science in context readings in the sociology of science

Download Book Science In Context Readings In The Sociology Of Science in PDF format. You can Read Online Science In Context Readings In The Sociology Of Science here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Science In Context

Author : Barry Barnes
ISBN : 0335100546
Genre : Science
File Size : 69. 60 MB
Format : PDF
Download : 773
Read : 379

Get This Book



Readings In Indian Sociology

Author : Binay Kumar Pattnaik
ISBN : 9788132118763
Genre : Social Science
File Size : 23. 92 MB
Format : PDF, ePub
Download : 895
Read : 354

Get This Book


Sociology of Science and Technology in India, is a collection of 12 articles in Sociology of Science and Technology (SST). It throws light on the major themes of SST, such as, role of science (theoretical), scientific community in India, productivity patterns in Indian Science and Technology (S&T) research, and S&T unleashing social change in India.

Wissenschaftliche Produktionsgemeinschaften

Author : Jochen Gläser
ISBN : 3593381869
Genre : Knowledge, Sociology of
File Size : 34. 11 MB
Format : PDF, ePub
Download : 104
Read : 648

Get This Book



Konkurrenz In Der Geschichte

Author : Ralph Jessen
ISBN : 9783593500751
Genre : History
File Size : 80. 10 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 559
Read : 400

Get This Book


Anders als es ein verbreiteter wirtschaftswissenschaftlicher Modellplatonismus behauptet, ist »Konkurrenz« kein naturwüchsiger Ausdruck individueller Nutzenmaximierung. Wie Menschen um knappe Güter konkurrieren – sei es Geld, Macht, Prestige oder auch die Anerkennung wissenschaftlicher Wahrheiten – und ob dieser Wettbewerb als fair und legitim akzeptiert wird, hängt vielmehr von vielfältigen kulturellen Voraussetzungen, institutionellen Arrangements und sozialen Praktiken ab. An ausgewählten Beispielen der europäischen Geschichte untersuchen die Autoren den Wandel der Praxis, der Rechtfertigung und der sozialen Wirkung von Konkurrenz und Wettbewerb; sie geben der Gegenwartskontroverse um die Entfesselung der Konkurrenz in der globalisierten Welt damit die nötige historische Tiefendimension.

Wissenschaftsindikatoren

Author : Stefan Hornbostel
ISBN : 9783322903358
Genre : Social Science
File Size : 67. 74 MB
Format : PDF, ePub
Download : 459
Read : 190

Get This Book


Wissenschaft hat längst den Charme einer liebenswürdig chaotischen Gelehrtenstube verloren und ist zur "big science" geworden. Damit ist sowohl ein neuartiger Reflexionsbedarf entstanden als auch eine Fülle von Steuerungsproblemen. Wissenschaftsindikatoren sind eine Antwort auf die veränderten Rahmenbedingungen. Sie sollen Strukturen, Quantitäten und Qualitäten wissenschaftlicher Produktion meßbar machen. Ihre Entwicklung verlief jedoch in einem sehr pragmatischen Kontext, mit der Folge, daß der Kontakt zur Wissenschaftstheorie verloren ging und die Beurteilung des Nutzens von Indikatoren nicht selten in einen Glaubenskrieg ausartete. Mit diesem Band wird nicht nur eine Verbindung zwischen Wissenschaftstheorie, -soziologie und der Indikatorenforschung geschaffen, sondern auch eine detaillierte Darstellung der Leistungsfähigkeit und der Grenzen von Wissenschaftsindikatoren vorgelegt.

Sociology Of Science Selected Readings

Author : Barry Barnes
ISBN : UOM:39015005720522
Genre : Science
File Size : 80. 59 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 795
Read : 619

Get This Book



Engineering In Context

Author :
ISBN : 8776757005
Genre : Engineering
File Size : 36. 66 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 473
Read : 1169

Get This Book



Rezeption Der Umweltproblematik In Der Betriebswirtschaftslehre

Author : Roswitha Wöllenstein
ISBN : 9783866182837
Genre : Business & Economics
File Size : 36. 75 MB
Format : PDF
Download : 997
Read : 852

Get This Book


Seit gut 30 Jahren beschäftigt sich das Fach Betriebswirtschaftslehre mit den Auswirkungen wirtschaftlicher Tätigkeit auf die natürliche Umwelt. Erfolgte die Adaption des Umweltthemas zunächst auch eher zögerlich, so konnte sich doch im Verlauf der Jahre eine eigenständige Forschungsrichtung innerhalb der Betriebswirtschaftslehre etablieren, deren Fachvertreter sich aus unterschiedlichsten Perspektiven mit betrieblichen Umweltproblemen befassen. Umwelt- oder nachhaltigkeitsorientierte Forschung ist mittlerweile im Fach anerkannt. Es gibt unzählige Veröffentlichungen zum Thema, eigene Fachzeitschriften und wissenschaftliche Institutionen, die diesen betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt repräsentieren. In welcher Weise die Auseinandersetzung mit der Umweltproblematik die Betriebswirtschaftslehre beeinflusst und verändert hat, diese Frage ist jedoch nicht abschließend geklärt. Die vorliegende Arbeit will hierzu einen Beitrag leisten und rekonstruiert die Entwicklungsgeschichte der ökologieorientierten betriebswirtschaftlichen Forschungsrichtung mit dem Ziel, diejenigen Faktoren zu identifizieren, die sich als fördernd bzw. hemmend für die betriebswirtschaftliche Bearbeitung der Umweltproblematik erwiesen haben. In diesem Kontext geht es auch darum, das Verhältnis der Forschungsrichtung zum Fach herauszuarbeiten und zu analysieren. Die Rekonstruktion basiert auf einer empirischen Studie, in welcher Hochschullehrer der Betriebswirtschaftslehre als Experten zum Thema interviewt wurden. Zusätzlich wurde eine umfassende Auswertung von Zeitschriftenartikeln durchgeführt. Die empirischen Befunde sind Ausgangspunkt einer theoretischen Analyse der rekonstruierten Entwicklungsgeschichte, die insbesondere die Handlungen der Akteure und die Strukturen des Systems Wissenschaft in den Blick nimmt.

Impure Science

Author : Steven Epstein
ISBN : 0520921259
Genre : Medical
File Size : 78. 86 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 296
Read : 404

Get This Book


In the short, turbulent history of AIDS research and treatment, the boundaries between scientist insiders and lay outsiders have been crisscrossed to a degree never before seen in medical history. Steven Epstein's astute and readable investigation focuses on the critical question of "how certainty is constructed or deconstructed," leading us through the views of medical researchers, activists, policy makers, and others to discover how knowledge about AIDS emerges out of what he calls "credibility struggles." Epstein shows the extent to which AIDS research has been a social and political phenomenon and how the AIDS movement has transformed biomedical research practices through its capacity to garner credibility by novel strategies. Epstein finds that nonscientist AIDS activists have gained enough of a voice in the scientific world to shape NIH–sponsored research to a remarkable extent. Because of the blurring of roles and responsibilities, the production of biomedical knowledge about AIDS does not, he says, follow the pathways common to science; indeed, AIDS research can only be understood as a field that is unusually broad, public, and contested. He concludes by analyzing recent moves to democratize biomedicine, arguing that although AIDS activists have set the stage for new challenges to scientific authority, all social movements that seek to democratize expertise face unusual difficulties. Avoiding polemics and accusations, Epstein provides a benchmark account of the AIDS epidemic to date, one that will be as useful to activists, policy makers, and general readers as to sociologists, physicians, and scientists.

Konstruktivismus Und Sozialtheorie

Author : Gebhard Rusch
ISBN : NWU:35556023327232
Genre : Constructivism (Philosophy)
File Size : 88. 79 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 543
Read : 1210

Get This Book



Top Download:

Best Books