teachers of english learners negotiating authoritarian policies springerbriefs in education

Download Book Teachers Of English Learners Negotiating Authoritarian Policies Springerbriefs In Education in PDF format. You can Read Online Teachers Of English Learners Negotiating Authoritarian Policies Springerbriefs In Education here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Teachers Of English Learners Negotiating Authoritarian Policies

Author : Lucinda Pease-Alvarez
ISBN : 9789400739468
Genre : Education
File Size : 56. 34 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 835
Read : 741

Download Now


In an effort to reverse the purported crisis in U.S. public schools, the federal government, states, districts have mandated policies that favor standardized approaches to teaching and assessment. As a consequence, teachers have been relying on teacher-centered instructional approaches that do not take into consideration the needs, experiences, and interests of their students; this is particularly pronounced with English learners (ELs). The widespread implementation of these policies is particularly striking in California, where more than 25% of all public school students are ELs. This volume reports on three studies that explore how teachers of ELs in three school districts negotiated these policies. Drawing on sociocultural and poststructural perspectives on agency and power, the authors examine how contexts in which teachers of ELs lived and worked influenced the messages they constructed about these policies and mediated their decisions about policy implementation. The volume provides important insights into processes affecting the learning and teaching of ELs.

Die Us Pr Sidentschaftswahl 2012

Author : Christoph Bieber
ISBN : 9783531197678
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 29. 94 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 136
Read : 1215

Download Now


Die Vereinigten Staaten sind für die deutsche (und europäische) Forschung in vielen Aspekten ein Referenzmodell: von ihrer Innovationsfähigkeit bis hin zur Dynamik des sozialen Wandels, der gesellschaftlichen Modernisierung, der Mediatisierung von Staat und Gesellschaft, der Formierung sozial-kommunikativer Handlungsmuster und speziell der Implementierung von „neuen“ Medien in den politischen Prozess. Neben grundlegenden Beiträgen zu aktuellen Entwicklungen des Wahlsystems und der Wahlkampffinanzierung stehen insbesondere Fragen zu Wählerverhalten und Wahlsoziologie, Kampagnenstrategien, prominenten Medienereignissen im Wahlkampf sowie die Phase der Amtseinführung und Aspekte modernen Regierens im Vordergrund.​

Komm Zu Mir Schwester

Author : Lois Duncan
ISBN : 9783641099091
Genre : Young Adult Fiction
File Size : 47. 6 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 276
Read : 954

Download Now


Sie sieht aus wie du. Und sie will dein Leben. Laurie Stratton hat alles, was sie sich nur wünschen kann: ein Haus am Meer, liebevolle Eltern und eine angesagte Clique. Als sich auch noch Mädchenschwarm Gordon in sie verliebt, scheint das Glück vollkommen. Doch dann jagt ein mysteriöses Ereignis das nächste: Immer wieder sprechen ihre Freunde sie auf Begegnungen an, die es gar nicht gab. Laurie ist verwirrt. Da tritt plötzlich eine Fremde in ihr Leben, die ihr zum verwechseln ähnlich sieht: ihre übernatürlich begabte Zwillingsschwester Lia. Und Lia will nur eines: Lauries perfektes Leben ...

Kundenbindung Im Verlag

Author : Bettina Morgen
ISBN : 9783832485283
Genre : Business & Economics
File Size : 59. 33 MB
Format : PDF, ePub
Download : 666
Read : 239

Download Now


Inhaltsangabe:Einleitung: Die Arbeit hat das Ziel, Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Theorie und Praxis der Kundenbindung im Verlag herauszuarbeiten und im Rahmen einer Bestandsaufnahme Relevanz, Gestaltungsmöglichkeiten und konkrete Umsetzung zu erfassen. Im ersten Teil werden die theoretischen Kenntnisse über Kundenbindung im Verlagsmarketing bis zu den Kundenbindungsmaßnahmen sowohl aus publizistikwissenschaftlicher als auch aus wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive diskutiert. Mit ausgewählten Experten der Verlagspraxis wurden Leitfadeninterviews durchgeführt und die Datenauswertung erfolgte mittels inhaltsanalytischem Auswertungsverfahren. Dabei liegt die Konzentration auf Verlagen von Tageszeitungen und Publikumszeitschriften der deutschsprachigen Schweiz. Die Ausführungen erfolgen aus Anbieterperspektive und fokussieren den Leser- und Anzeigenmarkt. Die Ergebnisse der Interviews werden zuerst entlang den Themengebieten des Leitfadens dargestellt. Bereits hier wird auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Experten der Verlage sowie auf Bezüge zu den theoretischen Grundlagen hingewiesen. In der Interpretation wird dann bewusst der Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis gemacht. Es werden erstaunliche Übereinstimmungen festgestellt und gleichwohl zahlreiche Abweichungen in den Einschätzungen, z.B. zu bestimmten Kundenbindungsmaßnahmen, gefunden. Insgesamt zeigt die Untersuchung die Bedeutung und Wichtigkeit der Kundenbindung in der Verlagsbranche. Der Stellenwert ist aber in beiden Märkten verschieden bzw. von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Die Möglichkeiten geeignete Marketinginstrumente einzusetzen sind vielfältig; umsichtig geplant und zielgerichtet ausgeführt, bringen sie Erfolg und Rentabilität. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abbildungsverzeichnisvi Tabellenverzeichnisvii 1.Einleitung8 1.1Problemstellung8 1.2Zielsetzung und Forschungsfragen10 1.3Vorgehen12 I.THEORETISCHER TEIL 2.Medienbezogene Grundlagen der Untersuchung16 2.1Der Zeitungs- und Zeitschriftenverlag als Forschungsobjekt16 2.2Tageszeitung und Publikumszeitschrift17 2.2.1Definition Tageszeitung und Publikumszeitschrift17 2.2.2Funktion der Printmedien als Massenmedien20 2.2.3Besonderheiten Printmedien21 2.3Interdependenz Vertriebs- und Anzeigengeschäft23 2.3.1Erlös- und Kostensituation im Verlag23 2.3.2Auflagen-Anzeigen-Spirale24 2.4Marketing im Verlag26 2.4.1Marketing-Begriff26 2.4.2Gesamtsystem [...]

Unternehmenskultur Erkennen Entwickeln Ver Ndern

Author : Sonja Sackmann
ISBN : 9783658186340
Genre : Business & Economics
File Size : 34. 14 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 565
Read : 683

Download Now


Dieses Buch analysiert, was Unternehmenskultur ist und wie sie im Sinne eines kulturbewussten Managements entwickelt und verändert werden kann. Der oft diffus gebrauchte Begriff wird in praktischen Fragestellungen konkretisiert: durch welche grundlegenden Überzeugungen werden Führungskräfte und Mitarbeiter in ihrem Denken und Handeln gesteuert? Unterstützen die "geheimen Spielregeln" und Routinen die Erreichung der Unternehmensziele oder sind sie kontraproduktiv? Wie können qualifizierte Mitarbeiter gewonnen und gehalten werden? Werden neue Herausforderungen rechtzeitig erkannt und gemeistert oder stürzen sie das Unternehmen in eine Krise?

Die Kraft Der Kunst

Author : Christoph Menke
ISBN : 9783518787403
Genre : Philosophy
File Size : 80. 98 MB
Format : PDF, Docs
Download : 288
Read : 795

Download Now


Noch nie war die Kunst sichtbarer, präsenter und prägender als heute und noch nie war sie zugleich so sehr ein bloßer Teil der gesellschaftlichen Prozesse: eine Ware, eine Unterhaltung, eine Meinung, eine Erkenntnis, eine Handlung. Die gesellschaftliche Allgegenwart der Kunst geht einher mit dem zunehmenden Verlust dessen, was wir ihre ästhetische »Kraft« nennen können. »Kraft« – im Unterschied zu unseren »vernünftigen Vermögen« – meint hier den unbewussten, spielerischen, enthusiastischen Zustand, ohne den es keine Kunst geben kann. Die philosophische Reflexion auf diesen Zustand führt Christoph Menke zur Bestimmung ästhetischer Kategorien – Kunstwerk, Schönheit, Urteil – und zum Aufriss einer ästhetischen Politik, das heißt einer Politik der Freiheit vom Sozialen und der Gleichheit ohne Bestimmung.

Wien 1945

Author : Evelyn Steinthaler
ISBN : 9783902950475
Genre : History
File Size : 89. 72 MB
Format : PDF, ePub
Download : 658
Read : 256

Download Now


70 Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs in Wien. Die spannende Chronik des bewegten Jahres 1945 samt Erinnerungen von ZeitzeugInnen an das Kriegsende und die ersten Schritte in eine neue Zeit. Das Ende des Zweiten Weltkrieges jährt sich 2015 zum 70. Mal. "Wien 1945" ist ein umfassender Reader der letzten Kriegstage, der Befreiung und der ersten Monate des Friedens in Wien. Zeitdokumente, Geschichten über verloren gegangene Orte, detailreiche Skizzierungen der Befreiung Wiens durch die Rote Armee, die Besonderheiten Wiens in der Teilung und Verwaltung durch die Alliierten und Erinnerungen der Zeitzeugen Vilma Neuwirth, Käthe Sasso, Rudolf Gelbard und Richard Wadani lassen das Jahr 1945 in Wien plastisch auferstehen. Der Reader ist eine lebendige Auseinandersetzung mit einem Jahr des Endes und des Aufbruchs. Wissenswertes aller gesellschaftlichen Bereiche wird hier versammelt; wussten Sie z. B., dass • es den größten Schwarzmarkt im Nachkriegswien vor der Wiener Karlskirche gab? • österreichische Plünderer am Brand des Stephansdoms Anfang April 1945 schuld waren? • bereits im Dezember 1945 die österreichische Fußballnationalmannschaft das erste Länderspiel in Wien bestritt? • Josef Krips, der Dirigent der Fidelio-Festvorstellung zur Eröffnung der Wiener Staatsoper im Oktober 1945, der einzige österreichische Dirigent war, der politisch unbelastet war?

Identifikationssysteme Und Automatisierung

Author : Michael Hompel
ISBN : 9783540758815
Genre : Technology & Engineering
File Size : 25. 65 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 404
Read : 445

Download Now


Barcode, intelligente Etiketten (RFID), Künstliche Intelligenz: Interdisziplinär erläutern die Autoren die Automatisierung der modernen Logistik und Produktion, bis hin zur erforderlichen automatischen Identifizierung von Objekten (AutoID). Mit zahlreichen Beispielen, vielen Hinweisen für die praktische Anwendung und theoretischen Hintergründen. Kompakt, profund und anschaulich: ein detailliertes Nachschlagewerk für Lehre und Praxis.

Total Quality Management Im Tourismus

Author : Birgit Muskat
ISBN : 9783835054134
Genre : Business & Economics
File Size : 43. 54 MB
Format : PDF, Docs
Download : 869
Read : 1321

Download Now


Birgit Muskat untersucht die Bedeutung und Anwendung des Total Quality Management in kommunalen und regionalen Tourismusorganisationen. Sie deckt Faktoren auf, die die Umsetzung von Qualitätsmanagement bei Tourismusorganisationen fördern bzw. eher hemmen.

Franzosenliebchen

Author : Jan Zweyer
ISBN : 9783894258825
Genre : Fiction
File Size : 63. 31 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 741
Read : 1078

Download Now


Der Auftakt einer einzigartigen Trilogie Weimarer Republik, Januar 1923: Im französisch besetzten Ruhrgebiet wird eine junge Frau ermordet. Zwei Soldaten geraten in Verdacht, werden aber vom französischen Militärgericht freigesprochen. In Berlin will man das nicht auf sich beruhen lassen. Die oberste Polizeibehörde schickt Peter Goldstein an die Ruhr, damit er die Mörder überführt. Kein ungefährlicher Auftrag, denn sowohl die Besatzer als auch die heimlichen Widerstandskämpfer werden auf Goldstein aufmerksam ...

Top Download:

Best Books