shirley jackson a rather haunted life

Download Book Shirley Jackson A Rather Haunted Life in PDF format. You can Read Online Shirley Jackson A Rather Haunted Life here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Shirley Jackson A Rather Haunted Life

Author : Ruth Franklin
ISBN : 9781631492129
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 28. 65 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 973
Read : 430

Download Now


A New York Times Notable Book of 2016 A Washington Post Notable Nonfiction Pick of 2016 An Entertainment Weekly Best Book of 2016 A Time Magazine Top Nonfiction of 2016 A Seattle Times Best Book of 2016 A Kirkus Reviews Best Book of 2016 An NPR 2016's Great Read A Boston Globe Best Book of 2016 A Nylon Best Book of 2016 A San Francisco Chronicle Best Book of 2016 A Booklist 2016 Editors' Choice This "historically engaging and pressingly relevant" biography establishes Shirley Jackson as a towering figure in American literature and revives the life and work of a neglected master. Still known to millions primarily as the author of the "The Lottery," Shirley Jackson (1916–1965) has been curiously absent from the mainstream American literary canon. A genius of literary suspense and psychological horror, Jackson plumbed the cultural anxiety of postwar America more deeply than anyone. Now, biographer Ruth Franklin reveals the tumultuous life and inner darkness of the author of such classics as The Haunting of Hill House and We Have Always Lived in the Castle. Placing Jackson within an American Gothic tradition that stretches back to Hawthorne and Poe, Franklin demonstrates how her unique contribution to this genre came from her focus on "domestic horror." Almost two decades before The Feminine Mystique ignited the women’s movement, Jackson’ stories and nonfiction chronicles were already exploring the exploitation and the desperate isolation of women, particularly married women, in American society. Franklin’s portrait of Jackson gives us “a way of reading Jackson and her work that threads her into the weave of the world of words, as a writer and as a woman, rather than excludes her as an anomaly” (Neil Gaiman). The increasingly prescient Jackson emerges as a ferociously talented, determined, and prodigiously creative writer in a time when it was unusual for a woman to have both a family and a profession. A mother of four and the wife of the prominent New Yorker critic and academic Stanley Edgar Hyman, Jackson lived a seemingly bucolic life in the New England town of North Bennington, Vermont. Yet, much like her stories, which channeled the occult while exploring the claustrophobia of marriage and motherhood, Jackson’s creative ascent was haunted by a darker side. As her career progressed, her marriage became more tenuous, her anxiety mounted, and she became addicted to amphetamines and tranquilizers. In sobering detail, Franklin insightfully examines the effects of Jackson’s California upbringing, in the shadow of a hypercritical mother, on her relationship with her husband, juxtaposing Hyman’s infidelities, domineering behavior, and professional jealousy with his unerring admiration for Jackson’s fiction, which he was convinced was among the most brilliant he had ever encountered. Based on a wealth of previously undiscovered correspondence and dozens of new interviews, Shirley Jackson—an exploration of astonishing talent shaped by a damaging childhood and turbulent marriage—becomes the definitive biography of a generational avatar and an American literary giant.

Wir Haben Schon Immer Im Schloss Gelebt

Author : Shirley Jackson
ISBN : 9783942261524
Genre : Fiction
File Size : 27. 29 MB
Format : PDF, Docs
Download : 681
Read : 707

Download Now


Ich heiße Mary Katherine Blackwood. Ich bin achtzehn Jahre alt, und ich lebe zusammen mit meiner Schwester Constance. Ich habe oft gedacht, dass ich mit ein bisschen Glück als Werwolf auf die Welt gekommen wäre, weil Mittel- und Ringfinger an beiden Händen gleich lang sind, aber ich muss mich mit dem zufriedengeben, was ich nun einmal bin. Ich wasche mich nicht gern und mag weder Hunde noch Lärm. Ich mag meine Schwester Constance, Richard Plantagenet und Amanita phalloides, den grünen Knollenblätterpilz. Sonst lebt niemand mehr von meiner Familie.

Wir Haben Schon Immer Im Schloss Gelebt

Author : Shirley Jackson
ISBN : 3257219253
Genre :
File Size : 78. 72 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 645
Read : 175

Download Now



Wir Haben Schon Immer Im Schloss Gelebt

Author : Shirley Jackson
ISBN : 3257017820
Genre :
File Size : 27. 47 MB
Format : PDF, ePub
Download : 834
Read : 681

Download Now



Spuk In Hill House

Author : Shirley Jackson
ISBN : 9783942261531
Genre : Fiction
File Size : 53. 66 MB
Format : PDF, ePub
Download : 473
Read : 668

Download Now


Der Horror-Klassiker von US-Bestseller-Autorin Shirley Jackson! Sein Leben lang hatte er nach einem echten Spukhaus gesucht. Als er von Hill House hörte, war er zuerst skeptisch gewesen, dann erwartungsvoll und dann unbeirrbar. Er war nicht der Mann, der sich ein Haus wie dieses, wenn er es einmal gefunden hatte, wieder entgehen ließ. Die Methode, nach der er vorzugehen gedachte, leitete sich von den Methoden der unerschrockenen Geisterjäger des neunzehnten Jahrhunderts her; er wollte eine Zeitlang dort wohnen und sehen, was passierte ...

Die Funktion Des Orgasmus

Author : Wilhelm Reich
ISBN : UCLA:31158012369046
Genre : Neuroses
File Size : 66. 48 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 383
Read : 1167

Download Now


Psychoanalyse / Sexualität.

Die Tausend Herbste Des Jacob De Zoet

Author : David Mitchell
ISBN : 9783644044715
Genre : Fiction
File Size : 80. 78 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 957
Read : 1285

Download Now


«Ein Schmöker für das 21. Jahrhundert» (DIE WELT) – vom Autor des Weltbestsellers Der Wolkenatlas Ein junger holländischer Kaufmann kommt 1799 nach Dejima, dem einzigen europäischen Handelsposten im hermetisch abgeriegelten Japan. Auf der von Geschäftemachern und zwielichtigen Gestalten bevölkerten künstlichen Insel hofft er, sein Glück zu machen. Durch die Liebe zu einer Japanerin eröffnet sich Jacob de Zoet unversehens eine geheimnisvolle Welt und zeigt ihre Schönheiten. Doch das fremde Land hält auch Schrecken bereit, Verrat, Intrige und Mord ... «David Mitchell gehört zu den besten englischen Romanautoren der Gegenwart.» (Die Zeit) «David Mitchell legt hier seinen bislang mitreißendsten Roman vor ... Ein berührender Schluss unterstreicht seine Meisterschaft nicht nur in Sachen literarisches Feuerwerk, sondern auch in den leiseren Künsten der Einfühlung und des traditionellen Erzählens.» (The New York Times) «Ein literarischer Reisetraum und eine sprachliche Orgie.» (Der Spiegel) «Eine prächtige historische Wunderkammer.» (die tageszeitung)

Mischling

Author : Affinity Konar
ISBN : 3446256466
Genre :
File Size : 88. 68 MB
Format : PDF, Docs
Download : 510
Read : 674

Download Now



Blattgefl Ster

Author : Hope Jahren
ISBN : 9783641114381
Genre : Science
File Size : 70. 57 MB
Format : PDF, ePub
Download : 298
Read : 545

Download Now


Eine hinreißende Geschichte über Pflanzen, Liebe und die Wissenschaft Hope Jahren hat das, wovon viele Menschen träumen: einen Beruf, der ihr Herz und ihr Leben erfüllt. Seit sie denken kann, ist die Geo-Biologin fasziniert von der Natur – von Pflanzen, Bäumen, Blättern, Samenkörnern und den unglaublichen Geschichten, die sie uns erzählen, sogar noch in fossiler Form. Wie ist es beispielsweise möglich, dass ein Kirschkern hundert Jahre lang geduldig warten kann, bis er sich auf einmal dazu entscheidet zu keimen? Hope Jahrens Werdegang von der kindlichen Forscherin zur angesehenen Wissenschaftlerin, die sich trotz zahlreicher Hindernisse in einer Männerwelt behauptet, ist eine inspirierende und mitreißende Geschichte voller Leidenschaft, Durchhaltevermögen und ewiger Neugierde. Ein wunderbares Gleichnis über die Kraft der Natur und die Freude des Entdeckens, das einen ganz neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet. Seite für Seite. Blatt für Blatt. Für die New York Times ist Hope Jahrens »Blattgeflüster« eines der 100 besten Bücher des Jahres 2016.

Adolf Hitler

Author : Volker Ullrich
ISBN : 9783104028125
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 59. 11 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 192
Read : 354

Download Now


Die neue große Hitler-Biographie für unsere Zeit Wer war Hitler wirklich? Eindrucksvoll zeichnet der Historiker und Publizist Volker Ullrich ein neues, überraschendes Porträt des Menschen hinter der öffentlichen Figur des »Führers«. Sichtbar werden dabei alle Facetten Hitlers: seine gewinnenden und ab-stoßenden Züge, seine Freundschaften und seine Beziehungen zu Frauen, seine Bega-bungen und Talente, seine Komplexe und seine mörderischen Antriebskräfte. Der erste Band schildert den Weg des Diktators von seinen frühen Jahren in Wien und München bis zum scheinbaren Höhepunkt seiner Macht im Frühjahr 1939. Eine glän-zend erzählte Biographie, die Hitler nicht als Monster zeigt, sondern als Meister der Verführung und Verstellung - und gerade dadurch nicht nur die Abgründe seiner Persönlichkeit, sondern auch das Geheimnis seines Aufstiegs greifbar macht.

Top Download:

Best Books