european competition law annual 2013 effective and legitimate enforcement of competition law

Download Book European Competition Law Annual 2013 Effective And Legitimate Enforcement Of Competition Law in PDF format. You can Read Online European Competition Law Annual 2013 Effective And Legitimate Enforcement Of Competition Law here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

European Competition Law Annual 2013

Author : Philip Lowe
ISBN : 9781509900473
Genre : Law
File Size : 68. 61 MB
Format : PDF, ePub
Download : 764
Read : 385

Download Now


This volume contains papers presented at the 18th Annual EU Competition Law and Policy Workshop. The papers examine means of balancing effective (public) competition law enforcement and the requirements of legitimate and accountable exercise of public authority. The authors address the design and performance of various enforcement tools at European and national levels, including sanctions and remedies but also distinctive instruments under Regulation 1/2003 (eg commitment procedures) and under the Treaty on the Functioning of the European Union (Article 106(3) when used as a basis for infringement procedures). From the perspective of legitimacy, reflections focus on the implications of fundamental rights standards and general principles of law for the EU's complex and quasi-federal enforcement architecture. Issues that may sometimes escape judicial scrutiny are also discussed, such as how agencies prioritise their activities, and how investigation responsibilities are distributed within the European Competition Network. Effectiveness and legitimacy are then considered in the context of public enforcement cooperation beyond the EU, where international organisations, regional cooperation and a range of formal and informal modes of governance prevail.

Versicherungsmechanismen Im Recht

Author : Caspar Behme
ISBN : 3161540441
Genre :
File Size : 47. 79 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 254
Read : 818

Download Now


English summary: The inclusion of third parties in a legal relationship serves to insure against various risks. In this volume, outstanding young scholars investigate functions and effects of insurance contracts in different private contexts, from actual insurance law to corporate law and investment arbitration rights. German description: Die Einbeziehung Dritter in ein Rechtsverhaltnis lasst sich zur Absicherung verschiedenartiger Risiken nutzbar machen. In diesem Band untersuchen Nachwuchswissenschaftler Funktion und Wirkung von Versicherungsverhaltnissen in verschiedenen Teilbereichen des Privatrechts. Die behandelten Themen umspannen dabei das Versicherungsrecht im eigentlichen Sinne (Rechtsschutzversicherungen, Schutz von Personlichkeitsrechten in Versicherungsvertragen), das Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht (Quasi-Gesellschafter, Vorstandshaftung und D&O-Versicherung, Versicherung der Kapitalgesellschaft durch ihre Glaubiger, Versicherung und Verbriefung) sowie das Recht der Investitionsschiedsgerichtsbarkeit. Mit Beitragen von: Martin Fries, Philipp Hacker, Martin Jarrett, Greg Lourie, Olaf Muthorst, Francesco Romano, Chris Thomale, Jennifer Trinks, Till Wansleben

Effizienz Als Regelungsziel Im Handels Und Wirtschaftsrecht

Author : Holger Fleischer
ISBN : 3800514974
Genre : Business law
File Size : 87. 19 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 359
Read : 332

Download Now



Die Principien Der Wahrscheinlichkeitsrechnung

Author : Johannes von Kries
ISBN : 9785883514776
Genre : History
File Size : 90. 24 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 721
Read : 1132

Download Now



Strafrechtliche Sanktionen

Author : Bernd-Dieter Meier
ISBN : 9783662436394
Genre : Law
File Size : 22. 89 MB
Format : PDF
Download : 590
Read : 888

Download Now


Das Buch enthält eine Einführung in die Grundlagen des strafrechtlichen Sanktionssystems. Im Mittelpunkt stehen die rechtlichen Anwendungsvoraussetzungen der einzelnen Sanktionsarten und die Grundlagen ihrer Bemessung. Der kriminalpolitische Hintergrund sowie die kriminologischen Befunde zur Praxis der Sanktionsverhängung und -vollstreckung werden einbezogen. Der Reform des strafrechtlichen Sanktionssystems wird ein eigenständiger Abschnitt gewidmet. Das Buch wendet sich in erster Linie an Studierende der Rechtswissenschaften, die ihre Kenntnisse im Pflichtfach Strafrecht bzw. im kriminalwissenschaftlichen Schwerpunktbereich ausbauen und vertiefen wollen. Profitieren können aber auch Referendarinnen und Referendare, die im Rahmen ihrer Ausbildung im Strafrecht mit Fragen des Sanktionenrechts konfrontiert werden. Zahlreiche Einzelfälle dienen der Veranschaulichung der Materie. Übersichten und Schaubilder, Tabellen und Grafiken liefern gut verständliche Zusammenfassungen. Wiederholungs- und Vertiefungsfragen am Ende jedes Abschnitts dienen der Verständniskontrolle. Ein ausführliches Literaturverzeichnis erleichtert die eigene Weiterarbeit.

Kartellrecht

Author : Ulrich Loewenheim
ISBN : 3406532225
Genre :
File Size : 83. 50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 998
Read : 474

Download Now



Konomie Der Aufmerksamkeit

Author : Georg Franck
ISBN : 3423344016
Genre : Awareness
File Size : 69. 22 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 556
Read : 371

Download Now



Beihilfenrecht Der Eu

Author : Thomas Lübbig
ISBN : 3406569242
Genre :
File Size : 77. 34 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 261
Read : 1258

Download Now



Wirtschaftsmacht Und Wirtschaftsordnung

Author : Walter Eucken
ISBN : 3825848043
Genre : Economic policy
File Size : 54. 51 MB
Format : PDF, ePub
Download : 468
Read : 1312

Download Now



Der Wohlstand Der Nationen

Author : Adam Smith
ISBN : 9783955013288
Genre : Science
File Size : 85. 66 MB
Format : PDF, ePub
Download : 697
Read : 229

Download Now


Zwölf Jahre brauchte Adam Smith, bevor der 43jährige im Jahre 1776 das Manuskript seiner Untersuchung über Wesen und Ursachen des Volkswohlstandes nach London zum Drucker tragen konnte. Er fühlte sich krank und erschöpft; so bat er seinen Freund David Hume, sich im Fall seines Todes des Manuskriptes anzunehmen. Das war nicht nötig. Im Gegenteil konnte Smith die Jahre des Rückzugs zu seiner Mutter in Kirkcaldy durch eine Zeit der öffentlichen Tätigkeit ergänzen: der Premierminister ernannte ihn zum Zollkommissar für Schottland, nicht zuletzt wegen des Nutzens, den führende Politiker in Adam Smiths Werk gefunden hatten. Das Buch, das rasch eine beträchtliche Wirkung entfaltete, hat zwei Dimensionen, die sich voneinander abheben lassen und die in der Geschichte der politischen Ökonomie auch getrennt worden sind. Es ist zunächst eine Art Enzyklopädie des ökonomischen Wissens der Zeit. Dabei reicht "ökonomisch" vom Preis von Silber bis zu den Inhalten der höheren Schulbildung, von den Eigentümlichkeiten der Landwirtschaft in Peru bis zur Regierungsorganisation der Zeit. "The Wealth of Nations" (wie es meist zitiert wird) ist nicht nur ein eklektisches Buch, sondern auch eines, das reich an Details, an Beschreibung, an der Analyse einzelner Phänomene ist. Man spürt die Erfahrung der Reisen mit dem Duke of Buccleugh und der Gespräche mit Quesnay, Turgot und anderen in Paris ebenso wie die der britischen Entwicklungen der Zeit und die Anregungen der schottischen Freunde David Hume, John Miliar und anderer.

Top Download:

Best Books