the business of america is lobbying

Download Book The Business Of America Is Lobbying in PDF format. You can Read Online The Business Of America Is Lobbying here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Business Of America Is Lobbying

Author : Lee Drutman
ISBN : 9780190215514
Genre : Political Science
File Size : 25. 9 MB
Format : PDF, Docs
Download : 831
Read : 406

Get This Book


Corporate lobbyists are everywhere in Washington. Of the 100 organizations that spend the most on lobbying, 95 represent business. The largest companies now have upwards of 100 lobbyists representing them. How did American businesses become so invested in politics? And what does all their money buy? Drawing on extensive data and original interviews with corporate lobbyists, The Business of America is Lobbying provides a fascinating and detailed picture of what corporations do in Washington, why they do it, and why it matters. Prior to the 1970s, very few corporations had Washington offices. But a wave of new government regulations and declining economic conditions mobilized business leaders. Companies developed new political capacities, and managers soon began to see public policy as an opportunity, not just a threat. Ever since, corporate lobbying has become increasingly more pervasive, more proactive, and more particularistic. Lee Drutman argues that lobbyists drove this development, helping managers to see why politics mattered, and how proactive and aggressive engagement could help companies' bottom lines. All this lobbying doesn't guarantee influence. Politics is a messy and unpredictable bazaar, and it is more competitive than ever. But the growth of lobbying has driven several important changes that make business more powerful. The status quo is harder to dislodge; policy is more complex; and, as Congress increasingly becomes a farm league for K Street, more and more of Washington's policy expertise now resides in the private sector. These and other changes increasingly raise the costs of effective lobbying to a level only businesses can typically afford. Lively and engaging, rigorous and nuanced, The Business of America is Lobbying will change how we think about lobbying-and how we might reform it.

Aufstieg Und Niedergang Von Nationen

Author : Mancur Olson
ISBN : 3161485238
Genre : Business & Economics
File Size : 49. 84 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 369
Read : 987

Get This Book



Die Israel Lobby

Author : John J. Mearsheimer
ISBN : 3593383772
Genre : Israel
File Size : 67. 98 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 703
Read : 1025

Get This Book



Gr Er Als Das Amt

Author : James Comey
ISBN : 9783426454220
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 47. 51 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 702
Read : 924

Get This Book


Die Erinnerungen von Ex-FBI-Chef James B. Comey sind aktuell, brisant und spannend wie ein Krimi. 2017 von Präsident Trump gefeuert, schreibt Comey einen fesselnden Insider-Bericht über politische Machenschaften und das von Donald Trump korrumpierte System. Ein Sachbuch wie ein Kriminalroman der Extraklasse: James Comeys brisante Erinnerungen an die vergangenen 20 Jahre im Zentrum der Macht zeigen ihn als unbeugsamen Ermittler, der gegen die Mafia, gegen CIA-Folter und NSA-Überwachung, und zuletzt im Wahlkampf 2016 gegen Hillary Clintons Umgang mit dienstlichen Emails und Donald Trumps Russland-Verbindungen vorgegangen ist. Der Weg des parteilosen New Yorker Vorzeigejuristen gleicht einer politischen Achterbahnfahrt: stellvertretender Justizminister unter George W. Bush, zum FBI-Direktor ernannt von Barack Obama und gefeuert von Donald Trump wegen angeblicher Illoyalität. Sein Buch ist ein eindrückliches Lehrstück über den aufrechten Gang in einer verantwortungslosen Regierung.

Die Ganze Geschichte

Author : Yanis Varoufakis
ISBN : 9783956142185
Genre : Political Science
File Size : 60. 8 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 559
Read : 1162

Get This Book


Als griechischer Finanzminister löste Varoufakis eine der spektakulärsten und kontroversesten Auseinandersetzungen der jüngsten politischen Geschichte aus, als er versuchte, die Beziehung seines Landes mit der EU neu zu verhandeln. Trotz der massenhaften Unterstützung seitens der griechischen Bevölkerung und der bestechend einfachen Logik seiner Argumente – dass die gigantischen Kredite und die damit verbundene Sparpolitik, die seinem bankrotten Land aufgezwungen wurden, eine zerstörerische Wirkung haben – hatte Varoufakis nur in einem Erfolg: Europas politisches und mediales Establishment in Rage zu versetzen. Aber die wahre Geschichte der damaligen Geschehnisse ist beinahe unbekannt, weil so vieles in der EU hinter verschlossenen Türen stattfindet. In diesem couragierten Bericht deckt Varoufakis alles auf und erzählt die ganze Geschichte von waghalsiger Politik, von Heuchelei, Betrug und Verrat, die das Establishment in den Grundfesten erschüttern wird. Dieses Buch ist ein Weckruf, die europäische Demokratie zu erneuern, bevor es zu spät ist.

Anleitung Zum M Chtigsein

Author : Saul D. Alinsky
ISBN : 3889775594
Genre :
File Size : 73. 19 MB
Format : PDF, ePub
Download : 848
Read : 409

Get This Book



Lobbying In Der Europ Ischen Union

Author : Doris Dialer
ISBN : 9783658032210
Genre : Political Science
File Size : 58. 83 MB
Format : PDF, ePub
Download : 550
Read : 987

Get This Book


Dem EU-Lobbying eilt ein schlechter Ruf voraus. Die Brüsseler Lobbyingszene gilt als besonders korrupt und intransparent. Die Bürger assoziieren mit ihr üppige Arbeitsessen und geheime Absprachen. Das negative Image wurde durch Skandale wie die „Dalligate“ oder die „Cash-for-Amendments-Affäre“ noch verstärkt. Seither treten Lobbyisten lieber als Interessenvertreter, Consultants oder Public Affairs Manager auf. Dabei ist ihre Expertise ein elementarer Bestandteil europäischer Gesetzgebungsprozesse. Die versuchte Einflussnahme ist nicht per se zu verurteilen, wohl aber die mangelnde Transparenz. Die zunehmende Professionalisierung und Differenzierung europäischer Interessen muss daher mit einer gesetzlichen Regulierung einhergehen.

Requiem F R Den Amerikanischen Traum

Author : Noam Chomsky
ISBN : 9783956142208
Genre : Political Science
File Size : 48. 2 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 380
Read : 246

Get This Book


Noam Chomsky ist der einflussreichste Intellektuelle der Vereinigten Staaten und in seinem neuen Buch befasst er sich erstmals umfassend mit dem großen Thema unserer Zeit: der sozialen Ungleichheit. Anhand von zehn Prinzipien zur Konzentration von Reichtum und Macht und mithilfe zahlreicher historischer Texte der amerikanischen Geschichte erklärt Noam Chomsky, wie der amerikanische Traum – dass jeder es mit harter Arbeit zu etwas bringen kann – in den letzten Jahrzehnten beerdigt und ein System nie da gewesener sozialer Ungleichheit errichtet wurde, von dem letztlich nur einige wenige profitieren. Requiem für den amerikanischen Traum macht die Breite und Tiefe von Noam Chomskys Denken zugänglich wie kein anderes seiner Bücher und verdeutlicht seine politischen Ideen mit einer beispiellosen Direktheit. Die Pflichtlektüre für alle, die noch Hoffnung auf eine gemeinsame, demokratische Gestaltung unserer Zukunft haben.

Der Preis Der Ungleichheit

Author : Joseph Stiglitz
ISBN : 9783641098193
Genre : Social Science
File Size : 87. 96 MB
Format : PDF, ePub
Download : 518
Read : 340

Get This Book


Viele Arme, wenige Reiche - Warum die wachsende Ungleichheit uns alle angeht Die Ungleichheit in der Welt nimmt zu: Immer weniger Menschen häufen immer größeren Reichtum an, während die Zahl der Armen wächst und die Mittelschicht vom Abstieg bedroht ist. Doch diese Entwicklung, so zeigt Nobelpreisträger Joseph Stiglitz in seinem neuen Bestseller, ist keine zwangsläufige Folge einer freien Marktwirtschaft, sondern Ergebnis einer globalisierten Ökonomie, die zunehmend vom reichsten einen Prozent der Bevölkerung beherrscht wird.

Die Lobby Republik

Author : Hans-Martin Tillack
ISBN : 9783446248700
Genre : Political Science
File Size : 61. 52 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 409
Read : 965

Get This Book


Eine Party für den frischgekürten Bundespräsidenten, lukrative Jobangebote jenseits der politischen Karriere, gesponserte Reisen, exklusive Abendgesellschaften: Lobbyisten buhlen nach Kräften um die Gunst der Politiker. Wie sie vorgehen, um an wertvolle Informationen zu gelangen und die Interessen der eigenen Klientel durchzusetzen, ist nicht immer sauber. Hans-Martin Tillack, der diese Praktiken seit Jahren verfolgt, führt uns hinter die Kulissen der Berliner Politik, offenbart verborgene Vorgänge und nennt Namen. Für ihn ist klar: Es bedarf verbindlicher Verhaltensregeln für den Umgang mit Interessenvertretern – sonst droht unsere demokratische Kultur Schaden zu nehmen.

Top Download:

Best Books