evidenzbasierte schulentwicklung

Download Book Evidenzbasierte Schulentwicklung in PDF format. You can Read Online Evidenzbasierte Schulentwicklung here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Evidenzbasierte Schulentwicklung

Author : Denise Demski
ISBN : 9783658180782
Genre : Education
File Size : 59. 58 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 279
Read : 815

Get This Book


Denise Demski untersucht, inwiefern sich verfügbares Steuerungswissen (z.B. aus Vergleichsarbeiten oder Schulinspektionen) in der Schulpraxis als handlungsleitend erweist. Sie betrachtet systematisch unterschiedliche Evidenzquellen und ihre Nutzung durch Schulleitungen und Lehrkräfte. Ihre Ergebnisse zeigen, dass Akteure in der Schulpraxis insbesondere prozessorientierte Informationsquellen mit konkretem Unterrichtsbezug verwenden und weisen darauf hin, dass flexible und kooperative Schulkulturen die Nutzung evidenzbasierter Wissensbestände befördern können.

Statewide Exit Exams Governance And School Development

Author : Esther Dominique Klein
ISBN : 9783830979005
Genre : Education
File Size : 39. 49 MB
Format : PDF, Docs
Download : 484
Read : 400

Get This Book


In the context of outcomes-based school governance, statewide exit exams are often expected to have a positive effect on student achievements if schools and teachers use the performance feedback from the exams for school, instructional, and professional development. However, very little is known about whether the exams are used for development at all and how this is affected by factors in the exam system and organizational aspects of schools. In a comparison of Finland, Ireland, and the Netherlands, the study therefore investigates how different exam systems and their functions, the conditions at school level, and the use of the exams for school and classroom development are associated. The study uses expert interviews and a questionnaire survey with principals and teachers. The role statewide exit exams can play in education systems is analyzed from a governance perspective and a school development perspective and discussed with an international comparative view. Esther Dominique Klein, born in 1982, Dr. phil., is research assistant at the Faculty of Educational Sciences of the University of Duisburg-Essen. Her main research interests lie in the areas of school system and school development research and international comparative education.

Governing Educational Spaces

Author : Hans-Georg Kotthoff
ISBN : 9789463002653
Genre : Education
File Size : 50. 5 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 656
Read : 523

Get This Book


The governance of education in many countries and regions of the world is currently in transition, challenging histories, remaking subjectivities and shaping possible futures. This book provides an up to date analysis and discussion of the cutting edge theme of educational governance from an international comparative perspective. The volume explores the landscape of educational governance in its broadest sense; considering new forms of steering, leadership and management, assessment and evaluation, teaching and learning, knowledge creation and the realities and possibilities for different forms of political engagement. The new spatial dynamics of education are explored in institutional settings such as schools and universities and via professional groupings such as teachers, administrators and leaders. The chapters in this book are based on the best peer reviewed papers and keynote speeches, which were delivered at the XXVI Conference of the Comparative Education Society in Europe (CESE) in June 2014 in Freiburg, Germany. Comparative Education is uniquely situated to explore the emerging dynamics of educational governance within changing and newly emerging educational spaces because it provides the opportunity to learn more about different local, national or regional educational processes and trajectories and to share knowledge about the logics, ideologies and impacts of different techniques and regimes of governance across Europe and beyond. Hans-Georg Kotthoff is Professor of Comparative Education and School Pedagogy at the University of Education Freiburg, Germany, and President of the Comparative Education Society in Europe (CESE) since 2012. Eleftherios Klerides is Lecturer in Comparative Education and History of Education at the University of Cyprus and the Secretary-Treasurer of the Comparative Education Society in Europe (CESE).

Evidenzbasierte Steuerung Im Bildungssystem

Author : Isabell van Ackeren
ISBN : 9783830979623
Genre : Education
File Size : 62. 75 MB
Format : PDF, Docs
Download : 649
Read : 705

Get This Book


Angesichts der großen Hoffnungen, die seit geraumer Zeit in die Neue Steuerung des Bildungssystems und ihre Instrumente gesetzt werden, besteht, insbesondere im deutschsprachigen Raum, ein hoher Forschungsbedarf zu 'Wirkungen und Nebenwirkungen' der neuen Steuerungsmaßnahmen. Dies betrifft das Monitoring des Gesamtsystems ebenso wie veränderte Formen der Schulaufsicht und -inspektion, aber auch veränderte Führungskonzepte und Selbstevaluationsverpflichtungen auf der Ebene der Einzelschulen. Dieses Beiheft enthält Beiträge aus Studien, die wesentliche Desiderate der Steuerungsforschung aufgreifen. So werden Studien zur kontrastiven Untersuchung einzelner Instrumente unter verschiedenen (föderalen) Implementationsbedingungen präsentiert, aber auch die Untersuchung der Handhabung unterschiedlicher Instrumente und die Nutzung unterschiedlicher Daten im Zusammenhang. Zudem geht es um die Veränderung von Akteursbeziehungen, insbesondere der Beziehung zwischen Schulleitung und Schulaufsicht, infolge der Implementation des neuen Steuerungskonzepts. Die Rekonstruktion von Akteursperspektiven - unter besonderer Berücksichtigung von Belastungsfaktoren und Sense-making-Prozessen - und die Anforderungen an die einzelnen Schulen, die aus einer spezifischen Komposition der Schülerschaft sowie schulstrukturellen Rahmenbedingungen resultieren, stehen ebenfalls im Fokus. Alle Studien werden im Schwerpunkt 'Steuerung im Bildungssystem' (SteBis) des Rahmenprogramms Empirische Bildungsforschung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Empirische Bildungsforschung Und Evidenzbasierte Reformen Im Bildungswesen

Author : Kerstin Drossel
ISBN : 9783830981473
Genre : Education
File Size : 72. 18 MB
Format : PDF, ePub
Download : 438
Read : 1054

Get This Book


Die Empirische Bildungsforschung stellt bereits seit längerem empirische Daten bereit, die zur Steuerung des Bildungswesens sowie zur Konzeption, Implementation und Evaluation von Reformansätzen und Innovationen im Bildungssystem und in Bildungsinstitutionen genutzt werden können. Gleichzeitig wird jedoch auch kritisch hinterfragt, inwieweit die Bildungsforschung im Rahmen dieser 'empirischen Wende' tatsächlich nützliche Informationen bereitstellen kann und inwieweit die Bildungspolitik, die Bildungsadministration und die pädagogische Praxis das Potenzial dieser Informationen erkennen und verwenden. Dieser Band dokumentiert eine Reihe von Beiträgen zu empirischen Forschungsergebnissen, die im Rahmen der Tagung 'Empirische Bildungsforschung und evidenzbasierte Reformen im Bildungswesen' 2013 in Dortmund präsentiert wurden.

Schulqualit T Und Schulentwicklung

Author : Michael Pfeifer
ISBN : 9783830981466
Genre : Education
File Size : 50. 86 MB
Format : PDF, Docs
Download : 861
Read : 608

Get This Book


In dieser Festschrift zu Ehren von Heinz Günter Holtappels, Professor für Erziehungswissenschaft am Institut für Schulentwicklungsforschung, werden aktuelle Fragestellungen aus den Bereichen Bildungsmanagement und Schulentwicklung diskutiert. Damit spiegeln die Beiträge auch die zentralen Arbeits- und Forschungsschwerpunkte von Heinz Günter Holtappels wider: Einleitend werden theoretische Grundlagen und Forschungsbefunde zur Schulentwicklung betrachtet. Weiterhin werden Analysen zur Unterrichts- und Schulqualität in den Fokus genommen, zudem wird die Entwicklung von Ganztagsschulen in Deutschland thematisiert. Abschließend werden relevante Entwicklungen zur Evaluation und zum Qualitätsmanagement im schulischen Kontext aufgezeigt. Die Autorinnen und Autoren stammen aus unterschiedlichen Ländern und fachlichen Disziplinen und repräsentieren die verschiedenen Stationen der wissenschaftlichen Karriere von Heinz Günter Holtappels. Mit Beiträgen von Herbert Altrichter, Wolfgang Böttcher, Wilfried Bos, Magdalena Buddeberg, Christoph Burkard, Bert Creemers, Melanie Ehren, Bea Harazd, Sabine Hornberg, Marianne Horstkemper, Kevin Isaac, Leonidas Kyriakides, Stephan Maykus, Gerry McNamara, Joe O'Hara, Michael Pfeifer, Hermann Pfeiffer, Ernst Rösner, Hans-Günter Rolff, Wolfram Rollett, Klaus-Jürgen Tillmann, Stefanie van Ophuysen, Heike Wendt, Lothar Wigger und Ariane S. Willems.

Schulentwicklung Und Schulwirksamkeit Als Forschungsfeld

Author : Heinz Günter Holtappels
ISBN : 9783830981084
Genre : Education
File Size : 51. 88 MB
Format : PDF
Download : 420
Read : 195

Get This Book


Die Verknüpfung von 'Schulentwicklung' und 'Schulwirksamkeit' wird in neuerer Zeit zunehmend diskutiert. Der vorliegende Band zielt darauf ab, Verbindungslinien zwischen zentralen Feldern von Schulentwicklungsprozessen und der Schulwirksamkeitsforschung zu thematisieren. Theoretische Ansätze und empirische Befunde zur Schulentwicklung werden daraufhin geprüft, ob sie Gelingensbedingungen hinsichtlich der Wirksamkeit von Schul- und Unterrichtsvariablen und zur Qualitätsverbesserung im Zeitverlauf hergeben. Der Band greift aktuelle Theorieansätze auf und legt mit den Beiträgen namhafter Autorinnen und Autoren einerseits neue Forschungsbefunde vor, andererseits wird zu zentralen Themenfeldern eine Bilanz zu bisherigen Erkenntnissen gezogen. Die Beiträge präsentieren bedeutende Forschungsbefunde aus der deutschen und der internationalen Schulentwicklungs- und Schulwirksamkeitsforschung. So bietet der Band - in einem Feld mit Theoriebedarf - einen Fundus an wertvollen Erkenntnissen mit Impulsen für weitergehende Theoriebildung und Forschung.

Deregulierung Im Bildungswesen

Author : Sabine Hornberg
ISBN : 3830977662
Genre : Political Science
File Size : 67. 95 MB
Format : PDF, Docs
Download : 848
Read : 323

Get This Book


Deregulierung im Bildungssystem stellt eine zentrale Herausforderung sowohl für die Akteure in Bildungspolitik, -administration und -praxis wie auch für die Bildungstheorie und -forschung dar und findet ihren Ausdruck prominent u.a. in der Forderung nach mehr Autonomie für die Einzelschule und dem Wechsel von der Input- zur Outputorientierung im Pflichtschulsystem. Die in diesem Band thematisierten Dimensionen von Deregulierung im Bildungswesen zeigen ihre Vielgestaltigkeit und Vielschichtigkeit und verweisen auf die Notwendigkeit von belastbaren empirischen Studien in diesem Feld. Deregulierung im Bildungswesen zielt in erster Linie auf den Abbau staatlicher Regelungen – Gesetze, Verordnungen, Richtlinien – und auf eine Verringerung zentraler Steuerung und Kontrolle. Sie impliziert keinesfalls ‚keine Steuerung‘, sondern modifizierte oder gar neue Formen der Steuerung und Re-Regulierung. Es gilt zu prüfen, welche gesellschaftlichen, ökonomischen, organisatorischen, pädagogischen und weiteren Folgen mit Deregulierung im Bildungswesen einhergehen – die hier versammelten Beiträge widmen sich diesem Anliegen, präsentieren Forschungsbefunde und laden zum Nachdenken und zur Diskussion dieser aktuellen Thematik ein.

Evidenzbasierte Bildung Wirkungsevaluation In Bildungspolitik Und P Dagogischer Praxis

Author : Wolfgang Böttcher
ISBN : 3830972407
Genre : Education
File Size : 63. 57 MB
Format : PDF
Download : 605
Read : 1320

Get This Book


Wie groß ist der Wert (erziehungs-)wissenschaftlicher Bildungsforschung für die politische Praxis? Gelingt es der pädagogischen Theorie, mehr zu leisten als bloß experimentelle Wirkungsbeschreibungen? Die Frage nach der Objektivierbarkeit pädagogischer Forschungsresultate steht im Fokus dieses Bandes, der die Ergebnisse der letztjährigen Tagung der Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung, Bildungsrecht zusammenträgt. Teil 1 beschäftigt sich mit den Formen und Methoden, aber auch den Problemen der Wissensgenerierung der pädagogischen Forschung. Der zweite Abschnitt lenkt die Aufmerksamkeit auf die Rolle, die der Erziehungswissenschaft als Begleiter von Politik und Praxis zukommt. Der dritte Teil des Bandes schließlich thematisiert das bisweilen schwierige, oftmals auch distanzierte Verhältnis zwischen Erziehungswissenschaft, Politik und Praxis. Gestützt durch Beispiele aus der Praxis wird versucht, Problembereiche zu beleuchten und Verbesserungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Referenzsysteme Zur Unterst Tzung Von Schulentwicklung

Author : Peter Dobbelstein
ISBN : 9783830984184
Genre : Education
File Size : 44. 57 MB
Format : PDF, Docs
Download : 749
Read : 809

Get This Book


Referenzsysteme zur Schulqualität bieten Schulen und involvierten Akteuren bei der Qualitätssicherung und -entwicklung eine Grundlage zur Verortung, Auseinandersetzung sowie zur Zielentwicklung. Dieser Band stellt Referenzsysteme aus unterschiedlichen Bundesländern und im internationalen Vergleich vor. Die Beiträge bündeln die zentralen Diskussionen aus Wissenschaft und Administration zu Referenzsystemen, um einen Überblick über die Etablierung und Ausgestaltung von Referenzrahmen für Schulqualität im deutschsprachigen Raum zu geben und mögliche Weiterentwicklungen der Referenzsysteme anzuregen. Neben der Frage nach möglichen Funktionen und Wirkungen der Referenzsysteme als Instrument für Schulentwicklung werden auch Entwicklungsmöglichkeiten, Unklarheiten und offene Fragen diskutiert. Somit bietet die Publikation eine kritische Analyse bestehender Referenzsysteme. Die Qualitäts- und UnterstützungsAgentur - Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW) bietet mit den 'Beiträgen zur Schulentwicklung' ein Angebot zur Unterstützung für die Schul- und Unterrichtspraxis. Zum einen werden wissenschaftsnahe Bände veröffentlicht, die für interessierte Leserinnen und Leser aus dem Bildungsbereich den aktuellen Fachdiskurs zu verschiedenen schulrelevanten Themen aufgreifen. Die mit dem Label 'PRAXIS' versehenen praxisnahen Bände enthalten zum anderen konkrete Handreichungen und Materialien für Schule und Unterricht.

Top Download:

Best Books