fedegraphica a graphic biography of the genius of roger federer

Download Book Fedegraphica A Graphic Biography Of The Genius Of Roger Federer in PDF format. You can Read Online Fedegraphica A Graphic Biography Of The Genius Of Roger Federer here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Fedegraphica

Author : Mark Hodgkinson
ISBN : 9781781318386
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 24. 20 MB
Format : PDF, Docs
Download : 194
Read : 181

Get This Book


Universally recognised as the greatest tennis player of all time, and maybe even the greatest athlete, Roger Federer is one of sport's most iconic and popular figures and is adored by millions around the world. In this graphic biography like no other, his genius and astonishing records — no man has won more majors, or spent more weeks as the world number one — are explored and celebrated with beautiful infographics analysing his serving patterns, the speed of his shots, the spin he generates, his movement, as well as his performance in high-pressure situations such as tiebreaks and Grand Slam finals. Drawing on interviews with Federer and those close to him, this is the story of how a young hothead from Basel transformed himself into a calm and poised athlete who came to dominate tennis. And who, while deep in his thirties, has continued to seek improvements, to challenge men many years younger than him and to contend for the sport's biggest prizes. The sheer brilliance of Roger Federer is revealed through illuminating infographics of his game alongside stunning photography, stories and analysis from those who have played, watched and admired him that will give you a new appreciation of his greatness and how his tennis has moved so many people.

Federesque

Author : Mark Hodgkinson
ISBN : 2970123606
Genre :
File Size : 71. 75 MB
Format : PDF
Download : 159
Read : 1092

Get This Book



Roger Federer

Author : René Stauffer
ISBN : 3492057632
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 70. 19 MB
Format : PDF, Docs
Download : 974
Read : 711

Get This Book



Roger Federer

Author : Simon Graf
ISBN : 3907126009
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 22. 97 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 328
Read : 1316

Get This Book



Open

Author : Andre Agassi
ISBN : 9783426427781
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 35. 70 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 600
Read : 292

Get This Book


Zum Wunderkind erkoren, zum Tennis getrieben, wurde aus Andre Agassi der rebellische Superstar auf dem Centre Court, eine Pop-Ikone der Achtziger. Kaum stand er ganz oben auf der Weltrangliste, stürzte er ab – und fiel tief. Sein spektakuläres Comeback und seine Liebe zu Steffi Graf machten ihn zu der überragenden Persönlichkeit, die er heute ist. – Das sensationelle Selbstporträt eines begnadeten Tennisspielers, der über sich selbst hinausgewachsen ist. Andre Agassi ist einer der talentiertesten Spieler, die je einen Tennisplatz betreten haben – doch von klein auf hasste er das Spiel. Bereits dem Kind drückte der Vater einen Schläger in die Hand, und als Schüler musste er täglich Tausende von Bällen schlagen. Auch wenn er den unerbittlichen Erfolgsdruck verabscheute, wollte er doch dem Ruf des Wunderkinds gerecht werden. In seiner zutiefst bewegenden Autobiographie erzählt Andre Agassi nun die Geschichte seines Lebens im Widerstreit zwischen Selbstzerfleischung und Perfektionsdrang. Agassi lässt uns die Angst des siebenjährigen Jungen spüren, der unter dem obsessiven Blick seines autoritären Vaters den ganzen Tag trainieren muss. Als Elfjähriger wird er in eine Tennis-Akademie geschickt, die für ihn eher einem Gefängnis gleichkommt. Einsam und verängstigt begehrt der Schulversager auf: Agassi färbt sich die Haare, er trägt Ohrringe und kleidet sich wie ein Punk. Als er mit sechzehn Profi wird, verändert sein Erscheinungsbild die Tenniswelt ebenso nachhaltig wie sein blitzschneller Return. Trotz seines Naturtalents muss er kämpfen. Seine anfänglichen Niederlagen gegen die Weltbesten bestürzen ihn. Doch viel größer noch ist seine Verwirrung, als er die ersten großen Siege erringt. Nach drei verlorenen Endspielen bei Grand-Slam-Turnieren beeindruckt er 1992 die Welt mit seinem grandiosen Triumph in Wimbledon. Über Nacht wird Andre Agassi der Liebling der Tennisfans und eine Zielscheibe für die Medien. Agassi hat ein fotografisches Gedächtnis, mit dem er uns entscheidende Matchs miterleben lässt. Nie zuvor wurden die innere Dynamik des Tennisspiels und die äußere Dramatik des Ruhms so eindringlich beschrieben. Beeindruckend sind die scharfen Porträts seiner größten Kontrahenten – Pete Sampras, Jim Courier, Boris Becker, Roger Federer – und seines großen Vorbilds Björn Borg. Und wir erhalten ungeschminkte Einblicke in die kurze Beziehung mit Barbra Streisand und seine gescheiterte Ehe mit Brooke Shields. Agassi offenbart die Depression, die sein Selbstvertrauen zutiefst erschüttert, und den schweren Fehler, der ihn fast alles kostete. Er schildert seine schmerzhafte Wiederauferstehung – sein Comeback, das in dem legendären Sieg bei den French Open 1999 und dem Durchmarsch zur Nummer eins der Weltrangliste gipfelt. Voller Dankbarkeit würdigt Andre Agassi seinen loyalen Bruder und seinen klugen Trainer. Sie helfen ihm, sein Leben wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Liebe seines Lebens zu finden: Stefanie Graf. Ihre ruhige Entschlossenheit gibt ihm die Kraft, gegen seine bestialischen Rückenschmerzen anzukämpfen, und die Energie, um auch nach zwanzig Jahren auf dem Centre Court ein kaum zu schlagender Gegner zu sein. Agassi hat sich grundlegend verändert: vom Nonkonformisten zum engagierten Prominenten, vom Schulabbrecher zum Bildungsförderer. Nach seinem letzten Match bei den US Open 2006 hält er eine ergreifende Abschiedsrede, wie sie in einer Sportarena wohl nie zuvor gehört wurde. Open ist eine unerhört aufrichtige Lebensschau – sehr emotional und umwerfend gut geschrieben. Für Tennisfans ist dieses Buch ein absolutes Muss – es wird aber auch alle Leser begeistern, die bisher nichts über den weißen Sport wissen. Wie Agassis Spielweise setzt dieses sensationelle Selbstporträt einen neuen Maßstab für Ausdrucksstärke, Anmut, Schnelligkeit und Kraft.

Winning Ugly

Author : Brad Gilbert
ISBN : 3924245592
Genre :
File Size : 56. 54 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 413
Read : 979

Get This Book


In diesem Buch beschreiben die Autoren, wie man gewinnt, weil man den Gegner mit dem Kopf besiegt. Brad Gilbert beschreibt sein Konzept, das beste aus dem zu machen, was man hat und es funktioniert: Indem man sich auf den Teil des Tennis konzentriert, den man bisher vernachlässigt hat: den mentalen Aspekt.

Das Tennis Genie

Author : René Stauffer
ISBN : 3858426512
Genre :
File Size : 70. 58 MB
Format : PDF, Docs
Download : 853
Read : 933

Get This Book



Tennis Anatomie

Author : Paul Roetert
ISBN : 9783767910768
Genre : Sports & Recreation
File Size : 72. 48 MB
Format : PDF
Download : 104
Read : 623

Get This Book


»Die Autoren von Tennis Anatomie erklären auf hervorragende Weise, wie man ein ausgewogenes Kraft- und Konditionsprogramm anwendet. Die gelieferten Informationen sind für Spieler jeder Leistungsklasse umsetzbar und von unschätzbarem praktischem Wert, um auf dem Platz bessere Leistungen zu erzielen.«

Siegernahrung

Author : Novak Djokovic
ISBN : 9783864135415
Genre : Cooking
File Size : 37. 47 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 410
Read : 199

Get This Book


Im Jahr 2011 gewann Novak Djokovic 10 Titel, 3 Grand Slams und 43 aufeinanderfolgende Matches und spielte damit die erfolgreichste Saison, die jemals im Tennis absolviert wurde. Aber wie konnte ein Sportler, der zuvor von Atemproblemen und Verletzungen geplagt wurde, plötzlich die Nummer 1 der Weltrangliste werden? Die Antwort ist verblüffend: Er stellte seine Ernährung um. In Siegernahrungbeschreibt Djokovic, wie er den Bombenangriff auf seine Heimatstadt Belgrad überlebte und von einem der Kriegs-Kinder zum Tennisstar wurde. Im Fokus dieses Ratgebers steht jedoch die Diät, die ihn aus der Mittelklasse an die absolute Spitze katapultierte: Djokovic liebte Brot und Pasta, vor allem aber die Pizza aus dem Restaurant seiner Familie unwissend, dass sein Körper Bestandteile des Weizens nicht verarbeiten kann. Erst als er anfing, auf glutenhaltige Nahrung zu verzichten, konnte er sich gleich zwei Kindheitsträume erfüllen: den Wimbledon-Sieg und die Position 1 in der Tennis-Weltrangliste. Dieses Buch verhilft dem Leser mit Wochen-Menüs, Ernährungstips und einfachen Rezepten durch glutenfreie Ernährung zu einem besseren Lebensgefühl.

Robert Enke

Author : Ronald Reng
ISBN : 9783492951357
Genre : Sports & Recreation
File Size : 43. 98 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 922
Read : 228

Get This Book


Unter allen Fußballern war Robert Enke eine außergewöhnliche Persönlichkeit im deutschen Tor. Als überwältigendes Talent mit 20 berufen, für den legendären FC Barcelona zu spielen, war er mit 25 ein vergessenes Talent und etablierte sich schließlich, als es fast zu spät schien, noch als Weltklassetorwart. Ronald Reng erzählt von Erfolgen und Misserfolgen, aber vor allem erzählt er die Geschichte hinter dem öffentlichen Menschen: Robert Enke hatte immer ein offenes Ohr für die Sorgen derer, die ihn umgaben. Und blieb selbst nicht verschont von großen Schicksalsschlägen wie dem Tod seiner kleinen Tochter. Sein Freitod berührte und erschütterte Deutschland weit über die Welt des Fußballs hinaus.

Top Download:

Best Books