software infrastructure labor a media theory of logistical nightmares

Download Book Software Infrastructure Labor A Media Theory Of Logistical Nightmares in PDF format. You can Read Online Software Infrastructure Labor A Media Theory Of Logistical Nightmares here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Software Infrastructure Labor

Author : Ned Rossiter
ISBN : 9781135016371
Genre : Social Science
File Size : 77. 86 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 249
Read : 494

Get This Book


Infrastructure makes worlds. Software coordinates labor. Logistics governs movement. These pillars of contemporary capitalism correspond with the materiality of digital communication systems on a planetary scale. Ned Rossiter theorizes the force of logistical media to discern how subjectivity and labor, economy and society are tied to the logistical imaginary of seamless interoperability. Contingency haunts logistical power. Technologies of capture are prone to infrastructural breakdown, sabotage, and failure. Strategies of evasion, anonymity, and disruption unsettle regimes of calculation and containment. We live in a computational age where media, again, disappear into the background as infrastructure. Software, Infrastructure, Labor intercuts transdisciplinary theoretical reflection with empirical encounters ranging from the Cold War legacy of cybernetics, shipping ports in China and Greece, the territoriality of data centers, video game design, and scrap metal economies in the e-waste industry. Rossiter argues that infrastructural ruins serve as resources for the collective design of blueprints and prototypes demanded of radical politics today.

Zero Comments

Author : Geert Lovink
ISBN : 9783839408049
Genre : Social Science
File Size : 88. 74 MB
Format : PDF
Download : 791
Read : 303

Get This Book


In diesem dritten Band seiner kritischen Studien zur Internetkultur hinterfragt Geert Lovink den jüngsten »Web 2.0«-Hype um Blogs, Wikis oder Netzgemeinschaften. Anstatt den »Bürger-Journalismus« zu idealisieren, untersucht der Autor den »nihilistischen Impuls« der Blogs, etablierte Bedeutungsstrukturen auszuhöhlen und - voller Stolz auf ihren Insider-Charakter - das Verlinken, Indexieren und Ranking zum Hauptantrieb zu erheben. Darüber hinaus behandelt das Buch die stille Globalisierung des Internets, in der nicht mehr der Westen, sondern Länder wie Indien, China und Brasilien sich zu einflussreichen Akteuren entwickeln. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Revision des Theoriebestands: Geert Lovink aktualisiert überholte Konzepte wie die der Globalen Internet-Zeit, der Taktischen Medien oder der Krise der Medienkunst und widmet sich dem schwierigen Verhältnis zwischen Architektur und Netz. Das Buch schließt mit spekulativen Bemerkungen zu Modellen wie Organisierte Netzwerke, Freie Kooperation und Verteilte Ästhetik.

Das Verteilte Bild

Author : Simon Rothöhler
ISBN : 9783846763513
Genre : Art
File Size : 53. 46 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 890
Read : 1271

Get This Book


Die Ubiquität digitaler Bilder ist ein Effekt ihrer distributiven Versatilität. Sie können nahezu unbegrenzt gespeichert, instantan übertragen, aufwandlos vervielfältigt, vielschichtig visualisiert, verdatet und verarbeitet werden. Ihre Mobilisierung vollzieht sich nicht regellos, sondern folgt einer komplexen Medienlogistik aus Formatstandards, Infrastrukturen und Transportkalkülen. Digitale Bilder werden und sind verteilt: nicht als sessile Objekte, verbindlich feststehende Entitäten, sondern als streamförmig modulierte Prozesse. Die Studie konzeptualisiert Akteure und Agenden des Bilddatenverkehrs, untersucht retrodigitalisierte Archivbildkorpora medienhistoriografisch auf Verteilungsgeschichten und befasst sich mit den › kalmierten ‹ bildsensorischen Operationen in intelligenten Umgebungen.

Digitalit T Und Selbst

Author : Heidrun Allert
ISBN : 9783839439456
Genre : Education
File Size : 34. 95 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 298
Read : 979

Get This Book


Fragen der Subjektivierung, des Sozialen, der Unbestimmtheit und des Ontologischen gewinnen im Angesicht der Digitalisierung und Algorithmisierung der Gesellschaft an Relevanz. In diesem interdisziplinär angelegten Sammelband werden zum einen die Verstrickungen von Mensch, digitaler Technik und Gesellschaft im Rahmen von Prozessen des Lernens und der (Selbst-)Bildung rekonstruiert. Die Beiträge zeigen zum anderen theoretische Zugänge auf, die es ermöglichen, Eigensinn, Widerständigkeit und kreatives Andershandeln innerhalb der relationalen Verstrickungen zu verorten und damit neue Zugänge für das Verständnis von Bildung und Subjektivierung in einer digitalen Kultur zu eröffnen.

Logistical Asia

Author : Brett Neilson
ISBN : 9789811083334
Genre : Business & Economics
File Size : 29. 95 MB
Format : PDF, ePub
Download : 171
Read : 944

Get This Book


This book explores how the management science of logistics changes working lives and contributes to the making of world regions. With a focus on the port of Kolkata and changing patterns of Asian regionalism, the volume examines how logistics entwine with political power, historical forces, labour movements, and new technologies. The contributors ask how logistical practices reconfigure both Asia’s relation to the world and its internal logic of transport and communication. Building on critical perspectives that understand logistics as a political technology for producing and organizing space and power, Logistical Asia tracks how digital technologies and material infrastructure combine to remake urban and regional territories and produce new forms of governance and subjectivity.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 40. 4 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 754
Read : 340

Get This Book


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Style First

Author :
ISBN : 9783034609852
Genre : Architecture
File Size : 34. 50 MB
Format : PDF
Download : 294
Read : 854

Get This Book


Mieke Gerritzen hat einen starken visuellen Stil entwickelt, der sich Schritt für Schritt in eine Vision gewandelt hat – eine klare Vision über den Zustand der Welt: Eine Konsumgesellschaft, in welcher Ruhm, Macht und Geld den Ton angeben. In «Style First» treibt Gerritzen die Macht des Visuellen und der Vision auf die Spitze.

Die 4 Stunden Woche

Author : Timothy Ferriss
ISBN : 9783843704458
Genre : Business & Economics
File Size : 23. 17 MB
Format : PDF, ePub
Download : 373
Read : 182

Get This Book


Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Die Dritte Industrielle Revolution

Author : Jeremy Rifkin
ISBN : 9783593394527
Genre : Political Science
File Size : 70. 45 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 892
Read : 1025

Get This Book


Nach den Umstürzen in der Arabischen Welt und der Atomkatastrophe von Japan steht fest: Wir brauchen eine Abkehr von fossilen Energien und mit Atomkraft ist die Wende nicht zu machen. Kanzlerin Merkel will Deutschland zum Ökostromland umbauen, doch der Ausstieg aus der Kernenergie hat seinen Preis für Bürger, Unternehmen und die Politik. Er wird die Fundamente der Gesellschaft verändern. Schon heute entstehen Tag für Tag ganze Stadtteile, in denen eine neue Ära von Mobilität, Wohnen, Bildung und Energiegewinnung Wirklichkeit wird – und Jeremy Rifkin ist ihr Chefplaner. Er berichtet von den Begegnungen mit den Topmanagern großer Konzerne wie IBM, Siemens, EnBW, Daimler und nimmt den Leser mit in die Hinterzimmer von Spitzenpolitikern wie Angela Merkel, David Cameron oder Romano Prodi, wo er unermüdlich für eine neue Welt eintritt. Sein Buch ist der faszinierende Werkstattbericht eines Insiders über Zukunftstechnologien, die grüne Exportschlager werden können.

Dokumentations Und Ordnungslehre

Author : Wilhelm Gaus
ISBN : 3540238182
Genre : Computers
File Size : 26. 29 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 864
Read : 733

Get This Book


Dokumentation und Information Retrieval, also das gezielte Wiederauffinden von Informationen zu thematisch-inhaltlichen Fragestellungen sind wichtiger als je zuvor. Die hier vorliegende theoretisch fundierte und praxisorientierte Darstellung der Literatur-, Daten- und Faktendokumentation enthält viele instruktive Beispiele und praktische Übungen sowie einen umfassenden Beispielthesaurus und behandelt ausführlich Ordnungs- und Retrievalsysteme. Jedes Thema wird mit zahlreichen Prüfungsfragen abgeschlossen. Die detaillierten Antworten zu den insgesamt 195 Fragen umfassen alleine etwa 60 Seiten. Dieses Lehrbuch ist in seiner systematischen Darstellung und didaktischen Aufbereitung einzigartig. Durch sein ausführliches Sachwortregister eignet es sich auch als Nachschlagewerk. Die fünfte Auflage ist aktualisiert und erweitert worden.

Top Download:

Best Books