ethnicity and international law histories politics and practices

Download Book Ethnicity And International Law Histories Politics And Practices in PDF format. You can Read Online Ethnicity And International Law Histories Politics And Practices here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Ethnicity And International Law

Author : Mohammad Shahabuddin
ISBN : 9781107096790
Genre : Law
File Size : 28. 77 MB
Format : PDF, ePub
Download : 392
Read : 855

Get This Book


An historical analysis of how ethnicity shaped international law and why it is relevant to minorities and ethnic conflicts today.

Informationsverwaltungsrecht Internationaler Institutionen

Author : Michael Riegner
ISBN : 9783161556142
Genre : Law
File Size : 46. 77 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 906
Read : 180

Get This Book


Internationale Institutionen agieren und regieren mehr denn je durch Informationen und Wissen. Dabei geraten ihre Informationsbeziehungen zu Staaten und Individuen in den Fokus politischer und rechtlicher Auseinandersetzungen. Das institutionelle Volkerrecht birgt daher ein bislang nicht systematisch erfasstes Regelungs- und Forschungsfeld: das Informationsverwaltungsrecht internationaler Institutionen. Michael Riegner entfaltet dessen dogmatische Strukturen, allgemeine Prinzipien und interdisziplinare Kontexte exemplarisch anhand des Rechts internationaler Entwicklungsinstitutionen. Er schlagt einen rechtswissenschaftlichen Zugriff auf Global Governance vor, der das internationale Verwaltungsrecht nicht nur rechtssetzungs- und gerichtsbezogen, sondern auch informationsbasiert konzeptioniert.

Bandung Global History And International Law

Author : Luis Eslava
ISBN : 9781107123991
Genre : Law
File Size : 28. 93 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 262
Read : 1033

Get This Book


"In 1955 a conference was held in Bandung, Indonesia that was attended by representatives from twenty-nine developing nations. Against the backdrop of crumbling European colonies, Asian and African leaders forged a new alliance and established anti-imperial principles for a new world order. The conference captured the popular imagination across the Global South. Bandung's larger significance as counterpoint to the dominant world order was both an act of collective imagination and a practical political project for decolonization that inspired a range of social movements, diplomatic efforts, institutional experiments and heterodox visions of the history and future of the world. This book explores what the spirit of Bandung has meant to people across the world over the past decades and what it means today. Experts from a wide range of fields show how, despite the complicated legacy of the conference, international law was never the same after Bandung"--

Die Europ Ische Menschenrechtskonvention Und Der Schutz Nationaler Minderheiten

Author : Christian Hillgruber
ISBN : STANFORD:36105070692780
Genre : Convention for the Protection of Human Rights and Fundamental Freedoms
File Size : 38. 59 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 987
Read : 754

Get This Book



Theorie Und Praxis Des Internationalen Privatrechts

Author : Ludwig von Bar
ISBN : HARVARD:32044103265260
Genre : Conflict of laws
File Size : 38. 51 MB
Format : PDF, ePub
Download : 378
Read : 950

Get This Book



Die Erfindung Der Nation

Author : Benedict R. O'G. Anderson
ISBN : 3593377292
Genre :
File Size : 45. 90 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 211
Read : 294

Get This Book


Nach Benedict Anderson gibt es keine Nationen, die "Nation" ist eine Erfindung, ein Modell, das nur in bestimmten historischen Konstellationen möglich war. Er löste damit Debatten aus, die bis heute nicht abgeschlossen sind. Beim ersten Erscheinen der deutschen Ausgabe 1988 wurde Anderson vorgeworfen, dass seine Perspektive außereuropäisch und kulturanthropologisch sei. Heute macht gerade das den Reiz des Buches aus.

Lehre Vom Modernen Staat

Author : Johann Caspar Bluntschli
ISBN : UVA:X030786316
Genre : State, The
File Size : 68. 93 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 841
Read : 1132

Get This Book



Common Law

Author : Oliver Wendell Holmes
ISBN : 3428121511
Genre : Common law
File Size : 24. 95 MB
Format : PDF, ePub
Download : 217
Read : 756

Get This Book



Jenseits Der Menschenrechte

Author : Anne Peters
ISBN : 3161527496
Genre : Law
File Size : 46. 72 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 951
Read : 362

Get This Book


Grundthese des Buches ist, dass ein Paradigmenwechsel stattgefunden hat, der den Menschen zum primaren Volkerrechtssubjekt macht. Diese These wird vor dem Hintergrund der Ideengeschichte und Dogmatik der Volkerrechtspersonlichkeit des Menschen entfaltet und auf die Rechtspraxis in zahlreichen Teilrechtsgebieten, angefangen vom Recht der internationalen Verantwortung uber das Recht des bewaffneten Konflikts, das Recht der Katastrophenhilfe, das internationale Strafrecht, das internationale Umweltrecht, das Konsularrecht und das Recht des diplomatischen Schutzes, das internationale Arbeitsrecht, das Fluchtlingsrecht bis hin zum internationalen Investitionsschutzrecht gestutzt. Der neue Volkerrechtsstatus des Menschen wird mit dem Begriff des subjektiven internationalen Rechts auf den Punkt gebracht.

Geschichte Der Universit T In Europa

Author : Walter Rüegg
ISBN : 3406369537
Genre : Education, Higher
File Size : 58. 46 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 146
Read : 1088

Get This Book


Dieses auf vier Bände angelegte Werk ist eine Geschichte der "Institution Universität" in Europa von ihrer Entstehung im Mittelalter bis in die heutige Zeit und zugleich eine vergleichende Geschichte der europäischen Universitäten sowie der außereuropäischen Universitäten, die nach europäischem Muster gegründet worden sind. Es wird auf Initiative der europäischen Rektorenkonferenz (CRE), der über 500 wissenschaftliche Hochschulen in 27 europäischen Staaten angehören, von einem internationalen Komitee namhafter Wissenschaftler unter dem Vorsitz von Walter Rüegg (Schweiz) herausgegeben. Absicht dieses Gemeinschaftswerkes ist es, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Aufgaben, die Merkmale geistiger und institutioneller Identität, die Strukturen, Gestaltungen und Hauptprobleme der europäischen Universitäten in ihren geschichtlichen Grundlagen und Veränderungen, aber auch in ihren regionalen Unterschieden, auf dem heutigen Forschungsstand vergleichend und zusammenfassend darzustellen.

Top Download:

Best Books