beef brush and bobwhites quail management in cattle country perspectives on south texas sponsored by texas am university kingsville

Download Book Beef Brush And Bobwhites Quail Management In Cattle Country Perspectives On South Texas Sponsored By Texas Am University Kingsville in PDF format. You can Read Online Beef Brush And Bobwhites Quail Management In Cattle Country Perspectives On South Texas Sponsored By Texas Am University Kingsville here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Beef Brush And Bobwhites

Author : Fidel Hernández
ISBN : 1603445870
Genre : Nature
File Size : 24. 41 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 901
Read : 479

Get This Book


In this completely revised Texas A&M University Press edition, Guthery and coauthor Fidel Hernández have breathed new life into a classic work that for more than twenty years has been teaching biologists, managers, and ranchers to "think like a quail." Updated with the latest research on quail habitat management, predator control, and recent issues such as aflatoxin contamination, Hernández and Guthery help land stewards understand the optimum conditions for encouraging and sustaining quail populations while continuing to manage rangeland for cattle production. Written in a style that is entertaining and easy to read, this book is, in Guthery’s words, "meant to be kept on the dashboard of your pickup." More than 150 helpful photographs and figures, along with supporting tables, accompany the text. In his foreword to this edition of Beef, Brush, and Bobwhites, respected Texas wildlife photographer Wyman Meinzer writes of how the calls of a covey of bobwhites—or the unfortunate absence of those calls—can remind us "that wildlife and habitat conservation is directly proportional to the quality of stewardship that we bestow on the land."

Wildlife Science

Author : Joseph P. Sands
ISBN : 9781439847749
Genre : Nature
File Size : 44. 52 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 239
Read : 487

Get This Book


Despite the potential synergy that can result from basing management applications on results from research, there is a polarization of cultures between wildlife managers and wildlife researchers. Wildlife Science: Connecting Research with Management provides strategies for bridging cultural and communication gaps between these groups. Contributors present case studies highlighting the role of state and federal agencies and private organizations in management and research; the lingering disconnects between grassland birds, quail, and deer research and management; as well as the development of management techniques from field research, rangelands management, and ranch management. Case Studies: The Disconnect between Quail Research and Quail Management Sage-Grouse (Centrocercus urophasianus) and the Disconnect between Research and Management on Public Lands in the American West Ecological Goals, not Standardized Methods, are needed to Create and Maintain Habitat for Grassland Birds A Historic Perspective of the Connectivity between Waterfowl Research and Management Deer in the Western United States Whitetail deer (Odocoileus virginianus) in the Eastern United States Impacts of Wind Energy Development on Wildlife: Challenges and Opportunities for Integrated Science, Management, and Policy The Role of Joint Ventures in Bridging the Gap between Research and Management Developing Management Strategies from Research: the Pushmataha Forest

Grazing Management

Author : Rodney Keith Heitschmidt
ISBN : UOM:39015022282209
Genre : Technology & Engineering
File Size : 68. 22 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 507
Read : 768

Get This Book


An ecological perspective; Range animal nutrition; Foraging behavior; Developmental morphology and physiology of grasses; Ecosystem-level processes; Hydrology and erosion; Livestock production; Wildlife; Social and economic influences on grazing management; The decision-making environment and planning paradigm.

Fahrten Und Schicksale Eines Deutschen In Texas

Author : Hermann Ehrenberg
ISBN : 1385984015
Genre :
File Size : 29. 45 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 266
Read : 863

Get This Book


This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Das Rehwild Naturgeschichte Hege Und Jagd

Author : Ferdinand von Raesfeld
ISBN : CORNELL:31924003438201
Genre : Deer
File Size : 47. 8 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 144
Read : 1298

Get This Book



Kinder Und Jugendliche Im Internet Eine Medienwissenschaftliche Untersuchung Von Literatur Und Nutzerstudien

Author : Julia Stache
ISBN : 9783638102421
Genre : Computers
File Size : 32. 94 MB
Format : PDF, Docs
Download : 851
Read : 895

Get This Book


Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 2,0, Technische Universität Berlin (Medienwissenschaften), 64 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung 1.1 Hinführung zum Thema „Weit verbreitet in Öffentlichkeit und Medien ist das Bild des Computerfreaks, der blaß, einsam und kontaktscheu in seiner elektronischen Höhle weilt“:(1) „Geradezu autistisch sitzt der jugendliche Computerfreak allein in seinem Zimmer und starrt ohne Unterbrechung auf den Bildschirm. Per Modem klinkt er sich ein in die globalen Netze. Hin und wieder plaudert er mit Gleichgesinnten in den USA und Singapur, ‚chatten‘ nennt die Szene diesen elektronischen Kaffeeklatsch. Die Netz-Surfer sind losgelöst von der Welt...“(2) Das Internet soll das Medium der Zukunft sein. Unaufhaltsam soll es sich in aller Welt ausbreiten. Doch wird es von der Bevölkerung in gleich starkem Maße als Unterhaltungs- und Informationsmedium genutzt und akzeptiert werden? Seit Oktober 1999 erhöhte sich die Zahl der Online-Nutzer in Deutschland um knapp zwei Drittel. Zu diesem Ergebnis kam das Unternehmen MMXI(3). Im August 2000 verbrachten knapp neun Millionen Menschen rund 58 Millionen Stunden im Netz. Das entspricht einer Steigerung von 121% gegenüber dem Vorjahr. Mit der steigenden Besucherzahl änderte sich auch die Nutzerschaft. 68% aller erwachsenen Besucher sind männlich, jedoch hat sich die Zielgruppe der weiblichen Surfer im Alter von 14 bis 29 Jahren seit Herbst 1999 auf 1,2 Millionen fast verdoppelt. Fakt ist jedoch, daß das Internet zum größten Teil von Höhergebildeten genutzt wird. Der Anteil der Gymnasial- und Universitätsabsolventen liegt bei 12 bzw. 19 %, während die Haupt- und Realschulabsolventen nur mit 1-2 % vertreten sind. Die typischen Internetuser sind auch nicht die 14- bis 17jährigen (7%), sondern eher die jungen Erwachsenen im Alter von 20 bis 24 Jahren. Obwohl mehr und mehr Menschen das Internet gebrauchen, ist es noch kein tagtäglich genutztes Medium. Die Nutzung des Internets in Deutschland ist insgesamt eher der jungen Generation vorbehalten. Für viele Jugendliche gehören Computerspiele und Internet heute zum Alltag. Aber auch Kinder beschäftigen sich mehr mit den elektronischen Medien, als mit normalen Spielsachen. [...] _____ 1 Opaschowski, Horst W.: Generation @- Die Medienrevolution entläßt ihre Kinder: Leben im Informationszeitalter. S. 43 2 SPIEGEL (Hrsg.): Multimedia, Nr. 34 (1995), S. 22-26, in: Opaschowski, Horst W.: Generation @- Die Medienrevolution entläßt ihre Kinder: Leben im Informationszeitalter.S.43 3 Berliner Morgenpost: Neun Millionen Nutzer. November 2000, Kapitel Medien; weitere Informationen [...]

Apologia Pro Vita Sua

Author : John Henry Kardinal Newman
ISBN : 9783945401651
Genre : Religion
File Size : 42. 33 MB
Format : PDF
Download : 785
Read : 295

Get This Book


Die Apologia ist zweifellos einer der größten literarischen und spirituellen Klassiker. Der Autor berichtet über die Geschichte seiner Konversion, angefangen von den Erfahrungen in seiner Kindheit bis er schließlich - nach Jahren des Studiums und der Abwägung - mit Überzeugung der römisch-katholischen Kirche beitrat. Als anglikanischer Theologe an der Universität von Oxford kämpfte er zunächst gegen den beginnenden Liberalismus in seiner Kirche. Durch sein Studium der Kirchenväter begann John Henry Newman, sich mit den Grundprinzipien des Glaubens zu beschäftigen. Er veröffentlichte Traktate, um den konservativen anglikanischen Glauben zu begründen, wurde aber deshalb von den Bischöfen stark angegriffen. Als Folge gab er sämtliche Ämter auf und zog sich nach Littlemore zurück. In einem langen und tiefgründigen Denkprozess erkannte John Henry Newman, dass nur die römisch-katholische Kirche mit den Entwicklungen der Glaubenslehre auf der Lehre der Urkirche basiert. Dies war der Beginn seiner Hinwendung zum katholischen Glauben. Er berichtet in einer dokumentarischen Darstellung von der ganzen Tragik seines Übertritts. Mit akribischer Sorgfalt lässt der Verfasser die Quellen sprechen. Dieses Werk lässt John Henry Newman als sensiblen und zurückhaltenden Menschen und großen Denker erkennen.

Ashantee

Author : Peter Altenberg
ISBN : 9788027207572
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 26. 96 MB
Format : PDF, Docs
Download : 629
Read : 922

Get This Book


Ashantee ist eine Prosaskizze von Peter Altenberg, die 1897 erstmals publiziert wurde. Thematisiert werden Altenbergs persönliche Erfahrungen während einer Völkerschau in Wien. In 32 kurzen Skizzen begleitet der Ich-Erzähler (später Peter A., Herr Peter oder Sir Peter genannt), ein dauerhafter Besucher einer Völkerschau, die Ashantee (dt. Aschanti) bis zu ihrer Abreise. Durch Kommunikation mit den Aschanti entwickelt sich ein vertrautes Verhältnis, welches vom Besuch der Hütten bis zur erotischen Beziehung mit einem jungen Aschanti-Mädchen reicht. Peter Altenberg (1859-1919) war ein österreichischer Schriftsteller. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter des Impressionismus

Paratexte

Author : Gérard Genette
ISBN : 3518291106
Genre : Authors and publishers
File Size : 35. 47 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 407
Read : 1110

Get This Book



Notfallmedikamente Im Rettungsdienst

Author : Oliver Kustermann
ISBN : 3000144900
Genre :
File Size : 54. 18 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 285
Read : 592

Get This Book



Top Download:

Best Books