shrill notes from a loud woman

Download Book Shrill Notes From A Loud Woman in PDF format. You can Read Online Shrill Notes From A Loud Woman here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Shrill

Author : Lindy West
ISBN : 9781784295554
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 82. 27 MB
Format : PDF
Download : 308
Read : 520

Get This Book


'Women are told, from birth, that it's our job to be small: physically small, small in our presence, and small in our impact on the world. We're supposed to spend our lives passive, quiet and hungry. I want to obliterate that expectation...' Guardian columnist Lindy West wasn't always loud. It's difficult to believe she was once a nerdy, overweight teen who wanted nothing more than to be invisible. Fortunately for women everywhere, along the road she found her voice - and how she found it! That cripplingly shy girl who refused to make a sound, somehow grew up to be one of the loudest, shrillest, most fearless feminazis on the internet, making a living standing up for what's right instead of what's cool. In Shrill, Lindy recounts how she went from being the butt of people's jokes, to telling her own brand of jokes - ones that carry with them with a serious message and aren't at someone else's expense. She reveals the obstacles and stereotyping she's had to overcome to make herself heard, in a society that doesn't think women (especially fat women and feminists) are or can be funny. She also tackles some of the most burning issues of popular culture today, taking a frank and provocative look at racism, oppression, fat-shaming, twitter-trolling and even rape culture, unpicking the bullshit and calling out unpalatable truths with conviction, intelligence and a large dose of her trademark black humour. 'Lindy West is an essential (and hilarious) voice for women. Her talent and bravery have made the Internet a place I actually want to be.' Lena Dunham

Irre Gl Cklich

Author : Jenny Lawson
ISBN : 9783641189921
Genre : Self-Help
File Size : 73. 41 MB
Format : PDF, ePub
Download : 647
Read : 395

Get This Book


Auf ihre unnachahmlich liebenswürdige und verrückte Art beschreibt Jenny Lawson ihren Kampf mit Depressionen und Angststörungen. Indem sie »Ja« zu absurden Möglichkeiten sagt und so alltägliche Momente wundervoll macht, findet sie ihre ganz persönliche Waffe gegen die Krankheit. Ja zu der Liebe zu einem ausgestopften Waschbären, ja zu einer Australienreise, obwohl es sie oft überfordert, auch nur das Haus zu verlassen, ja zu Voodoo-Vaginas, Ponys im Flugzeug und mitternächtlichen Katzenrodeos. In den dunklen Stunden zehrt sie von diesen Erinnerungen – eine Einstellung, die ihr Leben gerettet hat. Mit unendlich viel Humor, Mut und Ehrlichkeit will die Autorin zeigen, dass wir nicht allein sind, und uns die Stärke geben, trotz Depressionen das Leben auszukosten.

Not That Kind Of Girl

Author : Lena Dunham
ISBN : 9783104006611
Genre : Fiction
File Size : 73. 59 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 493
Read : 1082

Get This Book


Lena Dunham - vom »Time Magazine« zur »coolest person of the year« gewählt Was tun als junge Frau von heute, die lieber Stoffschuhe als Manolos trägt und nicht nach dem einen Prinzen sucht? In ›Not That Kind of Girl‹ erzählt Lena Dunham, Erfinderin der Fernsehserie ›GIRLS‹, hemmungslos persönlich, angstfrei und komisch aus ihrem Leben: von Kondomen in Zimmerpalmen, seltsamen Jungs und von ihrer Angst, keinen Platz in dieser Welt zu finden. Sie schreibt über die Taxifahrer in New York und vom plötzlichen Verliebtsein, über Frauen, die »wie diese Papierdinger behandelt werden, die in Hotelbadezimmern auf den Zahnputzbechern liegen – irgendwie notwendig, aber unendlich verfügbar« – und über Männer, die ungefragt von ihrem Sexleben berichten. Krisengeschüttelt, heiter, absolut im Jetzt: Lena Dunham bringt das Lebensgefühl einer neuen Generation Frauen auf den Punkt.

Das Ist Nicht Wahr Oder

Author : Jenny Lawson
ISBN : 9783849300517
Genre : Fiction
File Size : 51. 50 MB
Format : PDF, Docs
Download : 226
Read : 542

Get This Book


Als Kind wollte Jenny Lawson nur eines: sein wie alle anderen. Ihr großherziger, aber atemberaubend unausgeglichener Vater – ein Mann im Tierpräparatoren-Business, der seine Erziehungsmethoden mit selbst erlegten Tierhandpuppen vermittelt – wusste dies zu verhindern. Wer als Kind in selbstgemachten Kartoffelsack-Winterschuhen herumläuft und zum Geburtstag eine Wanne voller Grauhörnchen bekommt, kann nicht sein wie alle anderen. "Jenny Lawson ist wahnsinnig witzig, bissig, weise, absolut unangemessen – eigentlich wie Mutter Teresa, nur besser." - Marie Claire „Ich bin mir sicher, dass vielen Lesern Lawsons Humor Freude machen wird. Vormerken!“ - ARD/WDR MoMa

Summary And Analysis Of Shrill Notes From A Loud Woman

Author : Worth Books
ISBN : 9781504044752
Genre : Study Aids
File Size : 73. 61 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 303
Read : 274

Get This Book


So much to read, so little time? Each volume in the Worth Books catalog presents a summary and analysis to help you stay informed in a busy world, whether you’re managing your to-read list for work or school, brushing up on business strategies on your commute, preparing to wow at the next book club, or continuing to satisfy your thirst for knowledge. Get ready to be edified, enlightened, and entertained—all in about 30 minutes or less!

Ich W Nschte Ich K Nnte Dich Hassen

Author : Lucy Christopher
ISBN : 9783646920703
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 28. 24 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 892
Read : 1049

Get This Book


Du hast mich zuerst gesehen. Auf dem Flughafen, an jenem Tag im August. Dein intensiver Blick, noch nie hat mich jemand so angeschaut. Ich hab dir vertraut. Dann hast du mich entführt. Raus aus meinem Leben, weg von allem, was ich kannte. Hinein ins Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr. Du hast geglaubt, dass ich mich in dich verliebe. Und dort im Nirgendwo, in Sand und Hitze und Dreck und Gefahr, hab ich mich in dich verliebt. Doch ich wünschte, ich könnte dich hassen. Die Geschichte einer Entführung - sensibel, verstörend, dramatisch.

Gut Im Bett

Author : Jennifer Weiner
ISBN : 344246370X
Genre :
File Size : 87. 91 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 390
Read : 1103

Get This Book



Die Mutter Aller Fragen

Author : Rebecca Solnit
ISBN : 9783455001785
Genre : Social Science
File Size : 35. 65 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 746
Read : 266

Get This Book


»Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.

Erinnerungen

Author : Hans Dietrich Genscher
ISBN : STANFORD:36105073046430
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 48. 94 MB
Format : PDF, Docs
Download : 586
Read : 1261

Get This Book



Der Wille Meines Vaters

Author : Maude Julien
ISBN : 9783426436073
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 32. 29 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 222
Read : 546

Get This Book


Louis Didier ist Mitte 30, da adoptiert er die 6-jährige Tochter eines Bergarbeiters. Als sie zu einer jungen Frau heranwächst, heiratet er sie und zeugt ein Kind mit ihr: Maude. Die Familie zieht in ein abgelegenes Herrenhaus, dort sperrt der psychopathische Vater seine 3-jährige Tochter ein und verweigert ihr jeglichen Kontakt zur Außenwelt. Maude wird von ihrer Mutter unterrichtet, und ihr Leben besteht nur noch aus harter körperlicher Arbeit, Misshandlungen, Züchtigung und Schlägen. Das alles dient einem perfiden Plan: Didier Julien will Maude zum Übermenschen erziehen. Erst mit 19 Jahren gelingt es ihr, dem Elternhaus zu entkommen. In "Der Wille meines Vaters" erzählt Maude Julien eindringlich von ihrer entsetzlichen Kindheit und wie es ihr gelingt, sich von ihrem Vater zu befreien.

Top Download:

Best Books