ss werwolf combat instruction manual

Download Book Ss Werwolf Combat Instruction Manual in PDF format. You can Read Online Ss Werwolf Combat Instruction Manual here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Ss Werwolf Combat Instruction Manual

Author : Michael Fagnon
ISBN : 0873642481
Genre : Political Science
File Size : 51. 89 MB
Format : PDF
Download : 406
Read : 661

Get This Book


"Werwolf." The name struck terror in the hearts of Germany's enemies at the end of World War II. Instructed by seasoned SS officers - veterans of brutal combat on the Eastern Front - Werwolf units were last-ditch resistance troops ordered to fight to the death against the Allied advance into Nazi, Germany. This complete historical overview of this terrifying group of Nazi guerrillas covers their mission, equipment and training, plus an exact reprint in German and an English translation of the Werwolf's original training manual. A fascinating look at a little-known aspect of the final days of World War II.

Starship Troopers

Author : Robert A. Heinlein
ISBN : 9783945493137
Genre : Fiction
File Size : 44. 20 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 859
Read : 292

Get This Book


Gewinner des Hugo Awards! DER KLASSIKER DER SCIFI-LITERATUR IST ZURÜCK! "NUR EIN TOTER BUG IST EIN GUTER BUG!" Der junge Juan Rico tritt der mobilen Infanterie bei und erlebt als Soldat den totalen Krieg gegen die außerirdischen "Bugs". Heinleins düstere Vision einer militarisierten Zukunft ist eines der erfolgreichsten und gleichzeitig umstrittensten Werke der Science Fiction Literatur! "TO THE EVERLASTING GLORY OF THE INFANTRY!"

Der Totale Widerstand

Author : Major Hans von Dach
ISBN : 3947190050
Genre :
File Size : 28. 49 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 531
Read : 463

Get This Book



Der Totale Rausch

Author : Norman Ohler
ISBN : 9783462315172
Genre : Social Science
File Size : 31. 1 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 539
Read : 435

Get This Book


Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«

Nato Geheimarmeen In Europa

Author : Daniele Ganser
ISBN : 9783280038604
Genre : Political Science
File Size : 55. 26 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 817
Read : 1001

Get This Book


Dieses Buch zeichnet ein erschreckendes Bild: Ein durch die NATO und die militärischen Geheimdienste koordiniertes Netzwerk von Geheimarmeen war bis zum Auseinanderfall der Sowjetunion in mehreren westeuropäischen Ländern in schwere Verbrechen verwickelt, darunter Mord, Folter, Staatsstreich und Terror. Daniele Ganser ist in seiner mehrjährigen Forschungsarbeit auf brisante Dokumente gestoßen: Sie belegen, dass die von den USA angeführte Militärallianz nach dem Zweiten Weltkrieg in allen Ländern Westeuropas geheime Armeen aufgebaut hat, welche von den Geheimdiensten CIA und MI6 trainiert wurden. Ihr Ziel: im Falle einer sowjetischen Invasion als Guerilla zu kämpfen, um die besetzten Länder wieder zu befreien. Doch dabei ist es nicht geblieben. Gezielt wurden Attentate gegen die eigene Bevölkerung ausgeführt, um Unsicherheit zu erzeugen und den Ruf nach einem starken Staat zu unterstützen. Sowohl die ursprüngliche Planung als auch die antikommunistisch motivierten Verbrechen sind heute der Öffentlichkeit noch weitgehend unbekannt.

Die Kreatur Von Jekyll Island

Author : G. Edward Griffin
ISBN : 3938516283
Genre :
File Size : 30. 91 MB
Format : PDF, Docs
Download : 539
Read : 759

Get This Book



Himmlers Letztes Aufgebot

Author : Volker Koop
ISBN : 341220191X
Genre : Anti-Nazi movement
File Size : 57. 56 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 359
Read : 505

Get This Book



Meine Kommandounternehmen

Author : Otto Skorzeny
ISBN : 3938392118
Genre : Marshals
File Size : 20. 94 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 825
Read : 666

Get This Book



Das Heerlager Der Heiligen

Author : Jean Raspail
ISBN : 3944422120
Genre :
File Size : 39. 31 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 611
Read : 254

Get This Book



Der Bolschewismus Von Moses Bis Lenin

Author : Dietrich Eckart
ISBN : 1469956004
Genre :
File Size : 79. 71 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 703
Read : 572

Get This Book


Dietrich Eckart (* 23. März 1868 in Neumarkt in der Oberpfalz; + 26. Dezember 1923 in Berchtesgaden) war ein Publizist, Verleger, früher Anhänger des Nationalsozialismus und Ideengeber Adolf Hitlers.Obwohl Eckart zu den frühesten Gestalten der Deutschen Arbeiterpartei bzw. Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei gehörte, war er nie formales Partei-Mitglied.Er prägte 1919 als Mitbegründer der NSDAP den nationalsozialistischen Kampfbegriff Drittes Reich", womit vor allem eine Verbindung von chiliastischer Esoterik und politischem Ziel gemeint war: Im deutschen Wesen ist Christ zu Gast - drum ist es dem Antichristen verhaßt." Im August 1921 wurde Eckart Chefredakteur des Völkischen Beobachters, nachdem er das Geld für dessen Übernahme im Dezember 1920 beschafft und Hitler gegen innerparteiliche Kritiker in Schutz genommen hatte. Gegen Eckarts Haftbefehl wegen Beleidigung des Reichspräsidenten Friedrich Ebert schrieb Hitler sofort an den bayerischen Ministerpräsidenten Ritter von Knilling die Forderung, den Haftbefehl zu inhibieren, da andernfalls die Kampforganisation Widerstand gegen die Verhaftung leisten würde." Eine Woche nach dem Hitlerputsch in München verhaftet, wurde er nach schweren Herzanfällen am 20. Dezember 1923 aus dem Gefängnis entlassen und erlag am 26. Dezember in Berchtesgaden im Alter von 55 Jahren einem weiteren Herzschlag.

Top Download:

Best Books