mother can you not

Download Book Mother Can You Not in PDF format. You can Read Online Mother Can You Not here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Mother Can You Not

Author : Kate Friedman
ISBN : 9780283072611
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 46. 21 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 389
Read : 527

Get This Book


'Happy birthday, spawn. Welcome to the wrong side of twenty-five. The expiration date on your eggs is officially in sight. Tick tock. Love, Mom' This was the text message Kate Friedman woke up to on the morning of her twenty-sixth birthday, but her mother's maternal adoration and helicopter parenting began while Kate was still in utero. Never shy about pushing her only daughter to study harder, to dump her loser boyfriends, to move to 'less rapey' neighbourhoods, Kate's mum has given some truly hilarious but often sage advice over the years. It wasn't until Kate began sharing her mother's messages online that she realized quite how many people would find her mother as hysterical as she does. Over, 700,000 people follow @CrazyJewishMom on Instagram, and this side-splittingly funny mother-daughter duo has been featured in media around the world. From taking Kate to buy her first bra at a speciality drag-queen shop, to stalking a Princeton admissions officer across state lines, to posing as her daughter on multiple dating sites, Mother, Can You Not? is Kate's brilliantly funny and affectionate story of life with her fabulous, eccentric mother.

Mother Can You Not

Author : Kate Siegel
ISBN : 9781101907061
Genre : Humor
File Size : 50. 87 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 441
Read : 868

Get This Book


Based on the wildly popular Instagram account @CrazyJewishMom, Kate Siegel's essay collection about life with the woman who redefined the term "helicopter mom" There is nothing more wonderful than a mother’s love. There is also nothing more annoying. Who else can proudly insist that you’re perfect while simultaneously making you question every career, fashion, and relationship decision you have ever made? No one understands the delicate mother-daughter dynamic better than Kate Siegel—her own mother drove her so crazy that she decided to broadcast their hilarious conversations on Instagram. Soon, hundreds of thousands of people were following their daily text exchanges, eager to see what outrageous thing Kate’s mom would do next. Now, in Mother, Can You NOT?, Kate pays tribute to the woman who invented the concept of drone parenting. From embarrassing moments (like crashing Kate's gynecological exams) to outrageous stories (like the time she made Kate steal a cat from the pound) to hilarious celebrations (including but not limited to parties for Kate's menstrual cycles), Mother, Can you NOT? lovingly lampoons the lengths to which our mothers will go to better our lives (even if it feels like they’re ruining them in the process).

Sch Nheit Ist Eine Wunde

Author : Eka Kurniawan
ISBN : 9783293309814
Genre : Fiction
File Size : 54. 33 MB
Format : PDF, Docs
Download : 831
Read : 241

Get This Book


Einundzwanzig Jahre nach ihrem Tod erhebt sich Dewi Ayu aus ihrem Grab. Die einstmals beliebteste Prostituierte Halimundas findet, es sei an der Zeit, ihre jüngste Tochter kennenzulernen. Wieder in der Welt der Lebenden, muss sie feststellen, dass ihre Töchter grausame Schicksale erdulden müssen. Alle, bis auf die jüngste – denn die ist mit unsagbarer Hässlichkeit gesegnet. Dewi Ayu begibt sich auf die Suche nach der Ursache für den Fluch, der auf ihrer Familie lastet. Eine Suche, die im Zweiten Weltkrieg beginnt, über einen despotischen Herrscher führt und dem Aufstreben einer jungen Nation beiwohnt. Zwischen fliegenden Frauen, rachsüchtigen Geistern und besessenen Totengräbern spinnt sich ein Netz der Wahrheit, das die Geschichte einer Familie und eines ganzen Landes einfängt.

Liebe Ist Nicht Genug Ich Bin Die Mutter Eines Amokl Ufers

Author : Sue Klebold
ISBN : 9783104035796
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 90. 29 MB
Format : PDF, ePub
Download : 972
Read : 436

Get This Book


„Am 20. April 1999 betraten Dylan Klebold und Eric Harris ausgerüstet mit Gewehren und Sprengstoff die Columbine Highschool. Dort töteten sie zwölf Schüler und einen Lehrer, verletzten vierundzwanzig weitere Menschen und nahmen sich dann selbst das Leben. Es war der schlimmste Schul-Amoklauf der Geschichte. Dylan Klebold war mein Sohn.“ 16 Jahre nach dem Amoklauf ihres Sohnes Dylan erzählt Sue Klebold von ihrem Ringen mit der Frage, ob sie die Tat hätte verhindern können, wenn sie nur aufmerksamer, liebevoller gewesen wäre. Sue Klebold ist durch die Hölle gegangen, aber an der Tat ihres Sohnes nicht zerbrochen. Sie hat einen Weg gefunden weiterzuleben und hofft, anderen Eltern zu helfen, das zu verhindern, was sie selbst nicht aufhalten konnte. Von einem ist sie fest überzeugt: Elterliche Liebe allein reicht nicht aus, um Kinder und Jugendliche vor den Folgen unerkannter psychischer Erkrankungen zu schützen. Ein starkes Memoir einer Mutter, der das Unvorstellbare passiert ist. Sue Klebold spendet alle Einnahmen an Forschung und Hilfsorganisationen für Opfer und Angehörige psychisch Kranker.

Die Mutter Des Erfolgs

Author : Amy Chua
ISBN : 9783312004775
Genre : Fiction
File Size : 55. 26 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 646
Read : 962

Get This Book


Amy Chua ist Juraprofessorin in Yale und zweifache Mutter. Ihre Kinder will sie zum Erfolg erziehen - mit allen Mitteln. Und gemäß den Regeln ihrer Wurzeln in China ist Erfolg nur mit härtester Arbeit zu erreichen. Sie beschließt, dass ihre Töchter als Musikerinnen Karriere machen sollen. Nun wird deren Kindheit zur Tortur. Wo eine Eins minus als schlechte Note gilt, muss Lernen anders vermittelt werden als in unserer westlichen Pädagogik. In ihrem Erlebnisbericht erzählt die Autorin fesselnd, witzig und mit kluger Offenheit von einem gnadenlosen Kampf, der ihr und ihren Töchtern alles abverlangte: ein packendes und hochkomisches Buch über Familie und Erziehung, über Leistungsdruck und über den Willen, unbedingt zu siegen.

Farbenblind

Author : Trevor Noah
ISBN : 9783641206437
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 46. 68 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 721
Read : 285

Get This Book


Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.

Die Mutter Aller Fragen

Author : Rebecca Solnit
ISBN : 9783455001785
Genre : Social Science
File Size : 82. 69 MB
Format : PDF, Docs
Download : 841
Read : 1156

Get This Book


»Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.

Regretting Motherhood

Author : Orna Donath
ISBN : 9783641187019
Genre : Social Science
File Size : 78. 89 MB
Format : PDF
Download : 928
Read : 1066

Get This Book


Darf man es bereuen, Mutter zu sein? Ein Tabubruch "Regretting Motherhood" thematisiert, was bisher kaum ausgesprochen wird: Dass viele Frauen in der Mutterschaft nicht die "vorgeschriebene" Erfüllung finden. Dass sie ihre Kinder lieben und trotzdem nicht Mutter sein wollen. Ih ihrem bahnbrechenden Buch analysiert die engagierte Soziologin Orna Donath die Dimension des Tabus und lässt Mütter selbst von ihren Erfahrungen berichten.

Vergiftete Kindheit

Author : Susan Forward
ISBN : 3442124425
Genre : Eltern - Kind - Psychisches Trauma
File Size : 56. 18 MB
Format : PDF, Docs
Download : 867
Read : 1296

Get This Book



Raum

Author : Emma Donoghue
ISBN : 9783492954488
Genre : Fiction
File Size : 66. 54 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 505
Read : 659

Get This Book


Auch seinen fünften Geburtstag feiert Jack in Raum. Raum hat eine immer verschlossene Tür, ein Oberlicht und ist 12 Quadratmeter groß. Dort lebt der Kleine mit seiner Mutter. Dort wurde er auch geboren. Jack liebt es fernzusehen, denn da sieht er seine »Freunde«, die Cartoonfiguren. Aber er weiß, dass die Dinge hinter der Mattscheibe nicht echt sind – echt sind nur Ma, er und die Dinge in Raum. Bis der Tag kommt, an dem Ma ihm erklärt, dass es doch eine Welt da draußen gibt und dass sie versuchen müssen, aus Raum zu fliehen ... »Nerven zerreißend und fesselnd. ›Raum‹ – angeregt von der wahren Geschichte über Elisabeth Fritzl, eingesperrt mit ihren Kindern von ihrem Vater – ist die Geschichte einer Mutter und ihres Sohnes, deren Liebe sie das Unglaubliche überleben lässt.« Psychologies ZUM SPECIAL

Top Download:

Best Books