ten arguments for deleting your social media accounts right now

Download Book Ten Arguments For Deleting Your Social Media Accounts Right Now in PDF format. You can Read Online Ten Arguments For Deleting Your Social Media Accounts Right Now here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Zehn Gr Nde Warum Du Deine Social Media Accounts Sofort L Schen Musst

Author : Jaron Lanier
ISBN : 9783455004922
Genre : Social Science
File Size : 57. 31 MB
Format : PDF
Download : 393
Read : 1227

Get This Book


»Um „Zehn Gründe...“ zu lesen, reicht ein einziger Grund: Jaron Lanier. Am wichtigsten Mahner vor Datenmissbrauch, Social-Media-Verdummung und der fatalen Umsonst-Mentalität im Netz führt in diesen Tagen kein Weg vorbei.« Frank Schätzing Jaron Lanier, Tech-Guru und Vordenker des Internets, liefert zehn bestechende Gründe, warum wir mit Social Media Schluss machen müssen. Facebook, Google & Co. überwachen uns, manipulieren unser Verhalten, machen Politik unmöglich und uns zu ekligen, rechthaberischen Menschen. Social Media ist ein allgegenwärtiger Käfig geworden, dem wir nicht entfliehen können. Lanier hat ein aufrüttelndes Buch geschrieben, das seine Erkenntnisse als Insider des Silicon Valleys wiedergibt und dazu anregt, das eigenen Verhalten in den sozialen Netzwerken zu überdenken. Wenn wir den Kampf mit dem Wahnsinn unserer Zeit nicht verlieren wollen, bleibt uns nur eine Möglichkeit: Löschen wir all unsere Accounts! Ein Buch, das jeder lesen muss, der sich im Netz bewegt! »Ein unglaublich gutes, dringendes und wichtiges Buch« Zadie Smith

Zehn Gr Nde Warum Du Deine Social Media Accounts Sofort L Schen Musst

Author : Jaron Lanier
ISBN : 3455004911
Genre :
File Size : 32. 38 MB
Format : PDF, Docs
Download : 856
Read : 755

Get This Book



Ten Arguments For Deleting Your Social Media Accounts Right Now

Author : Jaron Lanier
ISBN : 9781250196699
Genre : Computers
File Size : 74. 14 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 411
Read : 726

Get This Book


A timely call-to-arms from a Silicon Valley pioneer. You might have trouble imagining life without your social media accounts, but virtual reality pioneer Jaron Lanier insists that we’re better off without them. In Ten Arguments for Deleting Your Social Media Accounts Right Now, Lanier, who participates in no social media, offers powerful and personal reasons for all of us to leave these dangerous online platforms. Lanier’s reasons for freeing ourselves from social media’s poisonous grip include its tendency to bring out the worst in us, to make politics terrifying, to trick us with illusions of popularity and success, to twist our relationship with the truth, to disconnect us from other people even as we are more “connected” than ever, to rob us of our free will with relentless targeted ads. How can we remain autonomous in a world where we are under continual surveillance and are constantly being prodded by algorithms run by some of the richest corporations in history that have no way of making money other than being paid to manipulate our behavior? How could the benefits of social media possibly outweigh the catastrophic losses to our personal dignity, happiness, and freedom? Lanier remains a tech optimist, so while demonstrating the evil that rules social media business models today, he also envisions a humanistic setting for social networking that can direct us toward a richer and fuller way of living and connecting with our world.

Wem Geh Rt Die Zukunft

Author : Jaron Lanier
ISBN : 9783455851137
Genre : Political Science
File Size : 45. 61 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 238
Read : 431

Get This Book


"Du bist nicht der Kunde der Internetkonzerne. Du bist ihr Produkt." Spätestens seit den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden ist klar: Die "schöne neue Welt" nimmt Gestalt an, und es wird höchste Zeit, ihr etwas entgegenzusetzen. Internetpionier und Cyberguru Jaron Lanier liefert eine profunde Analyse der aktuellen Trends in der Netzwerkökonomie, die sich in Richtung Totalüberwachung und Ausbeutung der Massen bewegt. Der Bestseller aus den USA endlich auf Deutsch!

Gadget

Author : Jaron Lanier
ISBN : 9783518744307
Genre : Political Science
File Size : 58. 16 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 779
Read : 169

Get This Book


Jaron Lanier, der den Begriff der “virtuellen Realität“ erfunden hat, stellt in seinem neuen Buch dar, wie das World Wide Web die Individualität jedes einzelnen von uns bedroht, vermindert oder gar zerstört. Wie kein zweiter hat Jaron Lanier die revolutionären Veränderungen vorausgesagt, die mit dem Internet einhergehen und die alle Aspekte unseres Lebens betreffen: Arbeit und Freizeit, Handel und Wandel, Kommunikation und Sexualität, das kollektive wie das individuelle Leben. Wie kein zweiter warnt er vor den Gefahren des permanenten Online-Seins, vor dem Verlust an Subjektivität in der Anonymität des Netzes. Die eigene Intelligenz und das Urteil des einzelnen von Computeralgorrithmen bedroht. Technologisches Design, das File-Sharing, der Kult ums Facebook, die permanente Erreichbarkeit und oft filterlose Präsentation des Eigenen bedrohen die Kultur des Dialogs, der Eigenheit und Verborgenheit, aus denen die Individualität sich speist. Lanier zeigt die Bedrohungen in vielen Facetten auf und plädiert für einen neuen maßvollen Umgang mit dem Internet. Computer sollen, so sein leidenschaftliches Plädoyer, die Humanität verbessern, nicht ersetzen. Jaron Lanier gilt als Begründer der „virtuelle Realität“ Technologie. Er lehrt als „Scholar at Large for Live Labs, Microsoft Corporation“ in Berkeley, Kalifornien, und ist als Musiker und bildender Künstler international hervorgetreten. Seine Beiträge fanden auch in der deutschen Presse großes Echo. „Ein provozierendes, gewiss kontroverses Buch . . . Leuchtend, kraftvoll, und überzeugend.“ The New York Times „Poetisch und prophetisch . . . das wichtigste Buch des Jahres.“ The Times (London)

Anbruch Einer Neuen Zeit

Author : Jaron Lanier
ISBN : 9783455004014
Genre : Social Science
File Size : 26. 27 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 510
Read : 993

Get This Book


»Pflichtlektüre für alle, die wissen wollen, warum unsere Gesellschaft so ist, wie sie ist, und wohin sie steuert.« The Economist BOOK OF THE YEAR 2017: The Wall Street Journal & The Economist Jaron Lanier, Tech-Guru und Vater der Virtual Reality, gibt einen faszinierenden Einblick in sein Leben, die Anfänge des Silicon Valleys, den großen Traum von der virtuellen Realität, und warum sie in Kürze unser aller Leben grundlegend verändern wird. In einem fesselnden Mix aus Autobiografie, Fachwissen und philosophischen Überlegungen schildert er seinen außergewöhnlichen Werdegang – von seiner ärmlichen Kindheit als Kind von Holocaust-Überlebenden in der Wüste New Mexicos, über die ersten Schritte in der virtuellen Realität bis hin zu ihren modernen Einsatzmöglichkeiten. Sein neues Buch ist eine visionäre Liebeserklärung an eine Technologie, die ungeahnte Chancen bietet und gleichzeitig ein immenses Missbrauchspotential birgt. Dabei wirft er einen unvergleichlichen Blick darauf, was es im Angesicht unbegrenzter Möglichkeiten heißt, heute Mensch zu sein.

Wenn Tr Ume Erwachsen Werden

Author : Jaron Lanier
ISBN : 9783455851427
Genre : Political Science
File Size : 54. 94 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 189
Read : 503

Get This Book


Jaron Laniers Essays erstmals als Buch - ein einzigartiger Einblick in den Ideenkosmos des großen Internetvisionärs Mit Kreativität und visionärem Blick, der nie kulturpessimistisch ist, sondern sich aus dem Wissen um Chancen und Fluch der neuen Technologien speist, denkt er diese in die Zukunft weiter. Lanier, der als Vater des Begriffs »Virtuelle Realität« gilt, hat 1983 sein erstes Computerspiel entwickelt. 1985 machte er sich mit Freunden selbstständig, um Technologien für die neue, virtuelle Welt zu entwickeln. Ab der Jahrtausendwende hat sich Lanier dann zunehmend kritisch mit den Heilversprechen der digitalen Welt auseinander gesetzt. Seine Forschungen und Entdeckungen hat er von Beginn an mit Essays begleitet, in denen er seine Errungenschaft in ihren Implikationen für die Gesellschaft überprüft und einen Blick in die Zukunft richtet.

Twitter

Author : Nick Bilton
ISBN : 9783593399065
Genre : Political Science
File Size : 88. 32 MB
Format : PDF, ePub
Download : 527
Read : 651

Get This Book


Kontakt zu Freunden halten - das ist eine der Ideen hinter Twitter. Doch einer der Gründer erreichte für sich persönlich das Gegenteil: Intrigen machten aus Kumpeln bittere Feinde. "New York Times"-Reporter Nick Bilton hat darüber jetzt ein Buch geschrieben. Twitter wächst, trotz technischer Probleme, aber wer sich dafür näher interessiert, ist bei Nick Bilton falsch aufgehoben: Hier geht es um die Egokämpfe und Machtspiele, nicht um Feinheiten der Serversteuerung oder der Medienrevolution.

The Four

Author : Scott Galloway
ISBN : 9783864705434
Genre : Political Science
File Size : 70. 63 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 477
Read : 279

Get This Book


"Die vier apokalyptischen Reiter" – so bezeichnet Marketing-Guru Galloway Amazon, Apple, Facebook und Google. Diese Tech-Giganten haben nicht nur neue Geschäftsmodelle entwickelt. Sie haben die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. In dem respektlosen Stil, der Galloway zu einem der gefeiertsten Wirtschaftsprofessoren der Welt gemacht hat, zerlegt er die Strategien der Vier. Er führt vor, wie sie unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, wie man die Lehren aus ihrem Aufstieg auf sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job anwenden kann. Ob man mit ihnen konkurrieren will, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen.

Hooked

Author : Nir Eyal
ISBN : 9783864144257
Genre : Business & Economics
File Size : 59. 31 MB
Format : PDF, Docs
Download : 983
Read : 1202

Get This Book


Wie kommt es, dass manche Produkte sofort von jedem erkannt werden und andere völlig floppen? Und wie ist es möglich, dass manche Apps, Onlineshops oder ähnliche Internetprodukte innerhalb kürzester Zeit so erfolgreich werden, dass sie aus dem Alltag der meisten Menschen gar nicht mehr wegzudenken sind? Für jeden, der ein Produkt auf den Markt bringen möchte, das im Alltag nicht mehr wegzudenken ist – wie Essen, Fernsehen oder Zähneputzen – hat Nir Eyal diesen Ratgeber verfasst. Anschaulich erklärt er, worauf es bei der Produktentwicklung ankommt, ergänzt durch erläuternde Praxisbeispiele. Dieses Buch ist die perfekte Lektüre für Produktmanager, Designer und Unternehmer, aber auch für alle, die dem modernen Phänomen, dass Kunden zu abhängigen Usern und Fans mutieren, auf die Spur kommen wollen.

Top Download:

Best Books