classics of moral and political theory

Download Book Classics Of Moral And Political Theory in PDF format. You can Read Online Classics Of Moral And Political Theory here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Classics Of Moral And Political Theory

Author : Michael L. Morgan
ISBN : 9781603846684
Genre : Philosophy
File Size : 68. 46 MB
Format : PDF, Docs
Download : 391
Read : 864

Get This Book


The fifth edition of Michael L. Morgan's Classics of Moral and Political Theory broadens the scope and increases the versatility of this landmark anthology by offering new selections from Aristotle's Politics, Aquinas' Disputed Questions on Virtue and Treatise on Law, as well as the entirety of Locke's Letter Concerning Toleration, Kant's To Perpetual Peace, and Nietzsche's On the Advantage and Disadvantage of History for Life.

Die Politische Theorie Des Besitzindividualismus

Author : Crawford B. Macpherson
ISBN : 3518746294
Genre :
File Size : 67. 34 MB
Format : PDF, ePub
Download : 760
Read : 890

Get This Book



Die Politik

Author : Aristoteles
ISBN : BCUL:1092238781
Genre :
File Size : 30. 27 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 934
Read : 240

Get This Book



Nikomachische Ethik

Author : Aristoteles
ISBN : 9783849603847
Genre :
File Size : 61. 85 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 113
Read : 292

Get This Book


Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die Nikomachische Ethik (altgriechisch ἠθικὰ Νικομάχεια, ēthiká Nikomácheia) ist die bedeutendste der drei unter dem Namen des Aristoteles überlieferten ethischen Schriften. Da sie mit der Eudemischen Ethik einige Bücher teilt, ist sie möglicherweise nicht von Aristoteles selbst in der uns erhaltenen Form zusammengestellt worden. Warum die Schrift diesen Titel trägt, ist unklar. Er bezieht sich möglicherweise auf Aristoteles’ Sohn Nikomachos, auf seinen gleichnamigen Vater oder eine andere Person dieses Namens. (aus wikipedia.de)

Politische Emotionen

Author : Martha C. Nussbaum
ISBN : 9783518737422
Genre : Philosophy
File Size : 53. 34 MB
Format : PDF, ePub
Download : 709
Read : 811

Get This Book


Wie viel Gefühl verträgt eine Gesellschaft, die nach Gerechtigkeit strebt? Nicht viel, könnte man meinen und auf die Gefahren politischer Instrumentalisierung von Ängsten und Ressentiments verweisen. Emotionen, so eine verbreitete Ansicht, setzen das Denken außer Kraft und sollten deshalb keine Rolle spielen. Martha C. Nussbaum hingegen behauptet: um der Gerechtigkeit politisch zur Geltung zu verhelfen, bedarf es nicht nur eines klaren Verstandes, sondern auch einer positiv-emotionalen Bindung der Bürgerinnen und Bürger an die gemeinsame Sache. Manche sprechen von Hingabe, Nussbaum nennt es Liebe. Sie zeigt, welche Ausdrucksformen diese und verwandte politische Emotionen annehmen können und wie sie sich kultivieren lassen.

Interim Judaism

Author : Michael L. Morgan
ISBN : 0253108519
Genre : Religion
File Size : 35. 41 MB
Format : PDF
Download : 619
Read : 991

Get This Book


Interim Judaism Jewish Thought in a Century of Crisis Michael L. Morgan Probes the impact of the 20th century on Jewish belief and practice. Confronting the challenges of the 20th century, from modernity and the Great War to the Holocaust and postmodern culture, Jewish thinkers have wrestled with such fundamental issues as redemption and revelation, eternity and history, messianism and politics. From the turn of the century through the 1920s, European Jewish intellectuals confronted alienation and the challenges of modernity by seeking secure grounds for a meaningful life. After the Holocaust and the fall of Nazism, the rich results of their thinking -- on topics such as transcendence, redemption, revelation, and politics -- were reinterpreted in an atmosphere of increasing disillusion and fragmentation. In Interim Judaism, Michael L. Morgan traces the evolution of this shift in values, as expressed in the work of social thinkers, novelists, artists, and poets as well as philosophers and theologians at the beginning and end of the century. Focusing on the problem of objectivity, the experience of the transcendent, and the relationship between redemption and politics, he argues that the outcome for contemporary Jews is a pragmatic style of religiosity that has abandoned traditional conceptions of Judaism and is searching and waiting for new ones, a condition that he describes as "interim Judaism." Michael L. Morgan is Professor of Philosophy and Jewish Studies at Indiana University, Bloomington. He is author of Platonic Piety and Dilemmas in Modern Jewish Thought (Indiana University Press). He has edited The Jewish Thought of Emil Fackenheim; Classics in Moral and Political Theory; Jewish Philosophers and Jewish Philosophy (Indiana University Press); and A Holocaust Reader: Responses to the Nazi Extermination. With Paul Franks, he has translated and edited Franz Rosenzweig: Philosophical and Theological Writings. Published with the generous support of Hebrew Union College--Jewish Institute of Religion, Cincinnati July 2001 128 pages, 5 1/2 x 8 1/4 cloth 0-253-33856-5 $35.00 L / £26.50 paper 0-253-21441-6 $15.95 s / £12.50

Leviathan

Author : Thomas Hobbes
ISBN : OCLC:78615166
Genre : Political science
File Size : 64. 88 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 698
Read : 565

Get This Book



Das Kleine Buch Der Gro En Parfums

Author : Luca Turin
ISBN : 3908777860
Genre :
File Size : 29. 11 MB
Format : PDF, Docs
Download : 103
Read : 161

Get This Book



Leviathan

Author : Thomas Hobbes
ISBN : 9783787332397
Genre : Philosophy
File Size : 52. 73 MB
Format : PDF, ePub
Download : 358
Read : 577

Get This Book


Vom "Leviathan", einem der bedeutendsten theoretischen Werke über die Ursprünge und Grundlagen der Idee des Staates und der bürgerlichen Gesellschaft, liegt nun erstmalig eine deutschsprachige Ausgabe vor, die den Text der englischen Erstausgabe von 1651 vollständig und nach den allgemein anerkannten philologischen Kriterien textgetreu darbietet. Die Ausgabe enthält die umfangreichen Marginalien der Erstausgabe und ist quellenkritisch kommentiert. Mit einer Einführung, Chronologie, Literaturverzeichnis, Register und umfangreiche Anmerkungen.

Rational Choice

Author : Donald P. Green
ISBN : 9783486831603
Genre : Philosophy
File Size : 59. 47 MB
Format : PDF, Docs
Download : 158
Read : 484

Get This Book


In diesem gut lesbaren und verständlichen Buch bewerten die Autoren die Anwendung der Rational-Choice-Theorie. In ihrer herben Kritik zeigen Green und Shapiro auf, dass die hoch gelobten Ergebnisse der Rational-Choice-Theorie tatsächlich äußerst suspekt sind und dass ein grundsätzliches Umdenken erforderlich ist, um diesen analytischen Ansatz in der Politikwissenschaft wirklich nutzen zu können. Diesen Prozess des Umdenkens wollen die Autoren mit ihrem Buch anstoßen.

Top Download:

Best Books