the empire of civilization the evolution of an imperial idea

Download Book The Empire Of Civilization The Evolution Of An Imperial Idea in PDF format. You can Read Online The Empire Of Civilization The Evolution Of An Imperial Idea here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Empire Of Civilization

Author : Brett Bowden
ISBN : 9781459605725
Genre : History
File Size : 81. 7 MB
Format : PDF
Download : 577
Read : 944

Get This Book


The term ''civilization'' comes with considerable baggage, dichotomizing people, cultures, and histories as ''civilized'' - or not. While the idea of civilization has been deployed throughout history to justify all manner of interventions and sociopolitical engineering, few scholars have stopped to consider what the concept actually means. Here, Brett Bowden examines how the idea of civilization has informed our thinking about international relations over the course of ten centuries. From the Crusades to the colonial era to the global war on terror, this sweeping volume exposes ''civilization'' as a stage-managed account of history that legitimizes imperialism, uniformity, and conformity to Western standards, culminating in a liberal-democratic global order. Along the way, Bowden explores the variety of confrontations and conquests - as well as those peoples and places excluded or swept aside - undertaken in the name of civilization. Concluding that the ''West and the rest'' have more commonalities than differences, this provocative and engaging book ultimately points the way toward an authentic inter civilizational dialogue that emphasizes cooperation over clashes.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 88. 90 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 621
Read : 1333

Get This Book


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Kulturphilosophie

Author : Albert Schweitzer
ISBN : 9783406700910
Genre : Philosophy
File Size : 86. 87 MB
Format : PDF, ePub
Download : 292
Read : 384

Get This Book


Mit dieser Ausgabe wird Albert Schweitzers Hauptwerk in neuer Ausstattung und mit dem ursprünglichen Titel wieder zugänglich. Schweitzer hat hier erstmals die Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben entfaltet und auf die berühmte, bis heute aktuelle Formel zugespitzt: "Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will." Diese Ausgabe umfaßt die beiden ersten Bände der Kulturphilosophie: "Verfall und Wiederaufbau der Kultur" sowie "Kultur und Ethik". Ein neues Nachwort von Claus Günzler erläutert die Entstehung des Werks und seinen Zusammenhang mit dem inzwischen aus dem Nachlaß publizierten dritten Band.

Empire

Author : Michael Hardt
ISBN : 9783593372303
Genre : Political Science
File Size : 49. 16 MB
Format : PDF, Docs
Download : 675
Read : 804

Get This Book


Nach einem Vierteljahrhundert politischer Theoriemüdigkeit haben Hardt und Negri mit ihrer brillanten, provokanten und heiß diskutierten Analyse des postmodernen Kapitalismus im Zeitalter der Globalisierung das Denken wieder in Bewegung gebracht. Der Hoffnung auf die politische Gestaltbarkeit einer neuen, gerechteren Weltordnung haben sie damit ein anspruchsvolles theoretisches Fundament gegeben. "Eine grandiose Gesellschaftsanalyse, die unser Unbehagen bündelt und ihm eine Richtung gibt, für die in der Geschichte der Philosophie das Wort vom 'guten Leben' steht." Die Zeit "Das Jahrzehnt linker Melancholie ist vorüber." Neue Zürcher Zeitung

Der Ursprung Der Nationen

Author : Walter Bagehot
ISBN : 9783863828769
Genre :
File Size : 57. 33 MB
Format : PDF
Download : 830
Read : 723

Get This Book


Nachdruck des Originals von 1883. Walter Bagehot (1826-1877) war ein bedeutender britischer Okonom und einer breiteren Offentlichkeit als erster Herausgeber und Chefredakteur des "Economist" bekannt, Durch seine Schriften trug er insbesondere zum besseren Verstandnis von Parlamentarismus und Zentralbanksystem bei. In dem hier vorliegenden Buch versucht Bagehot aus den Uberlieferungen der Kulturvolker sich ein Bild von deren Entstehung zu verschaffen.

Das Wissen Des Abendlandes

Author : Richard Tarnas
ISBN : 3491961599
Genre : Civilization, Western
File Size : 82. 73 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 799
Read : 1284

Get This Book



Spqr

Author : Mary Beard
ISBN : 9783104031446
Genre : History
File Size : 49. 99 MB
Format : PDF, Docs
Download : 759
Read : 786

Get This Book


Wer hätte gedacht, dass Alte Geschichte so spannend und gegenwärtig sein kann? – Ein neuer Blick auf das alte Rom! Unkonventionell, scharfsinnig und zugleich akademisch versiert – dies trifft nicht nur auf die hochrenommierte Althistorikerin und Cambridge-Professorin Mary Beard selbst zu, sondern auch auf ihre neue große Geschichte des Römischen Reichs und seiner Bewohner: SPQR - Die tausendjährige Geschichte Roms. Begeistert erzählt sie die Geschichte eines Weltreichs, lässt uns Kriege, Exzesse, Intrigen miterleben, aber auch den römischen Alltag – wie Ärger in den Mietshäusern und Ciceros Scheidung. Sie lässt uns hinter die Legenden und Mythen blicken, hinterfragt sicher Geglaubtes und kommt zu überraschenden Einsichten. So erscheint Rom ganz nah – in seinen Debatten über Integration und Migration – und dann doch auch faszinierend fern, wenn es etwa um Sklaverei geht. Die Geschichte Roms für unsere Zeit. In prächtiger Ausstattung, mit über hundert s/w Abbildungen und umfangreichem farbigen Bildteil. »Bahnbrechend [...], anregend [...], revolutionär [...] ein völlig neuer Zugang zur Alten Geschichte.« Spectator »Aufregend, psychologisch scharfsinnig sowie mitfühlend kritisch.« Sunday Times »Meisterhaft [...], diese große Geschichte Roms erweckt die ferne Vergangenheit grandios zum Leben.« The Economist »Ungemein packend [...] ebenso unterhaltsam wie gelehrt.« Observer »Wer hätte gedacht, dass Geschichte so spannend sein kann?« Independent

The Strange Persistence Of Universal History In Political Thought

Author : Brett Bowden
ISBN : 9783319524108
Genre : Political Science
File Size : 33. 37 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 738
Read : 981

Get This Book


This book explores and explains the reasons why the idea of universal history, a form of teleological history which holds that all peoples are travelling along the same path and destined to end at the same point, persists in political thought. Prominent in Western political thought since the middle of the eighteenth century, the idea of universal history holds that all peoples can be situated in the narrative of history on a continuum between a start and an end point, between the savage state of nature and civilized modernity. Despite various critiques, the underlying teleological principle still prevails in much contemporary thinking and policy planning, including post-conflict peace-building and development theory and practice. Anathema to contemporary ideals of pluralism and multiculturalism, universal history means that not everyone gets to write their own story, only a privileged few. For the rest, history and future are taken out of their hands, subsumed and assimilated into other people’s narrative.

Kultur Und Imperialismus

Author : Edward W. Said
ISBN : 3100710053
Genre :
File Size : 53. 97 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 445
Read : 1231

Get This Book



Versuch Ber Die Geschichte Der B Rgerlichen Gesellschaft

Author : Adam Ferguson
ISBN : 3518577565
Genre :
File Size : 52. 20 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 689
Read : 696

Get This Book



Top Download:

Best Books