resources

Download Book Resources in PDF format. You can Read Online Resources here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Human Resources Im Internet 2006

Author : Wolfgang Jäger
ISBN : 9783833451805
Genre :
File Size : 47. 89 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 899
Read : 913

Get This Book



Natural Resources

Author : David Elcome
ISBN : 0748731873
Genre : Natural resources
File Size : 58. 14 MB
Format : PDF, Docs
Download : 734
Read : 1049

Get This Book


Part of the EPICS series, which is suitable for students of A-Level Geography. This book brings a fresh approach to various topics of interest.

Resources For The Future New Materials And Energy Sources

Author : Peter Kausch
ISBN : 9783865960467
Genre :
File Size : 55. 70 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 611
Read : 1157

Get This Book



Human Resources In Entwicklungsl Ndern Individualarbeitsrecht In Theorie Und Praxis Am Beispiel Ecuador

Author : Stephan Zeise
ISBN : 9783638841122
Genre : Business & Economics
File Size : 82. 24 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 770
Read : 713

Get This Book


Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Recht, Note: 2.0, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Denkt man an Lateinamerika so springt dem einen oder anderen sicher gleich die Copa Cabana, Sonne, Rum oder vielleicht die ein oder andere Abenteuerreise in den Urwald in den Sinn. Kommt man aber auf die „exotische“ Idee tiefgründiger nachzufragen, oder gar die Vorstellung zu äußern dort zu leben, erntet man oft Gelächter oder verwirrte Blicke. Schnell ist die Urlaubsfreude verflogen und das Sommerparadies weicht der harten Realität. Korruption, Dritte Welt und Kinderarbeit sind nur die ersten Schlagwörter, die wenig zögerlich „die Runde machen“. Doch wie sieht die Wirklichkeit in einem Kontinent mit einem Gesamtbruttoinlandprodukt über das Deutschland nur schmunzeln kann und einer inoffiziellen Arbeitslosenquote , jenseits jeglicher Vorstellung des Europäers aus? Gibt es so etwas wie Arbeitsrecht in einer Welt, in der gesellschaftlicher Status, Beziehungen und Körpermaße wichtige Indikatoren sind und das Leben sowie das wirtschaftliche Vorrankommen des Einzelnen entscheidend beeinflussen können? Eine Welt, in der Politiker mit Koffern voller Bargeld fluchtartig Asyl in Nachbarländern mit befreundeten Staatschefs suchen. Eine Welt, in der zwei bis drei Arbeitstellen zur Versorgung der eigenen Familie und zum Begleichen der medizinischen Behandlung alltäglich sind und in der Kinder auf den Straßen, im stärksten Verkehrsaufkommen jonglierend Kaugummis und Süßwaren verkaufen. Die folgenden Ausführungen sollen Auskunft über die Theorie des Individualarbeitsrechts in einem der kleinsten Länder Lateinamerikas, Ecuador geben und gleichzeitig eine kritische Bestandaufnahme der praktischen Wirklichkeit vermitteln. Um ein Gesamtbild zu erhalten, werden die historischen Wurzeln des bestehenden Rechtssystems dargestellt und mit kulturellen und wirtschaftlichen Basisinformationen ergänzt. Im Speziellen werden individualarbeitsrechtliche Themen in der Theorie untersucht sowie mit den Erfahrungen des Verfassers in einem der führenden Unternehmen des Bereichs Human Resources in Ecuador mit der praktischen Realität kritisch hinterfragt.

Natural Resources Neither Curse Nor Destiny

Author : Daniel Lederman
ISBN : 0821365460
Genre : Nature
File Size : 65. 38 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 752
Read : 637

Get This Book


'Natural Resources: Neither Course nor Destiny' brings together a variety of analytical perspectives, ranging from econometric analyses of economic growth to historical studies of successful development experiences in countries with abundant natural resources. The evidence suggests that natural resources are neither a curse nor destiny. Natural resources can actually spur economic development when combined with the accumulation of knowledge for economic innovation. Furthermore, natural resource abundance need not be the only determinant of the structure of trade in developing countries. In fact, the accumulation of knowledge, infrastructure, and the quality of governance all seem to determine not only what countries produce and export, but also how firms and workers produce any good.

Human Resources Im Internet 2003 2004

Author : Wolfgang Jäger
ISBN : 9783833407420
Genre :
File Size : 52. 86 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 553
Read : 641

Get This Book



Kompetentes Human Resources Management

Author : Gabriele Hauer
ISBN : 9783322906601
Genre : Business & Economics
File Size : 73. 52 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 875
Read : 920

Get This Book


Das Buch analysiert die Veränderungen durch die New Economy und zeigt konkrete Handlungsalternativen für das Personalmanagement.

Human Resources Management In Banken

Author : Harald Meier
ISBN : 9783322825681
Genre : Business & Economics
File Size : 69. 95 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 219
Read : 178

Get This Book


Was Headhunter immer schon wussten, muss nun endgültig auch zum Credo in den Personalabteilungen der Banken werden. Dieses Buch stellt die Grundsatzfragen und nennt Instrumente, die strategisches Personalmanagement ermöglichen.

Vergleich Ausgew Hlter Anwendungsm Glichkeiten Zur Nutzung Des Electronic Human Resources Management In Unternehmen

Author : Silke Karaus
ISBN : 9783832467234
Genre : Business & Economics
File Size : 80. 97 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 306
Read : 806

Get This Book


Inhaltsangabe:Zusammenfassung: In den kommenden Jahren wird sich die Arbeitswelt durch die externen Einflüsse maßgeblich verändern. Das Management der Humanressourcen steht vor Herausforderungen, die neben anderen Problemfeldern die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien an sie stellen Jäger spricht von einem strukturellen Wandel der Personalarbeit durch den verstärkten Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie. Traditionelle Vorstellungen über die Personalarbeit, bei welcher der Personalbetreuer im persönlichen Kontakt mit dem Mitarbeiter steht, müssen von Grund auf neu überdacht werden. Scholl sieht den zukünftigen Personalmanager als Change-Agent und Vermögensberater für die Mitarbeiter. Dem Humankapital sollte im Unternehmen Zukunft, Wachstum und Selbstverwirklichung eröffnet werden. So ist der Mitarbeiter in einer stimulierenden, zukunftsorientierten Arbeitswelt zu höchst kreativen Leistungen fähig. Rosenstiehl möchte den Menschen im Arbeitsprozess motivieren, indem er ihn grundsätzlich prägt und erzieht und seine Situation aktivierend gestaltet. Bereits heute können nahezu alle Abläufe und Dienstleistungen durch die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien unterstützt werden. Zunächst beschränkt auf die Administration von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, hat mit der Einführung von Personal Management-Systemen das Zeitalter der Digitalisierung der Personalarbeit begonnen. Die Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich über zahlreiche Funktionen von der klassischen Personalverwaltung mit Personalinformationssystemen bis zur Personalbeschaffung per E-Recruiting. Portale als Kommunikationsplattformen für Führungskräfte und Mitarbeiter sollen sowohl die technische wie auch die menschliche Dimension der Kommunikation für die moderne Personalarbeit übernehmen. Elektronische Informationssysteme und digitale Kommunikation bilden zukünftig das Grundgerüst des Personalmanagements. „Neue Kommunikationsmittel sind keine hilfreichen Werkzeuge, sondern Voraussetzung für die selbst bestimmte Organisation der Arbeit“. Die Zielsetzung dieser Arbeit ist es, aus Unternehmenssicht die geänderten Anforderungen der Personalarbeit für die Nutzung von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien zu untersuchen. Anhand von zahlreichen Studien werden die Anwendungsmöglichkeiten verglichen und bewertet hinsichtlich ihrer Nutzung und Akzeptanz in Unternehmen. Die Problemstellung zeigt sich vorrangig an der bisher fehlenden [...]

Fallstudien F R Human Resources Management Band Ii Personalwirtschaft Und Personalentwicklung

Author : Nina Kluckow
ISBN : 9783866187351
Genre : Business & Economics
File Size : 59. 97 MB
Format : PDF
Download : 882
Read : 1296

Get This Book


Dynamik und Komplexität wachsen und müssen bewältigt werden. Ziel ist es, handlungsrelevantes Wissen zu vernetzen und die Akteure zum Handeln zu befähigen. Fallstudien sind hervorragend geeignet, komplexe Zusammenhänge zu vermitteln. Sie stellen ein leistungsfähiges didaktisches Element der Vermittlung von Handlungsorientierung dar. Das Lehr- und Übungsbuch zum Human Resources Management, Band II Personalwirtschaft und Personalentwicklung, umfasst 16 Fallstudien zu aktuellen Themen der Personalarbeit. Human Resources Management zeichnet sich in Wissenschaft und Praxis durch betriebswirtschaftliche, sozialwissenschaftliche und juristische Inhalte aus. Die vorliegenden Fallstudien (einschließlich Band I Führung und Organisation) spiegeln die Interdisziplinarität der Personalarbeit wider. Die Fallstudien sind so aufgebaut, dass komplexe Problemstellungen vorgestellt, konkrete Fragen den Lösungsweg erleichtern und Musterlösungen die Lernerfolgskontrolle sichern.

Top Download:

Best Books