the feminist utopia project fifty seven visions of a wildly better future

Download Book The Feminist Utopia Project Fifty Seven Visions Of A Wildly Better Future in PDF format. You can Read Online The Feminist Utopia Project Fifty Seven Visions Of A Wildly Better Future here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Feminist Utopia Project

Author : Alexandra Brodsky
ISBN : 9781558619012
Genre : Social Science
File Size : 31. 70 MB
Format : PDF, Docs
Download : 474
Read : 375

Get This Book


What do we want? In this groundbreaking collection, more than fifty cutting-edge voices, including Melissa Harris-Perry, Janet Mock, Sheila Heti, and Mia McKenzie, invite us to imagine a truly feminist world. An abortion provider reinvents birth control, Sheila Bapat envisions an economy that values domestic work, a teenage rock band dreams up a new way to make music, Katherine Cross rewrites the Constitution, and Maya Dusenbery resets the standard for good sex. Combining essays, interviews, poetry, illustrations, and short stories, The Feminist Utopia Project challenges the status quo that accepts inequality and violence as a givenand inspires us to demand a radically better future.

The Feminist Utopia Project

Author :
ISBN : 1518206859
Genre :
File Size : 44. 24 MB
Format : PDF, ePub
Download : 912
Read : 931

Get This Book



Citizen

Author : Claudia Rankine
ISBN : 3959051670
Genre :
File Size : 35. 20 MB
Format : PDF
Download : 801
Read : 915

Get This Book



Changers 02 Oryon

Author : T. Cooper
ISBN : 3440143635
Genre :
File Size : 29. 83 MB
Format : PDF
Download : 859
Read : 936

Get This Book



Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 75. 22 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 496
Read : 888

Get This Book


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Frauen Ohne M Nner

Author : Shahrnush Parsipur
ISBN : 9783518791509
Genre : Fiction
File Size : 37. 35 MB
Format : PDF
Download : 669
Read : 904

Get This Book


Jahre vor der Islamischen Revolution von 1979 fliehen fünf Frauen aus unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten Teherans aus ihrem Lebensunglück aufs Land. Sie geraten in ein Haus, das eine vermögende Frau sich nach der Trennung von ihrem Mann gekauft hat. Es wird zum Zufluchtsort. Ein prekäres Zusammenleben beginnt. Geschichten sind zu erzählen, Wunden zu heilen, Wünsche anzupacken. Nach einiger Zeit und vielen Turbulenzen zerstreuen sich die Frauen wieder: das Leben (und Sterben) geht weiter. Als Parsipur ihren Roman 1990 in Teheran veröffentlichte, wurde er umgehend verboten. 2009 wurde der Film »Women Without Men«, den Shirin Neshat nach dem Buch drehte, bei den Filmfestspielen in Venedig ausgezeichnet.

Stadt Der Heiligen Und Verr Ckten

Author : Jeff VanderMeer
ISBN : 3608937730
Genre :
File Size : 59. 41 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 163
Read : 897

Get This Book



Die Beste Meiner Welten

Author : Elan Mastai
ISBN : 9783641205027
Genre : Fiction
File Size : 24. 39 MB
Format : PDF, Docs
Download : 723
Read : 832

Get This Book


Tom Barren lebt in der idealen Welt: keine Armut, keine Kriege, jeder ein nützliches Mitglied der Gesellschaft. Nur Tom ist der ewige Außenseiter und hat zudem die Frau seiner Träume verloren. In seiner Not reist er mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit. Doch dort geht alles schief, und bei seiner Rückkehr ins Jetzt umgibt ihn nicht mehr seine ideale, sondern unsere gar so mangelhafte Welt. Ein Fehler, den er korrigieren will – bis er auf eine wunderbare alternative Version seiner großen Liebe trifft. Bleiben oder Gehen? Gefühl oder Pflicht? Es beginnt eine spannende Reise, bei der Tom sich entscheiden muss, wo nicht nur seine, sondern unser aller Zukunft liegt ...

Nacht Der Braunen Schatten

Author : Katharine Burdekin
ISBN : STANFORD:36105112567834
Genre : Fiction
File Size : 46. 11 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 239
Read : 160

Get This Book



Gewalt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104016160
Genre : History
File Size : 54. 69 MB
Format : PDF, Docs
Download : 347
Read : 1310

Get This Book


Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Top Download:

Best Books