ostend stefan zweig joseph roth and the summer before the dark

Download Book Ostend Stefan Zweig Joseph Roth And The Summer Before The Dark in PDF format. You can Read Online Ostend Stefan Zweig Joseph Roth And The Summer Before The Dark here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Summer Before The Dark

Author : Volker Weidermann
ISBN : 9781782272373
Genre : History
File Size : 59. 1 MB
Format : PDF
Download : 400
Read : 958

Download Now


A dazzling portrait of Zweig and Roth, and a community of intellectual exiles, during the extraordinary summer of 1936. It's as if they're made for each other. Two men, both falling, but holding each other up for a time. Ostend, 1936: the Belgian seaside town is playing host to a coterie of artists, intellectuals and madmen, who find themselves in limbo while Europe gazes into an abyss of fascism and war. Among them is Stefan Zweig, a man in crisis: his German publisher has shunned him, his marriage is collapsing, his house in Austria no longer feels like home. Along with his lover Lotte, he seeks refuge in this paradise of promenades and parasols, where he reunites with his estranged friend Joseph Roth. For a moment, they create a fragile haven; but as Europe begins to crumble around them, they find themselves trapped on an uncanny kind of holiday, watching the world burn. The award-winning writer and literary critic Volker Weidermann was born in Germany in 1969, and studied political science and German language and literature in Heidelberg and Berlin. He is the cultural editor of the Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung and lives in Berlin.

Ostende

Author : Volker Weidermann
ISBN : 9783462307665
Genre : Fiction
File Size : 39. 12 MB
Format : PDF, Docs
Download : 260
Read : 476

Download Now


Ostende, 1936: ein Strand, ein paar Schriftsteller und ein Sommer, wie es keinen mehr geben sollte Ein belgischer Badeort mit Geschichte und Glanz: Hier kommen sie alle noch einmal zusammen, die im Deutschland der Nationalsozialisten keine Heimat mehr haben. Stefan Zweig, Joseph Roth, Irmgard Keun, Kisch und Toller, Koestler und Kesten, die verbotenen Dichter. Volker Weidermann erzählt von ihrer Hoffnung, ihrer Liebe, ihrer Verzweiflung – und davon, wie ihr Leben weiterging.Stefan Zweig reist mit seiner Geliebten Lotte und der Schreibmaschine an, Joseph Roth kommt trotz Schnapsverbot, um Ferien mit seinem besten Freund zu machen und zu schreiben. Er verliebt sich ein letztes Mal: in Irmgard Keun, die bloß wegwollte aus dem Land der Bücherverbrenner. So sonderbar die Freundschaft zwischen dem Millionär Zweig und dem begnadeten Trinker Roth ist, so überraschend ist die Liebe zwischen Roth und der jungen, leidenschaftlichen Keun.Es kommen noch mehr Schriftsteller nach Ostende. Sonne, Meer, Getränke – es könnte ein Urlaub unter Freunden sein. Wenn sich die politische Lage nicht täglich zuspitzte, wenn sie nicht alle verfolgt würden, ihre Bücher nicht verboten wären, wenn sie nicht ihre Heimat verloren hätten. Es sind Dichter auf der Flucht, Schriftsteller im Exil.Präzise, kenntnisreich und mitreißend erzählt Volker Weidermann von diesem Sommer kurz vor dem Zweiten Weltkrieg, in dem Zweig, Roth und Keun noch einmal das Leben feiern, wie es nur die Verzweifelten können. »Weidermann ist ein exzellenter Stilist.« Die Welt

Der Sommer Vor Der Dunkelheit

Author : Doris Lessing
ISBN : 3763231714
Genre :
File Size : 72. 96 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 211
Read : 1306

Download Now



Juden Auf Wanderschaft

Author : Joseph Roth
ISBN : 9783843031738
Genre : Social Science
File Size : 50. 30 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 778
Read : 429

Download Now


Joseph Roth: Juden auf Wanderschaft Erstdruck: Berlin, Die Schmiede, 1927. Aus der Reihe: Berichte aus der Wirklichkeit, Band 4. Inhaltsverzeichnis Juden auf Wanderschaft Vorwort I. Ostjuden im Westen II. Das jüdische Städtchen III. Die westlichen Ghettos I. Wien II. Berlin III. Paris IV. Ein Jude geht nach Amerika V. Die Lage der Juden in Sowjetrußland Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Maurycy Gottlieb, Juden in der Synagoge, 1878. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Schlump

Author : Hans Herbert Grimm
ISBN : 9783462307771
Genre : Fiction
File Size : 63. 67 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 341
Read : 244

Download Now


Die Wiederentdeckung: Schlump ist ein vergessener Klassiker, ein grandioser Antikriegsroman aus dem Jahr 1928 »Antinationalistisch, unheroisch, menschenfreundlich, pazifistisch, franzosenfreundlich, humanistisch, europäisch, ziemlich gut gelaunt und ziemlich gut geschrieben. Ein helles Buch aus dunkler Zeit.« So beschrieb Volker Weidermann diesen Roman in seinem FAS-Artikel im April 2013.Hans Herbert Grimm bekannte sich erst nach dem Zweiten Weltkrieg dazu, einen Roman über den Ersten Weltkrieg geschrieben zu haben, der sich immer noch ganz frisch, ganz gegenwärtig liest und sich damit abhebt von vielen heute nur noch literaturgeschichtlich kanonisierten Romanen. Die »Geschichten und Abenteuer aus dem Leben des unbekannten Musketiers Emil Schulz, genannt ›Schlump‹, von ihm selbst erzählt« – so der Untertitel – zeigen den Weg eines unbedarften jungen Helden von der Etappe aufs Schlachtfeld, ins Lazarett und zurück. Und sie erzählen die Geschichte eines modernen Hans im Glück, der nach Romanzen Ausschau hält und am Ende die große Liebe trifft, die immer schon auf ihn wartete. »Ein französisch anmutendes Weisheitsbuch von lateinischer Heiterkeit«, so Volker Weidermann, der in seinem Nachwort Informationen zu Autor und Werk liefert.

Das Buch Der Verbrannten B Cher

Author : Volker Weidermann
ISBN : 9783462309638
Genre : Literary Criticism
File Size : 57. 6 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 238
Read : 1076

Download Now


Die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933: Wie es dazu kam, welche Bücher verbrannt wurden und was mit den Autoren geschahNach dem überwältigenden Erfolg von Lichtjahre, seiner kurzen Geschichte der deutschen Literatur nach 1945, wendet Volker Weidermann den Blick zurück auf den Tag, an dem in Deutschland die Bücher brannten. Seine Mission: diese Bücher, diese Autoren dem Vergessen entreißen! Es wurde angekündigt als »Aktion wider den undeutschen Geist«: Die akribische landesweite Vorbereitung gipfelte am 10. Mai 1933 in der Errichtung von Scheiterhaufen in vielen deutschen Städten, auf die dann Studenten, Bibliothekare, Professoren und SA-Leute in einer gespenstischen Feierstunde die Bücher warfen, die nicht mit ihrer menschenverachtenden Ideologie vereinbar waren. Unvergessen die Tonbandmitschnitte, die dokumentieren, wie Joseph Goebbels auf dem Platz neben der Berliner Staatsoper mit den Worten »Und wir übergeben den Flammen die Werke von ...« die einzelnen Autoren aufrief, von denen einige sogar anwesend waren. Volker Weidermann erzählt, wie dieser Tag verlief, an dem es trotzig regnete, er erzählt von dem Bibliothekar Herrmann, der die Urliste aller Listen erstellte, nach denen dann die Scheiterhaufen bedient wurden, und er erzählt von den Werken und ihren Autoren – und davon, wie willfährige Buchhändler und Bibliothekare die Bücher aus ihren Regalen entfernten, so gründlich, dass viele Werke und Autoren danach nicht wieder zum Vorschein kamen. Das Ergebnis sind über 100 Lebens- und Werkgeschichten von Schriftstellern, darunter neben Klassikern wie Kästner, Tucholsky, Zweig, Brecht und Remarque auch völlig vergessene wie Rudolf Braune, ausländische Autoren wie Ernest Hemingway, und sehr viele, wie z.B. Hermann Essig, die unbedingt wiedergelesen werden sollten. Ein Buch über Bücher, Schicksale und ein Land, in dem zuerst Bücher verbrannt wurden und dann Menschen.

Hotel Savoy

Author : Joseph Roth
ISBN : 9783843076883
Genre : Fiction
File Size : 38. 28 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 260
Read : 340

Download Now


Joseph Roth: Hotel Savoy. Ein Roman Vorabdruck: 9. Februar bis 16. März 1924 in der Frankfurter Zeitung. Erstdruck: Die Schmiede, Berlin 1924. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Henri de Toulouse-Lautrec, Studie einer Tänzerin, 1888. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Joseph Roth In Berlin

Author : Joseph Roth
ISBN : 3462041789
Genre : Berlin (Germany)
File Size : 20. 85 MB
Format : PDF
Download : 853
Read : 507

Download Now



Radetzkymarsch

Author : Joseph Roth
ISBN : 9783843031066
Genre : Fiction
File Size : 32. 7 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 547
Read : 177

Download Now


Joseph Roth: Radetzkymarsch Erstdruck: Berlin, Kiepenheuer, 1932. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Hans Schließmann, Radetzkymarsch, um 1915. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Liebe Deinen N Chsten

Author : E.M. Remarque
ISBN : 9783462317510
Genre : Fiction
File Size : 68. 46 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 202
Read : 1332

Download Now


»Selbst dort, wo er zurückblickt, ist es die Gegenwart, die er anspricht.« Wilhelm von Sternburg über Erich Maria Remarque. Das Schicksal einer kleinen Gruppe politischer Flüchtlinge in den Jahren 1937–1938: Auf der Flucht in die Schweiz über Wien und Prag sind sie auch im benachbarten Ausland nicht vor der Verfolgung durch die Nazis sicher. Umgeben von Denunzianten, ohne Pass und Wohnung werden sie in die Illegalität getrieben. In Paris spitzt sich ihre Situation dramatisch zu. »Das Buch hat etwas von der Qualität der Bergpredigt, etwas von der Einfachheit aller großen Poesie.« Chicago Daily News

Top Download:

Best Books