development and the debt trap economic planning and external borrowing in ghana routledge library editions development

Download Book Development And The Debt Trap Economic Planning And External Borrowing In Ghana Routledge Library Editions Development in PDF format. You can Read Online Development And The Debt Trap Economic Planning And External Borrowing In Ghana Routledge Library Editions Development here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Development And The Debt Trap

Author : Andrzej Krassowski
ISBN : 9781136887888
Genre : Business & Economics
File Size : 41. 97 MB
Format : PDF, ePub
Download : 556
Read : 151

Get This Book


Ghana is one of the earliest and most serious examples of the build up of foreign debt by a developing country to support its policies for economic growth. This study, first published in 1974 in conjunction with the Overseas Development Institute, analyses Ghana’s economy over twenty years and highlights the problems of the debtor/creditor relationship between developed and developing countries. The study concludes with an assessment of the creditors’ contribution to Ghana’s critical debt position through their readiness to supply funds without adequately analysing the viability of the programmes they supported and through the repayment and interest terms they offered – terms which were too heavy for Ghana to meet.

Unsere Gemeinsame Zukunft

Author :
ISBN : UCAL:B3962646
Genre :
File Size : 69. 9 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 454
Read : 881

Get This Book



Dead Aid

Author : Dambisa Moyo
ISBN : 9783942989718
Genre : Social Science
File Size : 23. 28 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 636
Read : 667

Get This Book


Afrika ist ein armer Kontinent. Ein Kontinent voller Hunger, blutiger Konflikte, gescheiterter Staaten, voller Korruption und Elend. Um zu helfen, adoptieren Prominente afrikanische Halbwaisen und flanieren durch Flüchtlingslager, laden die Gutmenschen unter den Popstars zu Benefiz-Konzerten, und westliche Staaten haben in den letzten 50 Jahren eine Billion Dollar an afrikanische Regierungen gezahlt. Aber trotz Jahrzehnten von billigen Darlehen, nicht rückzahlbaren Krediten, Schuldenerlassen, bilateraler und multilateraler Hilfe steht Afrika schlimmer da als je zuvor. Mit Dead Aid hat Dambisa Moyo ein provokatives Plädoyer gegen Entwicklungshilfe und für Afrika geschrieben. Knapp, faktenreich und zwingend legt sie ihre Argumente dar. Entwicklungshilfe, im Sinne von Geld-Transfers zwischen Regierungen, macht abhängig. Sie zementiert die bestehenden Gegebenheiten, fördert Korruption und finanziert sogar Kriege. Sie zerstört jeden Anreiz, gut zu wirtschaften und die Volkswirtschaft anzukurbeln. Entwicklungshilfe zu beziehen ist einfacher, als ein Land zu sanieren. Im Gegensatz zu Bono und Bob Geldoff weiß Moyo, wovon sie spricht. Die in Sambia geborene und aufgewachsene Harvard-Ökonomin arbeitete jahrelang für die Weltbank. In Dead Aid erklärt sie nicht nur, was die negativen Folgen von Entwicklungshilfe sind und warum China für Afrika eine Lösung und nicht Teil des Problems ist; sie entwirft zudem einen Weg, wie sich Afrika aus eigener Kraft und selbstbestimmt entwickeln kann. In den USA und Großbritannien löste Dead Aid eine hitzige Debatte aus. Es stand mehrere Wochen auf der New York Times Bestsellerliste und wurde vom Sunday Herald zum Buch des Jahres gewählt. Das Time Magazine wählte Dambisa Moyo 2009 zu einer der 100 wichtigsten Persönlichkeiten der Welt.

Die Schatten Der Globalisierung

Author : Joseph Stiglitz
ISBN : 9783641202774
Genre : Business & Economics
File Size : 49. 76 MB
Format : PDF, Docs
Download : 152
Read : 955

Get This Book


Explodierende Aktienkurse und scheinbar nie dagewesenes Wirtschaftswachstum kennzeichneten die »Goldenen Neunziger« – bis der Absturz in eine weltweite, tiefe und bis heute andauernde Rezession folgte. Was ist schief gelaufen? Nobelpreisträger Joseph Stiglitz zeigt, welchen Kräften sich der schwindelerregende Boom verdankte und inwiefern in ihm bereits die Saat der Zerstörung angelegt war. Stiglitz, als Berater der ersten Clinton-Administration und später Chefökonom der Weltbank ein intimer Kenner des »Tatorts Washington« (NZZ) und der internationalen Konzernzentralen, weiß von den strategischen Entscheidungen in den innersten Zirkeln von Politik und Wirtschaft zu berichten, aber auch von den hitzigen Debatten, die diesen vorausgingen. Selbstkritisch beleuchtet er die globalen Folgen ihres gemeinsamen Tuns: Wie ist die Fixierung auf den Defizitabbau heute zu bewerten? Wie wirkt sich die von der US-Regierung exzessiv betriebene Deregulierung des Marktes aus? Wohin hat uns die Maxime, Eigennutz diene automatisch auch der Allgemeinheit, geführt? Das Gleichgewicht zwischen Staat und Markt ist verloren gegangen, so Stiglitz’ zentrale These. Um diese Balance wiederherzustellen, entwickelt Stiglitz eine überzeugende Alternative zum Diktat des Marktes – denn das, so zeigt er auf provozierende Weise, ist nicht nur wenig sozial, sondern auf lange Sicht sogar unwirtschaftlich.

Die Unterste Milliarde

Author : Paul Collier
ISBN : 9783641204945
Genre : Social Science
File Size : 73. 36 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 453
Read : 279

Get This Book


Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.

Das Ende Der Armut

Author : Jeffrey Sachs
ISBN : 3570550125
Genre : Armut - Bekämpfung
File Size : 37. 62 MB
Format : PDF, ePub
Download : 237
Read : 920

Get This Book



Denken Hilft Zwar N Tzt Aber Nichts

Author : Dan Ariely
ISBN : 9783426402092
Genre : Psychology
File Size : 51. 77 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 137
Read : 284

Get This Book


Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!

Die Bev Lkerungsbombe

Author : Paul R. Ehrlich
ISBN : 3436016004
Genre : Population
File Size : 20. 25 MB
Format : PDF, ePub
Download : 375
Read : 311

Get This Book



Wie Im Westen So Auf Erden

Author : Wolfgang Sachs
ISBN : 3499163438
Genre : Economic development
File Size : 79. 66 MB
Format : PDF, Docs
Download : 952
Read : 884

Get This Book



Zur Wohnungsfrage

Author : Friedrich Engels
ISBN : 9783843026246
Genre : Philosophy
File Size : 33. 19 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 190
Read : 633

Get This Book


Friedrich Engels: Zur Wohnungsfrage Entstanden Mai 1872 bis Januar 1873. Erstdruck in: Der Volksstaat (Leipzig), Juni 1872 – Februar 1873. Der Text folgt der zweiten, durchgesehenen Separatausgabe, Hottingen- Zürich 1887, für die Engels auch das Vorwort schrieb. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Karl Marx, Friedrich Engels: Werke. Herausgegeben vom Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der SED, 43 Bände, Band 18, Berlin: Dietz-Verlag, 1962. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Top Download:

Best Books