in a different key the story of autism

Download Book In A Different Key The Story Of Autism in PDF format. You can Read Online In A Different Key The Story Of Autism here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Weit Vom Stamm

Author : Andrew Solomon
ISBN : 9783104027227
Genre : Family & Relationships
File Size : 29. 28 MB
Format : PDF, ePub
Download : 476
Read : 896

Download Now


Wie geht man damit um, wenn die eigenen Kinder ganz anders sind als man selbst, was bedeutet das für sie und ihre Familien? Und wie akzeptieren wir und unsere Gesellschaft außergewöhnliche Menschen? Ein eindrucksvolles Buch über das Elternsein, über die Kraft der Liebe, aber auch darüber, was unsere Identität ausmacht. Der Bestsellerautor Andrew Solomon hat mit über 300 Familien gesprochen, deren Kinder außergewöhnlich oder hochbegabt sind, die das Down-Syndrom haben oder an Schizophrenie leiden, Autisten, taub oder kleinwüchsig sind. Ihre Geschichten sind einzigartig, doch ihre Erfahrungen des „Andersseins“ sind universell. Ihr Mut, ihre Lebensfreude und ihr Glück konfrontieren uns mit uns selbst und lassen niemanden unberührt. »Solomon hat eine Ideengeschichte geschrieben, die zur Grundlage einer Charta der psychologischen Grundrechte des 21. Jahrhunderts werden könnte... Erkenntnisse voller Einsicht, Empathie und Klugheit.« Eric Kandel »Das vielleicht größte Geschenk dieses monumentalen, so faktenreichen wie anrührenden Werks besteht darin, dass es zum permanenten Nachdenken anregt.« Philip Gourevitch »Dieses Buch schießt einem Pfeil um Pfeil ins Herz.« The New York Times »Dies ist eines der außergewöhnlichsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe: mutig, einfühlsam und zutiefst menschlich... Seine Geschichten sind von meisterhafter Feinfühligkeit und Klarheit.« Siddhartha Mukherjee, Autor von ›Der König aller Krankheiten‹

In A Different Key

Author : John Donvan
ISBN : 9780141973456
Genre : Psychology
File Size : 35. 53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 664
Read : 638

Download Now


The stunning history of autism as it has been discovered and felt by parents, children and doctors Nearly seventy-five years ago, Donald Triplett of Forest, Mississippi became the first child diagnosed with autism. In a Different Key tells the extraordinary story of the world his diagnosis created - a riveting human drama that takes us across continents and through some of the great social movements of the twentieth century. The history of autism is, above all, the story of families fighting for a place in the world for their children. It is the story of women like Ruth Sullivan, who rebelled against a medical establishment that blamed "refrigerator mothers" for causing autism, of fathers who pushed scientists to dig harder for treatments, of parents who forced schools to accept their children. But many others played starring roles too: doctors like Leo Kanner, who pioneered our understanding of autism, scientists who sparred over how to treat autism, and those with autism, like Temple Grandin and Ari Ne'eman, who explained their inner worlds and championed a philosophy of 'neurodiversity'. This is also a story of fierce controversy: from the question of whether there is truly an autism 'epidemic', and whether vaccines played a part in it, to scandals involving 'facilitated communication', one of many treatments that have proved to be blind alleys. And there are dark turns too: we learn about experimenters feeding LSD to children with autism, or shocking them with electricity to change their behavior; and the authors reveal, for the first time, that Hans Asperger, discoverer of the syndrome named after him, may have cooperated with the Nazis in sending disabled children to their deaths. By turns intimate and panoramic, In a Different Key takes us on a journey from an era when families were shamed and children were condemned to institutions, to one in which parents and people with autism push not simply for inclusion, but for a new understanding of autism: as difference rather than disability.

Schwarz Wei Hat Viele Farben

Author : Kathryn Erskine
ISBN : 3868736654
Genre :
File Size : 39. 40 MB
Format : PDF, Docs
Download : 279
Read : 604

Download Now



Unorthodox

Author : Deborah Feldman
ISBN : 3442715342
Genre :
File Size : 54. 47 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 998
Read : 385

Download Now



Das Leben Und Das Schreiben

Author : Stephen King
ISBN : 9783641054007
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 80. 1 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 893
Read : 201

Download Now


„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ein Mann Namens Ove

Author : Fredrik Backman
ISBN : 9783104028064
Genre : Fiction
File Size : 52. 73 MB
Format : PDF, ePub
Download : 231
Read : 781

Download Now


Alle lieben Ove: der Nummer-1-Bestseller aus Schweden. Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, das richtige Werkzeug und was sonst noch wirklich zählt im Leben – witzig, rührend, grummelig, großartig. Haben Sie auch einen Nachbarn wie Ove? Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet ...

Salz F R Die See

Author : Ruta Sepetys
ISBN : 9783646929225
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 54. 53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 281
Read : 1221

Download Now


Die letzten Kriegstage des Jahres 1945: Tausende Menschen flüchten aus Angst vor der Roten Armee nach Westen. Darunter Florian, ein deutscher Deserteur, Emilia, eine junge Polin, und Joana, eine litauische Krankenschwester. Eine Notgemeinschaft, in der jeder ein Geheimnis hat, das er nicht preisgeben will. Denn der Krieg hat sie Misstrauen gelehrt. Im eiskalten Winter wählt der kleine Flüchtlingstrek den lebensgefährlichen Weg über das zugefrorene Haff. In Gotenhafen, so heißt es, warte die Wilhelm Gustloff, um sie nach Westen zu bringen. Doch auch dort sind sie noch lange nicht in Sicherheit.

Eine Anthropologin Auf Dem Mars

Author : Oliver Sacks
ISBN : 3499602423
Genre : Neurology
File Size : 66. 49 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 564
Read : 872

Download Now



Der Einarmige Pianist

Author : Oliver W. Sacks
ISBN : 3499624257
Genre : Hirnverletzung - Musikalität
File Size : 24. 52 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 244
Read : 216

Download Now


Oliver Sacks ist berühmt für seine brillanten Geschichten, die uns tief in die Welt des menschlichen Geistes und Gehirns führen und unser Verständnis des menschlichen Wesens erweitert haben und dies mit seiner einzigartigen Mischung aus empathischer Erzählkunst, wissenschaftlicher Gelehrsamkeit und dem Blick für das Kuriose. In seinem neuesten Buch erzählt Sacks von Menschen, die nach einer Hirnverletzung ihre Musikalität verlieren, und von anderen, die durch eine solche Verletzung erst Musikalität entwickeln, ja von Musik geradezu besessen sind. Sacks erweist sich wieder als Meister der Menschenbeschreibung und entdeckt an scheinbaren Defekten die besonderen Qualitäten der Menschen wie beim einarmigen Pianisten Paul Wittgenstein, für den die großen Komponisten Benjamin Britten, Paul Hindemith, Richard Strauss und Maurice Ravel eigens Stücke für die linke Hand schrieben. Musik, so zeigt Sacks, hat die einzigartige Kraft, das Gehirn in ganz bemerkenswerter und komplexer Weise zu verändern, und wir Menschen sind eine musikalische Spezies nicht nur eine sprachliche. Musik zieht uns unwiderstehlich in ihren Bann.

Liebe Ist Nicht Genug Ich Bin Die Mutter Eines Amokl Ufers

Author : Sue Klebold
ISBN : 9783104035796
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 84. 31 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 613
Read : 629

Download Now


„Am 20. April 1999 betraten Dylan Klebold und Eric Harris ausgerüstet mit Gewehren und Sprengstoff die Columbine Highschool. Dort töteten sie zwölf Schüler und einen Lehrer, verletzten vierundzwanzig weitere Menschen und nahmen sich dann selbst das Leben. Es war der schlimmste Schul-Amoklauf der Geschichte. Dylan Klebold war mein Sohn.“ 16 Jahre nach dem Amoklauf ihres Sohnes Dylan erzählt Sue Klebold von ihrem Ringen mit der Frage, ob sie die Tat hätte verhindern können, wenn sie nur aufmerksamer, liebevoller gewesen wäre. Sue Klebold ist durch die Hölle gegangen, aber an der Tat ihres Sohnes nicht zerbrochen. Sie hat einen Weg gefunden weiterzuleben und hofft, anderen Eltern zu helfen, das zu verhindern, was sie selbst nicht aufhalten konnte. Von einem ist sie fest überzeugt: Elterliche Liebe allein reicht nicht aus, um Kinder und Jugendliche vor den Folgen unerkannter psychischer Erkrankungen zu schützen. Ein starkes Memoir einer Mutter, der das Unvorstellbare passiert ist. Sue Klebold spendet alle Einnahmen an Forschung und Hilfsorganisationen für Opfer und Angehörige psychisch Kranker.

Top Download:

Best Books