inklusion idealistische forderung individuelle forderung institutionelle herausforderung german edition

Download Book Inklusion Idealistische Forderung Individuelle Forderung Institutionelle Herausforderung German Edition in PDF format. You can Read Online Inklusion Idealistische Forderung Individuelle Forderung Institutionelle Herausforderung German Edition here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Inklusion

Author : Rolf Göppel
ISBN : 9783170302860
Genre : Education
File Size : 70. 10 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 308
Read : 440

Get This Book


Die Forderung nach einer "Schule für alle", zu der Kinder unabhängig von ihren Entwicklungshintergründen und Bildungsvoraussetzungen sowie ihren Behinderungen Zugang haben, wird inzwischen als Einlösung eines Menschenrechts mit Nachdruck erhoben. In den Schulen herrschen derzeit sowohl Aufbruchsstimmung als auch Verunsicherung und Überforderung. Das Buch beuchtet aus der Sicht der Psychoanalytischen Pädagogik und mit ihrem spezifischen Blick auf Subjekte, Gruppendynamiken und Organisationsstrukturen kritisch die Inklusions- und Exklusionsthematik. In den Mittelpunkt gerückt werden dabei die "wunden Punkte" der Inklusionsdebatte. Dabei finden die Idealisierungen, die Ängste und Ambivalenzen, die Widerstände und die Identifikationen der Beteiligten im Hinblick auf das inklusive Bildungssystem besondere Beachtung.

Inklusive Schulen Entwickeln

Author : Tobias Bernasconi
ISBN : 3781522016
Genre :
File Size : 86. 99 MB
Format : PDF, ePub
Download : 724
Read : 769

Get This Book



Berg Nge Im Lebenslauf Von Menschen Mit Behinderungen

Author : Welti, Felix
ISBN : 9783737602662
Genre :
File Size : 35. 61 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 545
Read : 561

Get This Book


Der hier vorgelegte Band dokumentiert die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Tagung des Netzwerks Inklusive Hochschulen Hessen. Themen sind rechtliche Rahmenbedingungen, empirische Erkenntnisse, die sich vor allem aus den im Rahmen der Hochschulforschung vom International Centre of Higher Education (INCHER) der Universität Kassel ergeben haben. Aus Sicht der Bildungsforschung der Universität Kassel wird beleuchtet, woher Studierende mit Behinderungen kommen: die Übergänge aus den allgemeinen Schulen und die Übergänge aus dem beruflichen Bildungssystem. Wohin Studierende mit Behinderung nach Abschluss des Studiums gehen wird behandelt und aus Sicht des Integrationsamts kommentiert. Schließlich werden Ergebnisse der Teilhabeforschung vor, die dann an Hand eines Projektes kommentiert werden. Ein Praxisbeispiel zum inklusiven Studium aus Marburg rundet das Bild ab.

Ich Sch Me Mich Ja So

Author : Brigitte Schumann
ISBN : 3781515141
Genre :
File Size : 49. 43 MB
Format : PDF
Download : 964
Read : 215

Get This Book



Demokratie Ohne W Hler

Author : Frank Decker
ISBN : 3801204391
Genre : Democracy
File Size : 45. 52 MB
Format : PDF
Download : 634
Read : 164

Get This Book



Inklusion F R Menschen Mit Demenz

Author : Birgit Schuhmacher
ISBN : 9783658200350
Genre : Family & Relationships
File Size : 46. 59 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 247
Read : 441

Get This Book


Birgit Schuhmacher analysiert typische Exklusionsrisiken von Menschen mit Demenz und zeigt auf, wie der in menschenrechtlicher, aber auch in systemtheoretischer Hinsicht universal zu denkende Anspruch auf Inklusion für sie umgesetzt werden kann. Die Autorin untersucht den Bedeutungsgehalt der Begriffe Inklusion, Integration und Teilhabe in unterschiedlichen Disziplinen. In Bezug auf Demenz werden Ausgrenzung und Einbeziehung im (hohen) Alter, in der Familie, im Sozialraum, in rechtlicher Hinsicht und am Ende des Lebens diskutiert.

Inklusive Bildung Und Gesellschaftliche Exklusion

Author : Magdalena Gercke
ISBN : 9783658170844
Genre : Education
File Size : 43. 60 MB
Format : PDF, ePub
Download : 624
Read : 714

Get This Book


Inklusive Bildung wird derzeit umfassend und zunehmend interdisziplinär diskutiert. Dabei werden auch Spannungsfelder zu gesellschaftlichen Exklusionsprozessen in den Blick genommen. Das Werk schließt daran an und bündelt erziehungswissenschaftliche und soziologische Perspektiven. Es werden insbesondere die Zusammenhänge, Widersprüche und Konsequenzen für inklusive Bemühungen in Schule und Gesellschaft beleuchtet. Neben Beiträgen, die den normativen Anspruch von Inklusion vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Entwicklungen erörtern, werden auch strukturelle, pädagogische und professionsbezogene Aspekte einer inklusiven Schule thematisiert.

Bitte Wenden Sie Herausforderungen Und Chancen Der Energiewende

Author : Andreas Stefansky
ISBN : 9783888384141
Genre : Science
File Size : 70. 62 MB
Format : PDF
Download : 269
Read : 1208

Get This Book


Die Jahrestagung des Jungen Forums der ARL vom 6. bis 8. Oktober 2016 in Leipzig beschäftigte sich mit dem Thema Energiewende - wann, wo, wie und warum? Die inhaltliche Ausrichtung der Jahrestagung lag in der Aktualität der Thematik begründet. Denn "die Wende"stellt als Prozess hin zu einer sicheren, umweltverträglichen und wirtschaftlich erfolgreichen Zukunft ein breites Spektrum an gesellschaftlichen, planerischen und wissenschaftlichen Herausforderungen und Möglichkeiten dar, die es in diesem Zusammenhang näher zu betrachten und zu bearbeiten galt. Ausgangspunkt der Beiträge waren daher folgende Fragen: - Welche Handlungsfelder sind für die Umsetzung der Energiewende zentral? -Wie sehen Stadt und Land von morgen aus? - Wie verhalten sich verschiedene Akteure und wie reagieren sie auf unterschiedliche Technologien? - Wo und warum treten Konflikte und Konkurrenzen auf und wie kann mit Widerstand und Akzeptanz umgegangen werden?

Handlexikon Der Behindertenp Dagogik

Author : Markus Dederich
ISBN : 9783170299344
Genre : Education
File Size : 33. 62 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 550
Read : 671

Get This Book


Das Handlexikon der Behindertenpädagogik in Schlüsselbegriffen steht als Nachschlagewerk zwischen kürzer gefasstem lexikalischem Wörterbuch und einem mehrbändigen Handbuch. Es soll in erster Linie eine handliche Informationsquelle für das Studium und die Berufspraxis im Sinne einer Einführung in die wissenschaftlichen Aufgabengebiete und Handlungsfelder im Sinne ausgewählter zentraler Begriffe sein. Bei der Auswahl dieser Begriffe stand zunächst die erziehungswissenschaftliche Einbindung der behindertenpädagogischen Grundbegriffe im Mittelpunkt, um die Behindertenpädagogik damit als Teildisziplin der Erziehungswissenschaft auszuweisen. Die Gliederung der Schwerpunkte der Pädagogik bei Behinderung und Benachteiligung folgt dann dem Duktus der Empfehlungen der Kultusministerkonferenz zur sonderpädagogischen Förderung, wonach diese Schwerpunkte nicht Personenkreise nach Arten von Behinderungen unterteilen, sondern Bereiche von Beeinträchtigungen der Erziehung und Bildung und damit spezifische Ansatzpunkte pädagogischer Förderung darstellen. Die Handlungsfelder wiederum folgen einer Perspektive auf den Lebenslauf als Ganzes und auf unterschiedliche Lebensbereiche vor dem Hintergrund ihrer pädagogischen Relevanz. Der Anspruch des Bandes, so etwas wie eine Quintessenz behindertenpädagogische Theoriebildung zu praktischen Zwecken zusammenzufassen, war nur über vielfältige und multidisziplinäre Zugangswege zu erreichen. Die Mitarbeit von 80 Autorinnen und Autoren sichert Heterogenität der wissenschaftlichen Denkweisen; widersprechende Gesichtspunkte in den Artikeln sind eine Bereicherung des Diskurses.

Die Welt Reparieren

Author : Andrea Baier
ISBN : 9783839433775
Genre : Social Science
File Size : 46. 32 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 339
Read : 418

Get This Book


Weltweit entstehen immer mehr Initiativen des Selbermachens, in denen eine Vielfalt von Anliegen und Problemen kollektiv bearbeitet werden. In diesen - jenseits von Markt und Staat angesiedelten - kollaborativen Zusammenhängen wird ein basisdemokratisch orientiertes Verständnis von Zusammenleben und Urbanität erprobt und zugleich nach ökologisch und sozial sinnvollen Lösungen für grundlegende Formen der Versorgung mit Nahrungsmitteln, Energie sowie für alle zugängliche Technik gesucht. Dabei entstehen faszinierende neue Formen des gemeinsamen Produzierens, Reparierens und Tauschens von Dingen, die die industrielle Logik des 20. Jahrhunderts herausfordern und sogar auf den Kopf stellen. Das Buch widmet sich der visionären Kraft dieser vielversprechenden innovativen Praxis und bietet zugleich eine gesellschaftliche Einordnung der neuen »Labore« gesellschaftlicher Transformation.

Top Download:

Best Books