broad influence how women are changing the way america works

Download Book Broad Influence How Women Are Changing The Way America Works in PDF format. You can Read Online Broad Influence How Women Are Changing The Way America Works here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Broad Influence

Author : Jay Newton-Small
ISBN : 9781618933232
Genre : Political Science
File Size : 42. 43 MB
Format : PDF, ePub
Download : 151
Read : 387

Download Now


2016 will be one of the most historic years in politics: It marks the potential for the first female President of the United States, and the 100th anniversary of the first woman elected to Congress. Additionally, in 2016, single women will be one of the most pivotal voting groups heading into the general election, being courted by both Democrats and Republicans.
At the centennial of the first woman elected to Congress (which was three years before women legally earned the right to vote), their presence and influence in Washington has reached a tipping point that affects not only the inner workings of the Federal Government, but also directly influences how Americans live and work.
Never before have women been represented in such great numbers in the Supreme Court, both chambers of Congress, and in the West Wing. In Broad Influence, Jay Newton-Small, one of the nation's most deeply respected and sourced journalists takes readers through the corridors of Washington D.C., the offices and hallways of Capital Hill and everywhere else conversations and deals are happening to demonstrate how women are reaching across the aisles, coalescing, and affecting lasting change.
With deep, exclusive and behind-closed-doors reporting and interviews, including conversations with Nancy Pelosi, Barbara Mikulski, Kirsten Gillibrand, Valerie Jarrett, Sarah Palin, Kelly Ayotte, Cathy McMorris Rogers and dozens of other former and current senators, representatives, senior White House staffers, governors and cabinet members, Broad Influence is an insightful look at how women are transforming government, politics, and the workforce, and how they are using that power shift to effect change throughout America.

Der Stumme Fr Hling

Author : Rachel Carson
ISBN : 9783406704222
Genre : Nature
File Size : 21. 45 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 908
Read : 731

Download Now


Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Drogen

Author : Johann Hari
ISBN : 9783104035680
Genre : Fiction
File Size : 62. 56 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 241
Read : 1277

Download Now


»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky

Tausend Strahlende Sonnen

Author : Khaled Hosseini
ISBN : 9783104030760
Genre : Fiction
File Size : 50. 67 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 918
Read : 1187

Download Now


Der Weltbestseller vom Autor von ›Drachenläufer‹ und ›Traumsammler‹ Mariam ist fünfzehn, als sie aus der Provinz nach Kabul geschickt und mit dem dreißig Jahre älteren Schuhmacher Raschid verheiratet wird. Jahre später erlebt Laila, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, ein ähnliches Schicksal. Als ihre Familie bei einem Bombenangriff ums Leben kommt, wird sie Raschids Zweitfrau. Nach anfänglichem Misstrauen werden Mariam und Laila zu engen Freundinnen. Gemeinsam wehren sie sich gegen Raschids Brutalität und planen die Flucht... Ein ergreifender Roman über das Schicksal zweier Frauen in Afghanistan, wie ihn nur einer schreiben kann: der große Geschichtenerzähler Khaled Hosseini.

Hillbilly Elegie

Author : J. D. Vance
ISBN : 9783843715775
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 56. 34 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 648
Read : 619

Download Now


Armut und Chaos, Resignation und Gewalt, Drogen und Alkohol: In diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA – entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft und damit anfällig für die einfachen Lösungen von Populisten. Früher konnten sich die „Hillbillys“, die weißen Fabrikarbeiter etwa aus Ohio oder Kentucky, erhoffen, kraft ihrer Arbeit zu bescheidenem Wohlstand zu kommen. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien auch die Arbeiterfamilien in eine Abwärtsspirale, aus der die meisten bis heute keinen Ausweg finden. J. D. Vance ist es anhand der Geschichte seiner Familie wie keinem anderen gelungen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

Die Entscheidung

Author : Naomi Klein
ISBN : 9783104031453
Genre : Science
File Size : 40. 63 MB
Format : PDF, Docs
Download : 715
Read : 500

Download Now


***JETZT ODER NICHTS – der provokante Gesellschaftsentwurf der international bekannten Bestsellerautorin Naomi Klein (›NoLogo‹ und ›Die Schock-Strategie‹)*** Vergessen Sie alles, was Sie über den Klimawandel zu wissen meinten: Es geht nicht nur um CO2-Emissionen, es geht um den Kapitalismus! Die weltbekannte Aktivistin Naomi Klein weckt uns aus der kollektiven Ohnmacht angesichts der Klimakatastrophe. In einer packenden Vision zeigt sie, dass wir uns dieser existentiellen Herausforderung stellen können. Wir müssen unser Wirtschaftssystem des Immer-mehr aufgeben und etwas radikal Neues wagen. Denn überall auf der Welt gibt es bereits überraschende und inspirierende Alternativen. Brillant gedacht, fundiert recherchiert, hoffnungsvoll und spannend. Ein Buch, das aufrüttelt und Lust auf die Zukunft macht. »Die Klimakatastrophe kann die Welt zum Besseren ändern.« — Naomi Klein »Naomi Klein befasst sich in ihrer unbestechlichen, leidenschaftlichen und akribischen Art mit den größten und drängendsten Fragen unserer Zeit. Ihr Werk hat die Spielregeln der Debatte verändert. Für mich zählt sie zu den inspirierendsten politischen Vordenkern der Welt von heute.« — Arundhati Roy »Zweifellos eines der wichtigsten Bücher des Jahrzehnts.« — Amitav Ghosh »Naomi Klein ist ein Genie. Sie hat für das Feld der Politik das geleistet, was Jared Diamond für die Erforschung der Geschichte des Menschen getan hat. Meisterhaft verwebt sie politische, ökonomische und historische Fakten und verdichtet sie zu einfachen und mächtigen Wahrheiten mit universeller Anwendbarkeit.« — Robert F. Kennedy, Jr. »Naomi Kleins klare Sprache und ihr Scharfsinn, machen Lust auf Veränderung und verdeutlichen die Notwendigkeit zum sofortigen Handeln.« — Charlize Theron »Eine mitreißende Pflichtlektüre!« — Michael E. Mann, Direktor des Earth System Science Center an der Pennsylvania State University

Zwischen Mir Und Der Welt

Author : Ta-Nehisi Coates
ISBN : 9783446251953
Genre : Political Science
File Size : 25. 18 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 526
Read : 1231

Download Now


Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Gewalt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104016160
Genre : History
File Size : 54. 43 MB
Format : PDF, ePub
Download : 995
Read : 816

Download Now


Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Women S Lives

Author : Claire A. Etaugh
ISBN : 9781315449388
Genre : Social Science
File Size : 79. 19 MB
Format : PDF
Download : 285
Read : 272

Download Now


This cutting-edge and comprehensive fourth edition of Women’s Lives: A Psychological Perspective integrates the most current research and social issues to explore the psychological diversity of girls and women varying in age, ethnicity, social class, nationality, sexual orientation and ableness. Written in an engaging and accessible manner, its use of vignettes, quotes, and numerous pedagogical tools effectively fosters students’ engagement, active learning, critical thinking, and social activism. New information covered includes: neoliberal feminism, standpoint theory, mujerista psychology (Chapter 1) LGBT individuals and individuals with disabilities in media (Chapter 2) testosterone testing of female athletes, precarious manhood (Chapter 3) raising a gender non-conforming child, impact of social media on body image (Chapter 4) gender differences in narcissism and Big Five personality traits, women video-game designers (Chapter 5) asexuality, transgender individuals, sexual agency, "Viagra for women" controversy (Chapter 6) adoption of frozen embryos controversy (Chapter 7) intensive mothering, integrated motherhood, "living apart together", same-sex marriage (Chapter 8) single-sex schooling controversy (Chapter 9) combat roles opened to U.S. women, managerial derailment (Chapter 10) work-hours dilemmas of low-wage workers (Chapter 11) feminist health care model, health care for transgender individuals, Affordable Care Act (Chapter 12) feminist critique of CDC guidelines on women and drinking (Chapter 13) cyberharassment, gendertrolling, campus sexual assault (Chapter 14) transnational feminism, men and feminism (Chapter 15) Women’s Lives stands apart from other texts on the psychology of women because it embeds within each topical chapter a lifespan approach and robust coverage of the impact of social, cultural, and economic factors in shaping women’s lives around the world. It provides extensive information on women with disabilities, middle-aged and older women, and women in transnational contexts. Its up-to-date coverage reflects current scientific and social developments, including over 2,200 new references. This edition also adds several new boxed features for student engagement. In The News boxes present current, often controversial, news items to get students thinking critically about real-life applications of course topics. Get Involved boxes encourage students to actively participate in the research process. What You Can Do boxes give students applied activities to promote a more egalitarian society. Learn About the Research boxes expose students to a variety of research methods and highlight the importance of diversity in research samples by including studies of underrepresented groups.

Women And Leadership

Author : Deborah L. Rhode
ISBN : 9780190614713
Genre :
File Size : 86. 6 MB
Format : PDF, ePub
Download : 766
Read : 840

Download Now


For most of recorded history, men have held nearly all of the most powerful leadership positions. Today, although women occupy an increasing percentage of leadership positions, in America they hold less than a fifth of positions in both the public and private sectors. The United States ranks 78th in the world for women's representation in political office. In politics, although women constitute a majority of the electorate, they account for only 18 percent of Congress, 10 percent of governors, and 12 percent of mayors of the nation's 100 largest cities. In academia, women account for a majority of college graduates, but only about a quarter of full professors and university presidents. In law, women are almost half of law school graduates, but only 17 percent of the equity partners of major firms, and 22 percent of Fortune 500 general counsels. In business, women constitute a third of MBA graduates, but only 5 percent of Fortune 500 CEOs. In Women and Leadership, the eminent legal scholar Deborah L. Rhode focuses on women's underrepresentation in leadership roles and asks why it persists and what we can do about it. Although organizations generally stand to gain from increasing gender equity in leadership, women's underrepresentation is persistent and pervasive. Rhode explores the reasons, including women's family roles, unconscious gender bias, and exclusion from professional development networks. She stresses that we cannot address the problem at the individual level; instead, she argues that we need broad-based strategies that address the deep-seated structural and cultural conditions facing women. She surveys a range of professions-politics, management, law, and academia-and draws from a survey of prominent women to develop solutions that can successfully chip away at the imbalance. These include developing robust women-to-women networks, enacting laws and policies that address work/life imbalances, and training programs that start at an earlier age. Rhode's clear exploration of the leadership gap and her compelling policy prescriptions will make this an essential book for anyone interested in leveling the playing field for women leaders in America.

Top Download:

Best Books