the nazi officer s wife how one jewish woman survived the holocaust by edith h beer 2015 03 10

Download Book The Nazi Officer S Wife How One Jewish Woman Survived The Holocaust By Edith H Beer 2015 03 10 in PDF format. You can Read Online The Nazi Officer S Wife How One Jewish Woman Survived The Holocaust By Edith H Beer 2015 03 10 here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Ich Ging Durchs Feuer Und Brannte Nicht

Author : Edith Hahn-Beer
ISBN : 3828905013
Genre : German language books
File Size : 32. 5 MB
Format : PDF, ePub
Download : 159
Read : 1333

Get This Book



The Nazi Officer S Wife

Author : Edith H. Beer
ISBN : 068817776X
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 46. 29 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 500
Read : 339

Get This Book


Edith Hahn was an outspoken young woman in Vienna when the Gestapo forced her into a ghetto and then into a labor camp. When she returned home months later, she knew she would become a hunted woman and went underground. With the help of a Christian friend, she emerged in Munich as Grete Denner. There she met Werner Vetter, a Nazi Party member who fell in love with her. Despite Edith's protests and even her eventual confession that she was Jewish, he married her and kept her identity a secret. In wrenching detail, Edith recalls a life of constant, almost paralyzing fear. She tells of German officials who casually questioned the lineage of her parents; of how, when giving birth to her daughter, she refused all painkillers, afraid that in an altered state of mind she might reveal something of her past; and of how, after her husband was captured by the Soviet army, she was bombed out of her house and had to hide while drunken Russian soldiers raped women on the street. Yet despite the risk it posed to her life, Edith created a remarkable record of survival. She saved every document and set of papers issued to her, as well as photographs she managed to take inside labor camps. Now part of the permanent collection at the Holocaust Memorial Museum in Washington, D.C., these hundreds of documents, several of which are included in this volume, form the fabric of a gripping new chapter in the history of the Holocaust -- complex, troubling, and ultimately triumphant.

Die Verlorenen

Author : Daniel Adam Mendelsohn
ISBN : 3596190193
Genre :
File Size : 81. 52 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 609
Read : 970

Get This Book



Amon

Author : Jennifer Teege
ISBN : 9783644028210
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 45. 10 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 435
Read : 1107

Get This Book


Es ist ein Schock, der ihr ganzes Selbstverständnis erschüttert: Mit 38 Jahren erfährt Jennifer Teege durch einen Zufall, wer sie ist. In einer Bibliothek findet sie ein Buch über ihre Mutter und ihren Großvater Amon Göth. Millionen Menschen kennen Göths Geschichte. In Steven Spielbergs Film «Schindlers Liste» ist der brutale KZ-Kommandant der Saufkumpan und Gegenspieler des Judenretters Oskar Schindler. Göth war verantwortlich für den Tod Tausender Menschen und wurde 1946 gehängt. Seine Lebensgefährtin Ruth Irene, Jennifer Teeges geliebte Großmutter, begeht 1983 Selbstmord. Jennifer Teege ist die Tochter einer Deutschen und eines Nigerianers. Sie wurde bei Adoptiveltern groß und hat danach in Israel studiert. Jetzt ist sie mit einem Familiengeheimnis konfrontiert, das sie nicht mehr ruhen lässt. Wie kann sie ihren jüdischen Freunden noch unter die Augen treten? Und was soll sie ihren eigenen Kindern erzählen? Jennifer Teege beschäftigt sich intensiv mit der Vergangenheit. Sie trifft ihre Mutter wieder, die sie viele Jahre nicht gesehen hat. Gemeinsam mit der Journalistin Nikola Sellmair recherchiert sie ihre Familiengeschichte, sucht die Orte der Vergangenheit noch einmal auf, reist nach Israel und nach Polen. Schritt für Schritt wird aus dem Schock über die Abgründe der eigenen Familie die Geschichte einer Befreiung.

Die Bestandsaufnahme

Author : Gila Lustiger
ISBN : UOM:39015062518751
Genre : Germany
File Size : 62. 50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 538
Read : 1051

Get This Book



Tagebuch

Author : Bettina von Arnim
ISBN : HARVARD:32044020045324
Genre :
File Size : 54. 29 MB
Format : PDF, ePub
Download : 893
Read : 1010

Get This Book



Irenas Liste Oder Das Geheimnis Des Apfelbaums

Author : Tilar J. Mazzeo
ISBN : 9783641165703
Genre : History
File Size : 32. 74 MB
Format : PDF
Download : 688
Read : 1244

Get This Book


Was vermag ein einzelner Mensch gegen die Grauen einer ganzen Epoche auszurichten? Eine Menge, wie die wahre Geschichte Irena Sendlers zeigt: Warschau, 1942. Als Sozialarbeiterin hat die junge Polin Zugang zum hermetisch abgeriegelten Ghetto. Was niemand weiß: Sie geht von Tür zu Tür, um verzweifelten Eltern ihre Hilfe anzubieten und ihre Kinder vor der Deportation und dem sicheren Tod zu retten. Unter abenteuerlichsten Umständen schmuggelt Irena nach und nach über 2500 Kinder aus dem Ghetto - in Säcken, Kisten und Särgen, mit Schlafmitteln betäubt, durch Keller und Abwasserkanäle. Mit gefälschten Papieren gibt sie den Kindern eine neue Identität und verschafft ihnen in polnischen Familien, bei Freunden, Waisenhäusern und Klöstern ein neues Zuhause. Die Namen der geretteten Kinder notiert sie und vergräbt die Liste unter einem Apfelbaum. Selbst als die Gestapo sie fasst und foltert, gibt sie ihr Geheimnis nicht preis und überlebt wie durch ein Wunder. Die Geschichte einer fast vergessenen Heldin - neu erzählt auf der Gundlange jahrelanger Recherchen und Interviews mit Überlebenden. Zutiefst berührend, spannend wie ein Roman und zugleich unglaublich inspirierend.

Ich Will Leben

Author : Edith Hahn-Beer
ISBN : STANFORD:36105017708053
Genre : World War, 1939-1945
File Size : 48. 9 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 243
Read : 431

Get This Book



1000 Jahre Habe Ich Gelebt

Author : Livia Bitton-Jackson
ISBN : 9783825161811
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 54. 96 MB
Format : PDF
Download : 941
Read : 890

Get This Book


Mit 13 Jahren wurde Elli Friedmann im März 1944 mit ihrer Familie nach Auschwitz verschleppt. Als eine der wenigen Jugendlichen, die mehrere Konzentrations- und Arbeitslager überlebt haben, zeichnet die heute 87-Jährige ein erschreckendes Bild der unvorstellbaren Grausamkeiten des Naziregimes. Nur ihr unbeugsamer Glaube an das Überleben half ihr, die Gräuel der Konzentrationslager zu überleben.

Jerusalem

Author : Simon Sebag Montefiore
ISBN : 9783104028095
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 55. 22 MB
Format : PDF, Docs
Download : 669
Read : 965

Get This Book


Die Geschichte Jerusalems ist die Geschichte der Welt Jerusalem ist die Stadt der Städte, die Hauptstadt zweier Völker, der Schrein dreier Weltreligionen, der Schauplatz des jüngsten Gerichts und der Brennpunkt des Nahost-Konflikts. Jerusalems Geschichte bedeutet 3000 Jahre Glauben, Fanatismus und Kampf, aber auch das Zusammenleben unterschiedlichster Kulturen. Packend und farbig schildert der Bestsellerautor Sebag Montefiore in seiner fulminanten, reich bebilderte Biographie die zahlreichen Epochen dieser sich ständig wandelnden Stadt, ihre Kriege, Affären, Könige, Propheten, Eroberer, Heiligen und Huren, die diese Stadt mitgeschaffen und geprägt haben. Basierend auf dem neuesten Stand der Forschung und teilweise unbekanntem Archivmaterial macht er die Essenz dieser einzigartigen Stadt greifbar und lässt sie in ihrer Einzigartigkeit leuchten. Denn nur Jerusalem existiert zweimal: im Himmel und auf Erden. »Montefiore erzählt so lebendig, dass man wie bei einem Krimi das Buch nicht aus der Hand legen kann.« Deutschlandfunk »Simon Montefiore ist ein wunderbarer Historiker. Immer ist er in der Lage, komplexe Themen einfach dazulegen.« Die Welt »Dieses gewaltige und glanzvolle Portrait Jerusalems ist von Anfang bis zum Ende absolut überwältigend.« Sunday Times »Packend, überragend, ein Meisterwerk! Montefiore vereint den Blick eines Romanciers für Nuancen mit dem Spürsinn eines Journalisten für menschliche Schwächen und dem Können großer Historiker, die richtigen Quellen zum Sprechen zu bringen.« The Times »Fesselnd! Überzeugend! Ein Werk voller Leidenschaft und Gelehrsamkeit. Eine bedeutende Leistung mit einem wundervollem Sinn für die Absurditäten und Abenteuer der Geschichte.« The Independent »Eine grandiose Darstellung der unglaublichen Geschichte [von Jerusalem]; ein Mammutwerk, das Maßstäbe setzt. Der Historiker ist ein Erzähler im besten Sinn, und es gelingt ihm das Kunststück, aus einer Flut von Quellen zur 3000-jährigen Geschichte dieser Stadt eine Biografie wie einen spannenden Roman zu schreiben: niemals langweilig, oft überraschend, detailreich und größere Zusammenhänge einbeziehend.« Westdeutsche Zeitung

Top Download:

Best Books