the end of normal identity in a biocultural era

Download Book The End Of Normal Identity In A Biocultural Era in PDF format. You can Read Online The End Of Normal Identity In A Biocultural Era here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The End Of Normal

Author : Lennard Davis
ISBN : 9780472052028
Genre : Literary Criticism
File Size : 49. 58 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 988
Read : 934

Get This Book


Provocative essays that challenge notions of the “normal” in the new century

Handbuch Inklusion Und Sonderp Dagogik

Author : Ingeborg Hedderich
ISBN : 9783825286439
Genre : Education
File Size : 86. 22 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 534
Read : 172

Get This Book


Umfassendes Nachschlagewerk zur aktuellen Diskussion Das Studienhandbuch fügt in einzigartiger Weise das aktuelle und reflexive Wissen zum Gegenstandsbereich Inklusion und Sonderpädagogik zusammen. Einerseits werden Wissensbestände und Transformationsprozesse im Kontext der Sonderpädagogik dargelegt, andererseits werden mit Bezug auf die UN-Behindertenrechtskonvention Theoriediskurse der Erziehungs-, Sozial-, Kultur- und Rechtswissenschaften zum Leitprinzip Inklusion systematisiert. Hierbei werden wissenschaftstheoretische, ethische sowie historische und interdisziplinäre Fragestellungen betrachtet. Schulische und nichtschulische Handlungsfelder erhalten gleichermaßen Beachtung. Auch Forschungsfragen werden thematisiert. Die von 137 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen fachlichen Zusammenhängen verfassten Beiträge bilden den aktuellen Diskussions- und Forschungsstand unter Berücksichtigung internationaler Perspektiven übersichtlich und fundiert ab. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für Studierende und Lehrende der Erziehungswissenschaft und Sonderpädagogik sowie Institutionen pädagogischer Berufsvorbereitung.

Behinderung Als Praxis

Author : Hendrik Trescher
ISBN : 9783839439715
Genre : Social Science
File Size : 50. 70 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 135
Read : 1178

Get This Book


Welche Alltagspraxen führen dazu, dass sich behinderte Identitäten ausbilden? Durch die Dokumentation der 16 Lebensgeschichten und -entwürfe von Menschen mit 'geistiger Behinderung' geht Hendrik Trescher der Frage nach, wie diese ihren Alltag erfahren. Er legt dar, wie diese Menschen in ihrem Lebenslauf immer wieder an Diskursteilhabebarrieren stoßen und so letztlich behindert werden. Wie komplex und gleichsam radikal wirkmächtig solche Barrieren sein können, zeigt er u.a. durch Aufdecken der Zusammenhänge zwischen Behinderung und der Funktionslogik von Hilfestrukturen, die - häufig auch in ihrer Ausprägung als pädagogische Protektorate - letztlich selbst behindernd wirken.

Elsewhere In America

Author : David Trend
ISBN : 9781317225430
Genre : Social Science
File Size : 89. 12 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 840
Read : 778

Get This Book


Americans think of their country as a welcoming place where everyone has equal opportunity. Yet historical baggage and anxious times can restrain these possibilities. Newcomers often find that civic belonging comes with strings attached––riddled with limitations or legally punitive rites of passage. For those already here, new challenges to civic belonging emerge on the basis of belief, behavior, or heritage. This book uses the term "elsewhere" in describing conditions that exile so many citizens to "some other place" through prejudice, competition, or discordant belief. Yet, in another way, "elsewhere" evokes an undefined "not yet" ripe with potential. In the face of America’s daunting challenges, can "elsewhere" point to optimism, hope, and common purpose? Through 12 detailed chapters, the book applies critical theory in the humanities and social sciences to examine recurring crises of social inclusion in the U.S. After two centuries of incremental "progress" in securing human dignity, today the U.S. finds itself torn by new conflicts over reproductive rights, immigration, health care, religious extremism, sexual orientation, mental illness, and fear of terrorists. Is there a way of explaining this recurring tendency of Americans to turn against each other? Elsewhere in America engages these questions, charting the ever-changing faces of difference (manifest in contested landscapes of sex and race to such areas as disability and mental health), their spectral and intersectional character (recent discourses on performativity, normativity, and queer theory), and the grounds on which categories are manifest in ideation and movement politics (metapolitics, cosmopolitanism, dismodernism).

The Disability Studies Reader

Author : Lennard J. Davis
ISBN : 9781317397854
Genre : Social Science
File Size : 29. 97 MB
Format : PDF, ePub
Download : 449
Read : 280

Get This Book


The fifth edition of The Disability Studies Reader addresses the post-identity theoretical landscape by emphasizing questions of interdependency and independence, the human–animal relationship, and issues around the construction or materiality of gender, the body, and sexuality. Selections explore the underlying biases of medical and scientific experiments and explode the binary of the sound and the diseased mind. The collection addresses physical disabilities, but as always investogates issues around pain, mental disability, and invisible disabilities as well. Featuring a new generation of scholars who are dealing with the most current issues, the fifth edition continues the Reader’s tradition of remaining timely, urgent, and critical.

Genpool

Author : Theo Steiner
ISBN : 3851655532
Genre : Biotechnology
File Size : 88. 80 MB
Format : PDF, ePub
Download : 811
Read : 711

Get This Book



In Fremder Haut

Author : Hanif Kureishi
ISBN : 3499234920
Genre :
File Size : 22. 1 MB
Format : PDF, Docs
Download : 915
Read : 407

Get This Book



Als Ich Lernte Zu Fliegen

Author : Roopa Farooki
ISBN : 9783838702216
Genre : Fiction
File Size : 25. 94 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 145
Read : 221

Get This Book


Yasmin weiß, dass sie besonders ist. Sie sieht Musik in Farben und braucht feste Tagesabläufe. Sie hat Asperger, eine Form von Autismus. Was sie nicht weiß: Wie sehr ihre Geschwister sie lieben - aber auch unter ihrer Krankheit leiden. Und dann fasst sie einen verheerenden Plan ...

Flow Das Geheimnis Des Gl Cks

Author : Mihaly Csikszentmihalyi
ISBN : 9783608110036
Genre : Psychology
File Size : 48. 61 MB
Format : PDF, ePub
Download : 837
Read : 658

Get This Book


Glück kommt nicht von außen, Glück ist das, was wir aus unseren Erfahrungen machen. Dieses Buch zeigt, dass Menschen dadurch, dass sie ihr eigenes Erleben kontrollieren, die Kontrolle über ihre Lebensqualität selbst in die eigene Hand nehmen. Auf diese Weise kommen sie dem Glück immer näher. »Csikszentmihalyi beweist, was Philosophen schon seit Jahrhunderten sagen: Der Weg zum Glücklichsein liegt nicht in hohler Vergnügungssucht, sondern in sinnvoller Herausforderung.« The New York Times Wer das Glück will, muss das Chaos im eigenen Kopf beherrschen. Wer frei sein will, muss nur seine Ziele kennen. Das Buch fasst jahrzehntelange Forschung über die positiven Aspekte menschlicher Erfahrungen zusammen: Freude, Kreativität und den Prozess vollständigen Einsseins mit dem Leben, den der Autor FLOW nennt. Glück ist nichts, was man mit Geld kaufen könnte. Glück ist flow. Jeder hat dieses Gefühl schon erlebt: über sich selbst zu verfügen, im Einklang mit sich und der Welt zu sein und sein Schicksal in die eigene Hand nehmen zu können. Bei diesen seltenen Gelegenheiten spürt man ein Gefühl von Hochstimmung, von tiefer Freude, das lange anhält und zu einem Maßstab dafür wird, wie das Leben aussehen sollte. »FLOW« ist ein Buch der praktischen Lebensweisheit. Zwar gibt es keinen Königsweg zum flow, auch erfordert die Einzigartigkeit jedes Menschen einen individuellen Zugang; aber wer versteht, was flow ist, dem wird es möglich, das eigene Leben zu verändern. Diese Veränderungen hängen nicht so sehr von äußeren Ereignissen ab, sondern eher davon, wie wir sie deuten. - Glück ist ein Zustand, für den man bereit sein muss, den jeder einzelne kultivieren und für sich verteidigen muss. Menschen, die lernen, ihre innere Erfahrung zu kontrollieren, können ihre Lebensqualität bestimmen; und das kommt dem, was wir gewöhnlich Glück nennen, wohl am allernächsten. »"Flow. Das Geheimnis des Glücks" zeigt, dass Glück nicht vom Himmel fällt. Die Fähigkeit zum Glücklichsein und FLOW zu empfinden, steckt in jedem. Mit Konzentration auf das, was man tut, kann man den Zustand des FLOW erreichen. Ein tolles Buch, das Lust auf Leistung macht.« Wolfgang Joop Flow bezeichnet einen Zustand des Glücksgefühls, in den Menschen geraten, wenn sie gänzlich in einer Beschäftigung »aufgehen«. Entgegen ersten Erwartungen erreichen wir diesen Zustand nahezu euphorischer Stimmung meistens nicht beim Nichtstun oder im Urlaub, sondern wenn wir uns intensiv der Arbeit oder einer schwierigen Aufgabe widmen. Laut The Independent gehört Mihaly Csikszentmihalys »Flow. Das Geheimnis des Glücks« zu den 33 Büchern, die man gelesen haben muss, bevor man 30 wird.

Piagets Theorie Der Geistigen Entwicklung

Author : Herbert Ginsburg
ISBN : 3608919090
Genre :
File Size : 67. 95 MB
Format : PDF, Docs
Download : 809
Read : 513

Get This Book



Top Download:

Best Books