hope in a jar the making of america s beauty culture

Download Book Hope In A Jar The Making Of America S Beauty Culture in PDF format. You can Read Online Hope In A Jar The Making Of America S Beauty Culture here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Hope In A Jar

Author : Kathy Peiss
ISBN : 9780812205749
Genre : History
File Size : 38. 32 MB
Format : PDF, ePub
Download : 290
Read : 735

Get This Book


How did powder and paint, once scorned as immoral, become indispensable to millions of respectable women? How did a "kitchen physic," as homemade cosmetics were once called, become a multibillion-dollar industry? And how did men finally take over that rarest of institutions, a woman's business? In Hope in a Jar, historian Kathy Peiss gives us the first full-scale social history of America's beauty culture, from the buttermilk and rice powder recommended by Victorian recipe books to the mass-produced products of our contemporary consumer age. She shows how women, far from being pawns and victims, used makeup to declare their freedom, identity, and sexual allure as they flocked to enter public life. And she highlights the leading role of white and black women—Helena Rubenstein and Annie Turnbo Malone, Elizabeth Arden and Madame C. J. Walker—in shaping a unique industry that relied less on advertising than on women's customs of visiting and conversation. Replete with the voices and experiences of ordinary women, Hope in a Jar is a richly textured account of the ways women created the cosmetics industry and cosmetics created the modern woman.

The American Beauty Industry Encyclopedia

Author : Julie A. Willett
ISBN : 9780313359491
Genre : Business & Economics
File Size : 81. 57 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 761
Read : 879

Get This Book


This is the first encyclopedia to focus exclusively on the many aspects of the American beauty industry, covering both its diverse origins and its global reach. * More than 100 entries cover many facets of the American beauty industry * Over 40 contributors provide a variety of perspectives * Some three dozen photographs capture various aspects of this pervasive industry * Includes a chronology and a selected bibliography

Face Paint Deutsche Erstausgabe The Story Of Make Up

Author : Lisa Eldridge
ISBN : 9783830709657
Genre : Young Adult Nonfiction
File Size : 72. 36 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 400
Read : 792

Get This Book


Lisa Eldridge hat sich als Make-up Artist einen internationalen Ruf erworben. Laufsteg und roter Teppich sind ebenso ihr Arbeitsgebiet wie Werbung und Zeitschriftencover. In diesem Buch erzählt sie die Geschichte des Make-ups als Kunstform von der Frühzeit über die Antike, das viktorianische Zeitalter und die Ära der großen Holly­woodfilme bis in unsere Zeit. Lisa Eldridge berichtet über die praktischen, manchmal auch überraschenden Gründe für das Tragen von Make-up und die Materialien, die im Lauf der Zeit verwendet wurden und präsentiert Publikumslieblinge von Audrey Hepburn und Marilyn Monroe bis Madonna und Amy Winehouse, deren Looks von Millionen Frauen kopiert wurden. Das Buch bietet fundierte Einblicke in die Kosmetikbranche und stellt Beauty-Ikonen wie Helena Rubinstein, Charles Revson, Elizabeth Arden und Estée Lauder vor, die unser heutiges Verständnis von dekorativer Kosmetik geprägt haben.

Ein Einfaches Leben

Author : Min Jin Lee
ISBN : 9783423434928
Genre : Fiction
File Size : 37. 6 MB
Format : PDF
Download : 591
Read : 354

Get This Book


Der Bestseller aus den USA Zwanzig Jahre Arbeit stecken in diesem großen, umwerfenden Buch, das in zwanzig Ländern erscheint: Sunja, Tochter eines Fischers, wird genau im falschen Moment schwach, genau beim falschen Mann. Um keine Schande über ihre Familie zu bringen, verlässt sie Korea und bringt ihre Söhne Noa und Mozasu fernab der Heimat in Japan zur Welt. Koreanische Einwanderer, selbst in zweiter Generation, leben dort als Menschen zweiter Klasse. Während Sunja sich abzufinden versucht, fordern ihre Söhne ihr Schicksal heraus. Noa studiert an den besten Universitäten und Mozasu zieht es in die Pachinko-Spielhallen der kriminellen Unterwelt der Yakuza.

Warum Liebe Weh Tut

Author : Eva Illouz
ISBN : 9783518754306
Genre : Political Science
File Size : 89. 65 MB
Format : PDF
Download : 343
Read : 221

Get This Book


Warum tut Liebe weh, jedenfalls gelegentlich? Was fasziniert uns noch heute an Figuren wie Emma Bovary oder Heathcliff und Catherine, den unglücklich Liebenden aus Emily Brontës »Sturmhöhe«? Und vor allem: Was unterscheidet uns von ihnen? Gibt es einen Unterschied zwischen dem Liebeskummer zu Zeiten Jane Austens und der Art und Weise, wie wir ihn heute erfahren und damit umgehen? »Ja«, sagt Eva Illouz, die Meisterin der soziologischen Analyse der Gefühlswelt moderner Menschen, und widmet sich in ihrem neuen Buch der Schattenseite der Liebe. Sie zeigt, inwiefern der Liebesschmerz wesentlich von den gesellschaftlichen Bedingungen der jeweiligen Zeit geprägt wird und keineswegs ein rein individuelles Problem ist, wie uns etwa Beziehungsratgeber weismachen wollen. Das Leiden an der Liebe ist ein soziologisches Phänomen, das Illouz untersucht wie einst Marx die Ware im Kapitalismus: in Begriffen des Tauschs zwischen ungleichen Marktteilnehmern. In sechs Kapiteln entfaltet sie die Ursachen zeitgenössischen Liebesleidens sowie die Spezifika des heutigen Umgangs mit Beziehungskrisen. Die digitalen Heiratsmärkte spielen dabei ebenso eine Rolle wie die neuen Mechanismen der Partnerwahl und der strategische Umgang mit der romantischen Vorstellungskraft. Nach den großen Erfolgen von »Der Konsum der Romantik«, »Gefühle in Zeiten des Kapitalismus« und »Die Errettung der modernen Seele« schreibt Eva Illouz ihre faszinierende Soziologie des modernen Menschen fort, die immer auch kritische Bestandsaufnahme der Zeit ist, in der wir leben.

Blattgefl Ster

Author : Hope Jahren
ISBN : 9783641114381
Genre : Science
File Size : 65. 1 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 631
Read : 937

Get This Book


Eine hinreißende Geschichte über Pflanzen, Liebe und die Wissenschaft Hope Jahren hat das, wovon viele Menschen träumen: einen Beruf, der ihr Herz und ihr Leben erfüllt. Seit sie denken kann, ist die Geo-Biologin fasziniert von der Natur – von Pflanzen, Bäumen, Blättern, Samenkörnern und den unglaublichen Geschichten, die sie uns erzählen, sogar noch in fossiler Form. Wie ist es beispielsweise möglich, dass ein Kirschkern hundert Jahre lang geduldig warten kann, bis er sich auf einmal dazu entscheidet zu keimen? Hope Jahrens Werdegang von der kindlichen Forscherin zur angesehenen Wissenschaftlerin, die sich trotz zahlreicher Hindernisse in einer Männerwelt behauptet, ist eine inspirierende und mitreißende Geschichte voller Leidenschaft, Durchhaltevermögen und ewiger Neugierde. Ein wunderbares Gleichnis über die Kraft der Natur und die Freude des Entdeckens, das einen ganz neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet. Seite für Seite. Blatt für Blatt. Für die New York Times ist Hope Jahrens »Blattgeflüster« eines der 100 besten Bücher des Jahres 2016.

Hillbilly Elegie

Author : J. D. Vance
ISBN : 9783843715775
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 46. 14 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 910
Read : 986

Get This Book


Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

Laudato Si

Author : Franziskus (Papst),
ISBN : 9783451807367
Genre : Religion
File Size : 90. 12 MB
Format : PDF, ePub
Download : 185
Read : 1226

Get This Book


Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Beauty And Business

Author : Philip Scranton
ISBN : 9781136692642
Genre : History
File Size : 59. 57 MB
Format : PDF
Download : 550
Read : 1079

Get This Book


Leading historians explore how our ideas of what is attractive are influenced by a broad range of social and economic factors. They force us to reckon with the ways that beauty has been made, bought and sold in modern America.

The Happy Stripper

Author : Jacki Willson
ISBN : 9780857736420
Genre : Art
File Size : 22. 87 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 356
Read : 1182

Get This Book


If the burlesque stripper, with her bawdy spirit and unruly insubordination, has emerged for many as a new 'empowering' model for the sexually aware woman, then she also strikes horror in the heart of second wave feminism. Embodied by high profile artistes such as Dita von Teese and Catherine d’Lish, the explosive revival of striptease, burlesque and overt female sexual performance has proved no less alluring to a new generation of women artists familiar with the provocative work of 70’s performance artists such as Hannah Wilke and Carolee Schneeman. Eloquent on ‘prettiness’ and power, desire and ‘knowingness’, money, sex and class, and with an extensive knowledge of burlesque’s rich tradition, Willson raises long overdue questions about women’s erotic expression within a ‘postfeminist’ condition. The ‘new burlesque’ demands above all a response - this fresh, brazen, provocative book at last provides it.

Top Download:

Best Books