children of rus right bank ukraine and the invention of a russian nation

Download Book Children Of Rus Right Bank Ukraine And The Invention Of A Russian Nation in PDF format. You can Read Online Children Of Rus Right Bank Ukraine And The Invention Of A Russian Nation here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Children Of Rus

Author : Faith Hillis
ISBN : 9780801469251
Genre : History
File Size : 66. 26 MB
Format : PDF, Docs
Download : 281
Read : 1167

Get This Book


In Children of Rus’, Faith Hillis recovers an all but forgotten chapter in the history of the tsarist empire and its southwestern borderlands. The right bank, or west side, of the Dnieper River—which today is located at the heart of the independent state of Ukraine—was one of the Russian empire’s last territorial acquisitions, annexed only in the late eighteenth century. Yet over the course of the long nineteenth century, this newly acquired region nearly a thousand miles from Moscow and St. Petersburg generated a powerful Russian nationalist movement. Claiming to restore the ancient customs of the East Slavs, the southwest’s Russian nationalists sought to empower the ordinary Orthodox residents of the borderlands and to diminish the influence of their non-Orthodox minorities. Right-bank Ukraine would seem unlikely terrain to nourish a Russian nationalist imagination. It was among the empire’s most diverse corners, with few of its residents speaking Russian as their native language or identifying with the culture of the Great Russian interior. Nevertheless, as Hillis shows, by the late nineteenth century, Russian nationalists had established a strong foothold in the southwest’s culture and educated society; in the first decade of the twentieth, they secured a leading role in local mass politics. By 1910, with help from sympathetic officials in St. Petersburg, right-bank activists expanded their sights beyond the borderlands, hoping to spread their nationalizing agenda across the empire. Exploring why and how the empire’s southwestern borderlands produced its most organized and politically successful Russian nationalist movement, Hillis puts forth a bold new interpretation of state-society relations under tsarism as she reconstructs the role that a peripheral region played in attempting to define the essential characteristics of the Russian people and their state.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 62. 95 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 119
Read : 1088

Get This Book


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Kohle F R Stalin Und Hitler

Author : Tanja Penter
ISBN : 3837500195
Genre : Coal miners
File Size : 40. 67 MB
Format : PDF, Docs
Download : 202
Read : 326

Get This Book



The Russian Empire

Author : Andreas Kappeler
ISBN : 0582234166
Genre : Ethnic groups
File Size : 57. 9 MB
Format : PDF, Docs
Download : 540
Read : 785

Get This Book



Eliten Im Vielv Lkerreich

Author : Tim Buchen
ISBN : 9783110416244
Genre : History
File Size : 44. 28 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 498
Read : 550

Get This Book


This volume presents the lives of mobile elites and their impact on the processes of change in the Russian and Austro-Hungarian empires during the second half of the 19th century. Using the notion of “imperial biographies,” it illuminates connections between individual life stories and the course of empire, giving due attention to personal interpretations of experience in different multi-ethnic contexts.

Ungleiche Br Der

Author : Andreas Kappeler
ISBN : 9783406714115
Genre : Social Science
File Size : 52. 97 MB
Format : PDF, ePub
Download : 609
Read : 413

Get This Book


Russen und Ukrainer bezeichnen sich seit Jahrhunderten als Brudervölker, wobei sich die Russen in der Rolle des großen Bruders sehen. Dieses Buch erzählt die Geschichte dieser ungleichen Brüder als Wechselspiel von Verflechtungen und Entflechtungen. Nicht zuletzt trägt es zum Verständnis des aktuellen russisch-ukrainischen Konflikts bei. Die russische Annexion der Krim und die darauf folgende Besetzung der Industrieregion im Südosten der Ukraine durch von Russland gesteuerte Milizen im Frühjahr 2014 haben einen militärische n Konflikt zwischen diesen Staaten ausgelöst, der bis heute andauert. Seit dem 18. Jahrhundert zeigte sich im Verhältnis dieser eng miteinander verbundenen Völker zunehmend eine Asymmetrie. Sie gipfelte darin, dass Russland im 19. Jahrhundert die "Kleinrussen", wie die Ukrainer damals offiziell hießen, nicht als eigenständige Nation mit einer von Russland getrennten Geschichte anerkannte. Diese Sicht hat sich in Russland bis heute erhalten und ist auch im Westen verbreitet.

Black Earth

Author : Timothy Snyder
ISBN : 9783406684159
Genre : History
File Size : 30. 36 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 515
Read : 1086

Get This Book


Der Holocaust begann an einem dunklen Ort – in Hitlers Kopf: Die Eliminierung der Juden würde das ökologische Gleichgewicht des Planeten wiederherstellen und Deutschland die Ressourcen verschaffen, die es dringend benötigte. Timothy Snyders aufsehenerregendes Buch beginnt damit, wie Hitler die Welt sah. Atemberaubend intensiv schildert Black Earth, was geschah, wie es geschah und warum es geschah. Und es endet mit einer Warnung: Wir sollten uns nicht zu sicher sein. Wir sind nicht so weit entfernt von jenen Ängsten, die den Holocaust ermöglicht haben, wie wir glauben. Wir haben uns daran gewöhnt, den Holocaust als Todesfabrik zu sehen, in Gang gesetzt von Bürokratien des Bösen. Doch als die Gaskammern in Betrieb gingen, waren bereits mehr als eine Million Juden tot: erschossen aus nächster Nähe vor Gruben und Schluchten. Sie wurden in den Todeszonen ermordet, die in einem deutschen Kolonialkrieg im Osten geschaffen worden waren, viele davon auf der fruchtbaren schwarzen Erde, von der die Deutschen meinten, sie würde künftig ihr Überleben sichern. Es hat etwas Beruhigendes zu glauben, der Holocaust sei ein völlig singulärer Vorgang gewesen. Doch Timothy Snyder zeigt, dass wir an einigen der wichtigsten historischen Lehren vorbeigehen, die wir aus dem Holocaust ziehen können, wenn wir nicht sehr genau hinschauen, welche Faktoren und Bedingungen ihn ermöglicht haben. Sein Bestseller Bloodlands war eine innovative Erkundung der Ereignisse in Osteuropa zwischen 1933 und 1945, als die Politik der Nationalsozialisten und der Sowjets den Tod von 14 Millionen Menschen verursachten. Black Earth ist eine nicht weniger eindringliche Auseinandersetzung mit den Ideen und der Politik, die den schlimmsten Massenmord des Jahrhunderts ermöglicht haben: den Holocaust.

Gorbatschow

Author : William Taubman
ISBN : 9783406700453
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 54. 34 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 330
Read : 583

Get This Book


Im Ausland verehrt und bewundert als der Mann, der das Tor zu einem neuen Zeitalter aufstieß, gilt er bei seinen Landsleuten als Schwächling und Totengräber des sowjetischen Imperiums: Michail Gorbatschow ist für die einen ein überragender Staatsmann und für die anderen ein Versager. Pulitzerpreisträger William Taubman legt nun die grundlegende Biographie dieser Jahrhundertgestalt vor – akribisch recherchiert, fundiert im Urteil und fesselnd geschrieben. Als Michail Gorbatschow 1985 mit 54 Jahren jüngster Generalsekretär in der Geschichte der KPdSU wurde, war die Sowjetunion eine von zwei Supermächten. Doch nur vier Jahre später hatten Perestroika und Glasnost die Sowjetunion für immer verändert und Gorbatschow mehr Feinde als Freunde. Seine Politik beendete den Kalten Krieg. Doch im Jahr darauf musste er nach einem gescheiterten Putsch – ohne es zu wollen – dem Kollaps jenes Imperiums zuschauen, das er zu retten versucht hatte. William Taubman schildert in seinem Buch, wie ein Bauernjunge vom Lande es bis an die Spitze im Kreml bringt, sich mit Amerikas erzkonservativem Präsidenten Ronald Reagan anfreundet und es der UdSSR und dem Ostblock erlaubt, sich aufzulösen, ohne Zuflucht zur Gewalt zu nehmen. Wer war dieses „Rätsel Gorbatschow“ – ein wahrhaft großer Politiker oder ein Mann, der an seinen eigenen Fehlern scheiterte und an Mächten, gegen die er nicht gewinnen konnte?

Historische Umgangssprachen Zwischen Sprachwirklichkeit Und Literarischer Gestaltung

Author : Viola Wilcken
ISBN : 9783487153377
Genre : Foreign Language Study
File Size : 70. 74 MB
Format : PDF, Docs
Download : 148
Read : 471

Get This Book


Historische Umgangssprachen sind in der Regel nicht oder nur spärlich schriftlich belegt, was ihre sprachhistorische und variationslinguistische Erforschung zu einer besonderen Herausforderung macht. Im Mittelpunkt dieser Studie steht die historische Varietät "Missingsch", ein stark niederdeutsch interferiertes Hochdeutsch, das in Norddeutschland etwa bis zur Hälfte des 20. Jahrhunderts in verschiedenen Ausprägungen zu hören war. Eine Besonderheit ist, dass Missingsch auch auf vielfältige Art in literarischen Texten eingesetzt wurde. Dieses literarisierte Missingsch bildet die Grundlage einer eingehenden Korpusanalyse, in der lautliche, morphosyntaktische und lexikalische Merkmale der historischen Varietät erstmals auf breiter Datenbasis herausgearbeitet werden, wobei vor allem diachronische Entwicklungen und diatopische Spezifika im Fokus stehen. Berücksichtigt werden dabei auch mögliche Funktionalisierungen des Missingsch innerhalb der literarischen Werke, die sich potenziell auf die konkrete Ausgestaltung der nachgeahmten Sprachwirklichkeit auswirken.

Russia In Flames

Author : Laura Engelstein
ISBN : 9780199794218
Genre : HISTORY
File Size : 31. 36 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 189
Read : 582

Get This Book


A century ago, the three-hundred-year-old Romanov dynasty was toppled, replaced first by an interim government and then by the world's first self-proclaimed socialist society. This was no narrative of ten earth-shaking days but one of months and years of compounding strife, a struggle forpower by competing ideologies and regions and classes and political parties and ethnicities, all rushing to fill the vacuum left by the collapse of the tsarist regime, brought down by the First World War, that massive exercise in state-driven violence. At the center of it all is the unlikely triumphof Lenin's Bolsheviks, first in their ruthless seizure of power and then, by institutionalizing violence and terror, their eventual victory over equally brutal but less effective opponents. For seven years, through war, revolutionary upheaval, and civil strife, one Russia replaced another; oldinstitutions and ways of life were wiped away or adapted to new purposes. Laura Engelstein's monumental new history of the Russian Revolution brings to life the events that sparked and then fueled the revolution as it spread out across the vestiges of an entire empire - from St. Petersburg and Moscow across the Steppes, the Caucuses, and Siberia, to the Pacific Rim.Russia in Flames is a vivid account of a state in crisis so profound and transformative that it not only shook the world but irrevocably altered it.

Top Download:

Best Books