steve tomasula the art and science of new media fiction

Download Book Steve Tomasula The Art And Science Of New Media Fiction in PDF format. You can Read Online Steve Tomasula The Art And Science Of New Media Fiction here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Steve Tomasula The Art And Science Of New Media Fiction

Author : David Banash
ISBN : 9781628923698
Genre : Literary Criticism
File Size : 46. 47 MB
Format : PDF, Docs
Download : 700
Read : 970

Download Now


Steve Tomasula's work exists at the cutting edges of scientific knowledge and literary techniques. As such, it demands consideration from multiple perspectives and from critics who can guide the reader through the formal innovations and multimedia involutions while providing critical scientific, aesthetic, historical, and technical contexts. This book, the first of its kind, provides this framework, showing readers the richness and relevance of the worlds Tomasula constructs. Steve Tomasula's work is redefining the form of the novel, reinventing the practice of reading, and wrestling with the most urgent questions raised by massive transformations of media and biotechnologies. His work not only charts these changes, it formulates the problems that we have making meaning in our radically changing technological contexts. Vast in scope, inventive in form, and intimate in voice, his novels, short stories, and essays are read and taught by a surprisingly diverse array of scholars in fields ranging from contemporary experimental writing and literary criticism to the history of science, biotechnology and bioart, book studies, and digital humanities.

Once Human

Author : Steve Tomasula
ISBN : 9781573661768
Genre : Fiction
File Size : 50. 48 MB
Format : PDF, ePub
Download : 900
Read : 235

Download Now


A stunning new collection of stories by a master fictionist, Once Human shows the ways to go beyond standard maps of simple understanding. A manga artist who is afraid that she herself is slipping into a cartoon version of life, a lab technician who makes art with the cloning technology she uses at work, a sociologist hunting for the gene that makes some people want to take risks—these are some of the characters that populate the stories in Once Human. Exploring the spaces where life is shaped by science and the technologies we bring into being, Steve Tomasula’s characters often find that the harder they look at the world, the less they can say. The map that emerges from these stories charts the territory of human longing and the failure of poetry, science, and technology to explain the “why” of the world, if not its “how.”

Der Letzte Schrei

Author : Alex Shakar
ISBN : 3499231751
Genre :
File Size : 87. 19 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 199
Read : 1039

Download Now



Science Fiction Studies

Author :
ISBN : UCSC:32106019361515
Genre : Science fiction
File Size : 66. 74 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 938
Read : 1121

Download Now



International Directory Of Little Magazines Small Presses

Author : Len Fulton
ISBN : 0916685748
Genre : Periodicals
File Size : 84. 78 MB
Format : PDF, Docs
Download : 175
Read : 647

Download Now



Narrating Life Experiments With Human And Animal Bodies In Literature Science And Art

Author : Stefan Herbrechter
ISBN : 900430259X
Genre : Literary Criticism
File Size : 80. 78 MB
Format : PDF, Docs
Download : 934
Read : 415

Download Now


How is the relationship between literature, science and the arts informed by the process of narrating life, and how do literature, science and the arts affect and are affected by the emergence of a critical culture of biopolitics and its rhetorical figurations?

Bleeding Edge

Author : Thomas Pynchon
ISBN : 9783644039018
Genre : Fiction
File Size : 29. 88 MB
Format : PDF, ePub
Download : 889
Read : 389

Download Now


«Es ist 2001 in New York. Wir befinden uns in der Flaute zwischen dem Platzen der Dotcom-Blase und den schrecklichen Ereignissen des 11. September. Das Web 1.0 leidet unter pubertären Angstzuständen, Googles Börsengang steht noch bevor, aber es herrscht kein Mangel an Schwindlern, die darauf aus sind, sich ein Stück vom Rest des Kuchens abzuschneiden. Maxine Tarnow hat eine nette kleine Betrugsermittlungsagentur auf der Upper West Side, früher mal mit staatlicher Lizenz, doch die ist ihr entzogen worden. Was sich als Segen erwies, denn nun kann sie eine Beretta mit sich herumtragen, Kontakte mit zwielichtigen Gestalten pflegen und sich in fremde Bankkonten hacken. Im Übrigen führt sie das Leben einer typischen berufstätigen Mutter – zwei Jungen in der Grundschule, ungeklärter Beziehungsstatus mit ihrem Quasi-Semi-Exmann Horst, alles ganz normal –, bis sie sich für die Finanzen einer Computer-Sicherheitsfirma sowie deren nerdigen, milliardenschweren Vorstandsvorsitzenden interessiert, worauf die Ereignisse sich in die U-Bahn stürzen und unter Auslassung mehrerer Haltestellen ins Zentrum des Geschehens rasen. Bald macht Maxine die Bekanntschaft eines Drogenschmugglers mit einer Art-déco-Yacht, eines professionellen, von Adolf Hitlers Aftershave besessenen Riechers sowie eines neoliberalen Geldeintreibers mit Schuhproblemen. Und mit anderen Schurken, von denen einige seltsamerweise mit einem Mal tot sind. Werden die Übeltäter entlarvt oder gar – unvorstellbar! – verknackt? Wird Maxine die Pistole aus der Handtasche nehmen müssen? Werden sie und Horst wieder zusammenfinden? Wird Jerry Seinfeld einen Gastauftritt haben? Werden die irdischen und die karmischen Konten ausgeglichen? Tja, wer will das schon wissen?» Thomas Pynchon

Book Review Digest

Author :
ISBN : UOM:39015066156806
Genre : Bibliography
File Size : 40. 41 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 799
Read : 768

Download Now



Quasikristalle

Author : Eva Menasse
ISBN : 9783462306804
Genre : Fiction
File Size : 83. 43 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 822
Read : 313

Download Now


»Immer verwechselt man den eigenen Blick mit dem der anderen.« Was wissen wir wirklich über uns selbst? Und was vom anderen? In dreizehn Kapiteln zerlegt Eva Menasse die Biografie einer Frau in ihre unterschiedlichen Aspekte, zeigt sie als Mutter und Tochter, als Freundin, Mieterin und Patientin, als flüchtige Bekannte und treulose Ehefrau. Aus diesem Mosaik tritt auf magische Weise ein kühner Roman hervor, der wie nebenbei die Fragen nach Wahrnehmung und Wahrheit stellt.Zu Beginn ist Xane Molin vierzehn Jahre alt und erlebt mit ihrer besten Freundin einen dramatischen Sommer. Am Ende ist sie Großmutter und versucht, für den Rest des Lebenswegs das Steuer noch einmal herumzureißen. Dazwischen nähern wir uns ihr aus verschiedensten Blickwinkeln: Da ist ihr Vermieter, der sie misstrauisch beobachtet und eigene Geheimnisse hat, da ist der Überlebende eines Bürgerkriegs, der sich in sie verliebt, da ist die ungestüme Jugendfreundin, die Xane nach Jahrzehnten plötzlich nicht mehr zu ertragen glaubt.Eva Menasse hat einen unbestechlichen Blick für Frauen in der Gesellschaft, ihre menschlichen Schwächen und das, was man an ihnen lieben muss. Furchtlos und subtil erzählt sie von einer aberwitzigen Auschwitz-Exkursion, vom Arbeitsalltag einer Kinderwunschärztin oder von den Mutproben der pubertierenden Tochter in der Patchwork-Familie ihrer Heldin. Ein energisches Buch, poetisch, komisch und bestürzend, dessen Titel der Naturwissenschaft entliehen ist. Erst kürzlich wurde entdeckt, dass es nicht nur Kristalle mit klar symmetrischer Struktur, sondern auch gebrochene und scheinbar unregelmäßige gibt. Genauso verhält es sich mit dem Lebensweg: Er ist verschlungen und schwer berechenbar und nur aus der Ferne als Ganzes erkennbar. »Vom Glück der Lektüre: Eva Menasse schreibt kristallklare Prosa über die Vergeblichkeit des sehnsuchtsvollen Miteinanders – große Literatur!« Die Zeit

Glamorama

Author : Bret Easton Ellis
ISBN : 3462042068
Genre :
File Size : 40. 19 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 230
Read : 685

Download Now



Top Download:

Best Books