the atheist muslim

Download Book The Atheist Muslim in PDF format. You can Read Online The Atheist Muslim here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Erinnerungen

Author : Hans Dietrich Genscher
ISBN : STANFORD:36105073046430
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 70. 65 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 502
Read : 1148

Get This Book



Reformiert Euch

Author : Ayaan Hirsi Ali
ISBN : 9783641174620
Genre : Social Science
File Size : 40. 74 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 636
Read : 1187

Get This Book


Das wichtigste Buch zur Islam-Debatte: Ayaan Hirsi Ali und ihr Plädoyer für eine Reformation des Islam Ihre eigene Biographie und intime Kenntnis der islamischen Gesellschaften und Kultur sowie ihre Forschungen machen Ayaan Hirsi Ali zu einer der wichtigsten Stimmen in der Debatte über den Islam. Ihr neues, von Optimismus getragenes Buch, an dem sie seit Jahren arbeitet, kommt im richtigen Moment: Es nimmt die Terroranschläge in Paris zum Ausgangspunkt, bietet fundierte Einordnung und Hintergründe, vor allem aber bezieht Hirsi Ali klar Stellung: gegen einen erstarrten Islam und dessen Tolerierung durch den Westen. Und für eine Reformation ihrer Religion durch die Muslime, die sie bereits auf dem Weg sieht.

The Atheist Muslim

Author : Ali A. Rizvi
ISBN : 9781250094452
Genre : Religion
File Size : 72. 50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 737
Read : 832

Get This Book


In much of the Muslim world, religion is the central foundation upon which family, community, morality, and identity are built. The inextricable embedment of religion in Muslim culture has forced a new generation of non-believing Muslims to face the heavy costs of abandoning their parents’ religion: disowned by their families, marginalized from their communities, imprisoned, or even sentenced to death by their governments. Struggling to reconcile the Muslim society he was living in as a scientist and physician and the religion he was being raised in, Ali A. Rizvi eventually loses his faith. Discovering that he is not alone, he moves to North America and promises to use his new freedom of speech to represent the voices that are usually quashed before reaching the mainstream media—the Atheist Muslim. In The Atheist Muslim, we follow Rizvi as he finds himself caught between two narrative voices he cannot relate to: extreme Islam and anti-Muslim bigotry in a post-9/11 world. The Atheist Muslim recounts the journey that allows Rizvi to criticize Islam—as one should be able to criticize any set of ideas—without demonizing his entire people. Emotionally and intellectually compelling, his personal story outlines the challenges of modern Islam and the factors that could help lead it toward a substantive, progressive reformation.

Warum Ich Kein Muslim Bin

Author : Ibn Warraq
ISBN : 388221838X
Genre : Islam / Controversial literature
File Size : 60. 53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 500
Read : 303

Get This Book



Der Islamische Faschismus

Author : Hamed Abdel-Samad
ISBN : 9783426422465
Genre : Religion
File Size : 66. 16 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 984
Read : 852

Get This Book


Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut reicht allerdings weit zurück – es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Hamed Abdel-Samad schlägt in seiner Analyse einen Bogen von den Ursprüngen des Islam bis hin zur Gegenwart. Ein provokantes Buch, dessen Thesen Hamed Abdel-Samad eine Mord-Fatwa einbrachten.

Der Selbstmord Europas

Author : Douglas Murray
ISBN : 9783960921806
Genre : Political Science
File Size : 66. 58 MB
Format : PDF, Docs
Download : 507
Read : 1050

Get This Book


Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

Sehnsucht Nach Gott

Author : John Piper
ISBN : 3935188293
Genre :
File Size : 79. 69 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 143
Read : 901

Get This Book



Unterwerfung

Author : Michel Houellebecq
ISBN : 9783832188375
Genre : Fiction
File Size : 72. 33 MB
Format : PDF
Download : 908
Read : 1044

Get This Book


Es ist vielleicht der umstrittenste Roman des letzten Jahres: ›Unterwerfung‹ handelt vom Zusammenprall der Kulturen und stellt Fragen zum Verhältnis von Orient und Okzident, von Judentum, Islam und Christentum – Fragen, die heute so relevant sind wie nie. Goncourt-Preisträger Michel Houellebecq präsentiert sich als furchtloser Gesellschaftsdenker, der die bestimmenden Spannungsverhältnisse unserer Epoche mit großer Ernsthaftigkeit – und zugleich mit virtuoser Ironie – ausdeutet. Er erzählt in ›Unterwerfung‹ die Geschichte des Literaturwissenschaftlers François. Der Akademiker forscht im Frankreich einer sehr nahen Zukunft zu dem dekadenten Schriftsteller Huysmans, der ihn sein Leben lang fasziniert. Zugleich verfolgt er die Ereignisse um die anstehende Präsidentschaftswahl: Während es dem charismatischen Kandidaten der Bruderschaft der Muslime gelingt, immer mehr Stimmen auf sich zu vereinigen, kommt es in der Hauptstadt zu tumultartigen Ausschreitungen. Als schließlich ein Bürgerkrieg unabwendbar scheint, verlässt François Paris ohne ein bestimmtes Ziel. Es ist der Beginn einer Reise in sein Inneres.

Bekenntnisse Eines Ungl Ubigen Buddhisten

Author : Stephen Batchelor
ISBN : 9783641038977
Genre : Religion
File Size : 20. 60 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 351
Read : 342

Get This Book


Die alte Weisheit Buddhas für die Welt von heute An den Buddhismus muss man nicht »glauben« – und schon gar nicht an Wiedergeburt und Nirwana: Der international bekannte Buddhist und Bestsellerautor Stephen Batchelor befreit die fernöstliche Weisheitslehre vom religiösen Überbau und beweist eindringlich, dass sie vor allem eine praktische Anleitung für ein authentisches Leben im Hier und Jetzt ist. Sein neues Buch ist die spannende Geschichte einer lebenslangen Sinnsuche. Sie wird nicht nur Buddhisten faszinieren, sondern alle »Ungläubigen« auf der Suche nach Orientierung. Als Jugendlicher landet Stephen Batchelor Anfang der 70er Jahre eher zufällig in Indien und entdeckt den Buddhismus. Mit 21 wird er Mönch und beschäftigt sich intensiv mit verschiedenen Formen des tibetischen und des Zen-Buddhismus. Doch bald kommen ihm Zweifel, denn die im Buddhismus so zentrale Vorstellung der Wiedergeburt ist seinem westlich geprägten Denken nicht zugänglich. Batchelors tiefe Glaubenskrise und seine Auseinandersetzung mit dem historischen Buddha bringen ihn zu der Überzeugung, dass man für die zeitlose Weisheit des Buddhismus Worte und Ausdrucksformen finden muss, die auch im Westen verstanden werden. Für ihn ist er keine Religion, sondern der Weg zu einem achtsamen, mitfühlenden Denken und Handeln in einer leiderfüllten Welt – ein Weg, der uns auch heute noch bereichern und erfüllen kann. Stephen Batchelors Geschichte inspiriert alle, für die stetiges Zweifeln und die Auseinandersetzung mit religiösen Dogmen untrennbar mit Erkenntnis und mit Spiritualität verbunden sind. Die packende Geschichte einer Sinnsuche – nicht nur für Buddhisten.

Gott Ist Sch N

Author : Navid Kermani
ISBN : 9783406688058
Genre : Religion
File Size : 67. 67 MB
Format : PDF, ePub
Download : 488
Read : 253

Get This Book


Religionen haben ihre Ästhetik. Sie sprechen in Mythen und Bildern, sie binden ihre Anhänger durch die Anziehung ihrer Formen, Klänge und Rituale und nicht zuletzt durch die Poesie ihrer Texte. Für den Koran, das Gründungsdokument des Islams, gilt dies in besonderer Weise, ist doch das größte und für viele Theologen einzige Bestätigungswunder Mohammeds die sprachliche Schönheit und Vollkommenheit seiner Verkündigung. Die musikalische Rezitation des göttlichen Wortes ist für gläubige Muslime eine ästhetische Grunderfahrung und Ausgangspunkt faszinierender Gedankenreisen, die im Mittelpunkt dieses Buches stehen. Navid Kermanis bahnbrechende Studie wurde bei Erscheinen weithin als Meisterwerk gerühmt und hat seither sowohl der Koranwissenschaft als auch der Religionsästhetik wichtige Impulse gegeben. Längst ist sie zu einem auch international vielzitierten Klassiker der Kulturwissenschaft avanciert. Der Autor hat für das Buch den Ernst-Bloch-Förderpreis 2000 erhalten.

Top Download:

Best Books