Size : 89. 81 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 545
Read : 503

Get This Book



Die Araber

Author : Eugene L. Rogan
ISBN : 3549074255
Genre : Arab countries
File Size : 49. 66 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 323
Read : 587

Get This Book


Die arabische Revolution wird, wenn sie Erfolg hat, ein ähnlich epochales Ereignis sein wie die friedliche Revolution von 1989 in Osteuropa. Mehr als 200 Millionen Araber zwischen Persischem Golf und Atlantik sind dabei, das Joch jahrzehntelanger despotischer Regime abzuschütteln und Anschluss zu finden an die freiheitliche, moderne Welt des Westens. Eugene Rogan, einer der besten Kenner der arabischen Welt, bietet mit seiner großen Geschichte der Araber eine exzellente Grundlage zum Verständnis der aktuellen Ereignisse in Ägypten, Syrien, Tunesien oder Libyen. Rogans Darstellung beginnt mit der Eroberung der arabischen Welt durch das Osmanische Reich zu Beginn des 16. Jahrhunderts und führt bis zum revolutionären Aufbruch unserer Tage. Es ist eine lange Geschichte der Unterdrückung und Ausbeutung, die Rogan eindringlich zu erzählen weiß. Aber auch die reiche Kultur dieser Länder und die vielen kaum bekannten Versuche der arabischen Völker in der Vergangenheit, sich gegen ihre Unterdrücker aufzulehnen und Freiheit und Wohlstand zu erlangen, werden anhand einer Fülle faszinierender Originalquellen anschaulich dargestellt.

A History Of The Arab Peoples

Author : Albert Hourani
ISBN : 9780571302499
Genre : History
File Size : 30. 1 MB
Format : PDF
Download : 563
Read : 1012

Get This Book


In a bestselling work of profound and lasting importance, the late Albert Hourani told the definitive history of the Arab peoples from the seventh century, when the new religion of Islam began to spread from the Arabian peninsula westwards, to the present day. It is a masterly distillation of a lifetime of scholarship and a unique insight into a perpetually troubled region. This updated edition by Malise Ruthven adds a substantial new chapter which includes recent events such as 9/11, the US invasion of Iraq and its bloody aftermath, the fall of the Mubarak and Ben Ali regimes in Egypt and Tunisia, and the incipient civil war in Syria, bringing Hourani's magisterial History up to date. Ruthven suggests that while Hourani can hardly have been expected to predict in detail the massive upheavals that have shaken the Arab world recently he would not have been entirely surprised, given the persistence of the kin-patronage networks he describes in his book and the challenges now posed to them by a new media-aware generation of dissatisfied youth. In a new biographical preface, Malise Ruthven shows how Hourani's perspectives on Arab history were shaped by his unique background as an English-born Arab Christian with roots in the Levant.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 28. 64 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 598
Read : 1071

Get This Book


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Selbstmord Europas

Author : Douglas Murray
ISBN : 9783960921806
Genre : Political Science
File Size : 43. 5 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 778
Read : 995

Get This Book


Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

Kurze Antworten Auf Gro E Fragen

Author : Stephen Hawking
ISBN : 9783608115109
Genre : Political Science
File Size : 46. 22 MB
Format : PDF, ePub
Download : 526
Read : 886

Get This Book


Stephen Hawkings Vermächtnis In seinem letzten Buch gibt Stephen Hawking Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit und nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das Universum seiner Weltanschauung. Seine Gedanken zu Ursprung und Zukunft der Menschheit sind zugleich eine Mahnung, unseren Heimatplaneten besser vor den Gefahren unserer Gegenwart zu schützen. Zugänglich und klar finden Sie in diesem Buch Hawkings Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit. - Warum gibt es uns Menschen überhaupt? - Und woher kommen wir? - Gibt es im Weltall andere intelligente Lebewesen? - Existiert Gott? - In welchem Zustand befindet sich unser Heimatplanet? - Werden wir auf der Erde überleben? - Retten oder zerstören uns Naturwissenschaften und Technik? - Hilft uns die künstliche Intelligenz, die Erde zu bewahren? - Können wir den Weltraum bevölkern? - Wie werden wir die Schwächsten – Kinder, Kranke, alte Menschen – schützen? - Wie werden wir unsere Kinder erziehen? Brillanter Physiker, revolutionärer Kosmologe, unerschütterlicher Optimist. Für Stephen Hawking bergen die Weiten des Universums nicht nur naturwissenschaftliche Geheimnisse. In seinem persönlichsten Buch beantwortet der Autor die großen Fragen des menschlichen Lebens und spricht die wichtigsten Themen unserer Zeit an. Zugänglich und klar erläutert er die Folgen des menschlichen Fortschritts – vom Klimawandel bis hin zu künstlicher Intelligenz – und diskutiert seine Gefahren. Hier finden Sie Hawkings Antworten auf die Urfragen der Menschheit. Ein großer Appell an politische Machthaber und jeden Einzelnen von uns, unseren bedrohten Heimatplaneten besser zu schützen.

A History Of The Arab Peoples

Author : J. A. O. C. Brown
ISBN : 9781351352314
Genre : History
File Size : 55. 62 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 740
Read : 1158

Get This Book


Few works of history make as well-structured a case for the importance of studying continuity, rather than change, than Albert Hourani's A History of the Arab Peoples. Hourani’s work had three major aims: to refute the idea that Arab society stagnated between 1000 and 1800; to study the period through the lens of diverse Arab, rather than Muslim, history; and to stress intellectual and cultural continuity. All of these intentions were the product of the author’s evaluation of a great mass of secondary sources, many of them devoted to arguing for ideas that contradicted his, and it demanded considerable skill to synthesize from them a coherent and well-evidenced counter-argument. Hourani was able to do this largely because his grasp of the relevance and adequacy of his predecessors' arguments was second to none; his achievement lies in his ability to reject the reasoning of other historians while still making good use of their evidence. In this task, he was aided by an interpretative skill almost equal to his powers of evaluation; A History of the Arab Peoples is also a monument to the importance of properly understanding the meaning of available evidence.

Treibt Sie Ins Meer

Author : Bernard Lewis
ISBN : 3550076398
Genre : Antisemitism
File Size : 56. 23 MB
Format : PDF
Download : 456
Read : 1202

Get This Book



A History Of The Modern Middle East

Author : William L. Cleveland
ISBN : 9780813350370
Genre : History
File Size : 20. 18 MB
Format : PDF, ePub
Download : 325
Read : 1306

Get This Book


A History of the Modern Middle East examines the profound and often dramatic transformations of the region in the past two centuries, from the Ottoman and Egyptian reforms, through the challenge of Western imperialism, to the impact of US foreign policies. Built around a framework of political history, while also carefully integrating social, cultural, and economic developments, this expertly crafted account provides readers with the most comprehensive, balanced and penetrating analysis of the modern Middle East. The sixth edition has been revised to provide a thorough account of the major developments since 2012, including the tumultuous aftermath of the Arab uprisings, the sectarian conflict in Iraq and civil war in Syria that led to the rise of ISIS, the crises in Libya and Yemen, and the United States' nuclear talks with Iran. With brand-new timelines in each part, updated select bibliographies, and expanded online instructor resources, A History of the Modern Middle East remains the quintessential text for courses on Middle East history.

The Invisible Arab

Author : Marwan Bishara
ISBN : 9781568587097
Genre : Political Science
File Size : 74. 62 MB
Format : PDF, ePub
Download : 776
Read : 944

Get This Book


The Invisible Arab traces the roots of the revolutions in the Arab world. Marwan Bishara, chief policy analyst of Al Jazeera English and the anchor of the program “Empire”, combines on-the-ground reporting, extensive research and scholarship, and political commentary in this book on the complex influences that made the revolutions possible. Bishara argues that the inclusive, pluralistic nationalism that motivated the revolutions are indispensable to their long-term success. The Invisible Arab is a voyage in time from the Arab world's 'liberation generation' through the 'defeated' and 'lost generations', arriving at today's 'miracle generation'. Bishara unpacks how this new generation, long seen as a demographic bomb, has proved to be the agent of progress, unity and freedom. It has in turn used social networks to mobilize for social justice. Bishara discusses how Israel, oil, terrorism and radical Islam have affected the interior identity of the region as well as Western projections upon it. Protection of Israel, Western imperial ambition, a thirst for oil, and fear of radicalism have caused many Western regimes and media to characterize Arab countries and people as unreceptive to democracy or progress. These ideas are as one-dimensional as they are foolhardy. Bishara argues that the Arab revolutions present a great window of opportunity for reinventing and improving Arab ties with the rest of the world— notably the West—on the basis of mutual respect and mutual interest. The revolutions will be judged by how they realize freedom and justice, and how they can pave the way for reconciling and accommodating nationalism and Islam with democracy. Bishara argues that these pillars—liberty and justice reconciled with religion and nationalism, form the bedrock that will allow stability and progress to flourish in the Arab world and beyond.

Top Download:

Best Books