the buried giant vintage international

Download Book The Buried Giant Vintage International in PDF format. You can Read Online The Buried Giant Vintage International here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Der Begrabene Riese

Author : Kazuo Ishiguro
ISBN : 9783641153267
Genre : Fiction
File Size : 64. 65 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 970
Read : 1055

Download Now


Der lang erwartete neue Roman des britischen Bestsellerautors Britannien im 5. Jahrhundert: Nach erbitterten Kriegen zwischen den Volksstämmen der Briten und Angelsachsen ist das Land verwüstet. Axl und Beatrice sind seit vielen Jahren ein Paar. In ihrem Dorf gelten sie als Außenseiter, und man gibt ihnen deutlich zu verstehen, dass sie eine Belastung für die Gemeinschaft sind. Also verlassen sie ihre Heimat in der Hoffnung, ihren Sohn zu finden, den sie seit langer Zeit nicht mehr gesehen haben. Ihre Reise ist voller überraschender Begegnungen und Gefahren, und bald ahnen sie, dass in ihrem Land eine Veränderung heraufzieht, die alles aus dem Gleichgewicht bringen wird, sogar ihre Beziehung. Ein gewaltiger, intensiver, spannender Roman, der uns mitnimmt auf eine so tiefgründige wie faszinierende Reise. Kazuo Ishiguros unprätentiöser und zugleich betörender Realismus macht ihn zu einem feinsinnigen Meister des Erzählens.

The Buried Giant

Author : Kazuo Ishiguro
ISBN : 9780385353229
Genre : Fiction
File Size : 50. 13 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 700
Read : 332

Download Now


From the author of Never Let Me Go and the Booker Prize-winning The Remains of the Day The Romans have long since departed and Britain is steadily declining into ruin. But, at least, the wars that once ravaged the country have ceased. Axl and Beatrice, a couple of elderly Britons, decide that now is the time, finally, for them to set off across this troubled land of mist and rain to find the son they have not seen for years, the son they can scarcely remember. They know they will face many hazards—some strange and otherworldly—but they cannot foresee how their journey will reveal to them the dark and forgotten corners of their love for each other. Nor can they foresee that they will be joined on their journey by a Saxon warrior, his orphan charge, and a knight—each of them, like Axl and Beatrice, lost in some way to his own past, but drawn inexorably toward the comfort, and the burden, of the fullness of a life’s memories. Sometimes savage, sometimes mysterious, always intensely moving, Kazuo Ishiguro’s first novel in a decade tells a luminous story about the act of forgetting and the power of memory, a resonant tale of love, vengeance, and war. From the Hardcover edition.

Die Ungetr Steten

Author : Kazuo Ishiguro
ISBN : 9783641202170
Genre : Fiction
File Size : 26. 48 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 865
Read : 241

Download Now


Der berühmte Pianist Ryder ist auf Konzertreise. Bei seiner Ankunft im Hotel möchte er sich am liebsten sofort zurückziehen, wird aber vom Hotelpagen in Beschlag genommen, der ihn um einen ungewöhnlich persönlichen Gefallen bittet. Ryder sagt zu und macht daraufhin eine ganze Reihe sonderbarer Bekanntschaften, die ihn in tiefe Verwirrung stürzen, lauter Ungetröstete, die sich von dem Künstler Hilfe oder gar Erlösung erhoffen. Ryder versucht, auf jeden Einzelnen einzugehen und merkt zu spät, dass er sich dabei selbst immer mehr abhanden kommt.

Haruki Murakami

Author : Matthew C. Strecher
ISBN : 9789463004626
Genre : Education
File Size : 31. 45 MB
Format : PDF
Download : 488
Read : 776

Download Now


Japanese writer Haruki Murakami has achieved incredible popularity in his native country and world-wide as well as rising critical acclaim. Murakami, in addition to receiving most of the major literary awards in Japan, has been nominated several times for the Nobel Prize. Yet, his relationship with the Japanese literary community proper (known as the Bundan) has not been a particularly friendly one. One of Murakami’s central and enduring themes is a persistent warning not to suppress our fundamental desires in favor of the demands of society at large. Murakami’s writing over his career reveals numerous recurring motifs, but his message has also evolved, creating a catalogue of works that reveals Murakami to be a challenging author. Many of those challenges lie in Murakami’s blurring of genre as well as his rich blending of Japanese and Western mythologies and styles—all while continuing to offer narratives that attract and captivate a wide range of readers. Murakami is, as Ōe Kenzaburō once contended, not a “Japanese writer” so much as a global one, and as such, he merits a central place in the classroom in order to confront readers and students, but to be challenged as well. Reading, teaching, and studying Murakami serves well the goal of rethinking this world. It will open new lines of inquiry into what constitutes national literatures, and how some authors, in the era of blurred national and cultural boundaries, seek now to transcend those boundaries and pursue a truly global mode of expression.

When We Were Orphans

Author : Kazuo Ishiguro
ISBN : 0375412654
Genre : Fiction
File Size : 34. 20 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 255
Read : 663

Download Now


British writer Kazuo Ishiguro won the 1989 Booker Prize for The Remains of the Day, which sold over a million copies in English alone and was the basis of a film starring Anthony Hopkins. Now When We Were Orphans, his extraordinary fifth novel, has been called “his fullest achievement yet” (The New York Times Book Review) and placed him again on the Booker shortlist. A complex, intelligent, subtle and restrained psychological novel built along the lines of a detective story, it confirms Ishiguro as one of the most important writers in English today. London’s Sunday Times said: “You seldom read a novel that so convinces you it is extending the possibilities of fiction.” The novel takes us to Shanghai in the late 1930s, with English detective Christopher Banks bent on solving the mystery that has plagued him all his life: the disappearance of his parents when he was eight. By his own account, he is now a celebrated gentleman sleuth, the toast of London society. But as we learn, he is also a solitary figure, his career built on an obsession. Believing his parents may still be held captive, he longs to put right as an adult what he was powerless to change as a child, when he played at being Sherlock Holmes — before both his parents vanished and he was sent to England to be raised by an aunt. Banks’ father was involved in the importation of opium, and solving the mystery means finding that his boyhood was not the innocent, enchanted world he has cherished in memory. The Shanghai he revisits is in the throes of the Sino—Japanese war, an apocalyptic nightmare; he sees the horror of the slums surrounding the international community in “a dreamscape worthy of Borges” (The Independent). “We think that if we can only put something right that went a bit awry, then our lives would be healed and the world would be healed,” says Ishiguro of the illusion under which his hero suffers. It becomes increasingly clear that Banks is not to be trusted as a narrator. The stiff, elegant voice grows more hysterical, his vision more feverish, as he comes closer to the truth. Like Ryder of The Unconsoled, Ishiguro’s previous novel, Banks is trapped in his boyhood fantasy, and he follows his obsession at the cost of personal happiness. Other characters appear as projections of his fears and desires. All Ishiguro’s novels concern themselves with the past, the consequences of denying it and the unreliability of memory. It is from Ishiguro’s own family history that the novel takes its setting. Though his family is Japanese, Ishiguro’s father was born in Shanghai’s international community in 1920; his grandfather was sent there to set up a Chinese branch of Toyota, then a textile company. “My father has old pictures of the first Mr. Toyota driving his Rolls-Royce down the Bund.” When the Japanese invaded in 1937, the fighting left the international commune a ghetto, and his family moved back to Nagasaki. When We Were Orphans raises the bar for the literary mystery. Though more complex than much of Ishiguro’s earlier work, which has led to mixed reactions, it was published internationally (his work has been published in 28 languages) and was a New York Times bestseller.

Als Wir Waisen Waren

Author : Kazuo Ishiguro
ISBN : 9783641202125
Genre : Fiction
File Size : 80. 33 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 768
Read : 1289

Download Now


England in den Dreißigerjahren: Ganz London schwärmt von Christopher Banks und seinen Erfolgen. Es gibt nur einen Fall, den der Meisterdetektiv bisher nicht aufklären konnte: Das mysteriöse Verschwinden seiner Eltern in Shanghai, der Stadt seiner Kindheit. Beide waren in den Opiumhandel verstrickt: der Vater als Profiteur, die Mutter als erklärte Gegnerin. Als die Erinnerungen an die Zeit, als er Waise wurde, Banks immer häufiger quälen, beschließt er, sich auf den Weg nach Shanghai zu machen, um endlich das größte Rätsel seines Lebens zu lösen.

Damals In Nagasaki

Author : Kazuo Ishiguro
ISBN : 9783641202118
Genre : Fiction
File Size : 22. 81 MB
Format : PDF, ePub
Download : 976
Read : 460

Download Now


Nagasaki, Anfang der Fünfzigerjahre: Die Zerstörungen des Krieges sind der Stadt immer noch anzusehen, doch zwischen den Ruinen entstehen bereits neue, moderne Hochhäuser. In einem von diesen lebt Etsuko, zusammen mit ihrem Mann Jiro. Während dieser verbittert versucht Karriere zu machen, kümmert sich Etsuko um den Haushalt. Unterhaltung hat sie wenig, oft steht sie am Fenster und beobachtet, wie sich die Welt um sie herum verändert. Eines Tages zieht eine Frau in die Holzhütte unten am Fluss ein, zusammen mit ihrer kleinen Tochter. Etsuko freundet sich mit den beiden an und muss bald feststellen, wie ihre Nachbarin über ihrem Traum vom Glück mit einem amerikanischen Soldaten mehr und mehr ihr Kind vergisst.

Der Maler Der Flie Enden Welt

Author : Kazuo Ishiguro
ISBN : 9783641202132
Genre : Fiction
File Size : 56. 21 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 755
Read : 334

Download Now


In den dreißiger Jahren hat der Maler Masuji Ono seine Kunst in den Dienst der japanischen Expansionspolitik gestellt. Jetzt, nach dem Krieg, ist sein damaliger Hurrapatriotismus anrüchig geworden, und als seine Tochter heiraten will, wird seine politische Vergangenheit zur Belastung für die Familie. Seine Lebensbeichte offenbart ein heilloses Geflecht von Schuld und Irrtum und ist ein Läuterungsprozess, nach dem er nicht mehr derselbe sein wird wie zuvor. Kazuo Ishiguros eindringlicher, meisterhaft erzählter Roman über einen Künstler, der mit seiner Vergangenheit ringt, lässt das vom Krieg zerrüttete Japan der Nachkriegszeit wieder aufleben, ein Land im Umbruch, in dem verschiedene Lebensweisen um die Vorherrschaft kämpfen und ein Volk zwischen Tradition und Moderne nach einem neuen Lebenssinn sucht.

Bei Anbruch Der Nacht

Author : Kazuo Ishiguro
ISBN : 9783641027841
Genre : Fiction
File Size : 42. 92 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 676
Read : 537

Download Now


Der neue Ishiguro: humorvoll, leichthändig und ungewöhnlich musikalisch Die besten Zeiten hat Tony Gardner schon hinter sich – seine Engagements werden rarer, seine Autogramme kaum mehr nachgefragt. Für den Kaffeehausgitarristen Janeck ist der Crooner jedoch das größte Idol. Als sich die beiden in Venedig über den Weg laufen, muss er Gardner einfach ansprechen. Der nutzt die Gelegenheit, um Janeck für den vielleicht wichtigsten Auftritt seines Lebens zu gewinnen: Er will seiner langjährigen Frau ein romantisches Ständchen bringen, in der Hoffnung, dass sie der bröckelnden Ehe noch einmal eine Chance gibt. Mit dieser und vier weiteren Geschichten hat Kazuo Ishiguro seiner großen Leidenschaft, der Musik, eine Liebeserklärung geschrieben. Von Venedig über London und die Malvern Hills bis nach Hollywood führt sie die Menschen zueinander, spinnt ein Netz zwischen den unterschiedlichsten Persönlichkeiten, Nationalitäten und Schicksalen. Ein betörender Erzählzyklus, der auf eindrucksvolle Weise die Schicksale seiner Figuren mit ihrer Liebe zur Musik verknüpft.

Augustus

Author : John Williams
ISBN : 9783423430876
Genre : Fiction
File Size : 40. 81 MB
Format : PDF, ePub
Download : 226
Read : 485

Download Now


Was es heißt, ein Mensch zu sein ... Das Hauptwerk von John Williams endlich auf Deutsch! Octavius ist neunzehn, sensibel, wissbegierig, und er will Schriftsteller und Gelehrter werden. Doch als Großneffe und Adoptivsohn Julius Cäsars fällt ihm nach dessen Ermordung ein gewaltiges politisches Erbe zu: Ihm, der von schwächlicher Konstitution aber enormer Willenskraft ist, wird es durch Glück, List, Intelligenz und Entschlossenheit gelingen, das riesige Römische Reich in eine Epoche des Wohlstands und Friedens zu führen. Williams schildert das Wirken und Leben dieses außergewöhnlichen Mannes, des späteren Kaiser Augustus‘, in dramatischen Szenen, so plastisch, so mitreißend, als würden die Geschehnisse sich in unseren Tagen ereignen. Überwiegend fiktive Briefe und Notizen, Erinnerungen und Senatsprotokolle lassen die Person eines Herrschers lebendig werden, dem das Schicksal Macht und Reichtum in vorher ungekanntem Ausmaß zuspielte. Aber er, der sich zum Gott erheben ließ, sieht am Ende, von Frau und Tochter entfremdet, dem Tod so ungeschützt entgegen, wie jeder Mensch – als das »arme Geschöpf, das er nun einmal ist.« Auch dieser historisch-biographische Roman fügt sich in das schmale aber außerordentliche Werk des posthum durch ›Stoner‹ weltberühmt gewordenen Autors, in dessen Mittelpunkt die tiefgreifende Frage steht, was es heißt, ein Mensch zu sein.

Top Download:

Best Books