emotions and personhood exploring fragility making sense of vulnerability international perspectives in philosophy psychiatry

Download Book Emotions And Personhood Exploring Fragility Making Sense Of Vulnerability International Perspectives In Philosophy Psychiatry in PDF format. You can Read Online Emotions And Personhood Exploring Fragility Making Sense Of Vulnerability International Perspectives In Philosophy Psychiatry here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Emotions And Personhood

Author : Giovanni Stanghellini
ISBN : 9780199660575
Genre : Medical
File Size : 58. 33 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 974
Read : 873

Get This Book


Emotions and personhood are important notions within the field of mental health care. How they are related is less evident. This book provides a framework for understanding the important and complex relationship between our emotional wellbeing and our sense of self, drawing on psychopathology, philosophy, and phenomenology.

The Psychiatric Interview For Differential Diagnosis

Author : Lennart Jansson
ISBN : 9783319332499
Genre : Medical
File Size : 86. 64 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 510
Read : 448

Get This Book


This book offers an alternative to operational diagnostic manuals and manuals for structured interviewing as the only sources of theoretical and clinical knowledge. It provides an exposition of psychiatric interviewing that is theoretically and clinically well founded and supplies the reader with a coherent framework for performance of a thorough psychiatric examination. The goal is not to come up with yet another interview scheme but to facilitate an understanding of the basic (but, today, completely neglected) tenets of psychopathology and phenomenology. This exposition targets the disorders of subjectivity (consciousness), the second-person processes involved in converting subjective, first-person and observable data into a third person, diagnostically useful, format. In addition, the most pertinent clinical descriptions concerning the major diagnostic groups are presented and discussed.

Phenomenology Of Suicide

Author : Maurizio Pompili
ISBN : 9783319479767
Genre : Medical
File Size : 51. 86 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 707
Read : 1297

Get This Book


This book will help the reader to understand the suicidal mind from a phenomenological point of view, shedding light on the feelings of suicidal individuals and also those of clinicians. In accordance with the importance that the phenomenological approach attaches to subjectivity and sense of self as the starting points for knowledge, emphasis is placed on the need for the clinician to focus on the subjective experiences of the at-risk individual, to set aside prior assumptions, judgments, or interpretations, and to identify ways of bridging gaps in communication associated with negative emotions. The vital importance of empathy is stressed, drawing attention to the insights offered by neuroimaging studies and the role of mirror neurons in social cognition. It is widely acknowledged that when a clinician meets a person who wants to die by suicide, the clinician does not fully understand what is going on inside the mind of that individual. This book recognizes that any approach to suicide prevention must promote understanding of suicidal thoughts and feelings. The awareness that it fosters and the innovative perspectives that it presents will appeal to a wide readership.

Allgemeine Psychopathologie

Author : Karl Jaspers
ISBN : 9783642496899
Genre : Psychology
File Size : 84. 52 MB
Format : PDF, ePub
Download : 569
Read : 695

Get This Book



Melancholie Und Manie Ph Nomenologische Studien

Author : Ludwig Binswanger
ISBN : UOM:39015007055398
Genre : Depression, Mental
File Size : 65. 85 MB
Format : PDF, Docs
Download : 358
Read : 931

Get This Book



Eine Naturgeschichte Der Menschlichen Moral

Author : Michael Tomasello
ISBN : 9783518748220
Genre : Psychology
File Size : 74. 9 MB
Format : PDF, Docs
Download : 349
Read : 201

Get This Book


Die Evolution des menschlichen Moralbewusstseins gehört zu den großen Rätseln der Wissenschaft. Es hat die Phantasie von Generationen von Forschern beflügelt, zahlreiche Theorien liegen auf dem Tisch, aber die Frage »Woher kommt die Moral?« ist nach wie vor offen. In Fortschreibung seiner faszinierenden Naturgeschichte des Menschen legt nun Michael Tomasello eine Antwort vor. Gestützt auf jahrzehntelange empirische Forschungen, rekonstruiert er die Entstehung des einzigartigen menschlichen Sinns für Werte und Normen als einen zweistufigen Prozess. Dieser beginnt vor einigen hunderttausend Jahren, als die frühen Menschen gemeinsame Sache machen mussten, um zu überleben; und er endet beim modernen, ultrakooperativen homo sapiens sapiens, der beides besitzt: Eine Moralität der zweiten Person, die unseren Umgang mit dem je einzelnen Gegenüber prägt, und eine gruppenbezogene »objektive« Moral, die sagt, was hier bei »uns« als gut oder gerecht gilt. In der Tradition von Mead, Kohlberg und Piaget zeigt Tomasello außerdem, wie sich die individuelle Moralentwicklung in einer bereits normengesättigten Welt vollzieht. Und so ist Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral der derzeit wohl umfassendste Versuch zu verstehen, wie wir das geworden sind, was nur wir sind: genuin moralische Wesen.

Eugen Bleuler 1857 1939

Author : Christian Scharfetter
ISBN : 9783728130372
Genre : Physicians
File Size : 73. 14 MB
Format : PDF, ePub
Download : 630
Read : 1058

Get This Book



Gadamer Lesebuch

Author : Hans-Georg Gadamer
ISBN : 3825219720
Genre : Aesthetics, Modern
File Size : 51. 46 MB
Format : PDF, ePub
Download : 483
Read : 1023

Get This Book



Gr Nde Der Liebe

Author : Harry G. Frankfurt
ISBN : 9783518737729
Genre : Philosophy
File Size : 65. 27 MB
Format : PDF, ePub
Download : 753
Read : 713

Get This Book


Für den Liebenden ist die Liebe eine Quelle von Gründen. Sie ist »auf berüchtigte Weise schwer zu erhellen«, darf aber, so Harry Frankfurt, nicht mit Vernarrtheit oder Lust, Besessenheit oder Abhängigkeit verwechselt werden, also mit dem, was eine Person glaubt oder fühlt. Liebe, so die Generalthese des Buches, ist vielmehr eine Sache des Willens, genauer: der praktischen Sorge um das, was für den, den man liebt, gut ist. Frankfurts scharfsinniges Buch schließt mit einer überraschenden Reflexion über die Selbstliebe, die er als die reinste Form der Liebe bezeichnet.

Der Skandal Der Vielfalt

Author : Volker Heins
ISBN : 9783593399690
Genre : Social Science
File Size : 20. 12 MB
Format : PDF, ePub
Download : 464
Read : 287

Get This Book


Der Bau von Moscheen, das Tragen von Kopftüchern in Schulen, das jüdische und muslimische Beschneidungsritual - in den Debatten, die erregt über diese Praktiken geführt werden, erscheinen "fremde" Kulturen und Religionen oft als bedrohend, ja skandalös. Dieser Haltung steht das politische Konzept des Multikulturalismus gegenüber, das für Schutz und Anerkennung kultureller Unterschiede durch Staat und Gesellschaft eintritt. In der politischen Theorie wie in der breiten Öffentlichkeit löst dieser Ansatz heute aber vielfach Unbehagen aus. Der Sozialwissenschaftler Volker M. Heins, der viele Jahre in Kanada, den USA, Israel und Indien gelebt hat, fragt nach den Ursachen dieses Unbehagens. In seinem gut lesbaren Überblick über die internationale Multikulturalismusdebatte zeichnet er die Fortschritte und Rückschläge bei der Auseinandersetzung nach, die in den letzten Jahrzehnten über kulturelle Vielfalt geführt wurde. Seine These lautet, dass der Streit um den Multikulturalismus - um religiöse Symbole, Sprachkompetenz von Migranten, Import internationaler Konflikte, Chancen auf dem Arbeitsmarkt - grundlegende Fragen von Identität, Differenz und Solidarität berührt, die weder im Nationalstaat noch im vereinten Europa gelöst worden sind.

Top Download:

Best Books