after thermopylae the oath of plataea and the end of the graeco persian wars emblems of antiquity

Download Book After Thermopylae The Oath Of Plataea And The End Of The Graeco Persian Wars Emblems Of Antiquity in PDF format. You can Read Online After Thermopylae The Oath Of Plataea And The End Of The Graeco Persian Wars Emblems Of Antiquity here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

After Thermopylae

Author : Paul Cartledge
ISBN : 9780199911554
Genre : History
File Size : 47. 75 MB
Format : PDF
Download : 409
Read : 919

Get This Book


The Battle of Plataea in 479 BCE is one of world history's unjustly neglected events. It decisively ended the threat of a Persian conquest of Greece. It involved tens of thousands of combatants, including the largest number of Greeks ever brought together in a common cause. For the Spartans, the driving force behind the Greek victory, the battle was sweet vengeance for their defeat at Thermopylae the year before. Why has this pivotal battle been so overlooked? In After Thermopylae, Paul Cartledge masterfully reopens one of the great puzzles of ancient Greece to discover, as much as possible, what happened on the field of battle and, just as important, what happened to its memory. Part of the answer to these questions, Cartledge argues, can be found in a little-known oath reputedly sworn by the leaders of Athens, Sparta, and several other Greek city-states prior to the battle-the Oath of Plataea. Through an analysis of this oath, Cartledge provides a wealth of insight into ancient Greek culture. He shows, for example, that when the Athenians and Spartans were not fighting the Persians they were fighting themselves, including a propaganda war for control of the memory of Greece's defeat of the Persians. This helps explain why today we readily remember the Athenian-led victories at Marathon and Salamis but not Sparta's victory at Plataea. Indeed, the Oath illuminates Greek anxieties over historical memory and over the Athens-Sparta rivalry, which would erupt fifty years after Plataea in the Peloponnesian War. In addition, because the Oath was ultimately a religious document, Cartledge also uses it to highlight the profound role of religion and myth in ancient Greek life. With compelling and eye-opening detective work, After Thermopylae provides a long-overdue history of the Battle of Plataea and a rich portrait of the Greek ethos during one of the most critical periods in ancient history.

Leonidas I

Author : Beatriz Santillian
ISBN : 9781508175209
Genre : Juvenile Nonfiction
File Size : 78. 47 MB
Format : PDF, ePub
Download : 290
Read : 371

Get This Book


In 480 BCE, 300 Spartan soldiers sacrificed themselves so that Greece would unite against the Persian invasion. This is the story of Leonidas I, the man who led them. Readers experience the rich culture of this ancient Greek city-state, a domain notorious for its intellectualism and diplomatic prowess. Readers will learn about how Leonidas I furthered democracy while maintaining the prosperity of his people, even in the face of adversity. Santillian and Macgregor Morris team up to prove that there is much more to Sparta than its magnificent military might.

Das Fr He Sparta

Author : Andreas Luther
ISBN : 3515086358
Genre : History
File Size : 86. 82 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 636
Read : 793

Get This Book


Kaum ein Thema der griechischen Geschichte ist in den letzten Jahren so breit und kontrovers diskutiert worden wie das antike Sparta. Im Zentrum steht die Frage nach der Entstehung und dem Charakter dieses Gemeinwesens, dessen Gestalt schon in der Antike zu einem vielfach zitierten Vorbild wurde. Der auf eine Berliner Tagung von Sparta-Spezialisten zurueckgehende Sammelband versucht hier Orientierung zu schaffen und fuer die Erforschung des fruehen Sparta neue Perspektiven aufzu zeigen. Aus dem Inhalt Einleitung: Uberlegungen zum fruehen Sparta Lukas Thommen: Das Territorium des fruehen Sparta in Mythos, Epos und Forschung Karl-Wilhelm Welwei: Uberlegungen zur fruehen Helotie in Lakonien Martin Dreher: Die Primitivitat der spartanischen Verfassung Alberto Maffi: Recht und Rechtsprechung in Sparta Andreas Luther: Die Volksversammlung in Sparta Winfried Schmitz: Die Macht ueber die Sprache. Kommunikation, Politik und soziale Ordnung in Sparta Mischa Meier: Wann entstand das Homoios-Ideal in Sparta? Hans van Wees: , The Oath of the Sworn Bandsae. The Acharnae Stela, the Oath of Plataea and Archaic Spartan Warefare Ernst Baltrusch: Polis und Gastfreundschaft: Die Grundlagen der spartanischen Auaenpolitik Stefan Rebenich: Leonidas und die Thermopylen. Zum Sparta-Bild in der deutschen Altertumswissenschaft Register."

Die Inschriften Von Olympia

Author : Wilhelm Purgold, Karl Dittenberger
ISBN : 9789925079445
Genre : History
File Size : 73. 27 MB
Format : PDF
Download : 857
Read : 829

Get This Book


Nachdruck des Originals von 1896.

Rubikon

Author : Tom Holland
ISBN : 9783608108187
Genre : History
File Size : 38. 31 MB
Format : PDF, Docs
Download : 445
Read : 1197

Get This Book


Aufstieg und Untergang der Römischen Republik: Mit stilistischer Brillanz und historischem Scharfsinn erzählt Tom Holland die römische Geschichte von ihren etruskischen Anfängen bis zur Ermordung Caesars. »Erzählte Geschichte vom Feinsten. Ein Buch, das mich wirklich gefesselt hat.« Ian McEwan »Eine atemberaubende und glänzend geschriebene Gesamtschau der Machtkämpfe im Rom von Caesar und Cicero.« Uwe Walter »Eine packende, spannende und ungemein unterhaltsame Darstellung der römischen Republik.« Books of the Year, Sunday Times »Tom Holland erzählt den Untergang der römischen Republik neu: ein geistreiches Werk. Hochaktuell.« Independent on Sunday

Kulturgeschichte Griechenlands In Der Antike

Author : Paul Cartledge
ISBN : 9783476044556
Genre : History
File Size : 32. 60 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 204
Read : 651

Get This Book


"Paul Cartledge hat ein Weltklasse-Team zusammengebracht, welches das Bildmaterial als integralen Bestandteil der Darstellung behandelt" (Oliver Taplin). Dieses Buch will die antike griechische Kultur in ihrer ganzen Vielfalt darstellen und den Glanz Griechenlands von der Antike bis in unsere Zeit vor Augen führen. 300 meist farbige Abbildungen sind das Herzstück dieser Kultur- und Mentalitätsgeschichte, einer Übersetzung aus der renommierten Reihe "Cambridge Illustrated History". Die Abbildungen sind sorgfältig ausgewählt und ausführlich kommentiert. Zusammen mit historischen Karten, Fallbeispielen und "Schaukästen" machen Sie die vielen Facetten der griechischen Geschichte auf unterhaltende und faszinierende Weise anschaulich. Die neun britischen und amerikanischen Wissenschaftler schildern nicht nur die Geschichte der Kriege und der großen Kulturleistungen, sondern auch die Geschichte des alltäglichen und festtäglichen Lebens, der sozialen, wirtschaftlichen und umweltbedingten Aspekte der griechischen Kultur. So wird zum einen die enorme kulturbildende Kraft der Griechen deutlich, die die Entfaltung der westlichen Zivilisation bis heute bestimmt hat, zum anderen sind die Grenzen und die Fremdheit dieser Kultur aus heutiger Sicht eindrucksvoll nachzuvollziehen. Zeittafel, Glossar, ein Who's Who der wichtigsten Persönlichkeiten u.a. komplettieren diesen Band, der auch für den schulischen und universitären Unterricht Material in großer Fülle zu bieten hat.

Denker Des Abendlandes

Author : Bertrand Russell
ISBN : 3868201270
Genre :
File Size : 35. 50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 743
Read : 814

Get This Book



Pl Tzlich It Girl Wie Ich Aus Versehen Das Coolste M Dchen Der Schule Wurde

Author : Katy Birchall
ISBN : 9783505137044
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 67. 47 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 214
Read : 1147

Get This Book


Meine Lebensziele: 1) Meine zwei allerbesten (und einzigen) Freunde um jeden Preis behalten. (Dann darf ich die beiden aber nicht ständig durch meine peinlichen Aussetzer in Verlegenheit bringen.) 2) Meinem Hund beibringen, mich mit der Pfote abzuklatschen. Das ist das ehrgeizigste Lebensziel auf dieser Liste. 3) Miss Schulprinzessin nicht (noch mal) in Brand stecken. 4) Herausfinden, ob 2) oder 3) peinliche Aussetzer sind. 5) Nach Afrika gehen und Reis an die Armen verteilen. 6) Mich für den REST MEINES LEBENS im Schrank verstecken, weil mein Vater sich mit der berühmtesten Schauspielerin EVER verlobt hat, die Paparazzi mit meinem Gesicht jedes Titelbild des Landes vollkleistern wollen und jeder auf meiner Schule (und der ganzen Welt) erfahren wird, was für ein Loser ich bin. 7) Ist Reis nicht völlig überbewertet? Vielleicht könnte ich ja auch Schokolade in Afrika verteilen. Ich jedenfalls mag Schokolade. Nur wie kriege ich das Ganze überhaupt hin, wenn ich mich für den Rest meines Lebens im Schrank verstecke?!?

Millennium

Author : Tom Holland
ISBN : 9783608101447
Genre : History
File Size : 81. 70 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 252
Read : 885

Get This Book


Mit »Millenium« schließt Tom Holland an seinen weltweiten Erfolg »Persisches Feuer« an. Anno Domini 900: Von drei Himmelsrichtungen durch unerbittliche Feinde bedrängt, während in der vierten Richtung nur der Ozean lag, schien es, dass der christlichen Bevölkerung keinerlei Spielraum mehr blieb. Und im Schatten des Jahrtausendwechsels befürchteten viele, dass der Antichrist erscheinen würde, um die Welt in Blut zu ertränken und ihr Ende anzukünden. Doch das Christentum brach nicht zusammen. Vielmehr wurde in den Erschütterungen jener furchtbaren Zeiten eine neue Zivilisation geschmiedet. In weit ausholendem epischem Zugriff, der uns von der Kreuzigung Christi zum Ersten Kreuzzug mitnimmt, vom Prunk Konstantinopels zu den trostlosen Küsten Kanadas, ist »Millennium« die brillante Darstellung einer schicksalsträchtigen Revolution: dem Auftauchen Westeuropas als einer unterscheidbaren, expansionistischen Macht.

Lysistrate

Author : Aristophanes
ISBN : 9783843020305
Genre : Drama
File Size : 90. 30 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 895
Read : 721

Get This Book


Aristophanes: Lysistrate. (Lysistrata) Nach zwanzig Jahren Krieg mit Sparta treten die Athenerinnen unter Frührung Lysistrates in den sexuellen Generalstreik, um ihre kriegswütigen Männer endlich zur Räson bringen. Als Lampito die Damen von Sparta zu ebensolcher Verweigerung bringen kann, geht der Plan schließlich auf. Aufführung 411 v. Chr. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Aristophanes: Lysistrate, in: Sämtliche Komödien. Übertragen von Ludwig Seeger, 2. Band, Zürich: Lizenzausgabe Buchclub Ex Libris, [o.J.], S. 401–460. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Frans Floris: Athene bei den Musen, 1560. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 444 v. Chr. in Athen geboren, schreibt Aristophanes nach gründlicher dramaturgischer Ausbildung etwa 40 Stücke, die sich stets auch auf zeitgenössische Ereignisse beziehen. Dabei scheut er vor drastischer Zuspitzung und scharfer Satire nicht zurück. Er spottet über die Sophisten und Sokrates gleichermaßen und seine Verunglimpfung des Kleon bringt ihm eine Klage ein. Dennoch - oder gerade deshalb - ist er als einer der ganz großen Komödiendichter schon zu Lebzeichen ein ebenso hochausgezeichneter wie angesehener Mann. Platon schließlich setzt ihm posthum ein Denkmal mit seiner Rolle in dem berühmten Gastmahl.

Top Download:

Best Books