the internet is not the answer

Download Book The Internet Is Not The Answer in PDF format. You can Read Online The Internet Is Not The Answer here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Internet Is Not The Answer

Author : Andrew Keen
ISBN : 9780802192318
Genre : Business & Economics
File Size : 39. 37 MB
Format : PDF, ePub
Download : 545
Read : 1322

Get This Book


The renowned Internet commentator and author of How to Fix the Future“expos[es] the greed, egotism and narcissism that fuels the tech world” (Chicago Tribune). The Digital Revolution has contributed to the world in many positive ways, but we are less aware of the Internet’s deeply negative effects. The Internet Is Not the Answer, by longtime Internet skeptic Andrew Keen, offers a comprehensive look at what the Internet is doing to our lives. The book traces the technological and economic history of the Internet, from its founding in the 1960s through the rise of big data companies to the increasing attempts to monetize almost every human activity. In this sharp, witty narrative, informed by the work of other writers, reporters, and academics, as well as his own research and interviews, Keen shows us the tech world, warts and all. Startling and important, The Internet Is Not the Answer is a big-picture look at what the Internet is doing to our society and an investigation of what we can do to try to make sure the decisions we are making about the reconfiguring of our world do not lead to unpleasant, unforeseen aftershocks. “Andrew Keen has written a very powerful and daring manifesto questioning whether the Internet lives up to its own espoused values. He is not an opponent of Internet culture, he is its conscience, and must be heard.” —Po Bronson, #1 New York Times–bestselling author

Das Digitale Debakel

Author : Andrew Keen
ISBN : 9783641137434
Genre : Social Science
File Size : 41. 91 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 603
Read : 1230

Get This Book


Das Internet bringt den Menschen mehr Demokratie, wirtschaftlichen Wohlstand und kulturelle Vielfalt. Es ist ein Raum der Transparenz, Offenheit und Gleichberechtigung. Ein Erfolg auf der ganzen Linie. Wer das glaubt, sagt Silicon-Valley-Insider Andrew Keen, liegt völlig falsch. Nicht die Gesellschaft profitiert von einer „hypervernetzten“ Welt, sondern eine elitäre Gruppe junger weißer Männer. Was ihnen immer mehr Reichtum beschert, macht uns in vielerlei Hinsicht ärmer. Das Internet vernichtet Arbeitsplätze, unterbindet den Wettbewerb und befördert Intoleranz und Voyeurismus. Es ist kein Ort der Freiheit, sondern ein Überwachungsapparat, dem wir kosten- und bedenkenlos zuarbeiten. Kurzum: Das Internet ist ein wirtschaftliches, kulturelles und gesellschaftliches Debakel. Andrew Keen liefert eine scharfe, pointierte Analyse unserer vernetzten Welt und zeigt, was sich ändern muss, um ein endgültiges Scheitern des Internets zu verhindern.

Die Stunde Der St Mper

Author : Andrew Keen
ISBN : 3446415661
Genre :
File Size : 52. 63 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 641
Read : 684

Get This Book



Wer Bin Ich Wenn Ich Online Bin

Author : Nicholas Carr
ISBN : 9783641080686
Genre : Social Science
File Size : 39. 84 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 679
Read : 1070

Get This Book


Wie beeinflusst sie Körper und Geist? Heute schon gegoogelt? Im Durchschnitt sind die Deutschen etwa zweieinhalb Stunden täglich online. Neuesten Studien zufolge, so zeigt Bestsellerautor und IT-Experte Nicholas Carr, bewirkt bereits eine Onlinestunde am Tag erstaunliche neurologische Prägungen in unserem Gehirn. Wer das Internet nach Informationen, sozialen Kontakten oder Unterhaltung durchforstet, verwendet, anders als beim Buch- oder Zeitunglesen, einen Großteil seiner geistigen Energie auf die Beherrschung des Mediums selbst. Und macht sich um die Inhalte, buchstäblich, keinen Kopf. Die Folge: Im Internetzeitalter lesen wir oberflächlicher, lernen wir schlechter, erinnern wir uns schwächer denn je. Von den Anpassungsleistungen unseres Gehirns profitieren nicht wir, sondern die Konzerne, die mit Klickzahlen Kasse machen. In seinem neuen Buch verbindet Carr, zwanzig Jahre nach Entstehung des World Wide Web, seine medienkritische Bilanz mit einer erhellenden Zeitreise durch Philosophie-, Technologie- und Wissenschaftsgeschichte – von Sokrates’ Skepsis gegenüber der Schrift, dem Menschen als Uhrwerk und Nietzsches Schreibmaschine bis zum User als Gegenstand aktueller Debatten und Studien. Und er vermittelt – jenseits von vagem Kulturpessimismus – anhand greifbarer Untersuchungen und Experimente, wie das Internet unser Denken verändert.

What If Was W Re Wenn

Author : Randall Munroe
ISBN : 9783641143114
Genre : Nature
File Size : 33. 14 MB
Format : PDF, Docs
Download : 788
Read : 497

Get This Book


Endlich erfindet wieder jemand das Pop-Science-Erklärbuch neu! Wenn xkcd.com einen neuen Science Cartoon postet, vibriert das Internet. Sein Blog What if, auf dem der Physiker Randall Munroe jede Woche scheinbar unsinnige Fragen mit exakter Wissenschaft und genialen Strichmännchen beantwortet, ist Kult. Wie lange würde es dauern, bis wir merken würden, dass sich der Erdumfang verändert? Was wäre, wenn der gesamte Niederschlag in einem – quasi omnidirektionalen - Überschall-Regentropfen fiele? Endlich auch als Buch und endlich auf Deutsch!

Gadget

Author : Jaron Lanier
ISBN : 9783518744307
Genre : Political Science
File Size : 64. 55 MB
Format : PDF
Download : 368
Read : 720

Get This Book


Jaron Lanier, der den Begriff der “virtuellen Realität“ erfunden hat, stellt in seinem neuen Buch dar, wie das World Wide Web die Individualität jedes einzelnen von uns bedroht, vermindert oder gar zerstört. Wie kein zweiter hat Jaron Lanier die revolutionären Veränderungen vorausgesagt, die mit dem Internet einhergehen und die alle Aspekte unseres Lebens betreffen: Arbeit und Freizeit, Handel und Wandel, Kommunikation und Sexualität, das kollektive wie das individuelle Leben. Wie kein zweiter warnt er vor den Gefahren des permanenten Online-Seins, vor dem Verlust an Subjektivität in der Anonymität des Netzes. Die eigene Intelligenz und das Urteil des einzelnen von Computeralgorrithmen bedroht. Technologisches Design, das File-Sharing, der Kult ums Facebook, die permanente Erreichbarkeit und oft filterlose Präsentation des Eigenen bedrohen die Kultur des Dialogs, der Eigenheit und Verborgenheit, aus denen die Individualität sich speist. Lanier zeigt die Bedrohungen in vielen Facetten auf und plädiert für einen neuen maßvollen Umgang mit dem Internet. Computer sollen, so sein leidenschaftliches Plädoyer, die Humanität verbessern, nicht ersetzen. Jaron Lanier gilt als Begründer der „virtuelle Realität“ Technologie. Er lehrt als „Scholar at Large for Live Labs, Microsoft Corporation“ in Berkeley, Kalifornien, und ist als Musiker und bildender Künstler international hervorgetreten. Seine Beiträge fanden auch in der deutschen Presse großes Echo. „Ein provozierendes, gewiss kontroverses Buch . . . Leuchtend, kraftvoll, und überzeugend.“ The New York Times „Poetisch und prophetisch . . . das wichtigste Buch des Jahres.“ The Times (London)

Wem Geh Rt Die Zukunft

Author : Jaron Lanier
ISBN : 9783455851137
Genre : Political Science
File Size : 55. 7 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 616
Read : 937

Get This Book


"Du bist nicht der Kunde der Internetkonzerne. Du bist ihr Produkt." Spätestens seit den Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden ist klar: Die "schöne neue Welt" nimmt Gestalt an, und es wird höchste Zeit, ihr etwas entgegenzusetzen. Internetpionier und Cyberguru Jaron Lanier liefert eine profunde Analyse der aktuellen Trends in der Netzwerkökonomie, die sich in Richtung Totalüberwachung und Ausbeutung der Massen bewegt. Der Bestseller aus den USA endlich auf Deutsch!

Homo Deus

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783406704024
Genre : Social Science
File Size : 52. 85 MB
Format : PDF, Docs
Download : 198
Read : 490

Get This Book


In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Das Cluetrain Manifest

Author :
ISBN : 3430159679
Genre :
File Size : 75. 88 MB
Format : PDF
Download : 345
Read : 850

Get This Book



Die Kunst Des Krieges

Author : Sunzi
ISBN : 3426876590
Genre :
File Size : 88. 77 MB
Format : PDF
Download : 157
Read : 1326

Get This Book



Top Download:

Best Books