spinning mambo into salsa caribbean dance in global commerce

Download Book Spinning Mambo Into Salsa Caribbean Dance In Global Commerce in PDF format. You can Read Online Spinning Mambo Into Salsa Caribbean Dance In Global Commerce here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Spinning Mambo Into Salsa

Author : Juliet E. McMains
ISBN : 9780199324644
Genre : Dance
File Size : 39. 81 MB
Format : PDF
Download : 330
Read : 610

Get This Book


"This book traces history of salsa dance over three locations (New York, Los Angeles, and South Florida). It provides a fully integrated approach to dance and music history and addresses the way salsa functions as a commodity

The Oxford Handbook Of Dance And Competition

Author : Sherril Dodds
ISBN : 9780190639082
Genre : Music
File Size : 78. 85 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 885
Read : 400

Get This Book


In the twenty-first century, values of competition underpin the free-market economy and aspirations of individual achievement shape the broader social world. Consequently, ideas of winning and losing, success and failure, judgment and worth, influence the dance that we see and do. Across stage, studio, street, and screen, economies of competition impact bodily aesthetics, choreographic strategies, and danced meanings. In formalized competitions, dancers are judged according to industry standards to accumulate social capital and financial gain. Within the capitalist economy, dancing bodies compete to win positions in prestigious companies, while choreographers hustle to secure funding and attract audiences. On the social dance floor, dancers participate in dance-offs that often include unspoken, but nevertheless complex, rules of bodily engagement. And the media attraction to the drama and spectacle of competition regularly plays out in reality television shows, film documentaries, and Hollywood cinema. Drawing upon a diverse collection of dances across history and geography, The Oxford Handbook of Dance and Competition asks how competition affects the presentation and experience of dance and, in response, how dancing bodies negotiate, critique, and resist the aesthetic and social structures of the competition paradigm.

Tanz Lekt Ren

Author : Gabriele Brandstetter
ISBN : 3793097196
Genre : Body schema
File Size : 77. 13 MB
Format : PDF, Docs
Download : 842
Read : 585

Get This Book



Mambo

Author : Robert Deutz
ISBN : 9783540274872
Genre : Computers
File Size : 24. 98 MB
Format : PDF, Docs
Download : 995
Read : 596

Get This Book


Das Buch ist einerseits ein Nachschlagewerk für die Nutzer von Mambo mit einer Darstellung aller Menüs und Konfigurationsmöglichkeiten, andererseits ein umfangreiches Praxiswerk mit der Beschreibung des Aufbaus einer Website mit Mambo, beginnend mit der Installation, über die Umsetzung verschiedener Anforderungen, bis hin zur Einrichtung eines Webshops. Dabei ist das Werk so angelegt, dass für die Realisierung einer Mambo-Website keine Programmierkenntnisse notwendig sind. Für den fortgeschrittenen Leser (bzw. Leser mit PHP-Kenntnissen) gibt es eine Funktionsbeschreibung der internen Mambo-PHP-Funktionen. Mit diesem Buch kann ein Leser eine Website mit Mambo funktionsfähig implementieren.

Tango Und Gender

Author : Magali Saikin
ISBN : 3896576119
Genre :
File Size : 68. 34 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 523
Read : 242

Get This Book



Die Psychische Situation Von M Ttern Nach Der Geburt Eines Kindes Eine Vergleichsstudie Von Frauen Mit Unterschiedlichen Geburtsverl Ufen

Author : Christian Mundt
ISBN : 9783842813366
Genre : Psychology
File Size : 24. 73 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 200
Read : 1118

Get This Book


Inhaltsangabe:Einleitung: Es mag anfänglich etwas seltsam wirken, manchem scheint es auch exotisch vorkommen, dass gerade ich als Mann und Vater eine Studie veröffentliche, die sich mit der psychischen Situation von Frauen nach der Geburt befasst. Doch oft ist es im Leben so, dass man erst dann die Feinheiten einer bestimmten Begebenheit kennenlernt, wenn man mit ihr konfrontiert wird. Und manchmal kommt dann eins zum anderen und etwas Neues entsteht. So erlebte ich die Kaiserschnittgeburt meines ersten Sohnes, die jedoch so, wie sie ablief, nicht geplant war. Es war ein Kaiserschnitt, der sich unter der Geburt ankündigte. Damit gehört er in die Gruppe der Sekundärkaiserschnitte. Meine Frau und ich waren glücklich, unser Kind in den Armen halten zu können. Es war ein wunderbarer Moment. Die Trauer über den Ablauf und die Wut über die fehlende Betreuung durch das Klinikpersonal verblassten, verschwanden jedoch nie. Knapp ein Jahr später wurde meine Frau erneut schwanger, und es stand von vornherein fest, dass eine Krankenhausgeburt nicht in Frage kommt. Aber mit der Hausgeburt unseres zweiten Sohnes entstanden neue Gedanken. Diese Geburt war für meine Frau eine Art Wiedergutmachung des ersten Geburtserlebnisses, es entstanden aber auch Schuldgefühle dem Erstgeborenen gegenüber, dem sie dieses Erlebnis nicht geben konnte. Ähnliche Erlebnisse und Gefühle beschrieben mir auch andere Frauen, wenn wir uns über das Thema Geburt unterhielten. Da ich in dieser Zeit mitten in meinem Psychologiestudium steckte, entstand die Idee, mich im Rahmen meiner Diplomarbeit mit dieser Thematik näher zu befassen. Damit war der Weg bereitet für die nun vorliegende Arbeit, auf dem auch ich festgefahrene Sichtweisen ablegen musste. Bei ersten Recherchen bekam ich immer wieder zu lesen, dass die Kaiserschnittrate in den letzten Jahren enorm gestiegen ist. Angesicht dessen erkannte ich die Aktualität, die diese Thematik mit sich bringt. Können psychische Erkrankungen der Mütter, wie Wochenbettdepressionen, in einem Zusammenhang gesehen werden, mit dem Geburtsverlauf, den sie erlebten? Inhalt und Ziel dieser Arbeit bestehen darin, das psychische Befinden von Frauen nach einer Geburt unter dem Gesichtspunkt des Geburtsverlaufes zu betrachten. Dabei möchte ich keinesfalls die Notwendigkeit und die lebensrettende Funktion der Schnittgeburt absprechen. Vielmehr möchte ich für einen bedachten Umgang mit dieser Geburtsform sensibilisieren. Dies richtet sich vor allem an [...]

Freddie Mercury

Author : Lesley-Ann Jones
ISBN : 9783492974288
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 23. 40 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 602
Read : 1248

Get This Book


"We Are the Champions", "I Want to Break Free", "Bohemian Rhapsody", "We Will Rock You" oder "Another One Bites the Dust" - die großen Hits der Band Queen kennt jeder. Doch wie wurde aus dem 1946 in Sansibar geborenen Beamtensohn Farrokh Bulsara der schillernde Weltstar Freddie Mercury? Sein Privatleben hielt er stets weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Lesley-Ann Jones war als junge Rockjournalistin einige Jahre mit Queen auf Tour und ist seitdem eng mit der Band befreundet. Für dieses Buch bereiste sie alle wichtigen Stationen in Mercurys Leben und sprach mit seinen Weggefährten. Zahlreiche Fotos runden den Text ab. So entsteht ein sehr persönliches und intimes Porträt eines der größten Rockstars aller Zeiten. Queen verkauften insgesamt über 320 Millionen Tonträger, ihre Greatest Hits sind mit weltweit über 32 Millionen verkauften Exemplaren eines der erfolgreichsten Alben aller Zeiten. Freddie Mercury wird von seinen Fans auch 25 Jahre nach seinem Tod noch genauso geliebt und gefeiert wie zu Hochzeiten seiner Band. »Genau die Würdigung, die Mercury sich gewünscht hätte« The Spectator Lesley-Ann Jones war lange mit Queen auf Tour und sprach mit über 100 Weggefährten

Dj Culture

Author : Ulf Poschardt
ISBN : 9783608108149
Genre : Music
File Size : 90. 92 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 678
Read : 1253

Get This Book


»DJ Culture« erzählt die Geschichte der Popkultur als Geschichte der Diskjockeys – von den ersten Radio-DJs der 30er Jahre bis heute. DJs sind die Helden und geheimen Vorbilder unserer Kultur. Aus Altem schaffen sie Neues: unpathetisch, cool, revolutionär. Im Juli 1877 brüllte Thomas Edison sein erstes »Hallo« in ein Telefonmundstück und ließ den Lärm von einem Phonographen aufzeichnen. So begann die Geschichte des Plattenspielers, den der DJ zu einer Revolution in der Popmusik nutzen sollte, bis hin zum Spätkapitalisten-Phänomen des Hyper-DJs. Neil Tennant von den Pet Shop Boys ist sich ganz sicher: »Auf Dauer sind zwei Plattenspieler und ein Mischpult aufregender als fünf Gitarrensaiten.« Diese aktualisierte Ausgabe zum 20. Jahrestag der Erstveröffentlichung wurde um ein Nachwort des wichtigsten DJs unserer Zeit, DJ Westbam, ergänzt.

Born In The Bronx

Author : Joe Conzo
ISBN : 3941376160
Genre :
File Size : 71. 98 MB
Format : PDF, Docs
Download : 156
Read : 1240

Get This Book



Cuba Libre

Author : Elmore Leonard
ISBN : 3442541042
Genre :
File Size : 57. 95 MB
Format : PDF, Docs
Download : 387
Read : 1007

Get This Book



Top Download:

Best Books