body of knowledge one semester of gross anatomy the gateway to becoming a doctor

Download Book Body Of Knowledge One Semester Of Gross Anatomy The Gateway To Becoming A Doctor in PDF format. You can Read Online Body Of Knowledge One Semester Of Gross Anatomy The Gateway To Becoming A Doctor here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Body Of Knowledge

Author : Steven Giegerich
ISBN : 074321823X
Genre : Medical
File Size : 63. 59 MB
Format : PDF
Download : 203
Read : 738

Get This Book


A fascinating exploration of the medical student's most decisive course -- gross anatomy -- and of the intellectual, emotional and spiritual transformation that turns young men and women into doctors Medical Gross and Developmental Anatomy is a course every medical student dreads. As one future physician told the author, Steve Giegerich, passing the notoriously difficult course is "paying your dues for medicine. It's the bridge you have to cross if you want to become a doctor." More students leave medical school during this course than any other. Now Body of Knowledge puts readers in the classroom as potential doctors come face-to-face with their first human cadaver and dissects the factors that determine whether they succeed or fail. In January 1999, 181 students at the University of Medicine and Dentistry, Newark, began a course in gross anatomy. Among them were Sherry Ikalowych, a former nurse and mother of four; Jennifer Hannum, an ultracompetitive jock; Udele Tagoe, a determined Duke graduate of Ghanian descent; and Ivan Gonzalez, a Nicaraguan refugee and unlikely medical student. For these four lab partners, Tom Lewis, the cadaver lying on the stainless steel table, remains anonymous during dissection; but for the reader, Lewis springs to life. As the students grapple with love, hate, power and awe, Giegerich explores Lewis's life and his generous decision to donate his body to science. Ultimately, as the students gain reverence for medicine, they too develop gratitude for Lewis's thoughtful gift.

Asian American Studies Now

Author : Jean Yu-Wen Shen Wu
ISBN : 0813549337
Genre : Social Science
File Size : 71. 14 MB
Format : PDF
Download : 342
Read : 1128

Get This Book


Asian American Studies Now truly represents the enormous changes occurring in Asian American communities and the world, changes that require a reconsideration of how the interdisciplinary field of Asian American studies is defined and taught. This comprehensive anthology, arranged in four parts and featuring a stellar group of contributors, summarizes and defines the current shape of this rapidly changing field, addressing topics such as transnationalism, U.S. imperialism, multiracial identity, racism, immigration, citizenship, social justice, and pedagogy. Jean Yu-wen Shen Wu and Thomas C. Chen have selected essays for the significance of their contribution to the field and their clarity, brevity, and accessibility to readers with little to no prior knowledge of Asian American studies. Featuring both reprints of seminal articles and groundbreaking texts, as well as bold new scholarship, Asian American Studies Now addresses the new circumstances, new communities, and new concerns that are reconstituting Asian America.

The Abject Of Desire

Author :
ISBN : 9789401204897
Genre : Law
File Size : 35. 60 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 608
Read : 746

Get This Book


The Abject of Desire approaches the aestheticization of the unaesthetic via a range of different topics and genres in twentieth-century Anglophone literature and culture. The “experience of disgust”, which Winfried Menninghaus describes as “an acute crisis of self-preservation”, is correlated with conceptualizations of gender in theories of the abject/abjection. In view of this general crisis of identity in the experience of disgust, the contributions to this volume discuss examples of the aestheticization of the unaesthetic in cultural representations and locate conceptual (re)codings of the body, gender, and identity with regard to the abject as an immediate and uncompromising experience on the one hand, and a social and political phenomenon on the other. Considering a variety of cultural narratives by writers as diverse as Samuel Delany, Sarah Schulman, Joyce Carol Oates, Leslie Marmon Silko, Paul Magrs, J. G. Ballard, Stevie Smith, T. C. Boyle, Joseph Conrad, Poppy Z. Brite, and Will Self, by film directors John Waters and Peter Greenaway, playwrights Girish Karnad and Mahesh Dattani, and “body artist” Gunter von Hagens, the contributors to this volume scrutinize different implications of the ambivalent concept of the abject/abjection.

Final Exam

Author : Pauline W. Chen
ISBN : 9780307267283
Genre : Social Science
File Size : 80. 56 MB
Format : PDF, Docs
Download : 743
Read : 901

Get This Book


A brilliant transplant surgeon brings compassion and narrative drama to the fearful reality that every doctor must face: the inevitability of mortality. When Pauline Chen began medical school, she dreamed of saving lives. What she could not predict was how much death would be a part of her work. Almost immediately, she found herself wrestling with medicine’s most profound paradox–that a profession premised on caring for the ill also systematically depersonalizes dying. Final Exam follows Chen over the course of her education and practice as she struggles to reconcile the lessons of her training with her innate sense of empathy and humanity. A superb addition to the best medical literature of our time. From the Trade Paperback edition.

Library Journal

Author :
ISBN : UOM:39015082964886
Genre : Libraries
File Size : 77. 70 MB
Format : PDF, ePub
Download : 836
Read : 1303

Get This Book


Includes, beginning Sept. 15, 1954 (and on the 15th of each month, Sept.-May) a special section: School library journal, ISSN 0000-0035, (called Junior libraries, 1954-May 1961). Also issued separately.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 77. 95 MB
Format : PDF, ePub
Download : 953
Read : 1215

Get This Book


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Magnolien Club

Author : Katie Crouch
ISBN : 3446241639
Genre :
File Size : 76. 29 MB
Format : PDF
Download : 382
Read : 889

Get This Book


Nach dem Tod ihrer Mutter muss die 16-jährige Alex ihre die Hippiekommune in Kalifornien verlassen und zu ihrer schwerreichen Grossmutter nach Savannah/Georgia ziehen. Hier regieren Geld und Macht - und es geschehen seltsame Dinge ... Ab 13.

Bernat Rlich Nat Rlich

Author : Bruce M. Hood
ISBN : 3827425433
Genre : Psychology
File Size : 69. 81 MB
Format : PDF, Docs
Download : 934
Read : 657

Get This Book


Die Wissenschaft vom (Aber-)Glauben Heutzutage trennen wir die Welt oft in eine Sphäre des Natürlichen und eine des Übernatürlichen. Unsere fünf Sinne erlauben uns, die natürliche Welt wahrzunehmen und zu verstehen, doch diese Sinne – das Sehen, das Riechen, das Schmecken, das Fühlen und das Hören – erklären nicht unseren Sinn für das Übernatürliche. In Natürlich übernatürlich beleuchtet Bruce Hood, auf welche Weise wir Menschen das Übernatürliche begreifen, und liefert uns einen fundierten Einblick in die Gründe, warum wir (an) das Unglaubliche glauben. _____ Die Mehrheit der Weltbevölkerung ist religiös oder glaubt an übernatürliche Phänomene. In den USA glauben neun von zehn Erwachsenen an Gott, und eine aktuelle Gallup-Umfrage zeigte, das etwa drei von vier Amerikanern in irgendeiner Form an Telepathie, Präkognition, Geister oder die Wiedergeburt glauben. Woher rührt dieses übernatürliche Gedankengut? Werden wir von unseren Eltern, von Kirchen und Medien indoktriniert, oder entstehen diese Glaubensinhalte auf andere Weise? In Natürlich übernatürlich gewährt uns der mehrfach ausgezeichnete Kognitionspsychologe Bruce M. Hood tiefe Einblicke in die Wissenschaft des Glauben an das Übernatürliche. Aberglaube und magisches Denken sind allgegenwärtig. Viele von uns drücken jemandem die Daumen, klopfen auf Holz, meiden schwarze Katzen oder gehen nicht unter Leitern hindurch. Der Tennisspieler John McEnroe weigerte sich, zwischen den Ballwechseln auf die weißen Linien des Platzes zu treten. Der Baseballspieler Wade Boggs bestand darauf, vor jedem Spiel der Boston Red Sox ein Hähnchen zum Abendessen zu verzehren. Präsident Barack Obama spielte am Morgen seines Siegs bei der Vorwahl in Iowa Basketball und setzte diese Gewohnheit dann an jedem weiteren Wahltag fort. Das übernatürliche Denken umfasst auch erhabenere Vorstellungen, etwa die sentimentalen Gefühle, die wir mit Fotos unserer Lieben verbinden, Trauringe und Teddybären. Auch der spirituellen Glaube und die Hoffnung auf ein Jenseits gehören dazu. Aber wir leben doch in einem modernen, wissenschaftlichen Zeitalter – warum also halten wir an solchen Verhaltensweisen und Glaubenssystemen fest? Wie sich zeigt, ist der Glaube an Dinge jenseits des Rationalen und Natürlichen allen Menschen gemein und taucht schon früh in der Kindheit auf. Tatsächlich ist, so Hood, dieser „Übersinn“ etwas, mit dem wir geboren werden - ein Sinn, den wir im Laufe des Lebens weiter entwickeln und der essenziell ist für die Art, wie wir die Welt verstehen. Ohne ihn könnten wir gar nicht leben! Unser Geist ist von vornherein darauf ausgerichtet, zu glauben, dass unsichtbare Muster, Kräfte und Wesenheiten die Welt durchdringen. Insofern ist es eher unwahrscheinlich, dass Versuche, den übernatürlichen Glauben oder abergläubische Verhaltensweisen zu verbannen, Erfolg haben werden. Diese gemeinsamen Glaubensvorstellungen und "heiligen" Werte sind wesentliche Grundlagen für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft, denn sie helfen uns, eine tiefere Verbindung zwischen uns zu sehen.

Galatea 2 2

Author : Richard Powers
ISBN : 3596142768
Genre :
File Size : 76. 56 MB
Format : PDF, Docs
Download : 400
Read : 520

Get This Book



Echte Vampire Haben Kurven

Author : Gerry Bartlett
ISBN : 9783641032609
Genre : Fiction
File Size : 20. 15 MB
Format : PDF, Docs
Download : 297
Read : 541

Get This Book


Darf’s ein BISSchen mehr sein? Bridget Jones goes Vampire! Alle Vampire sind blass und superschlank? Schön wär’s! Mein Name ist Gloria St. Claire, ich bin ein Vampir, und meine Konfektionsgröße verrate ich nicht. Mit meinem schottischen Geliebten geht es nun schon seit Jahrhunderten auf und ab, gerade eher abwärts. Und jetzt taucht auch noch dieser Vampirjäger auf und will mir das Leben schwermachen. Aber nicht mit mir – jetzt wird zurückgebissen! Die neue große Mystery-Serie um eine unglaublich liebenswerte und schlagfertige Heldin. Witzig und sexy!

Top Download:

Best Books