refashioning secularisms in france and turkey the case of the headscarf ban islamic studies series

Download Book Refashioning Secularisms In France And Turkey The Case Of The Headscarf Ban Islamic Studies Series in PDF format. You can Read Online Refashioning Secularisms In France And Turkey The Case Of The Headscarf Ban Islamic Studies Series here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Refashioning Secularisms In France And Turkey

Author : Amelie Barras
ISBN : 9781317686835
Genre : Religion
File Size : 86. 47 MB
Format : PDF, ePub
Download : 560
Read : 649

Get This Book


Over the past few years, secularism has become an intrinsic component of discussions on religious freedom and religious governance. The question of whether states should restrict the wearing of headscarves and other religious symbols has been particularly critical in guiding this thought process. Refashioning Secularisms in France and Turkey documents how, in both countries, devout women have contested bans on headscarves, pointing to how these are inconsistent with the ‘real’ spirit of secularism. These activists argue that it is possible to be simultaneously secular and religious; to believe in the values conveyed by secularism, while still remaining devoted to their faith. Through this examination, the book highlights how activists locate their claims within the frame of secularism, while at the same time revisiting it to craft a space for their religiosity. Addressing the lacuna in literature on the discourse of devout Muslims affected by these restrictions, this book offers a topical analysis on an understudied dimension of secularism and is a valuable resource for students and researchers with an interest in Religion, Gender Studies, Human Rights and Political Science.

Der Inspizierte Muslim

Author : Schirin Amir-Moazami
ISBN : 9783839436752
Genre : Social Science
File Size : 86. 29 MB
Format : PDF
Download : 267
Read : 219

Get This Book


Muslime in Europa stehen im Fokus. Sie werden beäugt, beforscht und vermessen. Von diesem geballten öffentlichen und politischen Interesse ist auch die akademische Forschung nicht ausgenommen. Der Band hält hier inne und fragt: Wer wird auf welche Weise als Muslim in den Blick genommen? Von wem und warum? Welche Fragen sind prägend und welche erkenntnistheoretischen und normativen Annahmen liegen ihnen zugrunde? Die Beiträge des Bandes beleuchten (selbst-)kritisch die Zusammenhänge von akademischem Wissen und politischem Eingriff. Denn nicht ein Mehr an Wissen über Muslime führt zu einer wirksamen Kritik an ihrer vermehrten Diskursivierung, sondern eine kritische Reflexion über die Voraussetzungen der Wissensproduktion.

American Journal Of Islamic Social Sciences 35 4

Author : Mohammad Syifa Amin Widigdo, John P. Bartkowski, Gabriel A. Acevedo, Gulcimen Karakeci, Favor Campbell
ISBN :
Genre :
File Size : 65. 42 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 194
Read : 1071

Get This Book


The 35:4 AJISS issue opens with an editorial that draws attention to the plight of the Uyghur Muslims of East Turkestan facing sustained Chinese government persecution. The issue then features two main articles. The first article, by Dr. Mohammad Syifa Amin Widigdo, argues that the Aristotelian dialectic was adopted within medieval Islamic theology and law and Christian scholasticism toward distinctive purposes: the Greeks aimed to defeat an opponent by showing logical contradictions, Christian scholastics searched for the truth by bringing out the preexisting truth in the mind of the teacher, and Muslim dialecticians employed it to arrive at a level of certainty in knowledge in both epistemological and psychological senses. The second article reports multi-author empirical research by Drs. Bartkowski, Acevedo, Karakeci, and Campbell on the analysis of data extracted from the World Values Survey. It investigates early twenty-first century religious influences on Turkish Muslim women’s attitudes toward gender inequality, hypothesizing that religious devotion among Muslim women in Turkey is associated with greater support for gender inequality across the institutional domains of family. Finally, following the book reviews, the issue includes an extensive and erudite response by Professor Sherman Jackson to some crucial and timely issues raised by Professor Kecia Ali, who has argued that Muslim male scholars often omit, overlook, undervalue, or dismiss the scholarly views and interventions of female scholars. Jackson’s response is thoughtful, engaging, and respectful, even if it refuses to grant the premise of Ali’s argument.

Beyond Accommodation

Author : Jennifer A. Selby
ISBN : 0774838280
Genre : Social Science
File Size : 82. 11 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 287
Read : 192

Get This Book


Problems - of integration, failed political participation, and requests for various kinds of accommodation - seem to dominate the research on minority Muslims in Western nations. Beyond Accommodation offers a different perspective, showing how Muslim Canadians successfully navigate and negotiate their religiosity. The authors critique the model of reasonable accommodation, suggesting that it disempowers religious minorities by implicitly privileging Christianity and by placing the onus on minorities to make formal requests for accommodation. Through interviews, Muslim Canadians show that informal negotiation takes place all the time; scholars, however, have not been paying attention. This book proposes an alternative picture of how religious difference is woven into the fabric of Canadian society.

Schnee

Author : Orhan Pamuk
ISBN : 9783446252318
Genre : Fiction
File Size : 59. 62 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 163
Read : 204

Get This Book


Ein Fremder kommt nach Kars, eine türkische Provinzstadt, um eine merkwürdige Serie von Selbstmorden zu untersuchen: Junge Mädchen haben sich umgebracht, weil man sie zwang, das Kopftuch abzulegen. Plötzlich kommt es zu einem Putsch, inszeniert von einem Schauspieler. Ein Theatercoup? Doch es fließt echtes Blut, es intervenieren echte Soldaten, keiner kann die Stadt verlassen, weil es unaufhörlich schneit ... Ein aktueller Roman, in dessen Zentrum die Frage nach der Identität der Türkei zwischen "Verwestlichung" und Islamismus steht.

Guter Moslem B Ser Moslem

Author : Mahmood Mamdani
ISBN : 389401475X
Genre : Afghanistan
File Size : 21. 36 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 435
Read : 1326

Get This Book


"Der in Uganda geborene Sohn indischer Einwanderer, heute Professor an der Columbia Universität in New York, schreibt über religiösen Fundamentalismus und seine politischen Auswirkungen. Er wendet sich gegen die Vorstellung vom "Clash of civilizations" zwischen dem Islam und dem Westen und schildert, wie die "Achse des Bösen" aus den von den US-Amerikanern geförderten antikommunistischen Stellvertreterkriegen nach der Niederlage in Vietnam entstand. In diesem Buch-protegiert von Edward Said-zeigt sich Mamdani als leidenschaftlicher Häretiker."

Politisierte Religion

Author : Schirin Amir-Moazami
ISBN : 9783839404102
Genre : Political Science
File Size : 75. 95 MB
Format : PDF, Docs
Download : 949
Read : 610

Get This Book


Ausgehend von den anhaltenden Debatten um das islamische Kopftuch in staatlichen Bildungseinrichtungen Deutschlands und Frankreichs analysiert Schirin Amir-Moazami die Logiken der Diskursproduktion über den Islam und bringt die Argumente der Kritiker mit den Stimmen Kopftuch tragender junger Musliminnen ins Gespräch. Die Studie zeichnet nach, wie die wachsende Partizipation sichtbarer Muslime, hier symbolisiert durch das Kopftuch, im dominanten Diskurs beider Länder Abwehrreaktionen provoziert und der Islam mehrheitlich als Gegenkategorie zu jeweils national geprägten Säkularitätskonzepten begriffen wird. Zugleich zeigt sie, wie die jungen Frauen in die Diskurstraditionen beider Länder eingebettet sind und sich in komplexen Aushandlungsprozessen engagieren.

Woran Glaubt Ein Atheist

Author : André Comte-Sponville
ISBN : 9783257606164
Genre : Religion
File Size : 80. 16 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 608
Read : 1171

Get This Book


Was die Religion dem Gläubigen bereithält, muss dem Atheisten nicht verwehrt sein. Werte, Spiritualität und Trost gibt es auch jenseits von Gott. Ein Buch, das den Nerv der Zeit trifft und all jenen, die nicht glauben möchten oder können, neue Wege eröffnet.

Der Islam Im Europ Ischen Denken

Author : Albert Hourani
ISBN : 9783105619520
Genre : Literary Collections
File Size : 80. 28 MB
Format : PDF, Docs
Download : 167
Read : 989

Get This Book


Diese Essays des großen Orientalisten Albert Hourani, der mit seiner ›Geschichte der arabischen Völker‹ in Deutschland einen großen Erfolg feierte, dienen dem Verständnis zwischen Europa und den arabischen Ländern. Sie sind in der Zeit der Spannung zwischen dem Islam und dem Westen ein wichtiger Beitrag zur Aufklärung beider Seiten. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Reformiert Euch

Author : Ayaan Hirsi Ali
ISBN : 9783641174620
Genre : Social Science
File Size : 46. 12 MB
Format : PDF, Docs
Download : 405
Read : 198

Get This Book


Das wichtigste Buch zur Islam-Debatte: Ayaan Hirsi Ali und ihr Plädoyer für eine Reformation des Islam Ihre eigene Biographie und intime Kenntnis der islamischen Gesellschaften und Kultur sowie ihre Forschungen machen Ayaan Hirsi Ali zu einer der wichtigsten Stimmen in der Debatte über den Islam. Ihr neues, von Optimismus getragenes Buch, an dem sie seit Jahren arbeitet, kommt im richtigen Moment: Es nimmt die Terroranschläge in Paris zum Ausgangspunkt, bietet fundierte Einordnung und Hintergründe, vor allem aber bezieht Hirsi Ali klar Stellung: gegen einen erstarrten Islam und dessen Tolerierung durch den Westen. Und für eine Reformation ihrer Religion durch die Muslime, die sie bereits auf dem Weg sieht.

Top Download:

Best Books