how evolution shapes our lives essays on biology and society

Download Book How Evolution Shapes Our Lives Essays On Biology And Society in PDF format. You can Read Online How Evolution Shapes Our Lives Essays On Biology And Society here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

How Evolution Shapes Our Lives

Author : Jonathan B. Losos
ISBN : 9781400881383
Genre : Science
File Size : 57. 98 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 603
Read : 952

Download Now


It is easy to think of evolution as something that happened long ago, or that occurs only in "nature," or that is so slow that its ongoing impact is virtually nonexistent when viewed from the perspective of a single human lifetime. But we now know that when natural selection is strong, evolutionary change can be very rapid. In this book, some of the world's leading scientists explore the implications of this reality for human life and society. With some twenty-three essays, this volume provides authoritative yet accessible explorations of why understanding evolution is crucial to human life—from dealing with climate change and ensuring our food supply, health, and economic survival to developing a richer and more accurate comprehension of society, culture, and even what it means to be human itself. Combining new essays with essays revised and updated from the acclaimed Princeton Guide to Evolution, this collection addresses the role of evolution in aging, cognition, cooperation, religion, the media, engineering, computer science, and many other areas. The result is a compelling and important book about how evolution matters to humans today. The contributors are Dan I. Andersson, Francisco J. Ayala, Amy Cavanaugh, Cameron R. Currie, Dieter Ebert, Andrew D. Ellington, Elizabeth Hannon, John Hawks, Paul Keim, Richard E. Lenski, Tim Lewens, Jonathan B. Losos, Virpi Lummaa, Jacob A. Moorad, Craig Moritz, Martha M. Muñoz, Mark Pagel, Talima Pearson, Robert T. Pennock, Daniel E. L. Promislow, Erik M. Quandt, David C. Queller, Robert C. Richardson, Eugenie C. Scott, H. Bradley Shaffer, Joan E. Strassmann, Alan R. Templeton, Paul E. Turner, and Carl Zimmer.

Gewalt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104016160
Genre : History
File Size : 51. 90 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 663
Read : 271

Download Now


Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Das Unbeschriebene Blatt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104903903
Genre : Social Science
File Size : 48. 27 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 127
Read : 324

Download Now


Mit einem aktuellen Vorwort zur Neuausgabe! Auf John Locke geht die Vorstellung zurück, der Mensch sei ein leeres Blatt, auf dem im Verlauf des Lebens die persönlichen Erfahrungen eingetragen werden. In seinem mittlerweile klassischen Buch »Das unbeschriebene Blatt. Die moderne Leugnung der menschlichen Natur« bezieht Bestseller-Autor Steven Pinker ganz die Gegenposition: Mit Witz, Brillanz und Gelehrsamkeit analysiert er die Geschichte dieser Idee und zeigt, wie falsch sie ist – mit allen kruden Auswirkungen auf Vorstellungen von Sexualität, Rasse, Kindererziehung, Intelligenz usw. Die Rolle der Gene wird systematisch unterschätzt; aber das bedeutet nicht, dass wir ihnen völlig ausgeliefert sind. Pinker zeigt nämlich auch, wie befreiend diese Sichtweise sein kann. Ein unterhaltsames und anschauliches Buch zur Natur des Menschen, ein echter Lesegenuss.

Das Gen

Author : Siddhartha Mukherjee
ISBN : 9783104033273
Genre : Fiction
File Size : 37. 17 MB
Format : PDF, ePub
Download : 789
Read : 941

Download Now


Großartig, fesselnd und folgenreich: Pulitzer-Preisträger Siddhartha Mukherjee erzählt meisterhaft die Geschichte der Entzifferung des Mastercodes, der unser Menschsein bestimmt. Als Siddhartha Mukherjee seinen Bestseller ›Der König aller Krankheiten‹ beendet hatte, machte er sich auf eine Reise in die indische Heimat. Er besucht Cousin Moni, der an Schizophrenie leidet – wie auffällig viele seiner Verwandten. Fasziniert beginnt Mukherjee sich mit der Geschichte der Gene zu beschäftigen: Von den Erbsenkreuzungen Mendels bis zur neuesten Gen-Bearbeitungs-Methode CRISPR schreibt Mukherjee den spannenden Roman einer wissenschaftlichen Suche und verwebt ihn mit der Geschichte seiner Familie. Das große Buch eines begnadeten Erzählers und Arztes, das gewaltige Panorama einer machtvollen Entdeckung, die man nun endlich versteht. Packend und einzigartig. »Wer wissen will, was es bedeutet, Mensch zu sein, sollte dieses Buch lesen.« Boston Globe »Lesen Sie dieses Buch, so werden Sie auf die Zukunft bestens vorbereitet sein. « Sunday Times »Meisterhaft aufgebaut, wunderbar erzählt [...] Mukherjee ist ein Genie darin, zutiefst menschliche Geschichten hinter abstrakten Ideen zu entdecken.« Andrew Solomon, Washington Post »Eine inspirierende und ungemein bewegende Lektüre.« San Francisco Chronicle

Die Abstammung Des Menschen Und Die Geschlechtliche Zuchtwahl

Author : Charles Darwin
ISBN : NYPL:33433010825325
Genre : Heredity
File Size : 59. 37 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 960
Read : 1222

Download Now



Das Egoistische Gen

Author : Richard Dawkins
ISBN : 9783642553912
Genre : Science
File Size : 28. 22 MB
Format : PDF, ePub
Download : 336
Read : 364

Download Now


p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Menschheit 2 0

Author : Ray Kurzweil
ISBN : 9783944203133
Genre : Technology & Engineering
File Size : 68. 71 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 459
Read : 765

Download Now


Das Jahr 2045 markiert einen historischen Meilenstein: Es ist das Jahr, in dem der Mensch seine biologischen Begrenzungen mithilfe der Technik überwinden wird. Diese als technologische Singularität bekannt gewordene Revolution wird die Menschheit für immer verändern. Googles Chefingenieur Ray Kurzweil, dessen wahnwitzigen Visionen in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder genau ins Schwarze trafen, zeichnet in diesem Klassiker des Transhumanismus mit beispielloser Detailwut eine bunt schillernde Momentaufnahme der technischen Evolution und legt dar, weshalb diese so bald kein Ende finden, sondern im Gegenteil immer weiter an Dynamik gewinnen wird. Daraus ergibt sich eine ebenso faszinierende wie schockierende Vision für die Zukunft der Menschheit.

Ueber Die Dauer Des Lebens

Author : August Weismann
ISBN : 3865506461
Genre :
File Size : 72. 41 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 189
Read : 156

Download Now



Darwin Wallace Dokumente Zur Begr Ndung Der Abstammungslehre Vor 100 Jahren 1858 59 1958 59

Author : Charles Darwin
ISBN : UCAL:B4528668
Genre : Evolution
File Size : 44. 20 MB
Format : PDF, ePub
Download : 777
Read : 318

Download Now



Die Fahrt Der Beagle

Author : Charles Darwin
ISBN : 3596175895
Genre : Beagle Schiff - Forschungsreise - Weltumsegelung - Geschichte 1831-1836
File Size : 30. 71 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 335
Read : 1249

Download Now



Top Download:

Best Books