der alte garten

Download Book Der Alte Garten in PDF format. You can Read Online Der Alte Garten here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Der Alte Garten

Author : Marie Luise Kaschnitz
ISBN : 3458340947
Genre :
File Size : 47. 53 MB
Format : PDF, ePub
Download : 631
Read : 686

Download Now


Für den alten Garten bricht eine neue Zeit an, als an der Stelle des früheren Herrenhauses ein Mietshaus entsteht, in dem 2 Kinder wohnen, die den alten Garten für sich entdecken und wilde Spiele treiben.

Der Alte Garten

Author : Gabriele Tergit
ISBN : 3895615889
Genre :
File Size : 81. 33 MB
Format : PDF
Download : 776
Read : 1143

Download Now



Gottorfer Gartenkunst Der Alte Garten

Author : Michael Paarmann
ISBN : OCLC:188579469
Genre : Historic gardens
File Size : 27. 38 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 782
Read : 962

Download Now



Der Alte Garten

Author : Stanislav Struhar
ISBN : 3852731127
Genre :
File Size : 36. 56 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 292
Read : 782

Download Now



Wiederholte Spiegelungen

Author : Dietrich Jäger
ISBN : 3826030907
Genre : American poetry
File Size : 35. 60 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 165
Read : 972

Download Now



Gartengl Ck

Author :
ISBN : 9783458741442
Genre : Fiction
File Size : 66. 53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 258
Read : 470

Download Now


»Blumen sind das Lächeln der Erde.« Ralph Waldo Emerson Durch den Garten flanieren, mal hier eine Blüte bestaunen, mal dorthin schnuppern; Ausschau halten, nach alldem, was da kreucht und fleucht; in der Nachmittagssonne im Schatten eines Baumes sitzen und die Gedanken schweifen lassen; oder den Jahreszeiten und dem Wetter trotzen und das Gärtnern zur Passion machen – der Garten ist ein Ort ungeahnter Möglichkeiten, Momente des Glücks zu erleben. Die Vielfalt des Gartenglücks findet sich in all den wunderbaren Geschichten wieder, zu denen Autorinnen und Autoren immer wieder inspiriert werden. Die schönsten sind in diesem Band versammelt – und bescheren ein einzigartiges Garten-Lese-Vergnügen.

Das Sagenhafte Schwerin

Author : Erika Borchardt
ISBN : 9783931646806
Genre : Fiction
File Size : 42. 93 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 484
Read : 513

Download Now


Vielleicht mögen Sie Schwerin einmal anders entdecken als in der üblichen Art. Wie wär`s, sie zusammen mit den Kindern oder Enkeln oder mit Ihren Gästen oder Gastgebern zu durchwandern? Dieses Büchlein begleitet Sie zu 26 Stätten in der Stadt, zum Schloss und dem ehemaligen Kloster, zum Dom und dem Pfaffenteich, zum Alten Friedhof und dem Ziegelsee, zur Insel Kaninchenwerder und nach Krebsförden Dorf bis hin zur Mueßer Bucht. Es verbindet dabei aber Sehenswertes mit Sagenhaftem. Schwerin ist mit bald 850 Jahren die älteste Stadt Mecklenburgs. Nicht sehr groß, besitzt sie doch zahlreiche sehens- und erlebenswerte Stätten, Seen inmitten der Stadt und um sie herum; auf einer Insel das Schloss, dessen Einzelbauten aus fünf verschiedenen Jahrhunderten stammen; auf dem Schlachtermarkt einen Brunnen zu einem der längsten Lieder der Welt; eine bedeutende Gemäldegalerie; das weithin anerkannte Staatstheater; am Rande der Stadt zwei Dorfmuseen; Plätze und Parks zum Spielen, Bummeln und Träumen. Dieses Buch will Sie anregen, zu jenen Stätten zu wandern, an denen vor vielen Jahren Sagenhaftes geschah – und manchmal noch geschieht... Mit Hilfe der Sagen können Sie dies in der Fantasie an den jeweiligen Orten miterleben. Sie werden erkennen: Hier waltet ein einzigartiger Geist, eine Sagengestalt mit so vielen Eigenschaften, wie sie keine andere Figur der deutschen Geistergeschichte aufweist: Der Schlossgeist Petermännchen. Und: Bei uns spukt zwar kein Nessi im Schweriner See, aber ein mindestens ebenso großes und ganz liebes Ungeheuer. Wir haben einen geheimnisvollen Schimmelreiter auf der Schelfe, einen wilden Jäger im Mueßer Wald, einen Mann ohne Kopf in Krebsförden und andere Sagengestalten. Unser Wanderführer leitet Sie nicht allein von einem Gebäude oder Platz zum nächsten, so schön sie auch immer sein mögen, sondern er führt Sie ebenso entlang der Seen, zu Naturbadestellen und Inseln, in zwei Stadtteile, die noch Dorf sind. Weil auch dort Sagenhaftes geschah. Kurze Erläuterungen zu den Sagenorten und Sagen weisen auf Besonderheiten hin, auf Zusammenhänge auch mit der so reichen Vergangenheit. Das Buch enthält Vorschläge für die Wanderungen. Die Schweriner werden (mit ihren Gästen) aber auch sicher eigene Wege zu den Sagenorten nehmen. Auf jeden Fall ist ein Liniennetzplan des Nahverkehrs beigefügt. Viel Vergnügen beim (Neu)Entdecken!

Der Landschaftsgarten Als Lebensmodell

Author : Ana-Stanca Tabarasi
ISBN : 3826037537
Genre : Gardens, English
File Size : 29. 19 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 213
Read : 983

Download Now



Unter Sterbenden B Umen

Author : Jonas Torsten Krüger
ISBN : 3828882994
Genre : Ecology in literature
File Size : 35. 34 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 130
Read : 380

Download Now



Schwerin Auf Historischen Ansichtskarten

Author : Gisela Pekrul
ISBN : 9783931646400
Genre : History
File Size : 87. 86 MB
Format : PDF, Docs
Download : 269
Read : 808

Download Now


Der Teil 2 enthält Karten vom Schloss, Schlossgarten, Burggarten, Altem Garten, Marstall, Ostorfer Hals und den Großherzögen, ergänzt durch aktuelle Bilder der Bundesgartenschau und interessante Texte zur Geschichte. 275 Ansichtskarten, 128 aktuelle Bilder und 175 beschriebene Rückseiten führen den Leser durch das ehemals großherzogliche Schwerin. Besonders interessant am Teil 2 sind 20 Ansichtskarten vom Juni 1945 über die Besetzung Schwerins durch die britische Armee. INHALT: Hauptportalgebäude (Stadtseite) Niklothalle Plastiken im Hauptgeschoss Plastiken im Festgeschoss Das Triumphtor Erzengel Michael auf der Kuppel des Schlosses Die Schlossbrücke Sowjetische Plakate am Schloss Das Schlossportal Der Burgseeflügel Theater, Museum und Schloss Ruderbootsverleih Der Schlossgartenflügel Gartenportal mit Wachhäuschen Hinterbrücke mit Schlosswache Das Haus über der Schlossküche Das Bischofshaus Schlossterrasse und Grotte Dampfer "Pribislav" Ruderer beim Training Der Hauptturm Langes Haus Kanone vor dem Marstall Schraubendampfer Obotrit Schraubendampfer Niklot Die Schlosskirche Das Haus über der Schlosskirche Der Burggartenflügel aus dem 19. Jahrhundert Der Schlosshof Obotritentreppe Blick durch das Gartenportal Der Schlossbrand Innenräume des Schlosses Thronsaal Ahnengalerie Goldener Saal Waffenhalle Der Burggarten Herakles, den Stier bändigend Denkmal für Großherzogin Auguste Orangerie und Freitreppe Viktorien und Freitreppe Wächterhaus neben der Freitreppe Knabe mit Muschelhorn David mit dem Haupte Goliaths Der Schlossgarten Kreuzkanal mit Permoser-Figuren Die Kaskaden Die Laubengänge Brücken und Kanäle Franzosenweg Beim Tugendpfad Grenadierdenkmal Denkmal des Landwehr-Regiments 76 Denkmal des Mecklenburger Feldartillerieregiments Nr. 60 Denkmal für Großherzog Friedrich Franz II. Schlossgartenpavillon Straßenbahn vor dem Jugendtempel Freilichtbühne Schweizerhaus Der Grünhausgarten Grünhaus und Kavaliershaus Krieger-Blindenheim Denkmal für Großherzogin Alexandrine Das Schloss und seine Gärten im Winter Dampferanlegestelle am Schloss Am Faulen See Die Schleifmühle Paulshöhe Schlossgartenallee Ecke Parkweg Restaurant Tannenhof Alexandrinenhöhe Seevilla Waldburg Gauschule der NSDAP Denkmal der NSDAP Weinbergstraße Der Alte Garten Das Großherzogliche Museum Das Hoftheater Marstall Bootshäuser Persönlichkeiten

Top Download:

Best Books