lernen in virtuellen welten eine konzeption fur die pflegeausbildung german edition

Download Book Lernen In Virtuellen Welten Eine Konzeption Fur Die Pflegeausbildung German Edition in PDF format. You can Read Online Lernen In Virtuellen Welten Eine Konzeption Fur Die Pflegeausbildung German Edition here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Lernen In Virtuellen Welten

Author : Kathleen Wehnert
ISBN : 9783836685092
Genre : Education
File Size : 37. 57 MB
Format : PDF
Download : 913
Read : 1032

Get This Book


Da das Lernen in virtuellen Welten gegenw rtig aus dem Bildungsbereich kaum noch weg zu denken ist, erscheint es unverst ndlich, dass es bisher in der Pflegewissenschaft in Deutschland noch nicht vertreten ist. Die bisherige Zur ckhaltung der Pflegedidaktik, Modelle f r das virtuelle Lernen zu entwickeln, k nnte auf zwei Kritikpunkte zur ckgef hrt werden - der bisher zu geringen didaktischen Untermauerung und dem oft beklagten Ph nomen der Vereinsamung vor dem PC. Auf der einen Seite trat nach einer anf nglichen Euphorie der Online-Bildung eine Phase der Ern chterung ein, in der sogar Devisen wie "Technologie ist out und Bildung in" laut wurden. Es hat sich gezeigt, dass Online-Bildung mehr sein muss als eine Adaption von Altbew hrtem auf ein neues Medium. Sie sollte sich den individuellen Lernbed rfnissen und Voraussetzungen der Lernenden anpassen und ist damit auf einem fundierten didaktischen Konzept aufzubauen. Zudem entspricht das reine Vermitteln von Fachwissen, den Anforderungen einer sich st ndig wandelnden Zeit nicht. Wissen muss aktiv durch eigenst ndiges Lernen, erworben werden. Demzufolge ist die F rderung der Lernenden hinsichtlich der Lern- und Methodenkompetenz beraus wichtig, um sie zum selbstst ndigen Arbeiten zu bef higen und somit auch auf lebenslanges Lernen vorzubereiten. Hinsichtlich der Erarbeitung einer didaktischen Grundlage ist es besonders evident, die ver nderten gesetzlichen Anforderungen durch das neue Lernfeldkonzept zu ber cksichtigen. Auf der anderen Seite sind immer wieder kritische Stimmen zu vernehmen, welche vor allem das vereinsamte Lernen am PC, fernab von jeglichem sozialen Kontakt, akzentuieren. Das Lernen in virtuellen Welten sei zwar f r den Erwerb spezifischer Fachkompetenz geeignet, lasse aber keinen sozialen Austausch und erst recht kein soziales Lernen zu. Gerade im Pflegeberuf, der einen einf hlsamen Umgang mit Menschen erfordert, sind soziale Fertigkeiten wie Sozial und Selbstkompetenz, Kommunikations- und Konfliktf

Virtuelle Und Ideale Welten

Author : Ulrich Gehmann
ISBN : 9783866447844
Genre : Space
File Size : 56. 78 MB
Format : PDF, ePub
Download : 601
Read : 243

Get This Book



Verhandlungen Des Deutschen Bundestages

Author : Germany. Bundestag
ISBN : STANFORD:36105073413465
Genre : Germany
File Size : 25. 18 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 530
Read : 1036

Get This Book



Informelles Lernen In Virtuellen Gemeinschaften

Author : Nina Kahnwald
ISBN : 3830927967
Genre :
File Size : 33. 44 MB
Format : PDF
Download : 998
Read : 1142

Get This Book



Lernr Ume Gestalten Bildungskontexte Vielf Ltig Denken

Author : Klaus Rummler
ISBN : 3830931425
Genre :
File Size : 67. 43 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 977
Read : 247

Get This Book



P Dagogischer Mehrwert

Author : Christian Fischer
ISBN : 9783830985884
Genre : Education
File Size : 34. 6 MB
Format : PDF, Docs
Download : 303
Read : 435

Get This Book


Für die Bundesregierung sind die Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) der Innovationsmotor Nr.1. Die NRW-Landesregierung setzt mit NRW 4.0 ebenfalls auf Innovation durch digitalen Wandel. Auch im schulischen Kontext scheinen digitale Medien bisher noch nicht geahnte Möglichkeiten zu bieten. Die jüngste PISA-Auswertung zur Computernutzung in Schulen zeigt allerdings auch: Computer machen den Unterricht nicht automatisch besser. Didaktische Potenziale und pädagogische Erfordernisse digitaler Medien standen im Fokus der 33. Münsterschen Gespräche zur Pädagogik. Der Tagungsband dokumentiert die wissenschaftlichen Referate, innovative Projekte aus der schulischen Praxis sowie Initiativen der Bildungspolitik und Schuladministration. Leitende Perspektive ist die Frage: Wie ist mit Chancen und Risiken digitaler Medien so umzugehen, dass ein pädagogischer Mehrwert entsteht?

German Books In Print

Author :
ISBN : UOM:39015046811975
Genre : Austria
File Size : 68. 9 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 242
Read : 1132

Get This Book



M Learning Die Neue Welle

Author : Haymo Mitschian
ISBN : 9783899584967
Genre : German language
File Size : 35. 59 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 494
Read : 1216

Get This Book


Two phenomena are characteristic for the current developments in the information and communication technology (ICT): the devices to access and use digital content improve in terms of usability and performance, and the digital content itself expands fastly. On this developments and the changes in usage patterns start the reflections in the present volume on mobile learning centering on the question how foreign-language learning can benefit from these new usage-patterns and technologies.

Handbuch E Learning

Author : Patricia Arnold
ISBN : 9783825249656
Genre : Education
File Size : 27. 11 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 509
Read : 1133

Get This Book


Digitale Medien im Lehren und Lernen erfolgreich einsetzen Das Handbuch ist ein vollständiges Kompendium der Didaktik des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien. Die Autor:innen stellen Konzepte zum Aufbau und zur Entwicklung virtueller Lehr- und Lernumgebungen vor. Auf dieser Grundlage können E-Learning-Angebote für alle Bildungsbereiche konzipiert werden: von der Schule bis zu Weiterbildung. Schritt für Schritt werden alle Aspekte der Planung, Produktion, Implementierung, Durchführung, Evaluation und Qualitätssicherung erfolgreicher E-Learning Angebote beschrieben. Das Standardwerk ist eine umfassende Einführung in die Gestaltung von Bildungsräumen und Bildungsressourcen, Didaktik des E-Learning, Entwicklung der medialen Kompetenzen und Aufbau von Prüfungen.

E Learning 2009

Author : Nicolas Apostolopoulos
ISBN : 9783830921998
Genre : Berlin 2009
File Size : 41. 71 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 115
Read : 1116

Get This Book


Dieser Band enthält die wissenschaftlichen Artikel, die den auf der 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW) präsentierten Vorträgen zugrunde liegen. Die Beiträge widmen sich drei Themenschwerpunkten: "Neue Lehr-/Lernkulturen - Nachhaltige Veränderungen durch E-Learning", "Neue (technologische) Entwicklungen im E-Learning" und "Institutionalisierung von E-Learning" und setzen sich sowohl mit der Integration von E-Learning in die Hochschulstrukturen als auch mit aktuellen (technologischen) Entwicklungen, Trends und Perspektiven für den Einsatz von E-Learning an den Hochschulen auseinander. Dabei steht zum einen das bisher Erreichte und die sinnvolle institutionelle Verankerung von E-Learning im Fokus, zum anderen richtet sich der Blick auf die qualitativ nachhaltigen Veränderungen der Lehr- und Lernkulturen im Hochschulbereich.

Top Download:

Best Books