erneuerbare energien in kommunen energiegenossenschaften grunden fuhren und beraten german edition

Download Book Erneuerbare Energien In Kommunen Energiegenossenschaften Grunden Fuhren Und Beraten German Edition in PDF format. You can Read Online Erneuerbare Energien In Kommunen Energiegenossenschaften Grunden Fuhren Und Beraten German Edition here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Erneuerbare Energien In Kommunen

Author : Jürgen Staab
ISBN : 9783834970541
Genre : Business & Economics
File Size : 59. 69 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 721
Read : 729

Get This Book


Energiegenossenschaften stellen eine starke Einkaufsgemeinschaft dar und bieten Mitgliedern so günstige Tarife, so dass diese aktuell einen starken Mitgliederzulauf erleben. Jedoch nutzen diese auch vermehrt die Regelungen des sog. EEG und produzieren selbst Energie. Die Gründung und Führung einer Genossenschaft stellt jedoch zahlreiche Herausforderungen an Management und Rechts- sowie Steuerberatung.

Handbuch Energiewende Und Partizipation

Author : Lars Holstenkamp
ISBN : 9783658094164
Genre : Political Science
File Size : 60. 48 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 753
Read : 896

Get This Book


Dieses Handbuch thematisiert in 68 sozial- und geisteswissenschaftlichen Beiträgen die Transformation des Energiesystems in Deutschland und anderen Ländern vor dem Hintergrund zivilgesellschaftlich-ökonomisch-staatlicher Aktivitäten und Entwicklungen. Die so genannte Bürgerenergie beschreibt eine gemeinschaftliche Betreibung von Energieanlagen. Träger können engagierte Bürger sein, aber auch Beteiligungsangebote und Einrichtungen der öffentlichen Hand können zu diesen Formen zählen – jenseits konventioneller Betreibung und Nutzung. Hinzu kommen weitere Formen der Beteiligung, des Austausches und Diskurses von Bürgern, Unternehmen, Staat und Politik im Rahmen der Energiewende. Von Interesse sind dabei nicht nur sozioökonomische und technische Innovationen, sondern auch Effekte, die auf die Gesellschaft ausstrahlen und umgekehrt, wie gesamtgesellschaftliche Trends, die in die Gestaltung der Energiewende integriert werden. Die Darstellungen beschränken sich nicht nur auf die Beschreibung einzelner Entwicklungen im Bereich der Nutzung Erneuerbarer Energien, sondern beziehen sich auch auf angrenzende Bereiche der Energiepolitik, nachhaltiger Ökonomie, lokaler zivilgesellschaftlicher und staatlicher Aktivitäten, Nutzung und Einfluss von Kommunikations- und Medienformen, Technikdiskurse, Konflikte usw.

Governance Prozesse F R Erneuerbare Energien

Author : Britta Klagge
ISBN : 9783888383809
Genre : Architecture
File Size : 37. 28 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 817
Read : 379

Get This Book


Die Energiewende und der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland befinden sich an einem Punkt, an dem neben den unbestreitbaren Erfolgen und künftigen Chancen auch die damit verbundenen Probleme und Konflikte immer deutlicher werden. Daraus ergibt sich die Herausforderung, die erfolgreich eingesetzten politischen Steuerungsinstrumente und die ihnen zugrunde liegenden Koordinations- und Steuerungsstrukturen weiterzuentwickeln. Der vorliegende Band analysiert und bewertet Governance-Prozesse für erneuerbare Energien im nordwestdeutschen Kontext mit einem Fokus auf Windenergie, Biogas und Netzausbau aus planerischer und regionalwirtschaftlicher Perspektive. Die wichtigsten Ergebnisse werden in Form von Empfehlungen für Politik und Fachöffentlichkeit zusammengefasst.

Die Energiewende Der B Rger St Rken

Author : Christian Lautermann
ISBN : 3731612852
Genre :
File Size : 65. 64 MB
Format : PDF, Docs
Download : 932
Read : 1260

Get This Book



Entscheidungen Ber Dezentrale Energieanlagen In Der Zivilgesellschaft

Author : Roßnagel, Alexander
ISBN : 9783737601986
Genre :
File Size : 80. 23 MB
Format : PDF, ePub
Download : 421
Read : 749

Get This Book


Für die umwelt- und gesellschaftsverträgliche Transformation des Energiesystems braucht es Verfahren, in denen die Planung und die Zulassung dezentraler Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien so erfolgen, dass die Öffentlichkeit in ausreichender Weise beteiligt wird. Diese Anlagen schonen zwar das Klima, nehmen aber Raum in Anspruch, verändern das Landschaftsbild und beeinträchtigen Umwelt und Natur. Die Zivilgesellschaft will an der Entscheidung über solche Anlagen in ihrem Lebensraum beteiligt sein. Bisher führen solche Verfahren allerdings oft zu großen Konflikten mit destruktiven Ergebnissen: Entweder setzt der Investor die Anlage im Konflikt durch oder verzichtet auf den Standort. Das Buch analysiert diese Konflikte. Es gibt Empfehlungen, wie die Öffentlichkeit in den relevanten Verfahren der Regionalplanung, Bauleitplanung und Anlagengenehmigung durch neue und ergänzende Verfahrensformen so beteiligt werden kann, dass Akzeptanz und Akzeptabilität der Entscheidung möglich sind. Schließlich stellt es die Praxiserfahrungen aus der Erprobung dieser Vorschläge vor.

Klimawandel Und Nutzung Von Regenerativen Energien Als Herausforderungen F R Die Raumordnung

Author : Walter Kufeld
ISBN : 9783888383847
Genre :
File Size : 59. 93 MB
Format : PDF, ePub
Download : 352
Read : 1173

Get This Book



Kraftwerk Schweiz

Author : Anton Gunzinger
ISBN : 9783729622142
Genre : Science
File Size : 76. 50 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 289
Read : 674

Get This Book


ETH-Professor und Unternehmer Anton Gunzinger beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Energiewende. Er entwirft das Bild einer Schweiz, wie sie für kommende Generationen aussehen könnte. In der 3. Auflage seines mittlerweile zum Standardwerk gewordenen Buches berücksichtigt er die neuen Rahmenbedingungen für die Energiewende nach dem klaren Ja der Volksabstimmung vom 21.5.2017 zum neuen Energiegesetz. Der Autor bestätigt mit diesem Werk seinen Ruf als Vordenker. So (r)evolutionär seine Ideen für den Umbau unseres Energiesystems daherkommen, so konsequent sind sie mit Fakten, Daten, Illustrationen und Diagrammen belegt - und benötigen zu ihrer Umsetzung ausschliesslich aktuell verfügbare Technologien. Der Journalist René Staubli hat das umfangreiche Gesprächsmaterial zu einem Buch verdichtet, das sowohl für Laien, Lehrbeauftragte und Schulen verständlich als auch für Fachleute und Entscheidungsträger Pflichtlektüre ist. Angereichert mit spannenden Anekdoten, bietet dieses Buch nicht nur grossen Wissenszuwachs und Erkenntnisgewinn, sondern auch anregende Unterhaltung. Kernaussagen: - Wenn alle Menschen so viel Energie verbrauchen würden wie wir in der Schweiz, bräuchte es drei bis vier Erden, um die Nachfrage zu befriedigen. Wie können wir unseren ökologischen Fussabdruck so weit reduzieren, dass wir mit einer Erde auskommen? - Heute geben wir in der Schweiz jährlich rund 25 Milliarden Franken für Energie aus, im Jahr 2035 werden es über 37 Milliarden sein, wenn wir so weitermachen. Mit einer besonnenen Energiestrategie, die auf heutiger Technologie beruht, können wir Jahr für Jahr rund 22 Milliarden Franken sparen und darüber hinaus neue, zukunftsfähige Arbeitsplätze schaffen. - Auch ökologisch hätte dies wünschenswerte Konsequenzen: Computergestützte Simulationen zeigen, dass die Schweiz im Jahr 2035 nur noch einen Sechstel der heutigen Erdölmenge benötigen würde, und dank gesteigerter Effizienz und Verhaltensänderung insgesamt nur noch höchstens 40 % der heutigen Energie. - Die Schweiz befindet sich in einer komfortablen Ausgangslage: Sie ist dank ihrer zahlreichen Speicherseen in den Bergen bestens auf die Energiewende vorbereitet. Und was die Sonnenenergie angeht, können wir es sogar mit der Sahara aufnehmen ...

Umdenken

Author : Christian Synwoldt
ISBN : 9783527667253
Genre : Science
File Size : 37. 1 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 822
Read : 663

Get This Book


Ausgereizte oder ausgereifte Argumente?: Christian Synwoldt bietet sachliche Orientierung in einer emotional geführten Energiedebatte Natürliche Ressourcen für die Energiegewinnung werden knapp - wir wissen das. Doch was tun? Sind neue Technologien und Energieeffizienz der Königsweg zu einer nachhaltigen Energieversorgung? Können Kohlekraftwerke der nächsten Generation klimaneutral arbeiten? Ist Photovoltaik der Heilige Gral der Stromerzeugung? Oft gibt es auf diese Fragen nur einseitige, interessengeleitete Antworten. Christian Synwoldt zeigt nun in seinem Buch Umdenken: Clevere Lösungen für die Energiezukunft, Hintergründe und Details, die in der Diskussion um eine nachhaltige Energieversorgung regelmäßig unter den Tisch fallen und stellt dabei bequeme Standpunkte in Frage. Im Fokus: Ökologische, wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Folgen In den Mittelpunkt stellt der Autor die ökologischen, wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Folgen des (unvermeidbaren) Umbaus der Energieerzeugung - und nicht etwa die (vermeintlichen) Vor- und Nachteile bestimmter Technologien. Synwoldt befasst sich neben den überaus erfolgreichen Errungenschaften auch mit den negativen Konsequenzen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes und den Umtrieben an der Leipziger Strombörse. Ebenso geht er auf die oft verschwiegenen Probleme des Netzausbaus und die unaufrichtigen Argumente beim Kostenvergleich zwischen konventioneller und regenerativer Stromerzeugung ein. So hinterfragt er auch allseits bekannte Aussagen wie: Der Ausstieg aus der Kernenergie führt zu höheren Strompreisen Synwoldt sprengt so manche Argumentationskette In dem Kapitel Alter Wein in neuen Schläuchen fragt Christian Synwoldt nach den Möglichkeiten von New Oil und New Gas, von Kohlestrom und Kernkraft. In dem Kapitel Die Zukunft hat bereits begonnen stellt er dann die Energiewende ganz in den Mittelpunkt, um im Anschluss Aspekte der Wirtschaftlichkeit und Effizienz zu diskutieren. Das Buch Umdenken: Clevere Lösungen für die Energiezukunft stellt gewohnte Ansichten auf den Prüfstand und sprengt so manche Argumentationskette. Der Autor schildert und bewertet die gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Voraussetzungen einer gelingenden, echten Energiewende und gibt dem Leser schlagkräftige Argumente für die Energiediskussion an die Hand.

Nachhaltigkeit In Umwelt Wirtschaft Und Gesellschaft

Author :
ISBN : 9783658144395
Genre : Economics
File Size : 35. 65 MB
Format : PDF, ePub
Download : 743
Read : 168

Get This Book


Annotation Dieses Buch ist eine Open-Access-Publikation unter einer CC BY-NC 2.5 Lizenz. Der Band vereint Beiträge aus dem Graduiertenkolleg, Nachhaltigkeit in Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft" an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Auf diese Weise wird der Begriff der Nachhaltigkeit aus verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen analysiert und in seinen Anwendungsbezügen in unterschiedlichen gesellschaftlichen Feldern vorgestellt. Die AutorInnen befassen sich mit dem Problem der Nachhaltigkeit bei Wasserbilanzen und Landnutzung ebenso wie mit Sustainable Finances, Wirtschaftskrisen und der Nachhaltigkeit sozialer Sicherungssysteme; Nachhaltigkeit wird mit Bezug auf Schöpfungsglaube, Gerechtigkeit und Lärmstressoren sowie auf Handlungskompetenz und Medienberichterstattung untersucht.

Marketing Erneuerbarer Energien

Author : Carsten Herbes
ISBN : 9783658049683
Genre : Business & Economics
File Size : 58. 27 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 445
Read : 405

Get This Book


Wie vermarktet man Ökostrom oder Biomethan? Was ist der richtige Preis für Erneuerbare Energien und wie gestaltet man den optimalen Einsatz von Social Media? Welche Auswirkungen haben das EEG oder die Elektromobilität auf das Grünstrom-Marketing? Funktioniert Direktvertrieb oder ist Online-Marketing der Erfolgsgarant? Antworten auf diese und viele weitere grundlegende Fragen liefert dieser Band mit Beiträgen führender Wissenschaftler und renommierter Praktiker. Erstmals beschreiben sie hier in strukturierter Form die Grundlagen der Vermarktung von Erneuerbaren Energien, führen in die gesetzlichen und marktlichen Besonderheiten ein und stellen neue Geschäftsmodelle vor. Das Buch fußt auf aktuellen Forschungsergebnissen, behandelt sämtliche für Praktiker wichtige Fragen der Vermarktung, liefert Fallbeispiele und konkrete Empfehlungen.

Top Download:

Best Books