modern fashion traditions negotiating tradition and modernity through fashion dress and fashion research

Download Book Modern Fashion Traditions Negotiating Tradition And Modernity Through Fashion Dress And Fashion Research in PDF format. You can Read Online Modern Fashion Traditions Negotiating Tradition And Modernity Through Fashion Dress And Fashion Research here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Modern Fashion Traditions

Author : M. Angela Jansen
ISBN : 9781474229500
Genre : Design
File Size : 20. 44 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 355
Read : 791

Get This Book


Modern Fashion Traditions questions the dynamics of fashion systems and spaces of consumption outside the West. Too often, these fashion systems are studied as a mere and recent result of globalization and Western fashion influences, but this book draws on a wide range of non-Western case studies and analyses their similarities and differences as legitimate fashion systems, contesting Eurocentric notions of tradition and modernity, continuity versus change, and 'the West versus the Rest'. Preconceptions about non-Western fashion are challenged through diverse case studies from international scholars, including street-style identity in Bhutan, the influence of Ottoman cultural heritage on contemporary Turkish fashion design, and an investigation into the origins of the word 'fashion' in Chinese. Negotiating tradition, foreign influences and the contemporary global dominance of Western fashion cities, Modern Fashion Traditions will give readers a clearer understanding of non-Western fashion identities in the present. Accessibly written, this ground-breaking text makes an essential contribution to the study of non-Western fashion and will be an important resource for students of fashion history and theory, anthropology, and cultural studies.

Fashion History

Author : Linda Welters
ISBN : 9781474253659
Genre : Design
File Size : 57. 15 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 752
Read : 1330

Get This Book


Fashion History: A Global View proposes a new perspective on fashion history. Arguing that fashion has occurred in cultures beyond the West throughout history, this groundbreaking book explores the geographic places and historical spaces that have been largely neglected by contemporary fashion studies, bringing them together for the first time. Reversing the dominant narrative that privileges Western Europe in the history of dress, Welters and Lillethun adopt a cross-cultural approach to explore a vast array of cultures around the globe. They explore key issues affecting fashion systems, ranging from innovation, production and consumption to identity formation and the effects of colonization. Case studies include the cross-cultural trade of silk textiles in Central Asia, the indigenous dress of the Americas and of Hawai'i, the cosmetics of the Tang Dynasty in China, and stylistic innovation in sub-Saharan Africa. Examining the new lessons that can be deciphered from archaeological findings and theoretical advancements, the book shows that fashion history should be understood as a global phenomenon, originating well before and beyond the fourteenth century European court, which is continually, and erroneously, cited as fashion's birthplace. Providing a fresh framework for fashion history scholarship, Fashion History: A Global View will inspire inclusive dress narratives for students and scholars of fashion, anthropology, and cultural studies.

The End Of Fashion

Author : Adam Geczy
ISBN : 9781350045064
Genre : Design
File Size : 65. 76 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 175
Read : 1085

Get This Book


Attitudes to fashion have changed radically in the twenty-first century. Dress is increasingly approached as a means of self-expression, rather than as a signifier of status or profession, and designers are increasingly treated as 'artists', as fashion moves towards art and enters the gallery, museum, and retail space. This book is the first to fully explore the causes and implications of this shift, examining the impact of technological innovation, globalization, and the growth of the internet. The End of Fashion focuses on the ways in which our understanding of fashion and the fashion system have transformed as mass mediation and digitization continue to broaden the way that contemporary fashion is perceived and consumed. Exploring everything from the rise of online shopping to the emergence of bloggers as power elites who have revolutionized the terrain of traditional fashion reportage, this volume anatomizes a world in which runway shows now compete with live-streaming, digital fashion films, Instagram, and Pinterest. Bringing together original, cutting-edge contributions from leading international scholars, this book is essential reading for students and scholars of fashion and cultural studies, as well as anyone interested in exploring the dramatic shifts that have shaken the fashion world this century – and what they might say about larger changes within an increasingly global and digital society.

Suzie Wong

Author : Richard Mason
ISBN : 9783293306608
Genre : Fiction
File Size : 73. 45 MB
Format : PDF, ePub
Download : 504
Read : 154

Get This Book


Gelangweilt vom Dünkel seiner englischen Landsleute, bezieht der Maler Robert Lomax ein Zimmer in einem chinesischen Hotel direkt am Hafenkai Hongkongs. Ganz nah am Puls dieser exotischen Metropole will er sein. Hier ist er der Einzige, der für sein Zimmer eine Monatsmiete statt einen Stundentarif bezahlt. Den Barmädchen ist er kein Kunde, sondern schon bald ein Freund und Vertrauter. Für die temperamentvolle Suzie Wong empfindet Robert mehr. Doch es sind nicht nur gesellschaftliche Hürden, die er überwinden muss, bis er das Herz eines Mädchens erobern kann, das sich mit käuflicher Liebe seinen Lebensunterhalt verdient.

La Gar Onne

Author : Victor Margueritte
ISBN : 9783835320567
Genre :
File Size : 29. 88 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 381
Read : 315

Get This Book



Fashion Theory

Author :
ISBN : IND:30000117404909
Genre : Clothing and dress
File Size : 57. 55 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 129
Read : 1276

Get This Book



Die Gesellschaft Der Gesellschaft

Author : Niklas Luhmann
ISBN : 3518289608
Genre :
File Size : 32. 26 MB
Format : PDF, Docs
Download : 918
Read : 992

Get This Book



M Rkte

Author : Patrik Aspers
ISBN : 9783658087807
Genre : Social Science
File Size : 38. 5 MB
Format : PDF, Docs
Download : 140
Read : 300

Get This Book


Unser Leben wird von Märkten bestimmt. Sie sind für die kapitalistischen Volkswirtschaften weltweit konstitutiv und haben von Anfang an viele öffentliche Debatten ausgelöst. Während Märkte für die Einen der unübertroffene Modus der Handlungskoordination sind, werden sie von Anderen als Quelle vieler gesellschaftlicher Übel eingestuft und bekämpft. Dieses Buch vereint das Wissen über Märkte von Soziologie, Ökonomie und Anthropologie und untersucht systematisch die verschiedenen Formen von Märkten, denen wir täglich in unserem Leben begegnen.

Die Realit T Der Massenmedien

Author : Niklas Luhmann
ISBN : 9783658177386
Genre : Social Science
File Size : 67. 75 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 386
Read : 693

Get This Book


Das Buch mit seinem berühmt gewordenen Diktum "Was wir über unsere Gesellschaft, ja über die Welt, in der wir leben, wissen, wissen wir durch die Massenmedien" analysiert aus systemtheoretischer Sicht die heutige Mediengesellschaft.

Das Industrielle Gro Anlagengesch Ft Als Integrative Leistungserstellung

Author : Angela Jansen
ISBN : 9783832433208
Genre : Business & Economics
File Size : 48. 59 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 646
Read : 889

Get This Book


Inhaltsangabe:Einleitung: Der industrielle Großanlagenbau nimmt im Rahmen der deutschen Wirtschaft eine sehr hohe Stellung ein. 1994 bestand ein Ordervolumen von DM 33,3 Mrd., wobei ein Rückgang von knapp 4 % gegenüber dem Vorjahr zu verzeichnen war. Eine bedeutende Position nimmt im deutschen Großanlagenbau der Kraftwerksbau eine. Großanlagen werden i.d.R. in Einzelfertigung erstellt und auf die spezifischen Bedürfnisse des Nachfragers zugeschnitten, so daß Teile der Literatur sie auch als ,Maßanzug' , bezeichnen. Um eine individuelle Leistung zu ermöglichen, muß der Nachfrager Informationen an den Anbieter transferieren und seine Wünsche konkretisieren. Neben den Informationen werden in zunehmendem Umfang auch andere Inhalte, wie z.B. bereitgestellte Lieferteile, vom Auftraggeber eingebracht. Der Nachfrager ist deshalb im Anlagenbau an der Erstellung des Leistungsergebnisses beteiligt, so daß sich Auswirkungen auf die Beziehung zum Anbieter ergeben, die durch Unsicherheiten auf beiden Seiten gekennzeichnet ist. Im Rahmen dieser Arbeit erfolgt eine Darstellung dieser Probleme und Unsicherheiten, wobei Möglichkeiten aufgezeigt werden sollen, diese zu reduzieren bzw. zu überwinden. Gang der Untersuchung: Bzgl. des Aufbaus der Arbeit erfolgt zunächst eine Einordnung der Großananlage in das Investitionsgütermarketing (Punkt 2.1). Die besonderen Merkmale des Anlagengeschäfts, die zum Verständnis aller folgenden Betrachtungen von großer Wichtigkeit sind, werden in Punkt 2.2 dargestellt. Punkt 3 beschäftigt sich mit der Integration des externen Faktors. Er umfaßt alle Inhalte, die der Nachfrager in den Prozeß der Leistungserstellung einbringt. Eine genaue Definition und weiterreichende Betrachtung des externen Fakors erfolgt in Punkt 3.1 Der allgemeinen Definition schließt sich die konkrete Übertragung auf der Großanlagenbau an ( Punkt 3.2, der die Punkte 3.2.1 und 3.2.2 umfaßt). Die besonderes Schwierigkeiten bzgl. der Qualität des Leistungsergebnisses in Form der Großanlage die sich aus der Integration ergeben, sind Gegenstand der Betrachtung in Punkt 3. (3.3.1 und 3.3.2). Punkt 3.4 beschäftigt sich mit den Problemen des Nachfragers, vor dem Kauf keine Qualitätsprüfung durchführen zu können. Der Prinzipal-Agenten-Theorie kommt im Rahmen dieser Arbeit ein besonderes Gewicht zu, da sie die sich aus der integrativen Leistungserstellung ergebenden Unsicherheiten sowohl auf Seiten des Erstellers, als auch des Nachfragers sehr gut veranschaulicht. Eine [...]

Top Download:

Best Books