the antiegalitarian mutation the failure of institutional politics in liberal democracies

Download Book The Antiegalitarian Mutation The Failure Of Institutional Politics In Liberal Democracies in PDF format. You can Read Online The Antiegalitarian Mutation The Failure Of Institutional Politics In Liberal Democracies here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Antiegalitarian Mutation

Author : Nadia Urbinati
ISBN : 9780231541930
Genre : Political Science
File Size : 56. 10 MB
Format : PDF, ePub
Download : 661
Read : 558

Get This Book


The twin crises of immigration and mass migration brought new urgency to the balance of power between progressive, humanitarian groups and their populist opponents. In the United States and many European countries, the outcome of this struggle is uncertain, with a high chance that the public will elect more politicians who support an agenda of nativism and privatization. The Antiegalitarian Mutation makes a forceful case that those seeking to limit citizenship and participation, political or otherwise, have co-opted democracy. Political and legal institutions are failing to temper the interests of people with economic power against the needs of the many, leading to an unsustainable rise in income inequality and a new oligarchy rapidly assuming broad social control. For Nadia Urbinati and Arturo Zampaglione, this insupportable state of affairs is not an inevitable outcome of robust capitalism but rather the result of an ideological war waged against social democracy by the neoliberal governments of Reagan, Thatcher, and others. These giants of free-market fundamentalism secured power through legitimate political means, and only by taking back our political institutions can we remedy the social ills that threaten to unmake our world. That, according to The Antiegalitarian Mutation, is democracy's challenge and its ongoing promise.

Hegemonie Und Radikale Demokratie

Author : Ernesto Laclau
ISBN : 3851657497
Genre : Socialism
File Size : 54. 98 MB
Format : PDF, ePub
Download : 559
Read : 342

Get This Book



Gegen Wahlen

Author : David Van Reybrouck
ISBN : 9783835340367
Genre : Political Science
File Size : 57. 25 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 781
Read : 1137

Get This Book


Wahlen sind ein primitives Instrument mit einer verrückten Logik. Sie führen dazu, dass Politiker Dinge versprechen, die sie nicht halten können. David Van Reybroucks Debattenbuch könnte aktueller nicht sein. Es ist seltsam mit der Demokratie. Jeder ist dafür, aber keiner glaubt mehr so recht daran, dass sie funktioniert, jedenfalls nicht durch Wahlen. Wenn die Ergebnisse anders lauten als gewünscht, ist rasch der Vorwurf des Populismus im Raum. Immer weniger Menschen gehen wählen, die Mitgliederzahlen der politischen Parteien gehen dramatisch zurück. Wie kann überhaupt eine Demokratie effizient arbeiten und langfristig tragfähige Entscheidungen treffen, wenn die Politiker ihr Handeln vor allem an einem ausrichten müssen: Bei der nächsten Wahl wollen sie wiedergewählt werden. David Van Reybrouck beschreibt diesen Mechanismus mit bestechend klaren Argumenten als »demokratisches Ermüdungssyndrom". Wie kommen wir davon weg? Vielleicht sind ganz neue Wege nötig, auch wenn sie auf den ersten Blick ganz weltfremd erscheinen? David Van Reybroucks Vorschläge nehmen ein sehr altes demokratisches Prinzip auf, das schon im antiken Athen praktiziert wurde: Das Los. Bis hin zur Französischen Revolution wurde dieses demokratische Mittel oft angewendet, etwa auch in blühenden Republiken wie Venedig oder Florenz zu Zeiten der Renaissance. David Van Reybrouck zeigt, wie das auch heute ganz praktisch unsere machtlos gewordene Demokratie lebendiger machen kann.

Machiavelli Zur Einf Hrung

Author : Quentin Skinner
ISBN : 3885063506
Genre :
File Size : 83. 4 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 714
Read : 1057

Get This Book



Die Philosophie Karl Poppers

Author : Herbert Keuth
ISBN : 316150660X
Genre : Social Science
File Size : 46. 20 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 345
Read : 1055

Get This Book


English summary: Karl R. Popper (1902-1994) is one of the most important philosophers of the 20th century. His 'critical rationalism' strongly influenced the theory of knowledge and social philosophy. In this volume, Herbert Keuth presents an introduction to Karl Popper's philosophy which is not only detailed but also readily comprehensible for laymen. German description: Herbert Keuth legt hier eine eingehende und doch auch dem Laien verstandliche Einfuhrung in Karl Poppers Philosophie vor.Karl R. Popper (1902-1994) ist einer der bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Sein 'Kritischer Rationalismus' hat Erkenntnistheorie und Sozialphilosophie stark beeinflusst. In seinem Hauptwerk 'Logik der Forschung' entwickelt er die Wissenschaftstheorie des Kritischen Rationalismus. Im Zentrum steht der Gedanke der Fehlbarkeit allen Wissens. Weil es unmoglich ist, Theorien zu beweisen, konnen wir nur Irrtumer ausraumen, indem wir Theorien an der Erfahrung prufen. Durch Versuch und Irrtum schreiten wir in der Erkenntnis fort und nahern uns der Wahrheit. In seinem politisch wichtigsten Werk 'Die offene Gesellschaft und ihre Feinde' setzt sich Karl Popper mit Plato, Hegel und Marx auseinander, bei denen er eine demokratiefeindliche politische Theorie findet. Daraufhin entwirft er selbst eine Demokratietheorie und schlagt eine 'Sozialtechnik der Einzelschritte' vor, die die Folgen politischen Handelns revidierbar halten soll.

Moderner Rechtspopulismus

Author : Joachim Bischoff
ISBN : 3899650948
Genre : Conservatism
File Size : 89. 44 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 725
Read : 825

Get This Book



Eigentum Anarchie Und Staat

Author : Hans-Hermann Hoppe
ISBN : 9783322886446
Genre : Business & Economics
File Size : 58. 73 MB
Format : PDF
Download : 599
Read : 1113

Get This Book



Postkapitalismus

Author : Paul Mason
ISBN : 9783518744789
Genre : Political Science
File Size : 56. 42 MB
Format : PDF
Download : 794
Read : 491

Get This Book


Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Die Pest Der Phantasmen

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 385165384X
Genre : Cyberspace
File Size : 43. 21 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 547
Read : 342

Get This Book



Einf Hrung In Die Literaturtheorie

Author : Martin Sexl
ISBN : 9783825225278
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 81. 20 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 814
Read : 811

Get This Book


Das Besondere dieser Darstellung der Entwicklungen des literaturtheoretischen Denkens ist erstens der historische Blick, der bis in die Antike zurückreicht, und zweitens das große Augenmerk auf den didaktischen Aspekt, das diese Einführung insbesondere für StudienanfängerInnen geeignet macht. Der historische Abriss bietet, als Geschichte \'erzählt\', einen ersten Überblick über die Zusammenhänge literaturtheoretischer Entwicklungen und kommt ohne Zitate und ohne Fußnoten aus. Daran schließen sechs Detailstudien zu den wichtigsten Theorien des 20. Jahrhunderts an.

Top Download:

Best Books