autism in childhood and autistic features in adults a psychoanalytic perspective the psychoanalytic ideas series

Download Book Autism In Childhood And Autistic Features In Adults A Psychoanalytic Perspective The Psychoanalytic Ideas Series in PDF format. You can Read Online Autism In Childhood And Autistic Features In Adults A Psychoanalytic Perspective The Psychoanalytic Ideas Series here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Autism In Childhood And Autistic Features In Adults

Author : Kate Barrows
ISBN : 9780429896903
Genre : Psychology
File Size : 82. 93 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 276
Read : 1232

Get This Book


This is the first collection of papers published in this country which spans work with autistic children and autistic features in adults. The links between the two groups make for fascinating reading and go some way to explain the widespread interest in the enigma of autism. Many of the adult patients described are less ill than autistic children whose development has ground to a halt at an early age, but at the core of their difficulties can be found autistic features remarkably similar to those of the more floridly disturbed children. This leads several writers to conclude that autistic features are to be found in many adults, some would say in all of us. The insights contained in these papers open up access to deep levels of the human psyche and have far-reaching clinical implications. 'This collection draws together papers which are central to today's psychoanalytic understanding of childhood autism and of autistic aspects of adult patients. Some of these papers are classics in the field while others describe more recent advances in understanding and technique.

The Psychoanalytic Therapy Of Severe Disturbance

Author : Paul Williams
ISBN : 9780429921889
Genre : Psychology
File Size : 43. 90 MB
Format : PDF, Docs
Download : 929
Read : 489

Get This Book


This book presents the proceedings of the of the conference on the Psychoanalytic Therapy of Severe Disturbance held in Belfast in June 2008.The aim of the conference was to offer a state of the art communication of the key psychoanalytic thinking and approaches to the conceptualisation and treatment of severe disturbance. The result of a unique gathering of the most eminent psychoanalysts in the field with insights into their work on personality disorder, psychotic states and the nature and function of suicidal ideation.This book will be of interest to mental health professionals - psychiatrists, psychoanalysts, psychotherapists, psychologists, social workers and nurses who have an interest in psychoanalysis and psychotherapy.

The British National Bibliography

Author : Arthur James Wells
ISBN : STANFORD:36105211722686
Genre : English literature
File Size : 71. 81 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 146
Read : 300

Get This Book



Ich Bin Autistin Aber Ich Zeige Es Nicht Leben Mit Dem Asperger Syndrom

Author : Liane Holliday Willey
ISBN :
Genre : Psychology
File Size : 33. 53 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 246
Read : 887

Get This Book


Einfach ein großartiges Buch: Die Tochter erhält die Diagnose Asperger und die Mutter erkennt sich - endlich - in dieser Diagnose wieder. Sie beschreibt im Rückblick ihre Lebensgeschichte und reflektiert es nun in Kenntnis der Asperger-Diagnose. Ernst, lustig und voller Anekdoten. Dabei immer spannend, denn man wartet darauf, wie der nächste Lebensabschnitt bis zur Hochschullehrerin mit drei Kindern verlaufen wird - und welchen Anteil das Asperger-Syndrom dabei hat. Ein Extrakapitel widmet sie den Ereignissen, als Asperger-Autistin Kinder zu haben. Sehr offen, in klaren Worten und schnörkellos beschrieben - und dabei doch sehr ins Detail gehend. Sie beschreibt Gefühle intensiver, als so mancher Mensch ohne Asperger. Sie muss die Gefühle für sich genau beschreiben, um sie zu verstehen. "Auch wenn es 38 Jahre lang gedauert hat - ich kann gar nicht deutlich genug sagen, was für eine Erleichterung es war, mich endlich selbst zu finden!" Ein gelungenes Ende findet das Buch mit zahlreichen Checklisten für alle Lebensbereiche. Hier gibt Liane H. Willey viele wichtige Hinweise, worauf man als Asperger-Autist achten sollte (bei der Ausbildung, der Arbeit, in Beziehungen etc.). Mit einem sehr persönlichen Vorwort von Tony Attwood Das Buch: „Meine Tochter hat Asperger!" Liane Willey hatte von dieser Krankheit noch nie gehört, und nun erfährt sie: Unter Asperger oder „High-function-Autismus" leiden viele Menschen, ohne es zu wissen - „besondere" Menschen, die zu zurückgezogenem oder egozentrischem Verhalten neigen, die oft hoch begabt sind, aber an Selbstwertproblemen, Überempfindlichkeit, Unsicherheit, Verzweiflung leiden. Sie fühlen sich mitunter wie „Ausländer im eigenen Land" oder wie „Außerirdische, die auf einem falschen Planeten gelandet sind". Die Diagnose ihrer Tochter verändert ihr Leben, denn Liane Willey begreift, dass sie seit Jahrzehnten mit den gleichen Symptomen zu kämpfen hatte: „Ich kann die Erleichterung nicht ausdrücken, die ich empfand, als ich schließlich realisierte, dass meine Tochter und ich nicht an einer Geisteskrankheit oder einer gespaltenen Persönlichkeit litten oder etwas Ähnlichem. Wir haben Asperger. Damit können wir leben! Wir können unsere Ziele und Träume erreichen, und wir können unser Leben weiterführen - mit Optimismus und Hoffnung. Wie aufregend die Erkenntnis, dass ich ganz einfach Dinge anders sehe, anders auffasse, anders empfange als andere und dass das so in Ordnung ist. Es ist meine Normalität." Liane Willey erzählt ihre Lebensgeschichte von der frühen Kindheit über die Schul- und Collegezeit bis zum Leben als Berufstätige und Mutter von drei Kindern. Sie macht deutlich, wie die Welt von einer „Aspie" erlebt wird - von den Strategien, mit denen es ihr gelang, ihren eigenen Weg zu finden, aber auch von dem oft erheblichen Leidensdruck, der damit einherging. In einem Anhang folgen praktische Hinweise „von immenser Präzision, was die Vorschläge (und Erfahrungen) angeht, im Alltag Probleme zu bewältigen, die sich einem Menschen mit Asperger-Autismus stellen" (Ulrich Rabenschlag). Ein persönliches Buch, das die Menschen, die Asperger haben - einer großen europäischen Studie zufolge in Deutschland pro Jahrgang ca. 5000 Menschen -, in ihrer Besonderheit versteht und ihnen Achtung und Sympathie entgegenbringt. Ein spannender Fallbericht nicht nur für Betroffene, sondern auch für Eltern, Erzieher, Lehrer, Psychologen und Ärzte.

Autistische Barrieren Bei Neurotikern

Author : Frances Tustin
ISBN : 3860995634
Genre :
File Size : 51. 88 MB
Format : PDF, ePub
Download : 315
Read : 896

Get This Book



Books In Print 2009 2010

Author :
ISBN : 0835250199
Genre : Publishers' catalogs
File Size : 85. 57 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 477
Read : 320

Get This Book



Der K Nig Bin Ich

Author : Hugo Horiot
ISBN : 9783446250185
Genre : Fiction
File Size : 21. 88 MB
Format : PDF, ePub
Download : 938
Read : 250

Get This Book


Julien, vier Jahre alt, spricht nicht, mit niemandem. Er darf nichts preisgeben, vor allem nicht seinen Plan, zum eigenen Ursprung zurückzukehren, zurück in den Mutterleib, zurück in sein verlorenes Königreich. Die Welt der Gleichaltrigen interessiert ihn nicht, ihre Spiele widern ihn an. Doch als er sechs wird, beschließt Julien, seine einsame Festung zu verlassen. In einem unerhörten Kraftakt trennt er sich von Julien und wird zu Hugo, einem Jungen, der spricht und doch radikal anders bleibt als die Welt und die Menschen, die ihn umgeben. Hugo Horiot ist es gelungen, mit Asperger-Syndrom selbstbestimmt und frei zu leben. In diesem Buch gibt er dem Kind, das er war, eine literarische Stimme.

Unvorstellbare St Rme

Author : Murray Jackson
ISBN : 3772824293
Genre : Psychoanalysis
File Size : 35. 46 MB
Format : PDF, ePub
Download : 888
Read : 767

Get This Book



Linguistics And Language Behavior Abstracts

Author :
ISBN : UOM:39015016312327
Genre : Language and languages
File Size : 35. 50 MB
Format : PDF, ePub
Download : 939
Read : 1293

Get This Book



Das Drama Des Begabten Kindes Und Die Suche Nach Dem Wahren Selbst

Author : Alice Miller
ISBN : 9783518739259
Genre : Psychology
File Size : 43. 56 MB
Format : PDF, Docs
Download : 614
Read : 565

Get This Book


Gemeinsame Leitthemen der in diesem Band enthaltenen drei Studien sind die Ursprünge des Selbstverlustes und Wege der Selbstfindung. Das Drama des begabten, das heißt sensiblen, wachen Kindes besteht darin, daß es schon früh Bedürfnisse seiner Eltern spürt und sich ihnen anpaßt, indem es lernt, seine intensivsten, aber unerwünschten Gefühle nicht zu fühlen. Obwohl diese "verpönten" Gefühle später nicht immer vermieden werden können, bleiben sie doch abgespalten, das heißt: Der vitalste Teil des wahren Selbst wird nicht in die Persönlichkeit integriert. Das führt zu emotionaler Verunsicherung und Verarmung (Selbstverlust), die sich in der Depression ausdrücken oder aber in der Grandiosität abgewehrt werden. Die angeführten Beispiele sensibilisieren für das nicht artikulierte, hinter Idealisierungen verborgene Leiden des Kindes wie auch für die Tragik der nicht verfügbaren Eltern, die einst selbst verfügbare Kinder gewesen sind.

Top Download:

Best Books