anthropology and expertise in the asylum courts glasshouse s

Download Book Anthropology And Expertise In The Asylum Courts Glasshouse S in PDF format. You can Read Online Anthropology And Expertise In The Asylum Courts Glasshouse S here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Anthropology And Expertise In The Asylum Courts

Author : Anthony Good
ISBN : 9781135308858
Genre : Law
File Size : 55. 53 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 434
Read : 421

Get This Book


Although asylum has generated unparalleled levels of public and political concern over the past decade, there has been astonishingly little field research on the topic. This is a study of the legal process of claiming asylum from an anthropological perspective, focusing on the role of expert evidence from 'country experts' such as anthropologists. It describes how such evidence is used in assessments of asylum claims by the Home Office and by adjudicators and tribunals hearing asylum appeals. It compares uses of social scientific and medical evidence in legal decision-making and analyzes, anthropologically, the legal uses of key concepts from the 1951 Refugee Convention, such as 'race', 'religion', and 'social group'. The evidence is drawn from field observation of more than 300 appeal hearings in London and Glasgow; from reported case law and from interviews with immigration adjudicators, tribunal chairs, barristers and solicitors, as well as expert witnesses.

Regulating The International Movement Of Women

Author : Sharron Fitzgerald
ISBN : 9781136735776
Genre : Law
File Size : 52. 71 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 245
Read : 1221

Get This Book


First Published in 2013. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Nationalism Law And Statelessness

Author : John R. Campbell
ISBN : 9781136660412
Genre : Business & Economics
File Size : 42. 58 MB
Format : PDF
Download : 948
Read : 631

Get This Book


In 1998 a bloody war erupted in The Horn of Africa between Ethiopia and Eritrea. During the war Ethiopia arrested and expelled 70,000 of its citizens, and stripped another 50,000-plus of their citzenship on the basis of their presumed ethnicity. Nationalism, Law and Statelessness: Grand Illusions in the Horn of Africa examines the events which led up to the war, documents the expulsions and denationalisations that took place and follows the flight of these stateless Ethiopians out of the Horn into Europe. The core issue examined is the link between sovereignty and statelessness as this plays out in The Horn of Africa and in the West. The book provides a valuable insight into how nations create and perpetuate statelessness, the failure of law, both national and international, to protect and address the plight of stateless persons, and the illusory nature of nationalism, citizenship and human rights in the modern age. The study is one of a very few which examines the problem of statelessness through the accounts of stateless persons themselves. This book will be of great interest to students and researchers in anthropology, law, politics, African studies and refugee studies as well as professionals and all those interested in stateless persons in the West, including Eritreans, who continue to be denied basic rights.

Hindu Divorce

Author : Livia Holden
ISBN : 9781317121909
Genre : Law
File Size : 86. 16 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 771
Read : 570

Get This Book


This comparative study investigates the place of Hindu divorce in the Indian legal system and considers whether it offers a way out of a matrimonial crisis situation for women. Using the narratives of the social actors involved, it poses questions about the relationship between traditional jurisdictions located in rural areas and the larger legal culture of towns and cities in India, and also in the UK and USA. The multidisciplinary approach draws on research from the social sciences, feminist and legal studies and will be of interest to students and scholars of law, anthropology and sociology.

Current Publications In Legal And Related Fields

Author :
ISBN : STANFORD:36105064159796
Genre : Bibliography
File Size : 65. 65 MB
Format : PDF, ePub
Download : 891
Read : 291

Get This Book



Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 71. 95 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 218
Read : 1087

Get This Book


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Existenzweisen

Author : Bruno Latour
ISBN : 9783518737378
Genre : Social Science
File Size : 82. 9 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 847
Read : 738

Get This Book


Vor zwanzig Jahren hatte der französische Soziologe und Philosoph Bruno Latour konstatiert: »Wir sind nie modern gewesen«, und sich an einer »symmetrischen Anthropologie« jenseits der Trennung von Natur und Kultur versucht. Nun legt er sein zweites Hauptwerk vor, das dieses faszinierende Projekt mit einer »Anthropologie der Modernen« fortschreibt und den verschiedenen Existenzweisen von Wissenschaft, Technologie, Recht, Religion, Wirtschaft und Politik in der modernen Welt nachspürt. Ein großes Panorama der Modi moderner Existenz. Latour setzt für dieses Projekt bei der globalen Verflechtung aller Lebensbereiche an, die heute nicht zuletzt am Problem des Klimawandels sichtbar wird. Zugleich zeigt sich aber an diesem Problem auch, dass es verschiedene Handlungssphären gibt, die jeweils eigene Existenzweisen besitzen: Politiker, die sich mit dem Klimaproblem befassen, sind eben keine Wissenschaftler, die Klimaforschung betreiben, und Unternehmer orientieren sich zunächst an den Maßgaben der Wirtschaftlichkeit; wissenschaftliche Ergebnisse werden daher nicht einfach in politische und ökonomische Handlungen übersetzt. Dennoch sind für Latour diese verschiedenen Existenzmodi nicht unabhängig voneinander, sondern durchdringen einander und kreieren gemeinsam Probleme, die es in der Folge auch gemeinsam zu lösen gilt. Es bedarf daher einer neuen Form der »Diplomatie«, die zwischen den einzelnen Existenzweisen vermittelt. Nicht weniger als die Zukunft unseres Planeten steht auf dem Spiel und nicht weniger als eine solche diplomatische Vermittlung versucht dieses grundlegende und wegweisende Buch zu leisten. Auf dass wir endlich modern werden!

The Culture Of Protest

Author : Susan Bibler Coutin
ISBN : UTEXAS:059173000678837
Genre : Refugees
File Size : 23. 98 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 203
Read : 868

Get This Book


The Culture of Protest explores how religious activists and Central American immigrants, by protesting U.S. refugee and foreign policy, create practices, meanings, and relationships that are, themselves, a form of social change. Viewing change as an ongoing, incremental process reveals that the sanctuary movement's reinterpretations of legal, religious, and social practices produce cultural forms that enact participants' visions of a more just social order. Unlike recent studies that view U.S. social movements primarily as strategies for achieving political objectives, this book analyzes what goes on in the midst of protest - the conversions that some North Americans experience as they come to know Central American reality, the relationships that form between refugees and sanctuary workers, the jokes and stories told by volunteers, and the religious rituals devised by participants. This rich ethnography reveals facets of change that would be missed by focusing exclusively on explicit goals and long-term strategies. As they assist refugees, sanctuary workers develop international notions of citizenship, create ecumenical interpretations of faith, form egalitarian communities, and cross a border between first and third worlds to view their own society through the eyes of the poor. Sanctuary is thus not only a practical effort to aid refugees and affect U.S. policy but also a cultural and religious movement with profound implications for U.S. society.

Kultur All Inclusive

Author : Burkhard Schnepel
ISBN : 9783839420898
Genre : Social Science
File Size : 24. 47 MB
Format : PDF, Docs
Download : 331
Read : 856

Get This Book


Wie ist es um das Verhältnis zwischen modernem Massentourismus und den unterschiedlichen Spielarten von »Kulturerbe« bestellt? Wo Einheimische und Touristen aufeinandertreffen, verändern materielles wie immaterielles Kulturerbe - ja oft sogar Ethnizität und sozio-kulturelle Identität - ihre Ausdrucksformen und Bedeutungsinhalte. Vielfach entsteht Kulturerbe - oder das, was als solches verstanden und (an-)erkannt wird - in der touristischen Arena erst neu. Das Hauptinteresse des Buchs gilt dieser generativen Dynamik, in der Kulturerbe selektiert, präsentiert, produziert und kommodifiziert wird.

Richter Ohne Gesetz

Author : Joachim Wagner
ISBN : 9783843701518
Genre : Political Science
File Size : 38. 98 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 272
Read : 756

Get This Book


Muslimische Friedensrichter tragen keine Robe und haben keine juristische Ausbildung. Und doch sind sie Schlüsselfiguren einer islamischen Paralleljustiz, die das deutsche Rechtssystem zunehmend aushebelt. Gemeinsam mit deutschen Strafverteidigern setzen sie durch, dass Messerstecher, Betrüger und Mörder straflos bleiben. Polizei und Gerichte schauen den Machenschaften ohnmächtig zu. Joachim Wagner beschreibt spektakuläre Fälle und enthüllt, wie unsere Justiz vor einer fremden Rechtskultur kapituliert. Friedensrichter klingt nach einem ehrbaren Beruf. Doch unbemerkt von der Öffentlichkeit und sogar der Justiz hat sich in muslimisch geprägten Einwanderervierteln eine islamische Paralleljustiz etabliert. In den Verhandlungen zwischen den Täter- und Opferfamilien geht es oft alles andere als friedlich zu: Um Schulden einzutreiben oder die Gegenseite einzuschüchtern wird erpresst, geprügelt und geschossen und selbst mit Mord gedroht. Sind sich Täter und Opfer einig, wird die Strafjustiz massiv behindert. Richter erleben regelmäßig, dass sich Opfer und Zeugen schlagartig an nichts mehr erinnern, frühere Aussagen bagatellisieren oder Aussagen vor Gericht verweigern. Dadurch wird das Strafmonopol des deutschen Rechtsstaates systematisch unterlaufen. Joachim Wagner hat intensiv recherchiert. Er hat Strafakten analysiert und ausführlich Kriminalbeamte, Staatsanwälte, Richter, Strafverteidiger, Streitschlichter und Islamwissenschaftler interviewt. Sein Buch ist auch ein Justizkrimi, der in eine verborgene Welt führt: Es schildert die rätselhaften Rituale von Familien- und Stammesfehden und die Machtkämpfe von kriminellen arabischen und türkischen Clans.

Top Download:

Best Books