capitalism without democracy the private sector in contemporary china version 2

Download Book Capitalism Without Democracy The Private Sector In Contemporary China Version 2 in PDF format. You can Read Online Capitalism Without Democracy The Private Sector In Contemporary China Version 2 here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Capitalism Without Democracy

Author : Kellee S. Tsai
ISBN : 9780801462351
Genre : Political Science
File Size : 77. 40 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 721
Read : 808

Get This Book


Over the past three decades, China has undergone a historic transformation. Once illegal, its private business sector now comprises 30 million businesses employing more than 200 million people and accounting for half of China's Gross Domestic Product. Yet despite the optimistic predictions of political observers and global business leaders, the triumph of capitalism has not led to substantial democratic reforms. In Capitalism without Democracy, Kellee S. Tsai focuses on the activities and aspirations of the private entrepreneurs who are driving China's economic growth. The famous images from 1989 of China's new capitalists supporting the students in Tiananmen Square are, Tsai finds, outdated and misleading. Chinese entrepreneurs are not agitating for democracy. Most are working eighteen-hour days to stay in business, while others are saving for their one child's education or planning to leave the country. Many are Communist Party members. "Remarkably," Tsai writes, "most entrepreneurs feel that the system generally works for them." Tsai regards the quotidian activities of Chinese entrepreneurs as subtler and possibly more effective than voting, lobbying, and protesting in the streets. Indeed, major reforms in China's formal institutions have enhanced the private sector's legitimacy and security in the absence of mobilization by business owners. In discreet collaboration with local officials, entrepreneurs have created a range of adaptive informal institutions, which in turn, have fundamentally altered China's political and regulatory landscape. Based on years of research, hundreds of field interviews, and a sweeping nationwide survey of private entrepreneurs funded by the National Science Foundation, Capitalism without Democracy explodes the conventional wisdom about the relationship between economic liberalism and political freedom.

Die Gro En Schwellenl Nder

Author : Andreas Nölke
ISBN : 9783658025373
Genre : Political Science
File Size : 23. 85 MB
Format : PDF, Docs
Download : 535
Read : 984

Get This Book


Das Werk bietet einen grundlegenden Einstieg in Charakter, Dynamik und Ambivalenzen der aufsteigenden Schwellenländer Brasilien, Indien und China.​

No One S World

Author : Charles A. Kupchan
ISBN : 9780199912988
Genre : Political Science
File Size : 39. 89 MB
Format : PDF, ePub
Download : 449
Read : 980

Get This Book


The world is on the cusp of a global turn. Between 1500 and 1800, the West sprinted ahead of other centers of power in Asia and the Middle East. Europe and the United States have dominated the world since. But today the West's preeminence is slipping away as China, India, Brazil and other emerging powers rise. Although most strategists recognize that the dominance of the West is on the wane, they are confident that its founding ideas--democracy, capitalism, and secular nationalism--will continue to spread, ensuring that the Western order will outlast its primacy. In No One's World, Charles A. Kupchan boldly challenges this view, arguing that the world is headed for political and ideological diversity; emerging powers will neither defer to the West's lead nor converge toward the Western way. The ascent of the West was the product of social and economic conditions unique to Europe and the United States. As other regions now rise, they are following their own paths to modernity and embracing their own conceptions of domestic and international order. Kupchan contends that the Western order will not be displaced by a new great power or dominant political model. The twenty-first century will not belong to America, China, Asia, or anyone else. It will be no one's world. For the first time in history, an interdependent world will be without a center of gravity or global guardian. More than simply diagnosing what lies ahead, Kupchan provides a detailed strategy for striking a bargain between the West and the rising rest by fashioning a new consensus on issues of legitimacy, sovereignty, and governance. Thoughtful, provocative, sweeping in scope, this work is nothing less than a global guidebook for the 21st century.

Capitalists In Communist China

Author : Keming Yang
ISBN : 9781137291691
Genre : Business & Economics
File Size : 41. 30 MB
Format : PDF, Docs
Download : 492
Read : 698

Get This Book


Since 1949, Chinese capitalists have experienced some dramatic shifts in their political and economic life. Keming Yang examines what such changes tell us about China's current political situation and future political development, making use of both historical and current interdisciplinary evidence.

Das Kapital Des Staates

Author : Mariana Mazzucato
ISBN : 9783956140013
Genre : Political Science
File Size : 40. 2 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 540
Read : 1014

Get This Book


Freie Märkte, smarte junge Erfinder und Wagniskapital treiben die Wirtschaft voran; der Staat stört dabei nur und muss daher nach Kräften zurückgedrängt werden. Wie ein Mantra wird dieser oberste Glaubensartikel des Neoliberalismus seit Jahrzehnten wiederholt – aber stimmt er auch? Die Ökonomin Mariana Mazzucato, die seit Jahren über den Zusammenhang zwischen Innovation und Wachstum forscht, beweist das Gegenteil: Wann und wo immer technologische Innovationen zu wirtschaftlichem Aufschwung und Wohlstand geführt haben, hatte ein aktiver Staat die Hand im Spiel. Von der Elektrifizierung bis zum Internet – Motor der Entwicklung, oft bis zur Markteinführung, war stets der Staat. Apples Welterfolg gründet auf Technologien, die sämtlich durch die öffentliche Hand gefördert wurden; innovative Medikamente, für die die Pharmaindustrie ihren Kunden gern hohe Entwicklungskosten in Rechnung stellt, stammen fast ausnahmslos aus staatlicher Forschung. Innovationen und nachhaltiges Wachstum, das derzeit alle fordern, werden also kaum von der Börse kommen. Viel eher von einem Staat, der seine angestammte Rolle neu besetzt, sein einzigartiges Kapital nutzt und mit langem Atem Zukunftstechnologien wie den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreibt. Ein brandaktuelles Buch, das die aktuelle Diskussion über die Zukunft der Wirtschaft und die Rolle des Staates vom Kopf auf die Füße stellt.

Postkapitalismus

Author : Paul Mason
ISBN : 9783518744789
Genre : Political Science
File Size : 66. 30 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 733
Read : 1323

Get This Book


Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Kleine Geschichte Des Neoliberalismus

Author : David Harvey
ISBN : 9783858695284
Genre : Political Science
File Size : 68. 75 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 531
Read : 413

Get This Book


Neoliberalismus ist eine Doktrin. Sie besagt, dass der Markt an sich eine Ethik darstellt und in der Lage ist, alles menschliche Tun und Trachten in die richtigen Bahnen zu lenken. Seit rund dreißig Jahren ist der Neoliberalismus aber auch politische Praxis, und viel ist darüber schon publiziert worden. Doch David Harvey legt mit diesem Buch das "lebendigste, lesenswerteste, verständlichste und kritischste Handbuch über den Neoliberalismus vor, das es derzeit gibt". (Leo Panitch, Professor für vergleichende politische Ökonomie an der York-Universität in Toronto) Harvey rekapituliert die Geschichte des Neoliberalismus, wobei nicht nur die allgemein bekannten "Pioniere" Thatcher und Reagan zu Ehren kommen, sondern auch das neoliberale "Modellland" Chile (unter Diktator Pinochet) oder das China des Deng Xiaoping. Er beschreibt den rasanten globalen Siegeszug der neoliberalen politischen Praxis in den 90er-Jahren und analysiert deren verheerende Auswirkungen in den meisten Ländern des Globus. Er zeigt aber auch anhand zahlreicher Beispiele, wie mit Zahlenmaterial gemogelt wird, um den "Erfolg" des Neoliberalismus zu beweisen. Nach diesem Buch wird das nicht mehr so einfach möglich sein.

The Democratic Imagination

Author : Alan Sears
ISBN : 9781442605305
Genre : Political Science
File Size : 42. 38 MB
Format : PDF
Download : 191
Read : 664

Get This Book


Democracy is very much an open question in the early twenty-first century. While voter participation declines in many traditional democracies, new movements for democracy are emerging around the world. This book brings the question of democracy out of the halls of political power and home to our daily lives, pitting "official democracy" and "democracy from below" against one another in a lively debate. For more information see www.democraticimagination.com.

Report To Congress Of The U S China Economic And Security Review Commission

Author : U.S.-China Economic and Security Review Commission
ISBN : IND:30000132920715
Genre : China
File Size : 36. 54 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 356
Read : 905

Get This Book



Bullshit Jobs

Author : David Graeber
ISBN : 9783608115062
Genre : Political Science
File Size : 41. 42 MB
Format : PDF, Docs
Download : 184
Read : 313

Get This Book


Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.

Top Download:

Best Books