from anxiety to meltdown how individuals on the autism spectrum deal with anxiety experience meltdowns manifest tantrums and how you can intervene effectively

Download Book From Anxiety To Meltdown How Individuals On The Autism Spectrum Deal With Anxiety Experience Meltdowns Manifest Tantrums And How You Can Intervene Effectively in PDF format. You can Read Online From Anxiety To Meltdown How Individuals On The Autism Spectrum Deal With Anxiety Experience Meltdowns Manifest Tantrums And How You Can Intervene Effectively here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

From Anxiety To Meltdown

Author : Deborah Lipsky
ISBN : 0857005073
Genre : Psychology
File Size : 67. 31 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 462
Read : 1017

Get This Book


Anxiety is the root cause of many of the difficulties experienced by people on the autism spectrum, and is often caused by things such as a change in routine, or sensory overload. Deborah Lipsky takes a practical look at what happens when things spiral out of control, exploring what leads to meltdowns and and tantrums, and what can be done to help. Drawing on her own extensive personal experience and using real-life examples to explain how autistic people think, the author distinguishes between meltdowns and tantrums, showing how they are different, how each can begin, and most importantly, how to identify triggers and prevent outbursts from happening in the first place. Practical and simple solutions to avoiding anxiety are offered throughout, and these are accompanied by calming techniques and suggestions for dealing with tantrums when they occur. This book will be an essential read for those on the autism spectrum, their families and friends, professionals working with them, and anybody else with an interest in autism spectrum conditions.

Tough To Treat Anxiety Hidden Problems Effective Solutions For Your Clients

Author : Margaret Wehrenberg
ISBN : 9780393711035
Genre : Psychology
File Size : 73. 13 MB
Format : PDF, ePub
Download : 408
Read : 546

Get This Book


How to recognize common obstacles to anxiety treatment and overcome complicating factors. Most people with mental health challenges of any kind are burdened by anxiety. In many cases, their anxiety symptoms are what prompt them to seek therapy in the first place. Unfortunately, these people also often have difficulty using standard anxiety treatment protocols, and problems heap upon themselves. When anxiety is tough to treat, dual conditions may be blocking treatment. This clinical casebook identifies symptoms that may indicate these obstacles, helping mental health professionals recognize conditions that coexist with anxiety—such as autism spectrum disorder, addiction, OCD, and depression. Margaret Wehrenberg breaks down this information into three parts: generalized anxiety, panic disorder, and social anxiety disorder. Each section describes a typical symptom pattern for each, how other disorders may complicate treatment, and examples of successful interventions. The book is organized by profiles of common conditions matched with an anxiety type, including "The Illogical Worrier" (generalized anxiety and OCD) and "The Meltdown Panicker" (panic disorder and autism spectrum disorder). Drawing from a career's worth of experience as a therapist supported by scholarly research, Tough-to-Treat Anxiety provides treatment methods for anxiety that resists remission. By highlighting commonly experience difficulties, this book jump starts the therapeutic journey to relief.

A Guide To Mental Health Issues In Girls And Young Women On The Autism Spectrum

Author : Judy Eaton
ISBN : 9781784503550
Genre : Psychology
File Size : 84. 62 MB
Format : PDF, Docs
Download : 602
Read : 1211

Get This Book


This book addresses the specific mental health needs of girls and young women with autism spectrum disorder (ASD). Looking at the ways autism presents differently in girls than in boys, and the mental health conditions that occur most frequently in girls with ASD, this is the essential guide for clinicians and educators on tailoring interventions and support to meet girls' needs. Describing the current assessment process for autism diagnosis, the book explains why girls are under- or mis-diagnosed, leading to later mental health issues. It outlines the types of intervention that are particularly helpful for working with girls to reduce anxiety, improve social interaction skills, and manage self-harm. The book also covers how to manage eating disorders and feeding difficulties, focusing on working with girls with sensory processing difficulties. There is advice on how to deal with the emotional impact on parents, carers and families, and the challenges they face when negotiating appropriate psychological and educational support.

Been There Done That Try This

Author : Craig Evans
ISBN : 9780857008718
Genre : Family & Relationships
File Size : 42. 43 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 515
Read : 851

Get This Book


If you only buy one book to improve your life this year, make it this one. Temple Grandin, Liane Holliday Willey, Anita Lesko, Stephen M. Shore, and many other Aspie mentors, offer their personal guidance on coping with the daily stressors that Aspies have identified as being the most significant, in order of urgency - anxiety, self-esteem, change, meltdowns, depression, friendship, love, and much, much more. Based on years of personal experience, this book is packed with advice from Aspie mentors who have all been there and done that! World expert Dr. Tony Attwood rounds up each chapter with professional analysis and extensive recommendations. He includes essential information on destructive strategies that may look attractive, but that have counter-productive effects. Including full color artwork from Aspie artists showing visually how they interpret each stressor, this is THE inspirational guide to life for young adults, the newly diagnosed, and as a life-long reference for anyone on the spectrum - written by Aspies for Aspies.

Angstst Rungen Bei Kindern Und Jugendlichen

Author : Franz Borgwald
ISBN : 9783640968985
Genre : Psychology
File Size : 67. 16 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 993
Read : 158

Get This Book


Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, Abstract: „Angst ist ein Gefühlszustand, der gekennzeichnet ist durch negative Emotionen und körperliche Symptome von Anspannung. Der Begriff Angst leitet sich von dem lateinischen Wort „anxius“ ab und definiert einen Zustand von Erregung und Belastung.“ (ESSAU, Cecilia A., 2003) In der Wissenschaft wird die Angst in ihrer Ursache und Wirkung, sowohl gegenwärtig als auch zukunftsorientiert als eine komplexe Erfahrung verstanden. Sie äußert sich körperlich, kognitiv und im Verhalten. Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen sind ernstzunehmende Störungen. Es gibt unterschiedliche Risikofaktoren auf der familiären Ebene, der kognitiven Ebene und im Bereich unterschiedlicher Lebensereignisse. Mit Lebensereignissen sind Augenblicke gemeint, in denen das Kind oder der Jugendliche eine extreme negative Erfahrung gemacht hat. Aufgrund dieser unterschiedlichsten Risikofaktoren gilt es als Lehrer, eine Sensibilität für Symptome möglicher Angstreaktionen zu entwickeln. Kinder werden ihre Gefühle je nach Alter direkt oder indirekt beschreiben können. In jedem Fall gilt es, Beobachtungen mit den Eltern bzw. anderen Lehrern abzugleichen und eventuell einen Therapeuten zur Behandlung aufzusuchen. Durch die Klassifikationsmöglichkeiten nach DSM-III und ICD-10 ist es heute möglich, nach einer genauen Diagnose und einer dazu passenden Behandlung weitere Folgen und eine Verfestigung der jeweiligen Angststörung zu verhindern.

Durch Die Gl Serne T R Lebensbericht Einer Autistin

Author : Temple Grandin
ISBN :
Genre : Psychology
File Size : 44. 60 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 722
Read : 1258

Get This Book


Der große amerikanische Kinoerfolg „Rain Man“ erzählt die Geschichte des Autisten Raymond mit anrührender Unmittelbarkeit und unpathetischer Leichtigkeit. Ebenso eindringlich und geradeaus ist die Geschichte der Autistin Temple Grandin, die übrigens mithalf, „Rain Man“ - Hauptdarsteller Dustin Hoffman auf seine anspruchsvolle Rolle vorzubereiten. Aus ihrer außergewöhnlichen Perspektive schildert Temple Grandin ihren zähen Kampf gegen die bizarren Symptome des Autismus: etwa das Unvermögen, ihre Bewegungen zu kontrollieren, die Besessenheit mit einer Beschäftigung, ihre Geräuschempfindlichkeit, die Überreiztheit ihres Nervensystems überhaupt, oder ihre anfängliche totale Unfähigkeit, mittels Sprache oder auch nur Körperkontakt eine Verbindung zur Außenwelt herzustellen - obwohl sie gerade dies sehnlichst wünschte. Dass es ihr schließlich dennoch glückte, sich aus ihrem gläsernen Gefängnis zu befreien, verdankt sie ihrem eigenen Erfindungsreichtum: Sie konstruierte einen Apparat, mit dessen Hilfe sie körperliche Berührung zulassen, aber auch kontrollieren konnte. Diese „Zaubermaschine“ wie auch die liebevolle Zuwendung einiger weniger Menschen öffneten ihr den Weg durch die gläserne Tür in die reale Welt.

Doppeldiagnosen Und Fehldiagnosen Bei Hochbegabung

Author : James T. Webb
ISBN : 3456853653
Genre :
File Size : 86. 31 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 286
Read : 702

Get This Book



Mein Freund Mit Autismus

Author : Beverly Bishop
ISBN : 3928612999
Genre :
File Size : 86. 50 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 343
Read : 1090

Get This Book



Das Handbuch Des Autismus

Author : Maureen Aarons
ISBN : 3407228996
Genre :
File Size : 35. 49 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 580
Read : 536

Get This Book



Ich Bin Autistin Aber Ich Zeige Es Nicht Leben Mit Dem Asperger Syndrom

Author : Liane Holliday Willey
ISBN :
Genre : Psychology
File Size : 33. 84 MB
Format : PDF, Docs
Download : 574
Read : 386

Get This Book


Einfach ein großartiges Buch: Die Tochter erhält die Diagnose Asperger und die Mutter erkennt sich - endlich - in dieser Diagnose wieder. Sie beschreibt im Rückblick ihre Lebensgeschichte und reflektiert es nun in Kenntnis der Asperger-Diagnose. Ernst, lustig und voller Anekdoten. Dabei immer spannend, denn man wartet darauf, wie der nächste Lebensabschnitt bis zur Hochschullehrerin mit drei Kindern verlaufen wird - und welchen Anteil das Asperger-Syndrom dabei hat. Ein Extrakapitel widmet sie den Ereignissen, als Asperger-Autistin Kinder zu haben. Sehr offen, in klaren Worten und schnörkellos beschrieben - und dabei doch sehr ins Detail gehend. Sie beschreibt Gefühle intensiver, als so mancher Mensch ohne Asperger. Sie muss die Gefühle für sich genau beschreiben, um sie zu verstehen. "Auch wenn es 38 Jahre lang gedauert hat - ich kann gar nicht deutlich genug sagen, was für eine Erleichterung es war, mich endlich selbst zu finden!" Ein gelungenes Ende findet das Buch mit zahlreichen Checklisten für alle Lebensbereiche. Hier gibt Liane H. Willey viele wichtige Hinweise, worauf man als Asperger-Autist achten sollte (bei der Ausbildung, der Arbeit, in Beziehungen etc.). Mit einem sehr persönlichen Vorwort von Tony Attwood Das Buch: „Meine Tochter hat Asperger!" Liane Willey hatte von dieser Krankheit noch nie gehört, und nun erfährt sie: Unter Asperger oder „High-function-Autismus" leiden viele Menschen, ohne es zu wissen - „besondere" Menschen, die zu zurückgezogenem oder egozentrischem Verhalten neigen, die oft hoch begabt sind, aber an Selbstwertproblemen, Überempfindlichkeit, Unsicherheit, Verzweiflung leiden. Sie fühlen sich mitunter wie „Ausländer im eigenen Land" oder wie „Außerirdische, die auf einem falschen Planeten gelandet sind". Die Diagnose ihrer Tochter verändert ihr Leben, denn Liane Willey begreift, dass sie seit Jahrzehnten mit den gleichen Symptomen zu kämpfen hatte: „Ich kann die Erleichterung nicht ausdrücken, die ich empfand, als ich schließlich realisierte, dass meine Tochter und ich nicht an einer Geisteskrankheit oder einer gespaltenen Persönlichkeit litten oder etwas Ähnlichem. Wir haben Asperger. Damit können wir leben! Wir können unsere Ziele und Träume erreichen, und wir können unser Leben weiterführen - mit Optimismus und Hoffnung. Wie aufregend die Erkenntnis, dass ich ganz einfach Dinge anders sehe, anders auffasse, anders empfange als andere und dass das so in Ordnung ist. Es ist meine Normalität." Liane Willey erzählt ihre Lebensgeschichte von der frühen Kindheit über die Schul- und Collegezeit bis zum Leben als Berufstätige und Mutter von drei Kindern. Sie macht deutlich, wie die Welt von einer „Aspie" erlebt wird - von den Strategien, mit denen es ihr gelang, ihren eigenen Weg zu finden, aber auch von dem oft erheblichen Leidensdruck, der damit einherging. In einem Anhang folgen praktische Hinweise „von immenser Präzision, was die Vorschläge (und Erfahrungen) angeht, im Alltag Probleme zu bewältigen, die sich einem Menschen mit Asperger-Autismus stellen" (Ulrich Rabenschlag). Ein persönliches Buch, das die Menschen, die Asperger haben - einer großen europäischen Studie zufolge in Deutschland pro Jahrgang ca. 5000 Menschen -, in ihrer Besonderheit versteht und ihnen Achtung und Sympathie entgegenbringt. Ein spannender Fallbericht nicht nur für Betroffene, sondern auch für Eltern, Erzieher, Lehrer, Psychologen und Ärzte.

Top Download:

Best Books