der religionspadagogische einsatz von popmusik im religionsunterricht german edition

Download Book Der Religionspadagogische Einsatz Von Popmusik Im Religionsunterricht German Edition in PDF format. You can Read Online Der Religionspadagogische Einsatz Von Popmusik Im Religionsunterricht German Edition here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Popmusik Religion Unterricht

Author : Uwe Böhm
ISBN : 3825851796
Genre : Popular culture
File Size : 34. 75 MB
Format : PDF, ePub
Download : 736
Read : 1280

Get This Book



Einsatz Von Popul Rer Musik Im Religionsunterricht Am Beispiel Der Toten Hosen

Author : Clemens Gattke
ISBN : 9783638527033
Genre : Religion
File Size : 67. 54 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 394
Read : 1273

Get This Book


Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Ich bin hier um mit dir zu reden, hörst du mir zu?“ Dieses Zitat aus dem Lied „Beten“ der Toten Hosen spiegelt das Problem vieler Menschen in der Kommunikation zu Gott wider. Gerade Jugendliche befinden sich in einer Phase der Suche. Die Suche nach ihrer eigenen Identität, nach dem Sinn des Lebens, nach ihrer Stellung in der Gesellschaft. Ein Aspekt dieser Orientierungssuche sind die Fragen nach Gott und Religion. Die Schule ist ein Ort, an dem Jugendliche über diese Fragen reflektieren können. Gerade der Religionsunterricht bietet ihnen die Chance sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen. Wie aber kann Religionsunterricht aussehen, der Jugendliche in ihrer Lebenswelt ernst nimmt und sie dadurch zur aktiven, motivierten Teilnahme animiert? Ein Ansatzpunkt dafür liefert die Musik. Jugendliche konsumieren in aller Regel Musik. Kann populäre Musik den Religionsunterricht positiv beeinflussen? Gibt es Elemente in der Musik der Jugendlichen (und nicht nur der Jugendlichen), die religionspädagogisch relevant sind? Um jene Fragen zu erhellen, beschäftigt sich die vorliegende Arbeit mit dem Thema Punk und Religionsunterricht. Warum Punk? Viele Jugendliche hören diese Musik. Und gerade der Punk mit seinem Protestgebaren gegen klein- und großbürgerliche Verhaltensweisen (auch innerhalb der Religion), bietet ein interessantes Forschungsgebiet. Dennoch gibt es im Punk, mit seiner zur Schau getragenen Antireligiösität, zuweilen gewisse Spuren von Religiösität zu entdecken. Die Aufgabe dieser Arbeit soll unter anderem sein, sie am Beispiel der Toten Hosen aufzuspüren. Zunächst an verschiedenen Beispielen, dann explizit in dem Lied „Beten“ der Toten Hosen, soll eine Möglichkeit aufgezeigt werden, wie ein solcher Unterricht gestaltet werden kann. In den ersten Schritten dieser Arbeit werden theologische Zugänge zur populären Musik, religionspädagogische Perspektiven von Musik im Religionsunterricht und die Möglichkeiten von Musik in einem korrelativen Unterricht durchleuchtet. In einem weiteren Schritt sollen religiöse Spuren in der Popularmusik gesucht werden, um dann auf den Punk und später insbesondere die Toten Hosen zu verweisen, es wird dabei aber auch besonders auf den Punk eingegangen. Nach einem Überblick über bisherige Unterrichtskonzepte zu den Toten Hosen soll der letzte Abschnitt dieser Arbeit schließlich den Versuch einer eigenen Unterrichtseinheit zu den „Toten Hosen und Religion“ und dessen Evaluierung beinhalten.

Musik Im Religionsunterricht Ein Berblick Mit Praktischem Beispiel

Author : Anton Band
ISBN : 9783656042006
Genre : Religion
File Size : 83. 7 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 863
Read : 1324

Get This Book


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Heute stellt der moderne Schulalltag die Religionspädagogik vor eine große Aufgabe. Es soll fächerübergreifend unterrichtet werden, neben vielen anderen Bereichen soll Musik als ein Kulturträger in den Religionsunterricht mit eingebracht werden. Diese Arbeit geht auf drei verschiedene Varianten, sich mit Musik im Religionsunterricht zu beschäftigen, ein: Als erstes wird die Arbeit mit Pop- und Rockmusik dargestellt. Lebensweltlich bei den Jugendlichen fest verankert, gibt es eine Art Spagat für den Religionslehrer zu vollführen: Inwiefern kann er Popmusik in den Unterricht adaptieren, ohne Unwillen heraufzubeschwören? Welchen Nutzen kann es haben, Popmusik im Religionsunterricht mit einzubauen? Das aktive Musizieren im Religionsunterricht mit seinen möglichen Schwierigkeiten und Chancen wird im zweiten Abschnitt dieser Arbeit näher untersucht. Im dritten Teil wird der Ansatz von Klaus König analysiert, der sich mit absoluter Musik im Religionsunterricht beschäftigt hat. Diesem Abschnitt schließt sich ein praktisches Beispiel an, Arvo Pärts „Fratres“ und die Bearbeitung von Gil Shaham und Roger Carlsson sollen für einen möglichen Einsatz im Unterricht aufbereitet werden.

Die Religi Se Dimension In Der Popmusik Und Ihre Relevanz F R Den Religionsunterricht

Author : Katharina Freese
ISBN : 9783640517282
Genre :
File Size : 47. 78 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 391
Read : 289

Get This Book


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 1,5, Universitat Vechta; fruher Hochschule Vechta, Sprache: Deutsch, Abstract: Ausgangspunkt dieser Arbeit ist das Nachdenken daruber, ob und in welcher Form sich Religiositat innerhalb der popularen Musik widerspiegelt.Im Sinne eines besseren Verstandnisses wurde diese Arbeit in zwei Teile gegliedert. Diese orientieren sich dabei an den zwei Bereichen, die auch schon im Titel erkennbar sind. Der erste Teil wird sich allgemein mit der religiosen Ebene der popularen Musik beschaftigen, wahrend der zweite konkret auf dessen Relevanz fur den Religionsunterricht abzielen wird. So soll also zuerst einmal ein Uberblick uber den Bereich um den es sich drehen wird, gegeben werden und Aspekte beleuchtet werden, welche Religiositat innerhalb der Musik darstellen. Im zweiten Teil dieser Ausarbeitung wird es dann explizit um die Relevanz der popularen Musik gehen und ihr Potenzial im Hinblick auf verschiedene Aspekte beleuchtet werden."

Interreligi Ses Lernen

Author : Stephan Leimgruber
ISBN : 9783641037109
Genre : Religion
File Size : 52. 25 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 404
Read : 440

Get This Book


Wie können unterschiedliche Menschen, Kulturen und Religionen in gegenseitigem Respekt zusammenleben? Was können sie voneinander lernen? Stephan Leimgruber zeigt Wege für den Dialog zwischen Christen, Juden, Muslimen, Hindus und Buddhisten auf. Besonders nimmt diese Didaktik des interreligiösen Lernens den Religionsunterricht in den Blick. Grundlegende Informationen zu den verschiedenen Religionen münden in praktische Anregungen, wie Begegnung und gemeinsame Lernerfahrungen gestaltet werden können: Wer Gemeinsamkeiten und Unterschiede konkret erfährt, lernt die eigene Religion besser zu verstehen und die anderen Religionen zu achten.

Der Einsatz Von Dilemmageschichten Im Religionsunterricht

Author : Sarah Grüning
ISBN : 9783668085336
Genre : Religion
File Size : 54. 67 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 755
Read : 805

Get This Book


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Abhandlung behandelt die Frage, ob es sinnvoll ist, Dilemmageschichten im Religionsunterricht einzusetzen. Fast täglich muss der Mensch Entscheidungen treffen, die das Leben mehr oder minder beeinflussen. Oftmals finden wir darunter Situationen, welche als unangenehm erscheinen, in denen dennoch zwischen „Gut und Böse“, „Recht und Unrecht“ bestimmt werden muss. Gelegentlich scheint es, dass wir unsere Entscheidungen anzweifeln, den einen „richtigen“ oder „falschen“ Weg gegangen zu sein. Aus dieser schier ausweglosen Zwangslage gibt es meist keine Lösung, welche nicht Vor- oder Nachteile mit sich zieht. Diese moralischen Zwickmühlen, auch bekannt als Dilemmata, beeinflussen uns in vielen Alltagslagen, deren Auseinandersetzung unumgänglich scheint. Es bedarf der Fähigkeit eines Umgangs mit jenen Ausweglosigkeiten, indem zwischen Werten abgewägt wird, um anschließend zu einer argumentativ begründeten Entscheidung zu gelangen. Zweifellos lassen sich regelmäßig moralische Dilemmata in der Institution Schule vorfinden. Vor allem in einer Klassengemeinschaft werden die Schülerinnen und Schüler fast täglich mit Konfliktsituationen konfrontiert, die zu bewältigen sind. In der nachfolgenden Abhandlung soll untersucht werden, ob es sinnvoll ist Dilemmageschichten im Religionsunterricht einzusetzen, damit die moralische Urteilskraft der Kinder gesteigert und ein selbständiges Denken, Entscheiden und Handeln ermöglicht wird. Vorab wird zunächst der Begriff Dilemma erklärt. Nachfolgend wird die Dilemma-Methode aufgezeigt. Diese umfasst: wichtige Vertreter, die sechs Stufen der Moralentwicklung nach Lawrence Kohlberg, den darauf aufbauenden Bereich der religiösen Stufentheorien von Oser/Gmünder sowie den Inhalt und die Struktur einer Dilemma-Methode. Hiernach wird eine mögliche Dilemma-Stunde für den Religionsunterricht dargestellt und anschließend eine praxisbezogene Interview-Form nach Kohlberg aufgezeigt. Hierbei sollen sich drei zufällig ausgewählte Probanden zu einer Dilemmageschichte positionieren und ihren Standpunkt argumentativ (unter Berücksichtigung einer Fragestellung) darlegen . Daraufhin werden die Aussagen der Testpersonen, den Urteilsstufen der Moralentwicklung nach L. Kohlberg zugewiesen und ausgewertet. Abschließend wird in einem Fazit die Anfangsfrage aufgegriffen und mögliche Ergebnisse, die für oder gegen einen Einsatz von Dilemmageschichten im Religionsunterricht sprechen, aufgezeigt.

Symboldidaktik Ein Berblick F R Die Religionsp Dagogik

Author : Myriam Eichinger
ISBN : 9783656086765
Genre :
File Size : 90. 72 MB
Format : PDF
Download : 125
Read : 980

Get This Book


Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspadagogik, Note: 1,5, Padagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Institut fur Katholische Theologie / Religionspadagogik), Veranstaltung: Religionspadagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Das alltagliche Leben ist gepragt von Symbolen, Zeichen und Bedeutungen. In der Werbung, im Strassenverkehr, im alltaglichen Umgang miteinander und in vielen unterschiedlichen Situationen spielen Symbole eine besondere Rolle. Im Bereich zwischenmenschlicher Beziehungen gibt es eine Vielzahl von Symbolbedeutungen, wie Blumen, Kusse, Spruche usw. Aber auch konkrete Zeichen werden oft symbolhaft verwendet (z.B. Taube als Friedenssymbol, bestimmte Kleidungsstile als Symbol fur eine personliche Einstellung)."

Die Selbstinszenierung Michael Jacksons In Promotion Und Videos Seines History Albums

Author : Henriette Schwarz
ISBN : 9783656190622
Genre : Music
File Size : 47. 49 MB
Format : PDF, Docs
Download : 956
Read : 1082

Get This Book


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1.3, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit steht die Selbstinszenierung Jacksons im Rahmen seines HIStory-Albums im Zentrum. Dabei werden insbesondere die kostspielige Werbekampagne und ausgewählte Aspekte des Albums selbst einer näheren Betrachtung unterzogen.

Subjektorientierung Im Religionsunterricht

Author : Stephanie Schmitz
ISBN : 9783638823005
Genre : Religion
File Size : 78. 66 MB
Format : PDF, ePub
Download : 914
Read : 958

Get This Book


Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,3, Universität zu Köln (Seminar für Katholische Theologie und Religionspädagogik), Veranstaltung: Religionspädagogisches und sozialethisches Repetitorium, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In ihrem Buch „Religionsdidaktik in Grundregeln“ stellen Engelbert Groß und Klaus König Grundregeln für den Religionsunterricht auf, die sie in verschiedene Bereiche der Religionsdidaktik unterteilen. Dabei sind zunächst vier prinzipielle religionsdidaktische Grundregeln zu nennen: Subjekt-orientierung, Dimension des Ästhetischen, Differenzismus und Kommunikation. Die weiteren Bereiche stellen weltreligionendidaktische, bibeldidaktische, liturgiedidaktische, dogmatikdidaktische, ethikdidaktische, kirchengeschichts-didaktische und missionsdidaktische Grundregeln dar. Diese Arbeit stellt zunächst den Differenzismus als Beschreibung der modernen Gesellschaft vor und konzentriert sich dann auf die Darstellung der prinzipiellen religionsdidaktischen Grundregel der Subjektorientierung. Daran anschließend soll aufgeführt werden, inwiefern die Subjektorientierung im Religionsunterricht mit geistigbehinderten Schülern eine Rolle spielen kann.

Patchwork Jugend

Author : Wilfried Ferchhoff
ISBN : 9783663012313
Genre : Social Science
File Size : 78. 10 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 599
Read : 759

Get This Book



Top Download:

Best Books